Angst vor nächstem Limit

    • tinchen1
      tinchen1
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2007 Beiträge: 143
      Guten Morgen.... spiele nun seit 11.März Poker...00.5/0.10...400 raked Hands hab ich bisher gespielt. Habe nun 67 $ Bankroll...ist das eigentlich gut...nun hab ich aber Angst aufs nächste Limit zu wechseln, weil ich dort schon meine Bankroll schwinden seh....wollt eigentlich erst bei 90$ wechseln. Is das ok oder bin ich einfach zu ängstlich...... Greetz, die TINA
  • 6 Antworten
    • DerStratege96
      DerStratege96
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 823
      och tinchen, nur keine Angst, das nächste Limit ist auch kaum anders, also wechsel ruhig, so gewinnst du noch schneller mehr:)
    • ilja
      ilja
      Black
      Dabei seit: 20.06.2006 Beiträge: 4.236
      Jo, is 0.5/1 gibt es kaum einen spürbaren unterschied, wird zwar nach und nach n wenig tighter, aber wenn man die Stategien "verstanden" hat, machts kaum einen Unterschied (ausser in der BR ;) ). Wobei ich sagen muss, dass mein BRM auch etwas strenger war, bin auch immer erst mit 350-400BB des folgelimits aufgestiegen, hab mich halt sicherer gefühlt und war im Nachhinein (für mich persönlich) auch gut so! :) Spiel einfach mal 0.1/0.2 an, wirst schnell merken, dass da kein Unterschied ist! Solltest du dennoch nach einige Zeit immer noch unwohl fühlen, dann spiel n wenig mehr auf 0.05/0.1 ist zwar wenig "produktiv" aber zumindest baust du dich dann psychisch auf, dass du dann für das nächste Limit bereit bist.
    • berni64
      berni64
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 903
      HAllo, falls Du mehrere Tische gleichzeitig spielst, nimm halt zum eingewöhnen einfach einen des höheren Limits dazu. Die anderen spiel dein gewohntes Limit. wenn Du dich dann sicherer fühlst nimm einen zweiten dazu. Bin damit bei allen Limit aufstiegen gut klar gekomen.
    • richrather
      richrather
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2006 Beiträge: 140
      also mit angst kommst du beim pokern nicht weit......würde dir daher empfehlen mau mau zu spielen :D nein quatsch spaß beiseite: spiel so lange auf einem limit bis du dich psyschologisch reif für das nächste fühlst. das brm sollte in deinem fall sehr konservativ sein denke ich.
    • hockeyfande
      hockeyfande
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2007 Beiträge: 435
      Angst haben is eher schlecht, wenn du dich nicht traust Aggro wg deiner BR zu spielen solltest du warten
    • tinchen1
      tinchen1
      Bronze
      Dabei seit: 08.03.2007 Beiträge: 143
      Danke erstmal..... eigentlich muss ich ja wechseln....wegen PP Points...will ja mal Silver erreichen...ma gucken.. bis nun läuft ja recht gut Greetz..die TINA :-)