Universal Fernbedienungen a la Logitech Harmony und Philips Prestigo

    • BlueCuracao87
      BlueCuracao87
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2007 Beiträge: 7.828
      Servus, spiel im moment mit dem Gedanken sowas meinen Eltern zu Weihnachten zu schenken.

      Habe eine Frage zu der Kompatibilität dieser Fernbedienungen.
      Besitzen beispielsweise ein Aufnahmegerät vom Discounter. Sind diese Fernbedienungen in der Lage auch solche "noname" Produkte zu unterstützen?

      ansonsten wär ich auch über sonstige erfahrungen zu solchen universal fernbedienungen dankbar.
  • 4 Antworten
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      afaik können die guten harmony fernbedienungen so ziemlich jedes signal lernen falls es das gerät nicht in der produktliste gibt. Man drückt einfach den Knopf der originalfernbedienung, die harmony detektiert das signal und adaptiert es -> voila

      Sind deine Eltern denn überhaupt gewillt sowas zu programmieren? So wie man liest muss man für die optimale Einstellung schon einiges an Zeit verschwenden.
    • Khrano
      Khrano
      Bronze
      Dabei seit: 20.06.2009 Beiträge: 25.581
      Original von hornyy
      Sind deine Eltern denn überhaupt gewillt sowas zu programmieren? So wie man liest muss man für die optimale Einstellung schon einiges an Zeit verschwenden.
      Das Einstellen vom Sohn und ein extra Lernkurs kommt bei Eltern gut an.
      Zeit mit dem Sohn verbringen und so.
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      Original von Khrano
      Original von hornyy
      Sind deine Eltern denn überhaupt gewillt sowas zu programmieren? So wie man liest muss man für die optimale Einstellung schon einiges an Zeit verschwenden.
      Das Einstellen vom Sohn und ein extra Lernkurs kommt bei Eltern gut an.
      Zeit mit dem Sohn verbringen und so.
      ich kann mir da jedoch szenarien vorstellen die bei muttern besser ankommen ;)
    • SirThomse
      SirThomse
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2006 Beiträge: 1.830
      schau doch mal auf den HErstellerseiten, die führen meistens eine kompatibilätsliste.

      ICh habe neulichst mal eine Harmony One "programmiert", warrelativ fix gemacht.