Staking für Anfänger???

    • mak199219
      mak199219
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2010 Beiträge: 728
      Hallo zusamm;

      Ich hoffe mal, dass es in Ordnung ist, dass hier zu posten.
      Ich habe mir hin und wieder uch mal das Stakingforum angesehen und wollte nun wissen ob es auch Stakingmöglichkeiten gibt für Spieler die noch nicht so besondere Erfolge aufzuweisen haben. Mir ist natürlich klar, dass wir hier nicht von unrealistischen Vorstellungen wie irgendwelchen EPT Events oder sowas reden. Aber besteht nicht die Möglichkeit ein geringes Satking zu bekommen bei dem das vorrangige Ziel das Lernen von einem erfahrenerem Spieler ist??

      Würde mich über jegliche Anregungen zum Thema freuen.
      Vielen Dank im Vorraus
  • 14 Antworten
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      Ein Freund hat sogut wie null samplesize, und hat dennoch ein Staking in Höhe von 20k bekommen, welches mit einem Coaching verbunden ist. Ein anderer Freund wird live gestakt seit der ersten Hand, die er gespielt hat. Selbst ich stake (live) ab und zu Freunde, Bekannte, die noch nicht so viel Ahnung vom Pokern haben. Denn wenn sie sich gut anstellen, dann kann man daraus später Profit schlagen. Ich würds einfach probieren. Flames und dumme Sprüche sind eigentlich das einzige, was dich erwarten könnte. Ist aber ein geringer Preis dafür, wenn man es konsequent durchziehen möchte.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Das Problem ist der Anreiz für den Staker. Wieso sollte jemand einen Spieler staken, der keine Erfolge vorzuweisen hat und darauf angewiesen ist noch zu lernen? Wieso sollte der Staker einen Anreiz haben dir etwas beizubringen, wenn es weitaus mehr Spieler gibt die bereits das Können haben und einen positiven Erwartungswert aufs Staking geben.
    • alaris
      alaris
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 9.558
      http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=1728
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      Ghostmaster, du klingst wie ein Bankangestellter. "Wieso sollten wir ihnen Kapital zur Verfügung stellen, wenn ihr Unternehmen dann dennoch den Bach unter geht" . Also lieber gleich Risikokapital bereit stellen :D

      Es lohnt sich ab und an. Glaub mir. Ich habe bis jetzt nur positive Erfahrungen gemacht. Kann natürlich nach hinten losgehen, darum solltest du dir jemanden suchen, dem es nicht wehtut, ein paar k zu verlieren. Ein Börsenmakler würde dich instant staken :f_biggrin:
    • ronnie7277
      ronnie7277
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.360
      ich denke das was OP hier sucht, das geht eher in Richtung Mentor und ich kann mir durchaus vorstellen dass es da den ein oder anderen Interessenten geben würde, man hat quasi kein grosses Risiko, bringt dem Anfänger das Pokern bei und kassiert dabei noch den ein oder anderen $, gibt ja sogar welche die das umsonst tun, weil Sie so ihr eigenes Spiel mit verbesseren, da Sie sich so fters mal mit Theorie beschäftigen müssen

      @mak199219
      schau dir das Forum hier doch mal an http://de.pokerstrategy.com/forum/board.php?boardid=1728
      Bin mir sicher wenn du da einen Thread eoeffnest und du ein Winningshare anbietest, dann wirst du mit Sicherheit den ein oder anderen finden, der dich ein wenig coacht
      Ps: weiss allerdings nicht ob es jetzt erlaubt ist in dem Forum Winningshares anbieten darfst, war jedenfalls verboten, bevor es das Stakingforum gab
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      Meine Rede :D
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey zusammen,

      im Mitglieder helfen Einsteiger-Forum ist es nicht erlaubt, sowohl Geld zu verlangen, als auch Geld anzubieten.

      Viele Grüße
      Tobi
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Es mcht halt keinen Sinn. "Lernen" kannst du auch auf NL10..da braucht dich niemand für NL50 zu staken........ der einzige Unterschied ist; die Fehler kosten dich wengier.

      Anfänger haben meist noch gar nicht auf den höheren Stakes gespielt und meinen immer exakt zu wissen, was sie dort erwartet......das ist halt einfach ein Leak im Mindset und nichts anderes.
    • OliOlsen11
      OliOlsen11
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 1.572
      Im Stakingforum geben manche auch ohne Referenzen staking an alle Möglichen für nen Turnier mit kleinem Buy-in.
      Kannst natürlich auch einfach selbst mal was hinschreiben und einfach hoffen, das jemand so nett ist.
      Denke aber mehr wie ein paar Buy-ins wird da nicht herausspringen.
    • Slev1nK
      Slev1nK
      Black
      Dabei seit: 13.12.2008 Beiträge: 4.546
      unfassbar was Haegglmoo hier ungestraft für einen bullshit labern darf.
    • MiepdiBiepdi
      MiepdiBiepdi
      Black
      Dabei seit: 29.11.2006 Beiträge: 658
      klingt nach super Fischzucht - Haegglmoo du solltest noch mehr peoples Geld geben
    • luckskaiworker
      luckskaiworker
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2008 Beiträge: 2.955
      n freund und ich haben mal jemandem ne zeit lang u2u´s gegeben und der schien einfach komplett "beratunsgresistent" - egal was wir ihm erzählt haben, er hat sein spiel nicht umgestellt und sein geld weiter zum fenster rausgeworfen.

      also ich würde zumindest niemanden komplett blind staken, auch nicht wenns nur ein paar bucks sind.
      denke eine weile kontakt miteinander muss schon sein. eben damit man sieht, dass zumindest ein gewisses grundverständnis vorhanden ist und vor allem der wille und ehrgeiz sich ständig zu verbessern...
    • OliOlsen11
      OliOlsen11
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 1.572
      Hast du keine Freunde, die schon ne ordentliche Roll haben? Bei mir im Freundeskreis war das eigentlich Gang und gebe, das die Ärmeren von den Reicheren für Turniere immer mal wieder gestakt werden. Allerdings war ich von dem gestakten spielerisch auch überzeugt bzw. umgekehrt mein Anfangsstaker
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      Ich rede Bullshit...? Na süß.