SCOOOP???

    • mak199219
      mak199219
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2010 Beiträge: 728
      Hallo zusammen,
      Seit dem ich hier im Forum unterwegs bin habe ich immer wieder. Signaturen mit Scooop Zitaten und generell ziemlich lustige Sprüche zu ihm gelesen.

      Aber wer ist SCOOOP? Ist das ein Profispieler aus dem Pokerstrategy Team?
  • 108 Antworten
    • lausebub
      lausebub
      Bronze
      Dabei seit: 22.06.2010 Beiträge: 1.017
      gibts eigtl n foto von scoop?
    • Glorstaxus
      Glorstaxus
      Black
      Dabei seit: 10.03.2006 Beiträge: 2.763
      Gott aller Foren
    • babbas90
      babbas90
      Black
      Dabei seit: 10.06.2008 Beiträge: 6.401
      Original von mak199219
      Ist das ein Profispieler aus dem Pokerstrategy Team?
      this
    • Kruemelmon
      Kruemelmon
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 2.807
      BENUTZERSUCHE???
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      scoop ist die gute seele des forums und begründer zahlreicher pokertheorien.
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      einfachnurscoooop
    • Ohjay
      Ohjay
      Bronze
      Dabei seit: 09.09.2007 Beiträge: 5.797
      Deine Vermutung ist richtig - Scooop ist Mitglied im Team Pokerstrategy.com
    • davaro
      davaro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 8.333
      NL400 reg. zumindest in der theorie...
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      Original von davaro
      NL40000 reg. zumindest in der theorie...
      fyp
    • Blinzler
      Blinzler
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2005 Beiträge: 7.456
      Original von davaro
      NL400 reg. zumindest in der theorie...
      jo, aber ab weihnachten wird er die karten wohl an den nagel hängen um die nachfolge von louis van gaal anzutreten.
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      scooop ist ein Pokerspieler welcher geschätzte und gefühlte 95% seiner Pokerzeit in Theorie investiert und mit 1X'XXXk Posts im Jahr schon die eint oder andere 'stumpfsinnige' Idee ins Spiel gebracht hat. Er wird oft als Spieler bezeichhnet, welcher das theoretische Wissen hat um NL400 zu schlagen, dies aber praktisch nicht umsetzen kann. Er ist neulich von NL10 auf NL20 aufgestiegen.
    • RaiserBlade
      RaiserBlade
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 5.759
      Pokerstars hat sogar ne Turnierserie nach ihm benannt!



      Der Typ is einfach legendary!
      Wie kann man den bitte nicht kennen?
    • Adstriker87
      Adstriker87
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 4.848
      Original von Th0m4sBC
      scooop ist ein Pokerspieler welcher geschätzte und gefühlte 95% seiner Pokerzeit in Theorie investiert und mit 1X'XXXk Posts im Jahr schon die eint oder andere 'stumpfsinnige' Idee ins Spiel gebracht hat. Er wird oft als Spieler bezeichhnet, welcher das theoretische Wissen hat um NL400 zu schlagen, dies aber praktisch nicht umsetzen kann. Er ist neulich von NL10 auf NL20 aufgestiegen.
      liest sich wie ein wikipedia eintrag :D
    • spade14
      spade14
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 3.173
      Original von RaiserBlade
      Pokerstars hat sogar ne Turnierserie nach ihm benannt!



      Der Typ is einfach legendary!
      Wie kann man den bitte nicht kennen?
      pure gold :heart: :heart:

      hab aber gehört das da pokerstars noch probleme wg. copyright bekommen kann - bzw. glaub ich das scoop da schon seine anwälte eingeschaltet hat..........bin mal neugierig was da noch rauskommt
    • pokerwOOt
      pokerwOOt
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 6.130
      Als bräuchte Scooop Anwälte.
      Er holt sich zwei, drei Bücher und dann wird die Justiz gegrindet.
    • fischief
      fischief
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 4.801
      Original von Th0m4sBC
      scooop ist ein Pokerspieler welcher geschätzte und gefühlte 95% seiner Pokerzeit in Theorie investiert und mit 1X'XXXk Posts im Jahr schon die eint oder andere 'stumpfsinnige' Idee ins Spiel gebracht hat. Er wird oft als Spieler bezeichhnet, welcher das theoretische Wissen hat um NL400 zu schlagen, dies aber praktisch nicht umsetzen kann. Er ist neulich von NL10 auf NL20 aufgestiegen.
      stimmt nicht, diese Behauptung stammt nur von ihm. Wenn er sich nicht richtig verändert hat wird nl25 oder nl50 und das glaube ich kaum sein lifetime limit sein.


      Oder alles war nur level und er will dann fame kassieren, weil es so jemand mit so einer arroganten Einstellung nich schaffen kann.
    • TZ222
      TZ222
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2009 Beiträge: 569
      Nicht zu verwechseln mit seinem Bruder GCOOP.
    • maechtigerHarry
      maechtigerHarry
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2007 Beiträge: 5.596
      Original von pokerwOOt
      Als bräuchte Scooop Anwälte.
      Er holt sich zwei-, dreihundert Bücher und dann wird die Justiz gegrindet. In einem Jahr hat Scooop das theoretische Wissen eines Verfassungsgericht-Reg´s.
      In der Praxis aber wird er in der Disco versuchen Streit zwischen besoffenen mit dem Gesetzbuch in der Hand zu klären wofür diese ihm dann die Fresse polieren
      FYP

      Ne ernsthaft. Scooop "lebt" seit 1,5 Jahren von seinen Pokergewinnen oder will das zumindest. Dafür macht er praktisch rund um die Uhr Theorie aber nicht wie normale Leute sondern er entwickelt eine abstruse Theorie nach der anderen die er dann in kurzen Tests in die Praxis umsetzen will nachdem ihm alle schon 5 mal gesagt haben das das was er da vor hat keinen Erfolg haben wird.
      Wenn er dann scheitert wechselt er komplett seinen Spielstil oder die Spielvariante und beginnt erneut mit dem erstellen von absurden Plänen und Theorien.

      Wahrscheinlich haben ihm schon 3000 Leute hier gesagt was er falsch macht aber er nimmt keinerlei Ratschläge an sondern macht weiter wie bisher. Pokertechnisch hat er bisher nichts erreicht.

      Man muss ihm aber zu gute halten das er sehr hilfsbereit gegenüber Anfängern ist und hier im Forum häufig auch gute Posts verfasst. In seinen Posts um Anfängern zu helfen lässt er seine Theorien meistens (ausnahmen gibs wohl leider) ausenvor.
      Insgesamt machen sich 95% des Forums durchgehend über ihn lustig was er sich aber selbst zuzuschreiben hat.
    • inflamespoker
      inflamespoker
      Diamant
      Dabei seit: 11.03.2008 Beiträge: 9.105
      Afaik hat er auch schon ähnlich revolutionäre Sachen wie die G-Bucks von Phil Galfond erfunden. :D So oder so hat er das doch mal formuliert :coolface:

      ich find ihn trotzdem irwie cool, auch wenn seine Arroganz oftmals doch echt sehr penetrant ist (kommt mir jedenfalls so vor als wäre es enomre Arroganz ;) )

      lg