@dernurbs

    • SoWe
      SoWe
      Global
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 2.397
      Jo hast mich gestern im Tagesgraphen-thread geflamed... erinnerste dich?
      Vollkommen zu Unrecht in der Sache, du wunderst dich, dass ich mal einen Tag im Plus ende, dir wäre es peinlich solche Hände der Öffentlichkeit zu zeigen...
      und die Aufforderung zum Nachrechnen willst du jetzt einfach ignorieren?

      Um dir zu zeigen wie sehr dein gelaber unsinnig ist, rechne ich es dir einfach vor... vielleicht lernste ja was

      geht um diese Hand:
      Villain hat ~50% openraise aus dem BU über 300 hände

      Preflop: Hero is BB with 6, A.
      6 folds, BU raises to $1.50, SB folds, Hero raises to $10.00, BU calls $6.75(All-In).

      BU shows three of a kind, queens(Q Q).
      Hero shows a pair of aces(6 A).


      Erst einmal: wenn er meine Hand kennen würde, und perfekt dagegen spielen würde, dann könnte er callen, wenn er 17/39=43.36% equity hätte
      Die hat er mit 22+, A6s+, KJs-KTs, QTs+, J9s+, T8s+, 98s, 87s, A6o+, JTo, entsprechend 19.46%

      Also ist meine Foldequity mindestens 61.08%

      Equity gegen die Callrange ist 40.68%

      => EV:
      60.48%*4.5bb + 39.52%*(39bb*40.975% - 19bb) = +1.529bb


      Deutliches Plus. Und da sind jetzt einige Annahmen drin, die in der Wirklichkeit wohl nicht zutreffen - er kennt meine Hand nicht und wird eben NICHT so loose oder mit diesen Händen callen. 22-55? Eher nicht. 87s? T8s? Eher nicht.
      Aber KQs? Schon eher, und das obwohl diese Hand NICHT die nötige Equity hat.

      Selbst angenommen meine Stats sind ein wenig falsch und er openraised tatsächlich nur 40% vom Button, dann ist der EV immernoch +0.786bb



      Im Forum sind keine Schimpfwörter erlaubt, aber ich denke zu zeigen, dass du einfach keine Ahnung hast wird genug sein.
  • 2 Antworten