welche Odds fuer any2?

    • Bruce77
      Bruce77
      Bronze
      Dabei seit: 22.05.2010 Beiträge: 159
      Hey,

      Ich stell mal die Frage an die Runde, welche Potodds man bräuchte um any2 profitabel spielen zu können?

      Wie siehts aus für die chance auf Two Pair und Trips? Und wieviel machen dann noch die möglichen Straights und Flushs aus?

      Ich nehme mal an, dass der Wert nie im wirklichen Spiel erreicht wird, aber interessant finde ich es trotzdem ;-)
  • 2 Antworten
    • PSAceKing
      PSAceKing
      Bronze
      Dabei seit: 13.07.2008 Beiträge: 109
      Ich glaube du musst die Frage näher spezifizieren.

      Für Drilling liegt die Wahrscheinlichkeit bei 2.11 % (allgemein nicht nur wenn man mit einem Pocketpair callt)

      und für Two pair liegt sie bei 4,75 %

      Potodds sind absolut boardabhängig und abhängig von deinen eigenen Karten.

      Man kann bestimmt einige sehr unrealistische Bsp dafür anbringen, aber eine durschnittliche Rechnung dazu fällt mir nicht ein.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Die konkrete Zahl wird dir nichts helfen, da NL Holdem kein Drawinggame ist, sondern ein Equityspiel. (wenn die genaue Zahl brauchst für anytwo, dann lies dir mal ein paar FL Artikel durch - glaub 1:6 oder 1:8 waren die benötigten Odds für anytwo)

      Das Problem in NL sind die Reverse Implied Odds. Was hilft es dir Trips oder ein Twopair mit anytwo zu haben, wenn dein Gegner dich dominiert und deine 0,5BB Investition dich im Endeffekt 100BB kostet?

      In FL kostet der Showdown im günstigsten Falle HU 2.5BB in NL kann er problemlos den ganzen Stack kosten.

      Bezüglich der anderen Zahlen: Ich habe mal irgendwo einen Artikel über Suited Connectors geschrieben. Ich glaub den gibts noch unter Strategie - erweiterte Stragien, da hab ich auch die konkreten Wahrscheinlichkeiten mit bestimmten Händen aufgeschrieben.