Über Neteller aufs Konto auscashen lassen

    • pollox
      pollox
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 314
      Hi hat jemand von euch schon direkt von Neteller aufs Konto auscashen lassen? wenn ja welche Abhebungsart habt ihr gewählt? Peer-to-peer oder Überweiung? was lohnt sich eher, auch vom zeitlichen her? und auf welcher stufe muss mein neteller konto eingerichtet sein? wär nett wenn mir jemand die fragen beantworten könnte. danke im voraus!
  • 5 Antworten
    • Kraven
      Kraven
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 5.319
      Die Überweisungsart ist "Überweisung". Peer to Peer wäre ein transfer zu einem anderen Mitglied. Du brauchst dazu ein verifiziertes Kto. D.h. wie bei paypal überweist Neteller dir ein paar Cent-Beträge. diese musst du dann auf der Seite eingeben. (dauert so 4-5 Tage, da internationale Überweisung) Anschliessend kannst du auf dein Bankkonto auscashen. Das dauert wiederum 4-5 Werktage.
    • DonBlech
      DonBlech
      Bronze
      Dabei seit: 21.09.2005 Beiträge: 2.182
      Original von pollox Hi hat jemand von euch schon direkt von Neteller aufs Konto auscashen lassen? wenn ja welche Abhebungsart habt ihr gewählt? Peer-to-peer oder Überweiung? was lohnt sich eher, auch vom zeitlichen her? und auf welcher stufe muss mein neteller konto eingerichtet sein? wär nett wenn mir jemand die fragen beantworten könnte. danke im voraus!
      Ja. Überweisung auf's Konto (Was ist peer to peer?) Zeitlich: Sonntag abends Cashout initiiert, Mittwoch mittags war das Geld auf meinem Konto. Bankkonto muß vorher verifiziert/validiert werden. Wie das geht, bzw. was das bedeutet, kannste bei Neteller nachlesen.
    • toepfer
      toepfer
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2006 Beiträge: 703
      is das die günstigste variante?
    • DocMuellfreak
      DocMuellfreak
      Bronze
      Dabei seit: 02.11.2006 Beiträge: 365
      Das würde mich auch interessieren. Habe vor Ende des Monats nen Cashout von ca. 1k$ zu machen. Soweit ich mich erinnere nimmt Neteller aber eine Umrechnungsgebühr von 1,9%, da mein Neteller-Konto in $ geführt wird, mein Bankkonto allerdings in €. Wären immerhin 19$, die ich denen schenken würde.
      Meine Frage wäre, ob es eine günstigere Alternative gibt.
      Danke schon mal im Voraus
    • ThePhantom
      ThePhantom
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 14.615
      gebühr für 1 überweisung sollte 1 euro sein bei in € geführtem net.acc.