BR Rebuild NL10SH + Krafttrainingstagebuch

    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Hi miteinander,

      mein Name ist Stani bin 24 Jahre alt, komme ursprünglich aus Russland und wohne mittlerweile seit 22 Jahren in Neuss. Mein Bezug zu Poker ist eher so ne Hass-Liebe wie bei vielen anderen hier wahrscheinlich auch :)

      Angefangen mit Online-Poker habe ich letztes Jahr mit meinem Reg-Datum hier. Hab mich sofort für Cash-Game entschieden, da mir MTT & SnG n bisschen zu lange dauern und zu viel Nerven Kosten (2-3 Stunden spielen um dann an der Bubble zu busten) bestenfalls dann durch nen blöden Suckout.

      Aus den 50$ die PS.com freundlicherweise gesponsort hat, hab ich bis heute ~5,6k gemacht mit NL10SH und NL25SH. Auf NL50SH hab ich dann leider nur auf die Fresse bekommen. Kam auf keinen grünen Zweig bei dem Limit, muss allerdings zugeben, dass ich auch nie Theorie und sowas gemacht habe. Klar, ich weiss was floaten ist, Odds und Outs ebenfalls etc. die ganzen Standarts halt aber tiefer hab ich mich halt nie eingelesen. Das soll sich mit diesem Tagebuch ändern. Hab 5k ausgecasht. 600$ sind weg weil mein Moneybookers Account gehacked wurde, zum Glück hab ich auch nie riesen Summen da liegen lassen, weil ich viel von gehackten Accounts gelesen hab. Da ich in letzter Zeit nur noch Breakeven gerannt bin und Poker sich kaum mehr rentiert hat hab ich zunehmend die Lust daran verloren und einfach so zum zeitvertreib gespielt - dementsprechend spielt man dann auch :rolleyes:

      Wenn ich so auf die Anfangszeit zurück blicke muss ich sagen, dass es schon richtig cool war die Limits von NL2 rauf zu klettern und sehen wie die BR wächst. Anfangs sieht man die Unterschiede noch wie die BR wächst. Später fällts gar nicht mehr auf wenn mal 100-300$ +/- sind finde ich und deshalb will ich mit ner kleineren BR versuchen wieder hoch zu klettern.

      Mein Vorhaben ist also folgendes:
      Ich habe 300$ auf Pokerstars eingecasht und möchte damit von NL10SH wieder so hoch wie möglich kommen. Bis Ende Dezember will ich 24 Tische grinden und schnell die Roll für NL25SH wieder zusammen kratzen. Ab Anfang des Jahres am liebsten NL25SH 24 tablen und evtl. damit den SuperNova Status auf Stars erreichen was eigentlich machbar sein dürfte. Das Supernova Ziel ist aber erstmal Sekundär, mal sehen wie sich alles zum Anfang des Jahres abzeichnet. Wenns mit 24 tablen nicht klappt die Tischzahl runter fahren und versuchen ne Roll für NL50 zu basteln. Ab da wirds dann intressant, weil ich dann ernsthafter an das Limit (hoffentlich mit eurer Hilfe) ran gehen möchte und es auch Longtherm schlagen.

      Nebenbei möchte ich auch wieder ernsthafter an mein anderes Hobby, den Kraftsport ran treten. Hab eine Zeit lang trainiert und dann fast 1,5 Jahre gar nix mehr gemacht. Hab viel zugenommen was jetzt wieder weg muss.
      Bin jetzt bei McFit angemeldet und versuche wieder meine alte Figur zu erreichen. Trainingsplan und Ernährungsplan sind schon zusammen gestellt und ab montag gehts los. Möchte 4x /Woche ins Studio zum pumpen und möglichst 1-2 x Cardio die Woche machen, sprich Joggen etc.
      Am liebsten würde ich meine alten Kraftdaten wieder haben und ca. 10 KG abspecken was so um die 10-15 Wochen dauern dürfte.

      Startgewicht liegt jetzt bei 97 KG auf 180cm.
      Ziel ist 87-85 KG, dürfte dann alles etwas definierter aussehen.
      Bankdrücken lag damals bei 124,5KG Max Gewicht, also 2 saubere wiederholungen. Da möchte ich möglichst wieder hin, am liebsten nochmal toppen ;)

      btw. Hier werden euch keine großen Hand Postings erwarten zumindest nicht so ausgiebig wie in dem ein oder anderen Tagebuch, zumindest nicht wenn die Hand was besonderes ist. Ausgiebiger wirds dann ab NL50SH.
      Vorwarnen müsste ich euch fairerweise ebenfalls: Ich hab absolut keinen Plan davon wie man so ein Tagebuch führt ;) Ich werd einfach n bisschen was zu den genannten Themen schreiben wie der Stand der Dinge ist, n bissl Musik posen und vielleicht sonst noch n paar Dinge aus meinem Leben erzählen. Mal sehen wie sich das ganze ergibt.


      Also folgende Daten liegen zu Grunde

      Training:
      1. Gewicht: 97KG
      2. Bankdrücken: ?? Sehen wir am Montag


      Poker:
      1. Start BR: 300$



      Hab heute schonmal ne Session gespielt und muss sagen, dass ich mich zwischendurch mal wirklich aufgeregt hab :) Aber was solls. Ich bin immer in der Hoffnung, dass sich die rote Linie irgendwann mal wieder einpendelt.
      NL10SH ist bisher sehr Soft und man kommt ohne irgendwelche Moves gut klar. Hier der Graph von heute:



      Result: +9,96 $
      BR: 309,96
  • 5 Antworten
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Ok reicht jetzt erstmal für heute. Sieht so aus als würde das nix mehr geben.

      6,3 Stacks unter EV gepaart mit schönen Setups zum Ende hin.Ok muss ich hin nehmen. Positiv ist aber, das kein bisschen Tilt dabei war :)

      Kann mir mal einer verraten wie ich die Graph Screens kleiner kriege aber das man trotzdem noch was erkennt ??

      Tages Ergebnis:



      Poker
      Result: -26,36
      BR: 277,30$

      Training:
      Status: Hungrig :(
    • nightblue21
      nightblue21
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2009 Beiträge: 380
      na dann weiterhin viel glück

      -->was das training betrifft :D


      10sh müsste doch nur durchgangsstation für dich sein
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Jo ist es so gesehen auch denke ich trotzdem wollte ich nicht die br für nl25 eincashen.
      Ich denke das erste Training findet schon morgen statt.kann's kaum erwarten zu sehen was da noch geht;)
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      AHA !!! Ok Platzhalter für Graphen und sonstiges Zeug :D

      Fast vergessen
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      So 1. Session für heute vorbei :rolleyes:

      Resultat sind 4,3k Hands und 3,5 Stacks unter EV. Sind 10 Stacks unter EV in 2 Tagen :rolleyes:

      Auf NL50 würde es mich jetzt schwer abfucken. Wenns dieses Jahr wieder einen Weihnachtsmann auf Stars gibt, dann hat er aber einiges wieder gut zu machen.

      1. Training heute ebenfalls durchgezogen. Bin sowas von motiviert :P
      Wenigstens wars hier nicht so entäuschend. Trainiert wurde Brust und Trizeps nach folgendem Plan:


      1. Flachbankdrücken
      2. Schrägbankdrücken
      3. Crossover am Kabelzug
      4. Dips
      5. Nosebreaker
      6. enges Trizepsdrücken
      7. Und so ne Überkopf Übung am Kablezug - kein Plan wie man die nennt


      Fühlt sich im Moment richtig gut an. Morgen und übermorgen wohl eher nicht mehr :) Bin überrascht was auf der Bank noch so geht. 6 saubere Wiederholung mit 100kg. Ich hoffe dass sich das wieder schnell nach oben korrigiert. Jedenfalls brennt es wieder in mir !!!!!!

      Ich hau mal das Trainingslied schklechthin rein



      Poker
      Result: 42,06$
      BR: 318,81$

      Training
      Status: 100Kg Bankdrücken und hoch motiviert

      Have Fun - Good Hands - I'm out ! :f_cool: