Hoher AF durch Standard-Moves am Flop?

    • HerrZinfarkt
      HerrZinfarkt
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2005 Beiträge: 78
      hab jetzt knapp 14k hände $0.50/$1 SH gespielt und hab leider derbe verluste gemacht. als ich mit $ 500 auf dem limit angefangen hab, stieg ich recht schnell auf 700 auf, blieb dann konstant und bin dann innerhalb von wenigen sessions auf etwas unter 400 abgesunken :-( spiel ich SH auf $0.25/$0.50 hab ich keine probleme, funzt blendend. also hab ich mir mal meine stats angeguckt. allerdings hab ich keinen unterschied zwischen den limits entdeckt. mir ist jedoch aufgefallen, dass mein AF seit dem ich die standard-moves am flop (wende sie nur in Heads-Up-Situationen an) mit in mein spiel einbeziehe, stark angestiegen ist. AF sind 5.85/3.43/1.91 das ist ja definitiv zu hoch oder ist das sonst auch bei jemandem so? mit dem AF am river kann ich mich ja anfreunden und der am turn ist wohl eher nen resultat aus der flop-spielweise. der AF am Flop setzt sich aus 7.91 % Raise, 41,71 % Bet und 8.48 % Call zusammen. meines erachtens sind es einfach zu viele Bets. lieg ich da richtig? aus welchen werten baut sich der AF am flop denn bei euch so zusammen?
  • 7 Antworten
    • Banzaiiii
      Banzaiiii
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2006 Beiträge: 198
      Deine Frage kann ich leider nicht beantworten, aber für mich ist SH .5/1 auch die Hölle. Ein Swingerclub ist garnichts dagegen. Saß eben an einem Tisch mit >50% vpip, 7% pfr und afp 1. Manch einer mag sagen das sei toll, aber es ist die Hölle. Sowas ist kein Spiel der unvollständigen Information, sondern ein Spiel ohne Information. Mehr deception geht nicht....
    • Tanzhase
      Tanzhase
      Black
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 1.360
      40% bet flop ist schon ok, nur hast du sicher öfters einen profitablen call.
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      Original von Banzaiiii Deine Frage kann ich leider nicht beantworten, aber für mich ist SH .5/1 auch die Hölle. Ein Swingerclub ist garnichts dagegen. Saß eben an einem Tisch mit >50% vpip, 7% pfr und afp 1. Manch einer mag sagen das sei toll, aber es ist die Hölle. Sowas ist kein Spiel der unvollständigen Information, sondern ein Spiel ohne Information. Mehr deception geht nicht....
      Ich weiß gar nicht, was du hast... Ist doch super so ein Tisch, da wird man doch ordentlich ausbezahlt... man muss nur Geduld haben und auf die Nuts (Seminuts) warten, und die geht dir scheinbar ab... :P
    • HerrZinfarkt
      HerrZinfarkt
      Bronze
      Dabei seit: 23.07.2005 Beiträge: 78
      ok, vielleicht discounte ich meine outs auch zu viel. bin wohl zu ängstlich^^
    • envincar
      envincar
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2005 Beiträge: 165
      Naja,wen ndu nicht grade im BB defendest oder im SB completest wirst du ja fast immer betten oder raisen, Flop agression ist meines Erachtens auch nicht so entscheidend, gegen Fische musst du sowieso betten, die riechen weakness :) und werden sehr oft in dich reindonken, sollte man ihnen die Möglichkeit geben.
    • vanao
      vanao
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 3.480
      Original von Banzaiiii
      Deine Frage kann ich leider nicht beantworten, aber für mich ist SH .5/1 auch die Hölle. Ein Swingerclub ist garnichts dagegen. Saß eben an einem Tisch mit >50% vpip, 7% pfr und afp 1. Manch einer mag sagen das sei toll, aber es ist die Hölle. Sowas ist kein Spiel der unvollständigen Information, sondern ein Spiel ohne Information. Mehr deception geht nicht....
      Affirmative...
    • Banzaiiii
      Banzaiiii
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2006 Beiträge: 198
      Original von vanao
      Original von Banzaiiii
      Deine Frage kann ich leider nicht beantworten, aber für mich ist SH .5/1 auch die Hölle. Ein Swingerclub ist garnichts dagegen. Saß eben an einem Tisch mit >50% vpip, 7% pfr und afp 1. Manch einer mag sagen das sei toll, aber es ist die Hölle. Sowas ist kein Spiel der unvollständigen Information, sondern ein Spiel ohne Information. Mehr deception geht nicht....
      Affirmative...
      Also wenns dir genauso geht: Ich suche noch einen Partner auf dem Limit zum gegenseitigen coaching bzw Erfahrungsaustausch. Falls du oder andere Interesse haben:
      christian punkt koch79 ät gmx.de