schon alles versucht; kriegs immer noch nicht zum laufen..

    • Mr.Q
      Mr.Q
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 160
      hallo,

      mittlerweile nun wirklich verzewifelt..
      also ich hatte holdem manager wunderbar am laufen, dann glaub ich habe ich die datenbank gelöscht, oder ka was genau.. :(

      jedenfalls postgre deinstalliert, neu installiert und er meckert bei mir dann immer bei port?.. naja, dachte nun das es geklappt hätt, aber nun meckert er beim start von holdem manager (1.11.05d)
      Meldung dann immer:
      FATAL: 3D000: database "holdemmanager" does not exist.

      bitte helft mir..
  • 2 Antworten
    • Mr.Q
      Mr.Q
      Bronze
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 160
      achja, danach öffnet sich database control panel und ich gebe halt postgres und postgrespass ein, dann ok und dann kommt der error:

      connection error FATAL: 2800: role "postgres" does not exist

      NpqsqlNpqsqlException
      role "postgres" does not exist
      severity: fatal
      und blalla.....
    • netsrak
      netsrak
      Gold
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 36.835
      Also der obere Fehler heißt einfach nur dass die Datenbank nicht existiert, du kannst über "Create" einfach eine neue anlegen.

      Der unter Fehler bedeutet, dass es keinen Benutzer postgres in deiner Postgresql Installation gibt. Hast du eine Elephant Postgresql Installation benutzt? Dann wäre der Benutzername elephant.

      Du kannst versuchen dich per pgadminIII mit dem Postgresql Server zu verbinden. Der Benutzer den du da verwendest ist der, den du auch im Holdemmanager eintragen musst.