Leistungen (Brille etc) kurz vor Kündigung der Krankenversicherung

    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 16.155
      Ich werde bald auswandern und dementsprechend meine private Krankenversicherung in Deutschland kündigen.

      Vorher möchte ich aber gerne noch eine neue Brille (falls sich die Augen um die benötigten 0.5 verschlechtert haben) und Zahnarztbesuch (ggfs alte Füllungen erneuern lassen) in Deutschland machen lassen.

      Kann es Probleme geben wenn man halt obvious solche Sachen gebündelt macht und dann kurze Zeit später die Versicherung kündigt?
  • 3 Antworten
    • sockyy
      sockyy
      Global
      Dabei seit: 24.11.2010 Beiträge: 113
      Ich habe auch vor kurzem emien PKV gewechselt und kurz vorher nochmal einen Rundum-Check gemacht. War alles kein Problem bei mir.
    • Dustwalker
      Dustwalker
      Bronze
      Dabei seit: 29.07.2006 Beiträge: 5.599
      Original von Sefant77

      Kann es Probleme geben wenn man halt obvious solche Sachen gebündelt macht und dann kurze Zeit später die Versicherung kündigt?
      kurz; nein.

      lang: nein.
    • L0k1
      L0k1
      Gold
      Dabei seit: 06.03.2006 Beiträge: 222
      Nö wie schon erwähnt..... alles was du noch im aktiven Zeitraum erledigen lässt wird soweit deine KV Leistungen übernimmt auch bezahlt.

      Evtl bei Zahnbehandlungen vorher genau abklären wie lang diese dauern wird, damit du mit weiteren Behandlungsterminen oder Schritten nicht über die Kündigung hinauskommst. Bei meiner PKV wäre das kein Problem.... aber ich weiß nicht wie es da bei anderen aussieht.