[Dringend] Ryanair Fehler bei Buchung

    • SirRector
      SirRector
      Bronze
      Dabei seit: 29.11.2007 Beiträge: 2.309
      Hey!

      Seit gestern versuche ich bei Ryanair Flüge zu buchen. Nun bekomme ich immer wieder denselben Fehler:

      Sobald ich den Flug ausgewählt habe, meine Daten eingetragen habe und per VISA bezahlen möchte (d.h. Kartennummer, Inhaber, CVN-Nummer etc.) und auf "buchen" klicke, kommt die Fehlermeldung: "Die Ausgabenummer darf nur Zahlen enthalten". Die Ausgabenummer scheint eine Alternative zur CVN (bei einigen Mastercards) zu sein. Diese ist aber nirgends gefragt. Nachdem ich alle Felder einmal ausprobiert habe, scheint es das CVN-Feld (Kartenprüfnummer der VISA-Card) zu sein. Gebe ich hier keine Prüfnummer an, sagt er mir, dass die Prüfnummer invalid ist (was ja dann auch richtig ist). Gebe ich meine CVN jedoch an, sagt er mir wiederum den Fehler mit der Ausgabenummer, die ja nicht gefragt wird.

      Gebe ich nun als Zahlungsart ELV (Bankabbuchung) an und trage Konto + BLZ ein, gibt er mir beim Abschicken die Fehlermeldung "[e] is invalid" an, was eben heißt, dass ich keine CVN angegeben habe (die ja für Bankabbuchungen gar nicht existiert, sondern nur bei Kreditkartenzahlung).

      Wie ich es sehe, ist es ein Fehler im Buchungssystem Ryanairs, dass sie anscheinend immer die CVN überprüfen wollen und sobald eine (valide) CVN eingetragen ist, auf das Testen der Ausgabenummer springen, was gar keinen Sinn macht.

      Hat jemand damit Erfahrung oder weiß, wie man das löst (was ich bezweifle)? Die Flüge sind nämlich seit gestern schon um satte 20% (!!) teurer geworden und ich muss die schnellstmöglich buchen!

      Vielen Dank für eure Hilfe,
      Sascha
  • 12 Antworten