06.12.10 - FL Handbewertungscoaching ab Silberstatus, Poste deine Hände hier!

    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      Hallo liebe FL-Gemeinde,

      am Montag dem 06.12.10 findet ein FL Handbewertungcoaching statt. Liverix und ich werden uns um eure Hände kümmern =)
      Hier könnt ihr Hände posten, es werden sowohl FR als auch SH Hände bis einschließlich 2/4$ analysiert.

      Postet die Hände bitte richtig convertiert, ohne Ergebnis und mit sovielen Informationen wie möglich. Stats, Reads, Tableflow, Image, alles an was ihr euch errinnert, ist hilfreich.

      Ihr könnte die Hände auch schon analysiert haben und wir besprechen die Analyse.

      Ansonsten freue ich mich, wenn ihr eigene Gedanken schreibt. Die Hände werden dann im Coaching besprochen und diskutiert.


      MfG
      Cuube
  • 8 Antworten
    • Padex
      Padex
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2010 Beiträge: 558
      Keiner Interesse? Oder alle zu schüchtern? Na, gut, dann mach ich mal den Anfang.

      Eine Frage vorweg: Im Coachinbereich ist PokerStars als Raum angegeben. Ich gehe mal davon aus, dass ihr es nicht fertig bringt die hier geposteten Hände bei Stars abzuspielen. Ich bin nicht bei Stars und möcht mich jetzt auch nicht anmelden, um mir den Ersteinzahlerbonus nicht zu versauen. Muss ich unbedingt bei Stars Tische sehen oder reicht es wenn ich den Audiostream öffne und nebenher in diese Thread schaue?


      Als erstes eine Hand bei der ein passiver Spieler plötzlich hellwach ist. Villain ist recht tight, callt aber preflop nur. Gelegentliche Postflopaction, dann aber gerne auch 3-bet mit any Pair. Wenn er einmal in der Hand ist, dann bleibt er für gewöhnlich dabei.



      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $1,9
      Hero:
      $4,99

      0,1/0,2 Fixed-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.90 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with Q:heart: , J:diamond:
      MP2 folds, Hero raises, 2 folds, SB 3-bets, BB folds, Hero calls.

        Ungewöhnlich, dass SB hier mal preflopaction bring. Zeigt sehr viel Stärke. Ich denke er ist hier deutlich stärker als die übliche 3-bet Range.

      Flop: (7,00 SB) J:club: , 9:spade: , 8:heart: (2 players)
      SB bets, Hero calls.

        Hier stehe ich recht gut da mit Toppair, 5 outs auf trips oder Twopair, 4 weitere auf den Gutshot. Raise macht hier für mich gegen SB mit WTS 51 keinen Sinn. Zudem befürchte ich dass er ein Overpair hält.

      Turn: (4,50 BB) 9:club: (2 players)
      SB bets, Hero calls.

        Immer noch einen Call auf meine Outs Wert.

      River: (6,50 BB) 9:heart: (2 players)
      SB bets, Hero calls.

        Damit schlage ich zumindest Drilling 8. Ich denke zwar er hat mich geschlagen, aber mit Full House will ich den SD sehen.

      Final Pot: 8,50 BB
    • Padex
      Padex
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2010 Beiträge: 558
      Und weiter im Text. Hier von meinen vielen Schwächen eine der größeren: Das Spiel mit vielen Outs, die aber selbst bei Treffern noch zu schlagbaren Händen führen.

      Hier interessiert mich vor allem wie ich auf Flop und Turn discounten muss.

      edit: Mir fällt gerade auf dass es der selbe Gegner wie oben ist.

      Known players:
      Position:
      Stack
      BB:
      $10,2
      MP1:
      $2,86
      Hero:
      $4,31

      0,1/0,2 Fixed-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.90 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BU with 8:heart: , 8:club:
      2 folds, MP1 calls, 3 folds, Hero raises, SB folds, BB calls, MP1 calls.

      Flop: (6,50 SB) T:heart: , 9:club: , 7:club: (3 players)
      BB checks, MP1 bets, Hero calls, BB calls.

        Call preflop, donk Flop ist ne Standardline des MP1 und bedeutet in der Regel dass ein min. ein Paar hat. Der BB ist ohnehin loose und kann in der Position sicher noch looser callen als sonst. Meine Achten stehen nicht mehr gut da, aber meine Outs sind umso besser. 2 für ein Set, 8 für den OESD, 1 für BDFD, Jc und 6c sind doppelt. Ich drawe hier aber nicht auf die Nuts. Wie sind meine Outs zu discounten? Undiscounted treffe ich in 2 von drei Fällen bis zum River ein Monster. Wäre ein Raise angebracht?

      Turn: (4,75 BB) 2:club: (3 players)
      BB checks, MP1 bets, Hero calls, BB folds.

        Verbessert mich zum Monsterdraw. Mit den Achten 17 Outs, mehr als die Tabelle zeigt :-). Allerdings könnte ein bessere FD unterwegs sein, oder ein fertiger Flush.

      River: (6,75 BB) 5:club: (2 players)
      MP1 bets, Hero calls.

        Der Flush ist da. BB ist dankenswerterweise ausgestiegen. Villain hält vermutlich ein Paar. Er schlägt mich aber falls er zufällig noch ein höheres Kreuz hält. Deshalb will ich hier keine Bet riskieren.

        Alles in allem ziemlich Schwach gespielt für einen deratigen Draw. Ich hatte aber zwei Gründe für den Calldown: 1. Straight oder Flush zu hitten bringt mir nicht die Nuts, das Board ist halt extrem drawlastig. 2. ich sehe keine Hände, die MP1 hier foldet.

      Final Pot: 8,75 BB
    • Padex
      Padex
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2010 Beiträge: 558
      Und dann noch ein unraised Pot. Ich hasse es mit mehr als einem gegner um unraised Pots zu spielen, aber man kann die Dinger ja nicht immer gleich aufgeben.


      Known players:
      Position:
      Stack
      SB:
      $1,6
      Hero:
      $2,4
      UTG2:
      $2,51

      0,1/0,2 Fixed-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.90 by www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is BB with K:heart: , Q:heart:
      UTG1 folds, UTG2 calls, 5 folds, SB calls, Hero checks.

      Flop: (3,00 SB) A:diamond: , Q:diamond: , J:diamond: (3 players)
      SB bets, Hero raises, UTG2 calls, SB calls.

        SB meldet Ansprüche an. Er hat eine riesige Range, sieht mich auf random Hand und der Flop ist quasi eine schrifliche Einladung zum Bluff. Ich mache mir eher Gedanken um den UTG2, den würde ich jetzt gerne verjagen, deshalb raise ich. Leider callen beide.

      Turn: (4,50 BB) T:heart: (3 players)
      SB bets, Hero calls, UTG2 calls.

        SB ist unknown, bettet weiter. Da ich zufällig die Straight getroffen habe will ich auf jeden Fall zum SD gehen. UI hätte ich hier geschmeidig weggelegt, da SB wohl auch den River betten wird. Raise halte ich für unangebracht, schwächere Hände würden devinitiv aussteiigen, kleine Flushs callen und hohe Flushs 3-betten.

      River: (7,50 BB) 5:club: (3 players)
      SB bets, Hero calls, UTG2 calls.

      Final Pot: 10,50 BB
    • Liverix
      Liverix
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 525
      Muss ich unbedingt bei Stars Tische sehen oder reicht es wenn ich den Audiostream öffne und nebenher in diese Thread schaue?

      Hallo Padex!

      Vielen Dank für Deine Hände. Für das Coaching benötigst Du nur den Audiostream und diesen Thread, es wird keine zusätzliche Software benötigt. Für die Livecoaching ist eine Anmeldung bei Stars übrigens ebenfalls nicht erforderlich. Du kannst die Tische anschauen ohne einen eigenen Account zu besitzen.

      Beste Grüße
      Liverix
    • nilon1982
      nilon1982
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 810
      Grabbed by Holdem Manager
      Limit Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($33.05)
      BB ($1.90)
      UTG ($15.80)
      Hero ($22)
      CO ($20.90)
      BTN ($4.95)

      Dealt to Hero Q:heart: Q:club:

      fold, Hero raises to $1, fold, BTN calls $1, SB calls $0.75, BB calls $0.50

      FLOP ($4) 2:club: T:diamond: A:diamond:

      SB checks, BB checks, Hero bets $0.50, BTN raises to $1, SB folds, BB calls $0.90 (AI), Hero calls $0.50

      TURN ($6.90) 2:club: T:diamond: A:diamond: Q:diamond:

      Hero checks, BTN bets $1, Hero raises to $2, BTN raises to $2.95 (AI), Hero calls $0.95

      RIVER ($12.80) 2:club: T:diamond: A:diamond: Q:diamond: 4:club:


      Hallo,
      vielleicht passt das nicht ins Training heute aber vielleicht findet ihr doch ne Minute mir das mal in mein Hirn einzutrichtern.

      Mir geht es hier um den Button. 60/10/0,8 preflop 5BB behind. Ich kann gegen solche Villians nicht gewinnen und denke, dass gerade gegen Ihn das Geld eh in die Mitte geht und ich meine Hände teilweise overplaye. Das ist das Leak was ich selbst heraus gefunden habe. Ich habe schon alles mögliche versucht. Am Anfang aggressiv probiert, nur vorn Latz bekommen. Dann mal passiv probiert, dass sah zum teil weak aus und ich habe nur das Minimum gegen solche Villians herausgeholt obwohl eindeutig mehr drin war. Also ist das auch nicht die beste Line hierfür, finde ich.

      Ich bekomm es einfach nicht hin gegen 50/10, 60/ 15 70/5 Villians zu gewinnen. Meine Frage ist, wie passe ich mich an oder ist es nur Einbildung das ich gg. solche Villians verliere da Sie zum Teil 7 von 10 Händen spielen.

      Sollte es nicht ins Training passen, dann ignoriert die Hand einfach.

      Danke schon mal.

      MfG Nilon
    • SanWogi
      SanWogi
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2008 Beiträge: 2.259
      Position:
      Stack
      SB:
      $32,75

      Hand recorder used for this poker hand: PT3 Exporter 0.7 Beta

      Hatte vorher nicht so wirklich Reads auf den Gegner. Mir gehts hier vor allem ums Turnplay. Callen, folden oder bluffraisen? Mir scheint alles davon plausibel.

      1/2 Fixed-Limit Hold'em (PokerStars) (6 handed)

      Preflop: Hero is MP2 with A K
      Hero raises, MP3 folds, CO folds, BU folds, SB calls, BB folds

      Flop: (5,00 SB) Q 8 T (2 players)
      SB bets, Hero calls

      Turn: (3,50 BB) 4 (2 players)
      SB bets, Hero calls

      River: (5,50 BB) 6 (2 players)
      SB bets, Hero folds

      Final Pot: 6,50 BB.
    • SanWogi
      SanWogi
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2008 Beiträge: 2.259
      Position:
      Stack
      MP3:
      $72

      Hand recorder used for this poker hand: PT3 Exporter 0.7 Beta

      Villain ist pokali, ein bekannter deutscher Reg, der auf dem Limit sicher auch gut performed. Habe aber keine besonderen Reads auf ihn.

      1/2 Fixed-Limit Hold'em (PokerStars) (6 handed)

      Preflop: Hero is CO with 7 7
      MP2 folds, MP3 raises, Hero raises, BU folds, SB folds, BB folds, MP3 calls

      Flop: (7,50 SB) 2 4 9 (2 players)
      MP3 checks, Hero bets, MP3 calls

      Turn: (4,75 BB) Q (2 players)
      MP3 bets, Hero folds

      Final Pot: 5,75 BB.
    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      Grabbed by Holdem Manager
      Limit Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($60.75)
      BB ($8)
      UTG ($75.25) 25/19/2,4/41 donk 27% 4,5k hände
      CO ($100)
      Hero ($156)

      Dealt to Hero A:spade: Q:heart:

      UTG raises to $2, fold, Hero raises to $3, fold, fold, UTG calls $1

      FLOP ($7.50) 6:heart: 5:club: 6:spade:

      UTG checks, Hero bets $1, UTG calls $1

      TURN ($9.50) 6:heart: 5:club: 6:spade: K:club:

      UTG bets $2, Hero folds

      UTG wins $9.25