Livespiel Bankroll

    • willibuschi
      willibuschi
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2010 Beiträge: 16
      Hallo Pokergemeinde.

      Ich spiele zZ weniger online, mehr offline.

      Ich hab eine Frage bezüglich der bankroll.

      Ich spiele 0,50/1 bei einem minimum Buy-In von 50€, maximum sind inofizielle 500€. Der Durchschnitt der Stacks beträgt am späteren Abend ca. 250€.

      Mir liegt die shotstack-strategie eher, da unglaublich loose gespielt wird, raises mit KJ vom 20€ sind keine seltenheit. Und gecallt wird mit fast jedem erdänklichen schrott wie suited connecters ect. Deshalb ist es meiner Meinung nach lecihter short zu spielen, denn wer gibt seinem Gegner schon ne gefloppte strasse bei einem Flop von A35, wenn man selbst top-set gefloppt hat. ( Mir selbst schon passiert 300€ Pot verloren, mit den vermeintlichen Nuts nachm Flop)

      Was ist eure Meinung bezüglich Strategy und BRM ?
      Habt ihr Tipps wie man am besten gegen diese Fische spielt.

      Grüße
  • 24 Antworten
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Erstmal ist es schwachsinnig die SSS Live zu spielen. Denk einfach gar nicht dran.

      Kauf dich am besten mit 500 ein, wenn ein Fisch genauso viel hat. Wenn nicht dann halt mit 100 Euro.

      Live kann man die Varianz kleiner halten, wenn man sich mit typischen Fischtells auskennt und oft in der gleichen Runde sitzt (man kennt halt die Macken der Gegner), deshalb reicht bis NL400 live ein BRM von 20 Stacks denke ich. Weiterhin ist, wie du ja siehst, die Fischdichte live viel höher.

      Zu der Sache mit der Straight. Ist doch egal. Sind die 300 eben weg. Na und? Das passiert, genauso oft bekommst du mit deinem Set aber auch einen Payoff von Ax bei diesen fischigen Gegnern. Das so was passiert ist ganz normal und du hast keinen großen Fehler gemacht hier broke zu gehen, eher im Gegenteil.
    • NoLimitNOOB
      NoLimitNOOB
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2007 Beiträge: 2.138
      Mehr Edge -> Größeren Stack

      Da da aber n newbie ohne Geld zu sein scheinst spiel halt SSS ... solltest halt 50 buy-ins oder sowas haben! ;)

      Nee weiß net, ich glaub BSS kann man easy mal shotten mit nur 10 Stacks behind oder so ... die Jungs live sind einfach nur schlecht.
      Bei SSS isses net so leicht, du kannst ja kaum was steuern ... nur preflop.


      Aber was mich interessiert: Wo bitte kannst du NL100 in nem Casino spielen? o_O


      // SSS mit 50bb min geht eh net ^^
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Original von NoLimitNOOB
      Mehr Edge -> Größeren Stack

      Da da aber n newbie ohne Geld zu sein scheinst spiel halt SSS ... solltest halt 50 buy-ins oder sowas haben! ;)

      Nee weiß net, ich glaub BSS kann man easy mal shotten mit nur 10 Stacks behind oder so ... die Jungs live sind einfach nur schlecht.
      Bei SSS isses net so leicht, du kannst ja kaum was steuern ... nur preflop.


      Aber was mich interessiert: Wo bitte kannst du NL100 in nem Casino spielen? o_O


      // SSS mit 50bb min geht eh net ^^
      Also ich weiß, dass es in Berlin ein Kasino gibt in dem NL100 angeboten wird. Gibt auch ein paar "Spielgelegenheiten" in diversen "Läden" wo auch NL100 gespielt wird.
    • willibuschi
      willibuschi
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2010 Beiträge: 16
      Hab zZ nicht viel Kohle, sehe aber das potenzial.
      Hatte nur ne Bankroll von 500€ die ich aber in 1 woche verdreifacht habe, jetzt musste ich das geld aber leider anderweitig ausgeben.

      Hat jemand lust den INvestor zu spielen?:D
    • ayatolla
      ayatolla
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2008 Beiträge: 4.780
      Auch, wenn viele hier erstmal rumschreien "DU MUSST MIT NEM GANZEN STACK SPIELEN" weil sie es selber irgendwann mal gehört haben, finde ich es nicht schlecht MMS in Live Games zu spielen.

      Im Endeffekt musst Du deinen Stack bei solchen Runden mit TPTK rein bringen, und wenn dann auf den zusätzlichen Gewinn verzichtet, und dafür ein Stückchen Sicherheit nimmt, ist das sicherlich ok!

      Gegen die Fische spielen ist recht einfach: Beton anrühren, auf starke Hände warten, und bei Treffer alles rein stellen.
    • Kraiver
      Kraiver
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2007 Beiträge: 409
      Hat jemand lust den INvestor zu spielen? :D


      Nach diesem Thread unbedingt, gib mir doch bitte deine Kontonummer... :rolleyes:

      Spiele immer Fullstacked bei Nl 200 und ne Art MSS bei NL 400 für die ersten paar Stunden und kaufe mich wenn noch paar Stunden zu spielen sind dann irgentwann Fullstacked ein.

      Aber SSS a la mit 50$ einkaufen und versuchen sind hochzudonken halte ich nichts von.

      Letztens hab ich NL 400 gespielt und einer hat quads gehabt am turn und weil er sich nur mit 50€ eingekauft hatte hat er gerade mal ~36€ für die geile Hand bekommen.
    • luxxx
      luxxx
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 12.512
      Du musst ja nicht gleich ultra-deep spielen aber so 100BB bieten sich schon an, sonst schlaegst du ja kaum den Rake!

      Vielleicht die ersten paar Haende mit 50BB, um die Lage abzuchecken und dann auf 100BB aufstocken.

      Wenn die wirklich so schlecht sind, wie du erzaehlst, dann wirst du sowieso in kuerzester Zeit auch einen relativ deepen Stack haben und staendiges Tisch Wechseln wirst du live wohl eher weniger betreiben.
    • Mastam
      Mastam
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2005 Beiträge: 639
      mach dir nochmal gedanken über dein BR management.
      ansonsten kann man im casino ALLES profitabel spielen, würde dir aber auch bss empfehlen.

      mein tipp lass es einfach sein du bist momentan euphorisiert und deine sinne sind getrübt, ansonsten verbessere dein spiel arbeite an dir und bau dir dein BR vernünftig auf.

      lg
    • willibuschi
      willibuschi
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2010 Beiträge: 16
      Genau das habe ich mir auch gedacht, ich fange jetzt erstmal mit 50-80BB pro session an, wenn dies über einen längeren Zeitraum ca. 1-2 Monate gut funktioniert und ich mir eine anständige BR aufgebaut habe kann ich immer noch deep einsteigen. Mit den paar hundert € die ich zZ zum spielen habe gehe ich lieber auf nummer sicher, denn von so übelen fischen wirst du gerne mal ausgesuckt. vorallem wenn die jeden draw bis zum river verfolgen..

      Außerdem glaube ich, dass ich mir evt mit 200€ am tisch zu unsicher bin und nur mit nem Hammer alles reinstelle, 50 e würden mir das schon einfacher machen.

      Danke für die netten Ratschläge, werde euch in den nächsten Wochen berichten.
    • FatVicious
      FatVicious
      Bronze
      Dabei seit: 21.03.2009 Beiträge: 2.146
      Original von willibuschi
      Genau das habe ich mir auch gedacht, ich fange jetzt erstmal mit 50-80BB pro session an, wenn dies über einen längeren Zeitraum ca. 1-2 Monate gut funktioniert und ich mir eine anständige BR aufgebaut habe kann ich immer noch deep einsteigen. Mit den paar hundert € die ich zZ zum spielen habe gehe ich lieber auf nummer sicher, denn von so übelen fischen wirst du gerne mal ausgesuckt. vorallem wenn die jeden draw bis zum river verfolgen..

      Außerdem glaube ich, dass ich mir evt mit 200€ am tisch zu unsicher bin und nur mit nem Hammer alles reinstelle, 50 e würden mir das schon einfacher machen.

      Danke für die netten Ratschläge, werde euch in den nächsten Wochen berichten.
      du scheinst immer noch nicht gerafft zu haben auf was wir hinaus wollen....du bist der meinung das man ruhig 50BB mit ner mittelprächtigen hand reinstellen kann, so nach der annahme" ach egal, und wenn die hand nicht gut genug ist, wayne, sind halt 50BB weg" aber 100 BB sind dann natürlich viel zu viel. äääh, hallo? du scheinst nicht gerade ahnung vom live game zu haben, bzw von poker generell. also, mach das quiz hier und nutze den content. schau dir die videos an, poste hände und lies ein gutes buch. und wenn du dann iwann die roll für live games hast, dann spiele! live games können ultra rentabel sein, das steht ausser frage. allerdings nur wenn du dich eben immer full/maximum stacked einkaufen kannst. mir sieht das nämlich ganz danach aus als ob du zum ersten mal im casino gewesen bist, einigermaßen was gewinnen konntest und nu leicht verblendet bist. das soll hier wirklich KEINE offense sein, nur gut gemeint. ich spiele zur zeit auch nicht online und ausschließlich live, und ich weis wie hart das sein kann glaub mir. denn auch live gibts die gute alte varianz ;)
    • Questionmark
      Questionmark
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 118
      @phil1312

      kannst du mir mal bitte das casino nenen!! Bin öfter mal in berlin und würd dann mal ein paar hände schmeißen gehen ;) !
    • Hannen82
      Hannen82
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2007 Beiträge: 1.705
      Original von Questionmark
      @phil1312

      kannst du mir mal bitte das casino nenen!! Bin öfter mal in berlin und würd dann mal ein paar hände schmeißen gehen ;) !
      Hasenheide
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von willibuschi
      Genau das habe ich mir auch gedacht, ich fange jetzt erstmal mit 50-80BB pro session an, wenn dies über einen längeren Zeitraum ca. 1-2 Monate gut funktioniert und ich mir eine anständige BR aufgebaut habe kann ich immer noch deep einsteigen. Mit den paar hundert € die ich zZ zum spielen habe gehe ich lieber auf nummer sicher, denn von so übelen fischen wirst du gerne mal ausgesuckt. vorallem wenn die jeden draw bis zum river verfolgen..

      Außerdem glaube ich, dass ich mir evt mit 200€ am tisch zu unsicher bin und nur mit nem Hammer alles reinstelle, 50 e würden mir das schon einfacher machen.

      Danke für die netten Ratschläge, werde euch in den nächsten Wochen berichten.
      Hey,
      ich glaube nicht, dass das so was werden kann. Die Einstellung ist einfach falsch. Ich spiele live aus Langweile öfters mal NL 200-400 (kaufe mich immer mit 100BB++ ein - bei passenden "Freunden" sogar mit 500BB) und sehe Typen wie dich eigentlich immer(soll nun nicht abwertend sein).

      Zudem: Wie siehts mit dem Rake aus? Hörte bisher nur von NL100 Casinos, welche unschlagbaren Rake haben -> also macht dein Plan noch weniger Sinn...
    • yoda88
      yoda88
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2006 Beiträge: 751
      ich finde die SSS gar nicht so schlecht, gerade wenn der Tisch sehr loose ist

      bei großen Raises und einigen Callern ist es doch profitabel eine gute Hand allin zu shippen

      der Rake ist natürlich enorm, aber das ist ja online genauso
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von yoda88
      ich finde die SSS gar nicht so schlecht, gerade wenn der Tisch sehr loose ist

      bei großen Raises und einigen Callern ist es doch profitabel eine gute Hand allin zu shippen

      der Rake ist natürlich enorm, aber das ist ja online genauso
      Falsch, das kann man niemals vergleichen

      So am Rande kommt noch dazu, dass sich viele Casinos auch ein Trinkgeld erwarten (beim CCC zB sind Dealer drauf angewiesen).. Was willst du denen sagen? "Sorry, bin Shortstack - habe so wenig Geld, da kann ich leider nichts abdrücken :f_biggrin: "
      Kein Trinkgeld geben führt in Härtefällen bis zum Hausverbot

      Aus deinem Posting lese ich irgendwie raus, dass du entweder nicht wirklich live spielst oder einfach nur die besseren Casinos als ich kennst
    • yoda88
      yoda88
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2006 Beiträge: 751
      Original von Kilania
      Original von yoda88
      ich finde die SSS gar nicht so schlecht, gerade wenn der Tisch sehr loose ist

      bei großen Raises und einigen Callern ist es doch profitabel eine gute Hand allin zu shippen

      der Rake ist natürlich enorm, aber das ist ja online genauso
      Falsch, das kann man niemals vergleichen

      So am Rande kommt noch dazu, dass sich viele Casinos auch ein Trinkgeld erwarten (beim CCC zB sind Dealer drauf angewiesen).. Was willst du denen sagen? "Sorry, bin Shortstack - habe so wenig Geld, da kann ich leider nichts abdrücken :f_biggrin: "
      Kein Trinkgeld geben führt in Härtefällen bis zum Hausverbot

      Aus deinem Posting lese ich irgendwie raus, dass du entweder nicht wirklich live spielst oder einfach nur die besseren Casinos als ich kennst

      ach Unsinn

      natürlich der Rake live größer, dafür wird aber auch schlechter gespielt
      wer raist preflop 20BB auf NL100 online?
      das gibt es doch nur live und da hat man schon die Chance, even oder leicht positiv zu spielen

      mehr geht mit der SSS online auch nicht

      Geld verdienen kann man damit aber nicht, höchstens Spaß haben (kostenlos)

      er kann mit seiner Bankroll sowieso nicht deepstacked spielen, die SSS ist schon riskant bei seiner Bankroll

      die SSS funktioniert doch gerade bei looser Spielweise der Gegner und die gibt es live wohl wesentlich öfter

      hab ich auch schon live gespielt, das ist 1-2h sehr profitabel bis der letzte Spieler mitbekommst, wie tight man spielt
    • TollTillt
      TollTillt
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2009 Beiträge: 880
      Edit by HockeyTobi
      Ich denke du weißt genausogut wie ich, dass Spam nicht erwünscht ist, und in Zukunft auch mit einer Karte bestraft wird.
    • fame
      fame
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2006 Beiträge: 1.553
      Original von yoda88
      ach Unsinn

      natürlich der Rake live größer, dafür wird aber auch schlechter gespielt
      wer raist preflop 20BB auf NL100 online?
      das gibt es doch nur live und da hat man schon die Chance, even oder leicht positiv zu spielen

      mehr geht mit der SSS online auch nicht

      Geld verdienen kann man damit aber nicht, höchstens Spaß haben (kostenlos)

      er kann mit seiner Bankroll sowieso nicht deepstacked spielen, die SSS ist schon riskant bei seiner Bankroll

      die SSS funktioniert doch gerade bei looser Spielweise der Gegner und die gibt es live wohl wesentlich öfter

      hab ich auch schon live gespielt, das ist 1-2h sehr profitabel bis der letzte Spieler mitbekommst, wie tight man spielt
      Denkst du eigentlich nach bevor du schreibst? :D

      Online BE spielen macht ja noch Sinn, da es Rakeback gibt. Aber live? Nur zum Spass sein Geld riskieren ist irgendwie merkwuerdig. Klar, die Fische machen das, aber wir wollen doch kein Fisch sein, oder?
    • PokerSkillsss
      PokerSkillsss
      Einsteiger
      Dabei seit: 03.12.2010 Beiträge: 2
      t
    • 1
    • 2