Holdem manger EV berechnung

    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      ich werde gerade aus der EV berechnung nicht schlau, die mir HM hier an den Kopf wirft, jemand ne idee

      No-Limit Hold'em Tournament, 30/60 Blinds (4 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      BB (t885)
      UTG (t945)
      Button (t495)
      Hero (SB) (t375)

      Hero's M: 4.17

      Preflop: Hero is SB with 6, J
      2 folds, Hero bets t345 (All-In), BB calls t315

      Flop: (t750) 5, 3, 7 (2 players, 1 all-in)

      Turn: (t750) Q (2 players, 1 all-in)

      River: (t750) 9 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: t750

      Results:
      Hero had 6, J (high card, Queen).
      BB had Q, 9 (two pair, Queens and nines).
      Outcome: BB won t750


      laut HM hab ich in der Hand hier ein EV von 18$ die ich durch den Bubblefactor und der tatsache dass ich behind bin als klar -EV (zumindest nachdem klar ist welche Hand er hat, und dannach geht HM ja) sehe. Hier die Handhistory falls jmd brauch

      ***** Hand History for Game 26111589325 ***** (Full Tilt)
      Tourney Hand NL Texas Hold'em - Saturday, December 04, 11:11:42 ET 2010
      Table 20 090 SitGo (Sup Turbo) (202601163) Table 1 (Real Money)
      Seat 7 is the button
      Seat 2: kudlow ( $885.00 USD )
      Seat 5: DirtyMoron ( $945.00 USD )
      Seat 7: W A T PEOPLE ( $495.00 USD )
      Seat 9: itse_me_mario ( $375.00 USD )
      itse_me_mario posts small blind [$30.00 USD].
      kudlow posts big blind [$60.00 USD].
      ** Dealing down cards **
      Dealt to itse_me_mario [ 6s Js ]
      DirtyMoron folds
      W A T PEOPLE folds
      itse_me_mario raises [$345.00 USD]
      kudlow calls [$315.00 USD]
      itse_me_mario shows [6s, Js ]
      kudlow shows [Qs, 9c ]
      ** Dealing Flop ** [ 5c, 3c, 7c ]
      ** Dealing Turn ** [ Qh ]
      ** Dealing River ** [ 9h ]
      kudlow wins $750.00 USD from main pot


      wohingegen ich bei der hand laut HM einen -EV von 17$ habe
      No-Limit Hold'em Tournament, 20/40 Blinds (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      UTG (t300)
      MP (t495)
      CO (t340)
      Button (t925)
      SB (t340)
      Hero (BB) (t300)

      Hero's M: 5.00

      Preflop: Hero is BB with K, 7
      4 folds, SB calls t20, Hero bets t260 (All-In), SB calls t260

      Flop: (t600) 7, 8, 4 (2 players, 1 all-in)

      Turn: (t600) 9 (2 players, 1 all-in)

      River: (t600) 7 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: t600

      Results:
      SB had 9, J (two pair, nines and sevens).
      Hero had K, 7 (three of a kind, sevens).
      Outcome: Hero won t600



      ***** Hand History for Game 26111471386 ***** (Full Tilt)
      Tourney Hand NL Texas Hold'em - Saturday, December 04, 11:06:26 ET 2010
      Table 20 090 SitGo (Sup Turbo) (202601163) Table 1 (Real Money)
      Seat 7 is the button
      Seat 2: kudlow ( $300.00 USD )
      Seat 4: feedmy12kids ( $495.00 USD )
      Seat 5: DirtyMoron ( $340.00 USD )
      Seat 7: W A T PEOPLE ( $925.00 USD )
      Seat 8: AntoniuX ( $340.00 USD )
      Seat 9: itse_me_mario ( $300.00 USD )
      AntoniuX posts small blind [$20.00 USD].
      itse_me_mario posts big blind [$40.00 USD].
      ** Dealing down cards **
      Dealt to itse_me_mario [ Kc 7s ]
      kudlow folds
      feedmy12kids folds
      DirtyMoron folds
      W A T PEOPLE folds
      AntoniuX calls [$20.00 USD]
      itse_me_mario raises [$260.00 USD]
      AntoniuX calls [$260.00 USD]
      itse_me_mario shows [Kc, 7s ]
      AntoniuX shows [9s, Jd ]
      ** Dealing Flop ** [ 7h, 8s, 4c ]
      ** Dealing Turn ** [ 9d ]
      ** Dealing River ** [ 7d ]
      itse_me_mario wins $600.00 USD from main pot



      kann mir das jmd erklären?
  • 7 Antworten
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von ItseMeMario
      laut HM hab ich in der Hand hier ein EV von 18$ die ich durch den Bubblefactor und der tatsache dass ich behind bin als klar -EV (zumindest nachdem klar ist welche Hand er hat, und dannach geht HM ja) sehe. Hier die Handhistory falls jmd brauch...

      ...wohingegen ich bei der hand laut HM einen -EV von 17$ habe

      Äh? Ich raffs grade nicht :) Du hast bei Hand 2 einen EV von -17$ oder was?

      Prinzipiell gehe ich davon aus, dass er einfach berechnet, wieviel EV du im Gewinnfall der Hände hast und wieviel im Verlustfall. Dann rechnet er die Equity gegen die Hand mit rein und das Ergebnis zeigt er dir an. Ich weiß leider das Buyin nicht, deshalb kann ichs dir nur für den Gesamtpreisgeldpool ausrechnen:

      Hand 1:

      EV(Win)=27,26%
      EV(Lose)=0%
      Equity hast du 37,19%.

      Dann ist EV(gesamt)= 27,26*0,3719+(1-0,3719)*0=10,14%


      Hand 2:

      EV(Win)= 22,37%
      EV(Lose)=0%
      Equity hast du 56,84%

      Dann ist EV(gesamt)=22,37*0,5648+(1-0,5648)*0= 12,71%

      Wenn du jetzt den Gesamtpreisgeldpool mal 0,1014 beziehungsweise 0,1271 nimmst solltest du deinen EV haben und der sollte die gleiche Summe haben wie die vom HM bestimmten Werte.
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      ja ich hab gerade gesehn dass ich die tabellenbeschriftung etwas falsch interpretiert habe

      $EV won bezeichnet ja wieviel ich während des turniers gewinnen hätte sollen, Und je nachdem ob das größer oder kleiner als der tatsächliche gewinn ist, wird denn in den einzelnen Händen bei EV Dif mit - und (+) die Differenz zu den tatsächlichen winnings angezeigt.
      Wie genau das mit dem + und - funktioniert will aber gerade noch net in meinem kopf und ich fang scho an zu schwitzen so sehr versuch ich das zu verstehen^^ und wo ich jetzt den genauen EV der Hand ablesen kann würde ich auch gerne mal wissen, weil die Differenz bringt mir ja net viel da es ja irgendwie abhängig davon ist wieviel ich gewonnen habe.
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      Original von ItseMeMario
      gut ich hab das jetzt nochmal etwas vertieft und bin zu einem (scheinbar richtigen) aber net sehr hilfreichen ergebnis gekommen.


      Wenn ich jetzt mein Spiel analysieren möchte und dazu die Spiele betrachten möchte bei denen ich möglichst wenig EV rausgeholt habe (am besten natürlich die bei denen mein EV<BI war) dann geh ich oben in die Liste (Result-DataView) und sortiere nach $EV won

      damit such ich mir dann die Spiele raus bei denen ich den geringsten EV habe. Und wenn ich jetzt in die Hände gehe bringt mir das alles garnix mehr, Weil in den Händen wird durch $EV diff nur angegeben in welchen Händen ich hätte eigentlich mehr oder weniger gewinnen müssen, darauf kann ich aber keine rückschlüss darauf ziehen, wie mein EV in dieser Hand tatsächlich ist.

      wenn ich also oben ein EV von 20$ habe, aber für 36$ 3. geworden bin, dann finde ich unten in den Händern, wenn ich die Differenzen zusammenrechne also ein -EV von 16. Sprich wird durch das Minus gekennzeichnet, dass ich mehr gewonnen habe als ich eigentlich hätte sollen.
      Hab ich umgekehrt nun einen EV von 40 und bin nur 4. geworden habe ich natürlich eine Differenz von 40 und die wird demensprechend durch Rote kennzeichnung und einen +$EV Diff unten gekennzeichnet.

      Soweit alles ganz logisch.

      Fail an der Sache und für mich ist nur, dass man nicht sehen kann welche Hände besonders - EV waren, weil wenn man (wie gesagt) die hände mit -EV anschaut dann beschreib das nachwievor nur die Differenz, also wieviel $ man fälschlicherweise zuviel gewonnen hat. Ob man dabei nun einen erwarteten Dollargewinn von -20 hat und nun durch glück +20 gewonnen hat oder man einen erwarteten Gewinn von +20 hat und nun fälschlicherweise 60 gewonnen hat, kann man da soweit ich das sehe nicht ablesen.

      Dh umgekehr kann es sogar bedeuten dass man in einer Hand in der man 20$ zuwenig erhalten hat man trotzdem einen EV von -40$ hatte aber dann dementsprechend 60 verloren hat.
      Eine solche Hand würde ich dann gerne kontrolliern um zu schauen warum ich in der Hand soviel -EV hatte, einfach nur mit KK in AA gelaufen oder falsch gespielt. Blöd nur dass man solche Hände nicht erkennen kann, soweit ich das sehe und ich deshalb alle Hände durchschauen muss.

      Irgendwelche Einwände und natürlich die Frage die sich aufdrängt, wie kann man den $EV der einzelnen Hände im HM sehen
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Du sagst doch schon selbst, irgendwelche Showdown EV's sind für dich als SNGler völlig uninteressant. Von daher bringts dir auch überhaupt nichts, gezielt solche Hände anzuschauen.
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      naja ich würde eher sagen tatsächlich winnings an einzelnen Händen anzusehen ist relativ sinnlos, varianz und das ganze thema.

      Aber wenn ich in einer hand 20$ minus EV habe dann ist es schon interessant zu sehen ob es daran liegt dass ich falsch gespielt habe oder dass es einfach setup war.
    • Jakoebchen
      Jakoebchen
      Bronze
      Dabei seit: 04.05.2008 Beiträge: 2.836
      Original von ItseMeMario
      naja ich würde eher sagen tatsächlich winnings an einzelnen Händen anzusehen ist relativ sinnlos, varianz und das ganze thema.

      Aber wenn ich in einer hand 20$ minus EV habe dann ist es schon interessant zu sehen ob es daran liegt dass ich falsch gespielt habe oder dass es einfach setup war.
      Und ich sage dir, wenn du als Auswahlkriterium nur die Hände reviewst, in denen du die größte Abweichung hast wirst du nix anderes als ein Best of deiner Session-Setups/Suckouts bekommen :)
    • ItseMeMario
      ItseMeMario
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2010 Beiträge: 1.831
      das ist es ja gerade was ich bemängel, man sieht in HM nur die abweichung, aber die is mir scheiß egal, ich will den EV der hänge sehen und nicht den Unterschied zwischen EV und tatsächlichem gewinn