PokerOffice zeigt nur noch Verluste an

    • SaintCity
      SaintCity
      Bronze
      Dabei seit: 18.05.2006 Beiträge: 399
      Habe vorhin gerade eine Session auf Party gestartet (immer so zwischen 4 und 9 tables offen), lief eigentlich ganz gut, bis ich dann nach wenigen Minuten gemerkt hatte, dass PokerOffice nur Verluste anzeigt (so ca. -$10). Hab dann alle Tische geschlossen, in Tat und Wahrheit war meine Bankroll aber um ca. $4 grösser als vor der Session. Irgendwas stimmt also nicht bei PokerOffice. Ich hab dann die einzelnen Sessions angeschaut und da war wirklich alles als Verlust eingetragen, obwohl das ja nicht so war. Hab dann versucht, die einzelnen Sessions nachspielen zu lassen, das ging aber nur bei denen, bei denen ich wirklich einen Verlust gemacht habe. Bei den anderen kam eine Meldung von wegen "Old Hands detected in this session" oder sowas in der Art. Woran kann das liegen respektive was kann ich dagegen tun? Mein erster Gedanke war, dass es am Update liegt, dass ich heute morgen gemacht habe, allerdings hats bei einer Session gleich danach die Werte noch richtig erfasst, das Update dürfte also nicht der Grund sein!
  • 3 Antworten