Partnerschaft mit PTR angekündigt [Woher kennt PTR die Namen der Spieler an anonymen HU-Tables?]

    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Ich habe (zumindest hier im PP-Forum) noch keinen Thread dazu gefunden, der mir weiterhilft, meine mich aber erinnern zu können, dass ich mal einen Post gelesen habe (ich glaube zu dem damaligen Update der SW) in dem auch stand, dass Pokertableratings die Spieler an den anonymen HU-Tables kennt.

      Ich habe jetzt zufällig auf PTR meine heutige Session entdeckt und kenne Villain nun. Ich frage mich aber - wie macht PTR das? Wie kann das sein?

      Edit: Hab mal den Titel geändert.
      Edit2: Titeländerung aufgrund aktuellen Anlasses: PTR kündigt in einem Newsletter heute eine Partnerschaft mit PP an, näheres dazu in den nächsten Tagen - was könnte das sein?
  • 15 Antworten
    • crunchynuts
      crunchynuts
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2008 Beiträge: 113
      Evtl. indem sie die Hände aus Sicht beider Spieler sammeln und dann aufgrund der Hand-ID zusammenbasteln.
      z.B. Deinen Namen wissen sie ja, der steht ja für Dich sichtbar auch am anonymous - Tisch. Und dein Gegner sieht auch nur seinen Namen.
      Vielleicht können die das dann so rekonstruieren...
      Ist aber nur ne Vermutung, da ich nicht weiss, wie PTR überhaupt an die Hände kommt, und vor allem so schnell.

      Mir ist aber auch schon ein paar mal aufgefallen, dass PTR nicht alle Hände von mir hat, die ich an anonymous - Tischen gespielt habe (Session-Ergebnis laut HM != Session-Ergebnis laut PTR).
    • RacOviedo
      RacOviedo
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 2.729
      PTR hat auch sonst nicht alle Hände. Da fehlt immer ca. 1/3...
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Original von crunchynuts
      Evtl. indem sie die Hände aus Sicht beider Spieler sammeln und dann aufgrund der Hand-ID zusammenbasteln.
      z.B. Deinen Namen wissen sie ja, der steht ja für Dich sichtbar auch am anonymous - Tisch. Und dein Gegner sieht auch nur seinen Namen.
      Vielleicht können die das dann so rekonstruieren...
      Ist aber nur ne Vermutung, da ich nicht weiss, wie PTR überhaupt an die Hände kommt, und vor allem so schnell.

      Mir ist aber auch schon ein paar mal aufgefallen, dass PTR nicht alle Hände von mir hat, die ich an anonymous - Tischen gespielt habe (Session-Ergebnis laut HM != Session-Ergebnis laut PTR).
      Ich kann deinem Gedankengang überhaupt nicht folgen.
      PTR kann die Hände auch nur minen, d.h. sie sehen beide Spieler als anonym an. Wie sollten sie denn bitte auch nur einen von beiden Spielern identifizieren können? Unmöglich...
      Aber sie schaffen sogar beide => haben die direkt Zugang auf PP-Server?
    • crunchynuts
      crunchynuts
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2008 Beiträge: 113
      Ok, meine Aussage war eher nur Spekulation, im Nachhinein eher eine dumme Spekulation. Da war ich auf dem Holzweg.

      Ich frage mich aber sowieso, wie die überhaupt an Hände rankommen.
      Die müssen schon irgendwie einen Zugang zur Datenbank haben, denn die können doch nie alle Tische observen... (jetzt generell gesehen, nicht nur die anonymous Tische)

      Wenn ich nach einer Session auf PTR nachsehe, sind die vor kurzem gespielten Hände schon alle vorhanden ! :f_confused:
    • BReWs7aR
      BReWs7aR
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 7.740
      afaik hat das jemand im diamondforum erklärt. Auch wie man es hinbekommt den Namen des anonymen Spielers herauszufinden ;) Bin leider kein diamond grad, kann also auch keinen link geben ;)
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      des hab ich auch schon gehört, dass man mit dem hud von ptr die stats der gegner trotzdem bekommt und so auch tableselecten kann.

      find ich auf jeden ne ziemlich große schweinerei
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Original von BReWs7aR
      afaik hat das jemand im diamondforum erklärt. Auch wie man es hinbekommt den Namen des anonymen Spielers herauszufinden ;) Bin leider kein diamond grad, kann also auch keinen link geben ;)
      Also mich würde das Thema schon noch genauer interessieren - leider habe ich auch noch nach einer genauen Suche im Diamond-Forum weiterhin nichts gefunden. Anyone?
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Ich habe es zusätzlich im Ausgangspost editiert:
      PTR kündigt in einem Newsletter heute eine Partnerschaft mit PP an, näheres dazu in den nächsten Tagen - was könnte das sein? Hat irgendjemand vllt schon irgendetwas dazu gelesen oder hat ne Idee?
    • Matzkulin
      Matzkulin
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 190
      wenns jemand im diamondforum gefunden hat, bitte auch hier für die nicht diamonds posten. würd mich interessieren
    • TheJoker
      TheJoker
      Black
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.340
      ähm wie wärs mit einfach auf "player x" klicken und da steht dann der name...verstehe halt nich wieso es annonyme tische sein sollen^^
    • vvolf69
      vvolf69
      Global
      Dabei seit: 26.05.2008 Beiträge: 1.064
      Original von crunchynuts
      Ok, meine Aussage war eher nur Spekulation, im Nachhinein eher eine dumme Spekulation. Da war ich auf dem Holzweg.

      Ich frage mich aber sowieso, wie die überhaupt an Hände rankommen.
      Die müssen schon irgendwie einen Zugang zur Datenbank haben, denn die können doch nie alle Tische observen... (jetzt generell gesehen, nicht nur die anonymous Tische)

      Wenn ich nach einer Session auf PTR nachsehe, sind die vor kurzem gespielten Hände schon alle vorhanden ! :f_confused:
      die frage kann ich dir beantworten...

      ptr hat einen eigenen client entwickelt. von dem lassen sie einige hundert wohl laufen , logen sich damit bei den pokerseiten ein und "beobachten" die tische. die handhistories die du bei ptr bekommst zeigen demzufolge auch nur die öffentlich einsehbaren daten. also keine beim showdown gemuckten holecards etc. der client schreibt gleich das was er beobachtet direkt als historie live in eine datenbank. diese datenbank wird gespiegelt und ist dann für die user online verfügbar um abfragen zu machen oder histories zu kaufen. dadurch das die histories aber nur die öffentlichen infos zeiegn haben die bei weitem nicht den informationsgehalt von selbst erspielten händen.

      wie das mit den anonymen heads up tischen funzt weiß ich allerdings jetzt nicht. ich kenne die tische nicht weil ich nicht auf pp spiele.
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Original von TheJoker
      ähm wie wärs mit einfach auf "player x" klicken und da steht dann der name...verstehe halt nich wieso es annonyme tische sein sollen^^
      Ich steh grad völlig auf dem Schlauch, weil ich deine Aussage so gar nicht verstehe (sinngemäß). Falls es ein lvl ist, find ich's nicht lustig und falls nicht, dann erklär bitte mal, wo du auf etwas klickst im PP-Table!? :f_confused:
    • stippi
      stippi
      Gold
      Dabei seit: 13.11.2005 Beiträge: 674
      Habs auch eben erst gemerkt. Wenn du auf den Spieler doppelklickst öffnet sich das Note Fenster incl. richtigem Namen. Is zumindest auf meinem Classic Layout so.
    • beni
      beni
      Black
      Dabei seit: 17.10.2006 Beiträge: 11.684
      lol

      die arbeiten echt nachhaltig für ihren ruf als unfähige affen.
    • TheJoker
      TheJoker
      Black
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 1.340
      wahrscheinlich nen classic layout bug ka^^