eine frage an die wirklichen profis von pokerstars.com

    • heinz
      heinz
      Global
      Dabei seit: 09.03.2005 Beiträge: 1.354
      halloechen;

      dass sehr gute spieler wie z.b. matthias wahls oder korn pro stunde
      100 bis 300 dollar verdienen koennen erscheint mir als anfaenger
      moeglich und glaubwuerdig.

      wenn ich allerdings auf pokerstars.com einen spieler namens
      h@llinggoll ueber mehrere wochen "beobachte" und sehe, dass
      er taeglich (!) ca. 3000 bis 50.000 dollar verdient, dann kann ich das
      beinahe nicht mehr nachvollziehen.

      in einigen chats habe ich zwar schon gelesen, das h@llinggoll als
      einer der erfolgreichsten, wenn nicht sogar DER erfolgreichste
      internetspieler der welt gilt; aber ich kann nicht verstehen, WIE
      er diese leistung zustande bringt.

      wenn mann beobachtet, wie er spielt und mit welchen blättern er
      haeufig gewinnt, dann bekommt man den eindruck, das seine blätter
      bei weitem nicht so wichtig sind, wie seine faehigkeit die blätter der
      anderen zu "lesen"; und zwar so beangstigend gut, dass ich es
      manchmal nicht mehr nachvollziehen kann.

      nun meine frage an die WIRKLICHEN professionellen spieler von euch:
      hat jemand konkrete informationen, wie h@llinggoll diese leistung
      zustande bringt? bin an allen echten informationen ueber ihn/sein spiel
      interessiert.

      vielen dank fuer jede info! :)
  • 12 Antworten
    • onglmischa
      onglmischa
      Bronze
      Dabei seit: 12.10.2005 Beiträge: 1.265
      Original von heinz
      ..
      hat jemand konkrete informationen, wie h@llinggoll diese leistung
      zustande bringt?
      ...
      Ich könnt mir vorstellen, dass er hat alle hier veröffentlichen Artikel ziemlich genau gelesen hat :D
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Original von heinz

      dass sehr gute spieler wie z.b. matthias wahls oder korn pro stunde
      100 bis 300 dollar verdienen koennen erscheint mir als anfaenger
      moeglich und glaubwuerdig.

      Das kann ich so jetzt nicht auf mir sitzen lassen ;) Es sind zur Zeit über 1000 dollar / stunde.

      h@llinggoll wird bei 10/20 NL Stars ungefähr in der gleichen Region liegen, eher etwas tiefer. Und er ist garantiert nicht der erfolgreichste Internetspieler der Welt.
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Original von Korn
      Original von heinz

      dass sehr gute spieler wie z.b. matthias wahls oder korn pro stunde
      100 bis 300 dollar verdienen koennen erscheint mir als anfaenger
      moeglich und glaubwuerdig.

      Das kann ich so jetzt nicht auf mir sitzen lassen ;) Es sind zur Zeit über 1000 dollar / stunde.

      h@llinggoll wird bei 10/20 NL Stars ungefähr in der gleichen Region liegen, eher etwas tiefer. Und er ist garantiert nicht der erfolgreichste Internetspieler der Welt.
    • ozoon
      ozoon
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 1.192
      *gg* schleimer :-D
    • Zircon
      Zircon
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 462
      Original von Korn

      Das kann ich so jetzt nicht auf mir sitzen lassen ;) Es sind zur Zeit über 1000 dollar / stunde.
      Jetzt aber echt Korn, wie machst Du das nur? ?(
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Original von Zircon


      Jetzt aber echt Korn, wie machst Du das nur? ?(
      Ich würd sagen verdammt gut. Aber ist doch eigentlich ganz einfach: 2BB die Stunde pro Tisch, 5 Tische auf 100/200 und schon hast du 1000$ die Stunde. Obwohl ich Korn mehr als 2BB und dafür weniger Tische zutraue.
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.321
      Irgendwie kommt bei dir ja auch 2000$ pro Stunde raus ;)
    • Nekroma
      Nekroma
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 589
      5 Tische auf PP gibt es nicht ^^


      btw. 1 Tisch 100/200SH bei 500 h /Std würde für 10BB = 2000$ reichen, d.h. korn genügt bereits 1BB/100 um die 1000$ zu haben
    • ciRith
      ciRith
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2005 Beiträge: 18.556
      weil der tisch auch 500hands/h hat *g*

      btw es gibt doch noch die pros aus vegas die high stackes im internet spielen .. 3000/6000 blinds *g*
    • mikerway
      mikerway
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2005 Beiträge: 974
      Original von Zircon
      Original von Korn

      Das kann ich so jetzt nicht auf mir sitzen lassen ;) Es sind zur Zeit über 1000 dollar / stunde.
      Jetzt aber echt Korn, wie machst Du das nur? ?(
      Korn hat nicht gesagt WIE er 1000 Dollar/Stunde verdient :D
    • bigblind33
      bigblind33
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 176
      wie steht hier hoffentlich im forum :D
      auf allen seiten zusammen
    • fummi
      fummi
      Bronze
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 7.317
      Original von heinz
      wenn mann beobachtet, wie er spielt und mit welchen blättern er
      haeufig gewinnt, dann bekommt man den eindruck, das seine blätter
      bei weitem nicht so wichtig sind, wie seine faehigkeit die blätter der
      anderen zu "lesen"; und zwar so beangstigend gut, dass ich es
      manchmal nicht mehr nachvollziehen kann.
      Man braucht im Poker ja auch nicht immer die Nuts, sondern nur das bessere Blatt ;)
      Und beim lesen bekommt er bestimmt ordentlich Hilfe von PT/PA oder PO. Gerade, wenn es nicht so viele High Stake Spieler gibt, wird einem dadurch viel geholfen.