Werteinschätzung Briefmarken Russland

    • betandking
      betandking
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 2.125
      Falls es das falsche Forum ist, bitte verschieben.

      Vielleicht haben auch einige aus der russischen Community Ahnung hier von:

      Habe günstig Briefmarken erworben und würde gerne wissen, was die wert sind bzw. wo ich die veräußern kann:

      Hier ein paar Fotos:

      1927:



      1937:



      1937:



      1942:



      1940:



      1941:



      1939:



      Das sind etwa 10% der Sammlung, die ich erworben habe. Alle Bögen sind postfrisch mit voller Gummierung.
  • 20 Antworten
    • Brieftraeger
      Brieftraeger
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2006 Beiträge: 26.107
      ich ship dir 50 euro für alle auf stars. deal?
    • betandking
      betandking
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Brieftraeger
      ich ship dir >5000 euro für alle auf stars. deal?
      FYP
    • Spielstephan
      Spielstephan
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2008 Beiträge: 1.237
      einfach nur Massenwahre- hat jeder Händler kg- weise
    • MostZockerx
      MostZockerx
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2008 Beiträge: 1.696
      Guck in den Katalog. Jahr auswählen und anhand des Bildes die Nr der Marken bestimmen.
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 39.991
      Original von Spielstephan
      einfach nur Massenwahre- hat jeder Händler kg- weise
      #

      ich mein lol, denkst du echt das diese blöcke irgendwas wert sind, genau aus dem grund hast du ja so viel davon ;)

      Ps.:
      also mit 50€ bist für die paar dinger echt gut bedient, aber hab ja kA wie viele tonnen du noch davon hast.
      schau einfach mal ob ein fehldruck dabei ist, der is dann mehr wert.
    • Kill0r
      Kill0r
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 520
      was willst du mit den marken machen? verkaufen oder nur den wert wissen? ich habe jahrelang hobbymässig bei ebay briefamarken verkauft. also wenn du die loswerden willst, meld dich mal, könnte die für dich zu vernünftigen preisen verkaufen. wenn du ein vollkommener laie auf dem gebiet bist, wirst du keinen vernünftigen preis erzielen können. aber ich kann dir jetzt schon sagen, die marken sind keine schätze, nen paar euros wirst du für die wohl bekommen, müsste mir natürlich alles ansehen, kommt drauf an, was für qualität, ob komplette sätze etc.. ich würde grob schätzen vlt. 300-400 euro, wenn du die noch bissl aufsplittest und nicht in bögen verkaufst mehr. meld dich mal über das com-tool, vlt. kannst du mir die anderen marken auch noch zeigen, dann kann ich mehr zu sagen. wo hast du die den her?
    • klebstoffnov
      klebstoffnov
      Black
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 2.276
      hab von meine dad sein alte sammlung bekommen, das ist zu 99,9% niw wert.
      nur paar einzelstücke sind was wert, glaube hab bei meiner suche nur 3 stück gefunden die über 30€ wert sind.
      und die sind halt sau alt und sau selten.
      du hast jede dieser marken 100mal...
      is also logisch das sie nix wert sind.
      was haste den bezahlt für das zeug?
      hoffe du hast dich ne über den tisch ziehen lassen.
      also wenn das alles bögen sind würd ich vllt die 50€ nehmen.

      aber vllt ist ja auch die seltenste der welt 100mal dabei, dann biste jetzt reich :D
    • klebstoffnov
      klebstoffnov
      Black
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 2.276
      hey kill0r, willse auch mal meine anschauen bei gelegenheit?
    • MostZockerx
      MostZockerx
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2008 Beiträge: 1.696
      Warum kauft man sich so eine Sammlung wenn man Vollfisch auf dem Gebiet ist?
    • Paxis
      Paxis
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 39.991
      Original von MostZockerx
      Warum kauft man sich so eine Sammlung wenn man Vollfisch auf dem Gebiet ist?
      weils 300 bögen für 50€ bei weltbild gab, das war voll das schnäppchen und die sind eigentlich 1,5k€ wert!!!!!1111eins
    • betandking
      betandking
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Kill0r
      was willst du mit den marken machen? verkaufen oder nur den wert wissen? ich habe jahrelang hobbymässig bei ebay briefamarken verkauft. also wenn du die loswerden willst, meld dich mal, könnte die für dich zu vernünftigen preisen verkaufen. wenn du ein vollkommener laie auf dem gebiet bist, wirst du keinen vernünftigen preis erzielen können. aber ich kann dir jetzt schon sagen, die marken sind keine schätze, nen paar euros wirst du für die wohl bekommen, müsste mir natürlich alles ansehen, kommt drauf an, was für qualität, ob komplette sätze etc.. ich würde grob schätzen vlt. 300-400 euro, wenn du die noch bissl aufsplittest und nicht in bögen verkaufst mehr. meld dich mal über das com-tool, vlt. kannst du mir die anderen marken auch noch zeigen, dann kann ich mehr zu sagen. wo hast du die den her?
      Ich weiß bei manchen, dass sie laut Katalog 2-10 Eur/Stck. wert sind, dass man beim Verkauf nur 25-33% dieses Wertes bekommt, weiß ich auch.

      Die Posthornsätze sind schon unterwegs zum Schlegel, nur soviel, dass ich kein vollkommener Noob bin. Und die 10 Heusssätze auch. Nur mit Ru sieht es halt düster aus, vom Wissen her. Ein Bogen "Henry Dunant war auch dabei :D . Das waren genug Braggs.
    • Kill0r
      Kill0r
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 520
      @ganstarapper jo add mich mal im com-tool, kann dann mal drüberschauen.

      habe früher mich auf nachlässe spezialisiert gehabt, die leute hatten null ahnung und ich musste schnell kalkulieren, was angemmessen wäre. habe auch manchmal auf auktionen ganze sammlungen gekauft, aufgeteilt und wieder verkauft, als schüler kamen da immer paar euros zusammen. aber briefmarken ist schon fast tot. kaum einer sammelt noch.
    • Kill0r
      Kill0r
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 520
      @betandking mir ists wayne was du damit machst, hab meine hilfe angeboten.
    • klebstoffnov
      klebstoffnov
      Black
      Dabei seit: 30.03.2008 Beiträge: 2.276
      jo, hab halt auch so alte russendinger, also keine ahnung
      erhoff mir da auch ne viel von.
      aber danke für dein angebot :)
    • betandking
      betandking
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Ganstarapper
      hab von meine dad sein alte sammlung bekommen, das ist zu 99,9% niw wert.
      nur paar einzelstücke sind was wert, glaube hab bei meiner suche nur 3 stück gefunden die über 30€ wert sind.
      und die sind halt sau alt und sau selten.
      du hast jede dieser marken 100mal...
      is also logisch das sie nix wert sind.
      was haste den bezahlt für das zeug?
      hoffe du hast dich ne über den tisch ziehen lassen.
      also wenn das alles bögen sind würd ich vllt die 50€ nehmen.

      aber vllt ist ja auch die seltenste der welt 100mal dabei, dann biste jetzt reich :D
      Ich habe diesen Karton ungesehen bei einer Haushaltsauflösung gekauft, für 200€, inkl. Posthornsätze etc. ganz okay oder?
    • Kill0r
      Kill0r
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 520
      Glückwunsch, sowas kommt nicht oft vor...fährst du öfters zu haushaltsauflösungen?
    • betandking
      betandking
      Bronze
      Dabei seit: 27.07.2006 Beiträge: 2.125
      Original von Kill0r
      was willst du mit den marken machen? verkaufen oder nur den wert wissen? ich habe jahrelang hobbymässig bei ebay briefamarken verkauft. also wenn du die loswerden willst, meld dich mal, könnte die für dich zu vernünftigen preisen verkaufen. wenn du ein vollkommener laie auf dem gebiet bist, wirst du keinen vernünftigen preis erzielen können. aber ich kann dir jetzt schon sagen, die marken sind keine schätze, nen paar euros wirst du für die wohl bekommen, müsste mir natürlich alles ansehen, kommt drauf an, was für qualität, ob komplette sätze etc.. ich würde grob schätzen vlt. 300-400 euro, wenn du die noch bissl aufsplittest und nicht in bögen verkaufst mehr. meld dich mal über das com-tool, vlt. kannst du mir die anderen marken auch noch zeigen, dann kann ich mehr zu sagen. wo hast du die den her?
      Dass die Dinger keine großen Einzelwerte haben ist mir klar, habe halt keine Ahnung was Bögen so wert sind. Ich weiß auch nicht wie man da rechnet. Laut Katalog sind ja keine Angaben über solche Mengen. Der Henri Dunant wird z.B. bei Ebay für 20Eur/Stck angeboten. Ist der Bogen jetzt 2k wert oder mehr?

      Ich habe auch noch Bögen der Leipziger Messe etc, ich kann mir vorstellen, das nicht jeder 100Stck davon zusammenhängend hat.

      Jo, bin ab und zu bei Haushaltsauflösungen, ist oft +EV.
    • Kill0r
      Kill0r
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2007 Beiträge: 520
      also die bögen würde ich auktionshäusern anbieten, weil da eher leute sind, die was spezielles suchen. bei ebay ists besser die bögen zu teilen und als Einzelwerte bzw. Lots zu verkaufen.
    • soneji
      soneji
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 6.928
      verbrenn doch die bögen bis auf ein exemplar, sollte den wert steigern :D
    • 1
    • 2