10er oder 6er Tisch

    • Stopp22
      Stopp22
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2010 Beiträge: 88
      Hallo,

      ich spiele seit Heute bei PartyPoker und muss feststellen, dass am den 10er tischen nicht viel los ist. Allgmein finde ich ist bei FL nicht viel los. Bei den 6er Tischen findet man wenigstes welche.

      So nun meine Frage: Kann ich auf die 6er wechseln? Oder geht das dann nicht so gut mit den Startig-Hand-Charts? Dachte Mir ich lass einfach die FrühenPositionen und 1 Mittlere weg...?

      Danke
  • 11 Antworten
    • Analogkid
      Analogkid
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2010 Beiträge: 161
      Geht nicht so leicht, da dadurch dass die Blinds öfter kommen du deutlich aufloosen musst. Charts dafür gibts in der Silbersetkion.
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.496
      Hattest du vorher in einem anderen Pokerraum gespielt oder ist PartyPoker der Raum, wo du dir dein Startkapital hast zahlen lassen?
    • Stopp22
      Stopp22
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2010 Beiträge: 88
      Original von cjheigl
      Hattest du vorher in einem anderen Pokerraum gespielt oder ist PartyPoker der Raum, wo du dir dein Startkapital hast zahlen lassen?
      Ja auf PartyPoker ist mein Startkapital, habe aber schon auf andern gespielt.
    • Stopp22
      Stopp22
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2010 Beiträge: 88
      Was ich vergessen habe zu sagen, ich meine normale Tische. Es gibt noch eine kl. Auswahl an Speedtischen, aber da will man ja als Anfänger bestimmt nicht spielen.
    • Mythoughts
      Mythoughts
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2009 Beiträge: 631
      Ein Speedtisch dürfte auch als Anfänger drin sein. Einfach mal ausprobieren! Wenn's doch zu stressig ist, kannst du die Idee ja wieder verwerfen.
    • IgNoRaNt
      IgNoRaNt
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2006 Beiträge: 2.303
      Um welche Limits gehts denn? Auf den Micros ist der Rake bei PP so brutal hoch, dass Du Dir profitables Spiel direkt abschminken kannst.
    • Stopp22
      Stopp22
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2010 Beiträge: 88
      Original von IgNoRaNt
      Um welche Limits gehts denn? Auf den Micros ist der Rake bei PP so brutal hoch, dass Du Dir profitables Spiel direkt abschminken kannst.
      FL 0.10/0.20

      Bis welchen limit ist das so?

      Danke
    • Zocker007
      Zocker007
      Global
      Dabei seit: 20.04.2005 Beiträge: 1.776
      Original von IgNoRaNt
      Um welche Limits gehts denn? Auf den Micros ist der Rake bei PP so brutal hoch, dass Du Dir profitables Spiel direkt abschminken kannst.
      Wie soll man sich dann eine Bankroll aufbauen, bzw. wieso kommt nicht eine Warnung seitens PS.de daß das Startkapital woanders besser aufgehoben ist. Schließlich sollte eigentlich PS.de kein Interesse dran haben 0.05/0.10 Breakeven-Player zu haben, deren Karrierestart am Rake scheitert.

      Irgendwann kommt dann der Frusttilt und weg ist das Startkapital.
    • Keiji
      Keiji
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 2.372
      Es gibt keinen Grund bei PartyPoker mit FL anzufangen. Es spricht einfach alles dagegen. Traffic ist schlecht. Rake ist ungeheuerlich hoch und die Software ist auch schlechter als bei Stars und FTP.
    • Stopp22
      Stopp22
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2010 Beiträge: 88
      Original von Zocker007
      Original von IgNoRaNt
      Um welche Limits gehts denn? Auf den Micros ist der Rake bei PP so brutal hoch, dass Du Dir profitables Spiel direkt abschminken kannst.
      Wie soll man sich dann eine Bankroll aufbauen, bzw. wieso kommt nicht eine Warnung seitens PS.de daß das Startkapital woanders besser aufgehoben ist. Schließlich sollte eigentlich PS.de kein Interesse dran haben 0.05/0.10 Breakeven-Player zu haben, deren Karrierestart am Rake scheitert.

      Irgendwann kommt dann der Frusttilt und weg ist das Startkapital.

      Wenn dass so ist muss ich dir echt recht geben. Wäre schade...
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.496
      Momentan ist PartyPoker als Startraum ungünstig, weil der Rake auf den kleinsten Limits 0,05/0,1 und darunter nicht konkurrenzfähig ist. Vielleicht ändert sich das mal. Ich bin schon recht gespannt, was passiert, wenn das neueste Gesetzesvorhaben der USA in Sachen Poker in die Tat umgesetzt wird. Danach sollen Pokerräume, die auch in der jetzigen Sperrzeit Spieler aus den USA angenommen haben, nicht so leicht an eine Lizenz kommen (längere Wartezeit). Die müssen dan irgendwo hin und PartyPoker als der nächstgrössere Anbieter könnte davon profitieren. Allerdings kann es sein, dass der US-Markt nationalisiert wird. Offenbar ist es die Absicht, US-Spieler nicht mehr gegen ausländische Spieler spielen zu lassen, damit ihr Geld im Land bleibt.

      Wie auch immer, momentan ist es noch nicht so. Die Tischauswahl bei PartyPoker ist begrenzt. Ohne SH hat man kaum Tische. Wenn das Freispielen des Startkapitals abgeschlossen ist, dann kann man sich schon überlegen, ob man nicht zu einem Raum mit mehr Traffic wechselt oder wenigstens dazunimmt.