Neustart

    • Latrine
      Latrine
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 418
      Servus PS.de Community,

      brauch mal bitte eure Hilfe.
      Na längere Abwesenheit möchte ich gerne wieder anfangen zu pokern.

      Möchte mir gerne wieder die BSS aneignen, habe gesehen die SSS gibt es so gut wie nicht mehr und wollte fragen welcher Raum der beste ist für nen Anfänger. Wie viel Startkapital empfehlt ihr?

      Nen 100€? Hab hier noch nen Buch über BSS, heißt Harrington on Cash Games, welches ich mir erstmal wieder durchlesen werde und natürlich auch die ganzen Artikel von ps.de bevor ich mich an den Tisch wage.

      Anfangen möchte ich gerne klein, nicht zu klein das ich ewig auf nem Limit sein werde, was am Anfang aber auch nicht zu hoch sein sollte, da ich mir gerne erstmal alles wieder aneignen möchte. :)

      Wie sieht es heutzutage so aus in der Pokerwelt, wird es immer schwieriger?

      Würde mich über paar Meinungen von euch freuen.

      LG Latrine
  • 5 Antworten
    • Gela
      Gela
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2005 Beiträge: 9.427
      Hallo,

      ich habe Deinen Beitrag mal ins BSS-Strategieforum verschoben und den Threadtitel ein wenig aussagekräftiger formuliert =) Du solltest hier zeitnah entsprechende Rückmeldungen bekommen.

      Liebe Grüße und viel Erfolg bei Deinem Neustart

      Gela.
    • Latrine
      Latrine
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 418
      Ich danke dir.
    • Resy
      Resy
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2006 Beiträge: 611
      HI Latrine (geiler name)

      Wenn du dich nach den BRM richtest, brauchst du eigentlich gleich lang. Auf den verschiedenen Limits. Wie schnell du voran kommst liegt dann eigentlich an dir und ein wenig Glück oder Pech. Natürlich werden mit steigendem Limit die Spieler stärker.

      Zu den Buch kann ich leider wenig sagen, da ich es nicht kenne. Erstmal würde ich sagen. Ziemlich alles was du lernst kann dir helfen. Aber wie du es anwendest liegt an dir. Deshalb vermische die verschiedenen strategischen Ansätze nicht. Um so vorzugehen brauchst du dann schon mehr Erfahrung.

      Die Raumwahl ist dir ja freigestellt. Du hast wohl pro Monat 4 Stück zur Wahl. Kannst du weiter rum Fragen oder etwas wählen was du vielleicht schon kennst. Um so bekannter um so mehr Spieler sind eigentlich da desto mehr schlechtere Spieler hast du auch, was ja gut für dich ist. Es bringt ja nichts gleich gegen starke Spieler zu spielen.

      Schau dir noch mal die ersten Videos an (auch mehrmals) druck dir die Charts an. Und fang gleich an zu spielen an einen Tisch auf dem Kleinsten Limit. Nur wenn du Fehler machst lernst du auch. Und nur wenn du spielst verstehst du auch genau was in den Videos und auch in deinem Buch steht. Besonders spekulation Postflop sind ohne praktische Erfahrung schlecht nachzuvollziehen nur indem man sie liest.

      Es wird schwieriger aber auf den kleinen Limits ist noch alles machbar.
    • Latrine
      Latrine
      Bronze
      Dabei seit: 08.10.2007 Beiträge: 418
      Ich danke dir für die Antwort :)

      Btw welchen Raum empfehlt ihr mir?
    • SUPo003
      SUPo003
      Silber
      Dabei seit: 19.11.2006 Beiträge: 203
      wo hast du dich noch nicht angemeldet?