TheJerk's HU-Blog [NL400, SNGs 200-500]

    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Hallo liebe Leser,

      aufgrund der Inspiration durch Meisenmann's Jahresgraph, einer bad-run-Session nach dem Limitaufstieg mit sofortigem Wiederabstieg und der Tatsache, dass ich immer wieder dieselben Blogs durchforste, starte ich nun auch einen eigenen (primären HU-)Blog.

      Es wird hier nichts sonderlich anders ablaufen, wie bei anderen, aber für mich steht an erster Stelle der Austausch mit den anderen HU-Regs, die sich hier im Forum tummeln. Dies kann ab und an auch mal durch ein kleines Match gegeneinander vertieft werden, wie ich es z.B. auch schon mit Meise gemacht habe.

      Da ich ein ziemlicher Action-Junkie bin, der gerne parallel viele Tische spielt, wird parallel immer wieder Rush-Poker eine Rolle spielen, da dies schön kurzweilig ist und ich es von der Idee her absolut genial finde.

      So far...
  • 83 Antworten
    • belze
      belze
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 3.800
      bookmarked :)

      Viel Erfolg.
    • meisenmann2
      meisenmann2
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 2.562
      gl, werd mich natürlich hier an interessanten Diskussionen beteiligen ;)
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Hatte gerade beim Rushen ne interessante Hand: Zu tight? Aber wenn ich die donk-bet calle, habe ich am Turn eine noch schwerere Entscheidung. Hatte zu dem Zeitpunkt ohne Stats gespielt, daher Villain unknown - Nick sagt mir derzeit auch nicht viel. Ich seh mich gegen seine Range (selbst wenn er ein Vollfish wäre) irgendwie hinten, selbst wenn er "nur" A :diamond: Q :diamond: , K :diamond: Q :diamond: hätte. Wir sind zu deep, um's reinzubringen. Mit nem Call wäre ich tendentiell auch noch einverstanden, aber ich hatte zu wenig Zeit zum Überlegen.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      SB:
      $148.55
      BB:
      $29.75
      MP2:
      $174.15
      MP3:
      $224.65
      CO:
      $111.60
      BU (Hero):
      $236.30


      Preflop: Hero is BU with K, K.
      MP2 raises to $3.00, MP3 folds, CO calls $3.00, Hero raises to $17.00, 2 folds, MP2 calls $14.00, CO folds.

      Flop: ($38.5) J, 7, T (2 players)
      MP2 bets $38.50, Hero folds, MP2 gets uncalled bet back.

      Final Pot: $38.5.


      In dem HU-Spot bin ich mir nicht ganz sicher, aber dürfte etwas overplayed sein. War relativ zu Beginn des Matches - was meint ihr? Wenn ich den Turn schon floate, dann ist es (wenn auch ein sehr knapper) Call. Denke aber, dass ich auf die cbet oder pre schon folden sollte!?

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $1/$2 No-Limit Hold'em (2 handed)

      Known players:
      BB (Hero):
      $200.00
      SB:
      $219.00


      Preflop: Hero is BB with J, Q.
      Hero raises to $6.00, SB raises to $20.00, Hero calls $14.00.

      Flop: ($40) 5, A, K (2 players)
      SB bets $28.00, Hero calls $28.00.

      Turn: ($96) 4 (2 players)
      SB checks, Hero bets $49.50, SB raises to $171.00, Hero calls $102.50.

      River: ($419) 7 (2 players)


      Final Pot: $419.
      Results follow:

      SB shows a pair of aces(J A).
      Hero shows high card ace(J Q).

      SB wins with a pair of aces(J A).
    • belze
      belze
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 3.800
      Die erste Hand find ich gut, du hast echt nur gegen QQ ne gute Equity, am Turn gibts eigentlich kaum gute Karten usw. Er donkt halt auch PS in 2 Leute rein, das wird auf dem board wohl eher weniger n bluff sein. Und rush ist doch eh nutpeddling.

      Zweite Hand kommt ohne reads ist schwer. pre find ich iO, flop kann man wohl mal floaten, aber ich verkneif mir das dann erstmal solange ich noch keine reads habe. Turn ist halt son Ding. Auf der einen Seite bekommt man da schon mal öfter den c/r, auf der anderen Seite stellst du ihn mit ner $50 bet in nen $100 pot halt auch vor die Frage ob er jetzt wirklich um seinen Stack spielen will. Ich find halt seine line deutlich schlechter als deine. Man könnte halt auch den cb nehmen und am River seine Range deutlich enger eingrenzen können, weil dein CB eigentlich SD-value signalisiert und er dann nicht bluffen sollte, du ihn aber von pairs < QQ eigentlich runterbetten können solltest. Aber readless ist's halt im HU immer doppelt kacke.
    • notonemoretime
      notonemoretime
      Bronze
      Dabei seit: 19.03.2009 Beiträge: 106
      gl

      hand 2 find ich grad am anfang vom match nicht so gut, weil sein check/raise turn dich am turn fast immer beat haben wird (wenn er nicht ein vollfish ist :D ), checkbehind ist denk ich varianzschonender xD , zumal du ihn, wenn er in check/call modus geht, bei ner blank am river selten von irgendwas, was dich am turn called, runterballern kannst
      müsste man mal equilieren :D :D :D
    • meisenmann2
      meisenmann2
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 2.562
      zur 2ten Hand

      fold pre
      fold flop
      c behind turn ;)

      ich call pre echt nur wenn er ne riesen 3bet range hat, bist halt gerade mit der Hand sau oft dominiert.

      as played würde ich gerade gegen nen thinking player den cb nehmen, er hat hier zu 90% nichts und von diesem nicht kannst du ihn auch noch am river runterballern.
      Du reppst immer noch slowplayed flush oder Ax, was man nach der action eigentlich auch immer valuebettet.
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      @belze: geb dir vollkommen recht und seh's eigentlich auch seh - allerdings hast du übersehen, dass er in Hand 1 nur in mich reindonkt und dass quasi overpot-sized. is ne ungewöhnliche line und so deep geht der fold ok.

      @notonemoretime: genau das ist der punkt: wen ich am turn den cb nehme, dann kann ich am river fast nie bluff-betten, falls er checkt. Daher war meine Intention mit relativ gutem ev und seinem check am turn der float - letztendlich ist cb turn > float/c - aber prinzipiell geb ich meise recht!
    • Kreatief
      Kreatief
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 13.896
      bookmarked. gl!
    • Ritschel
      Ritschel
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 393
      huhu dennis, viel glück :D
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Achtung: Whine-Blogeintrag!!!


      Ich hatte gestern abend noch ne gute Stunde Zeit und sowas eignet sich für mich immer gut für eine kurze Rush-Session. Aber, was ich da erlebt habe, war wohl der größte Irrsinn, seit langem:
      Cliffs:
      - 1k down in knapp 42 Minuten
      - jede Hand, die pre oder am Flop AI ging mit min. 75 % ev verloren
      - etliche 80/20 etc. Situationen bei anderen gesehen, in denen der Underdog gewonnen hat

      Graph - (wo der Graph auseinander driftet, hat die 2. Session begonnen):


      Key-Hands:
      1) Für nitty Rush-Poker schon arg:
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $1/$2 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      CO:
      $372.40
      BU (Hero):
      $200.00
      SB:
      $120.65
      BB:
      $217.90
      MP2:
      $564.10
      MP3:
      $282.25


      Preflop: Hero is BU with K, K.
      2 folds, CO raises to $5.00, Hero raises to $18.00, 2 folds, CO raises to $40.00, Hero raises to $76.00, CO raises to $377.40, Hero calls $124.00.

      Flop: ($575.4) Q, T, 2 (2 players)


      Turn: ($575.4) 7 (2 players)


      River: ($575.4) J (2 players)


      Final Pot: $575.4.
      Results follow:

      Hero shows a pair of kings(K K).
      CO shows a flush, queen high(9 9).

      CO wins with a flush, queen high(9 9).


      2) Villain 3bettet sehr viel:
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $1/$2 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BB:
      $100.00
      MP2:
      $270.00
      MP3:
      $52.55
      CO:
      $686.40
      BU (Hero):
      $200.00
      SB:
      $219.00


      Preflop: Hero is BU with Q, A.
      3 folds, Hero raises to $6.00, SB raises to $20.00, BB folds, Hero calls $14.00.

      Flop: ($42) 5, J, Q (2 players)
      SB bets $24.00, Hero raises to $58.00, SB raises to $199.00, Hero calls $122.00(All-In).

      Turn: ($421) T (2 players)


      River: ($421) J (2 players)


      Final Pot: $421.
      Results follow:

      Hero shows two pairs, queens and jacks(Q A).
      SB shows three of a kind, jacks(J A).

      SB wins with three of a kind, jacks(J A).

      ------------------------------------------------------------------------------------------------------
      usw., die anderen Hände waren ähnlich.

      Dafür lief es im HU bestens, z.B.:
      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $1/$2 No-Limit Hold'em (2 handed)

      Known players:
      SB:
      $164.00
      BB (Hero):
      $217.07


      Preflop: Hero is BB with A, Q.
      Hero raises to $6.00, SB raises to $164.00, Hero calls $158.00.

      Flop: ($328) 3, 2, 5 (2 players)


      Turn: ($328) 2 (2 players)


      River: ($328) 7 (2 players)


      Final Pot: $328.
      Results follow:

      Hero shows a pair of twos(A Q).
      SB shows two pairs, fives and twos(5 K).

      SB wins with two pairs, fives and twos(5 K).


      Gesamt-Graph (nur gestern!!!):


      Stimmung:
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      und heute geht's lustich weiter:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $1/$2 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      MP2:
      $350.85
      MP3:
      $224.15
      CO:
      $510.55
      BU:
      $224.90
      SB (Hero):
      $410.35
      BB:
      $199.00


      Preflop: Hero is SB with A, A.
      2 folds, CO raises to $6.00, BU folds, Hero raises to $26.00, BB folds, CO calls $20.00.

      Flop: ($54) 5, 6, T (2 players)
      Hero bets $54.00, CO raises to $108.00, Hero raises to $384.35, CO calls $276.35.

      Turn: ($822.7) 3 (2 players)


      River: ($822.7) T (2 players)


      Final Pot: $822.7.
      Results follow:

      Hero shows two pairs, aces and tens(A A).
      CO shows four of a kind, tens(T T).

      CO wins with four of a kind, tens(T T).


      Jemand b/c flop c/f Turn? Angeblich spielt man ja gegen Ranges, aber bei FT spiel ich irgendwie immer nur gegen top-range. Kann doch net wahr sein...
    • RegBuster90
      RegBuster90
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 10.800
      find den ship auf jeden fall recht overplayed

      kommt auf villain an. gegen manche bet/f flop, gegen manche bet/c; c/f und gegen manche bet/c und c/c

      flop shippen isoliert dich halt. da kann er ja JJ-KK fast easy falten

      seh gerde das du pottest?! ist also ein fish? hmm dann fällts noch schwerer zu folden und der ship wird weniger schlecht
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Hatte heute auf NL100 Rush zwei interessante Hände gegen einen anderen deutschen Reg (psdeler).

      Bei der ersten Hand denke ich schon, dass ich preflop trotz allem 3betten sollte. Allerdings ist Rush-Poker oft dermaßen nitty, dass man gegen eine 4bet zumeist eine sehr toughe decision hat, daher denke ich ist ab und an (und auch wegen der relativen Handstärke) ein cc ok. OOP ist schon wieder diskutabel, da man den Verlauf der Hand schlechter beeinflussen kann.

      Aber unabhängig davon - ich halte ihn für einen relativ guten Reg und sehe ihn bei 3 barrels sehr selten bluffen, habe ihn bis dato auch noch nicht dabei erwischt:

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BB:
      $23.45
      MP2:
      $401.95
      MP3:
      $281.90
      CO:
      $51.75
      BU:
      $90.65
      SB (Hero):
      $108.00


      Preflop: Hero is SB with Q, Q.
      MP2 folds, MP3 raises to $3.00, 2 folds, Hero calls $2.50, BB folds.

      Flop: ($7) 6, K, 8 (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $4.00, Hero calls $4.00.

      Turn: ($15) J (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $10.00, Hero calls $10.00.

      River: ($35) 4 (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $24.00, Hero folds, MP3 gets uncalled bet back.

      Final Pot: $35.


      Kurze Zeit später hatte ich noch eine zweite Hand gegen ihn.
      Ich habe dabei einen Read auf ihn, wo er AQs OOP in den Blinds vs. UTG glaube ich gecallt hat und auf einem ähnlichen Board wie 9xx mit Nutflush den Flop gedonkt, den Turn gecheckt und mit gerivertem Flush eine ziemlich große barrel gesetzt hat. Daher gebe ich ihm in der folgenden Hand zumeist eine ähnliche Range, d.h. sämtliche Nutflush-Draws mit Overcards, ab und an wohl auch mittlere pockets wie TT, JJ, die er pre nicht 3bettet, aber auch nicht c/r wird, sondern nur callt => unwahrscheinlicher. Sets würde er tendentiell wohl eher versuchen zu c/r, v.a. da ich einen relativ hohen cbet-Wert haben sollte und u.U. auch einen relativ geringen Fold2Raise-Wert (leak). Daher war mein Plan Stärke zu zeigen gegen seine Donk-Bet, da ich ihn primär wie gesagt auf den NFD setze, derzeit vermutlich vorne bin und ihm zwei Outs stehle durch meine Hand, wodurch der Flush wiederum unwahrscheinlicher wird. Der Turn ist im Prinzip ne schlechte Karte, da er mit seiner restlichen Range das boat haben könnte und ich kein c/r haben möchte!? Daher cb und hoffe auf einen blank River, der natürlich auch nicht kommt. Bei einer blank hätte ich gecallt, so denke ich, bin ich wohl geschlagen...

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.5/$1 No-Limit Hold'em (6 handed)

      Known players:
      BU:
      $78.55
      SB:
      $300.65
      BB:
      $100.00
      MP2 (Hero):
      $165.25
      MP3:
      $103.85
      CO:
      $143.30


      Preflop: Hero is MP2 with J, 9.
      Hero raises to $3.00, 3 folds, SB calls $2.50, BB folds.

      Flop: ($7) 7, 9, 3 (2 players)
      SB bets $4.50, Hero raises to $14.00, SB raises to $38.00, Hero calls $24.00.

      Turn: ($83) 3 (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      River: ($83) T (2 players)
      SB bets $50.00, Hero folds, SB gets uncalled bet back.

      Final Pot: $83.
    • RegBuster90
      RegBuster90
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 10.800
      gerade gute spieler sollten in der lage sein, solche baords zu 3barreln als bluff !!!!!!!

      ansonsten kann ich zur hand nix sagen. fold erstmal richtig. default pre 3bet


      2.raise find ich eher grausam ohne die intention auch es am flop reinzubringen.
      as played isses schwer. durch die T und deine hand sind eigentlich alle kombflushdraws geblockt (nur 56s und 86s nicht). und Axs reinzubringen wäre overplayed (was nicht heißt, dass ers trotzdem machen könnte)
      d.h. seine range am river besteht meistens aus fullhouses oder random bluffs bzw straightdraws oder sowas wie 56s; 86s, wogegen du ahead bist.

      ergo würd ichs wohl callen. aber irgendwie lauf ich in so spots eh immer in die toprange, d.h. fullhouse
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Original von RegBuster90
      gerade gute spieler sollten in der lage sein, solche baords zu 3barreln als bluff !!!!!!!

      ansonsten kann ich zur hand nix sagen. fold erstmal richtig. default pre 3bet


      2.raise find ich eher grausam ohne die intention auch es am flop reinzubringen.
      as played isses schwer. durch die T und deine hand sind eigentlich alle kombflushdraws geblockt (nur 56s und 86s nicht). und Axs reinzubringen wäre overplayed (was nicht heißt, dass ers trotzdem machen könnte)
      d.h. seine range am river besteht meistens aus fullhouses oder random bluffs bzw straightdraws oder sowas wie 56s; 86s, wogegen du ahead bist.

      ergo würd ichs wohl callen. aber irgendwie lauf ich in so spots eh immer in die toprange, d.h. fullhouse
      1. Hand: Wie gesagt, er spielt das schon recht solide und ich glaube nicht, dass er hier jemals 3barrels blufft, da meine Hand imo recht face up zu sein scheint.

      2. Hand: Ich denke, aufgrund des Reads auf ihn, hätte ich es durchaus am Flop reingebracht, auch wenn eventuelle Overcards seinerseits zusätzliche Outs sein könnten. Dennoch sehe ich mich am Flop erstmal vorne. Am River ist nunmal ALLES angekommen, daher würde ich bei der betsize sagen fold>call, raise dürfte indiskutabel sein - ausser ich weiß, dass er den Flush hat und diesen auch folden könnte auf dem FH-board. Allerdings gibt es relativ wenige, die hier den NF falten werden...

      Villain war übrigens Schwarzerelb, evtl kann er sich ja zu den Händen äußern. ;)
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Random-Hand gegen HU-Aggromat - hat unglaublich viel ge-3bettet und das teils mit Händen wie J9o usw. 2nd pair war für ihn ein insta-broke und imo scheint er laut PTR einfach sehr lucky zu runnen im HU oder er hat eine extrem ordinäre redline. Im nachhinein gefällt mir der fold gar nicht mehr so gut, wobei ich ihn bei dem Turn c/c schon sehr oft das A :diamond: gebe, die 3bet pre spricht u.U. auch für eine Ax-Hand.
      Ob er so etwas als pure-bluff oder mit der 9 :diamond: oder so spielen kann, glaube ich nicht, oder?

      Die Hand war zudem relativ früh im Match, daher wollte ich durch den cb Flop den Pot klein halten und mit der Turn-Bet den Pot mitnehmen. River dann wirklich b/f oder spielt ihr 2nd Nuts immer b/c in dem Spot?


      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $1/$2 No-Limit Hold'em (2 handed)

      Known players:
      SB:
      $219.95
      BB (Hero):
      $200.00


      Preflop: Hero is BB with J, Q.
      Hero raises to $6.00, SB raises to $20.00, Hero calls $14.00.

      Flop: ($40) 3, K, Q (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      Turn: ($40) 8 (2 players)
      SB checks, Hero bets $18.00, SB calls $18.00.

      River: ($76) T (2 players)
      SB checks, Hero bets $27.50, SB raises to $181.95, Hero folds, SB gets uncalled bet back.

      Final Pot: $103.5.
    • RegBuster90
      RegBuster90
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 10.800
      du bettest so klein, dass er imo gut bluffen könnte, gerade, wenn er so aggro ist. außerdem kann ich mir auch vorsellen, dass er Ad öfter mal am turn bettet
    • TheJerk
      TheJerk
      Black
      Dabei seit: 14.10.2008 Beiträge: 1.415
      Original von RegBuster90
      du bettest so klein, dass er imo gut bluffen könnte, gerade, wenn er so aggro ist. außerdem kann ich mir auch vorsellen, dass er Ad öfter mal am turn bettet
      Klar, kann auch sein - die Frage ist aber letztlich, ob ich den River callen sollte? Call > Fold? Ohne Reads finde ich, ziemlich schwer zu sagen...

      btw: Wenigstens einer, der sich hier rumtummelt - danke dir schon mal dafür! ;)
    • RegBuster90
      RegBuster90
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2008 Beiträge: 10.800
      finds schwer, ich würds wohl callen, aber keine ahnung, ob er dazu oft genug blufft ;)