-ev push / pof Frage

    • scottie76
      scottie76
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 313
      Hallo

      Da ich eine längere Pause gemacht habe ,weiss ich nicht mehr genau wann der -ev Push von utg aus profitable ist.


      Ebenso habe ich noch eine Frage zur Bubble bzw 5 handed.
      Alle Spieler ca gleichen Stack von 3500 bis 5000 Chips die Blinds bei 100/200 ohne und dann mit Ante.
      Wie sieht es hier aus PoF oder noch normal Raisen Und wie auf Reraise reagieren ab wann callen ?
      Ich weiss man kann es nicht genau pauschalisieren wegen der Gegner.
  • 3 Antworten
    • StephanN
      StephanN
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2007 Beiträge: 6.522
      Ja ab wann der ""-EV"" Push +EV ist würde ich auch gerne wissen.

      Wie spielen da die Faktoren rein?

      Anzahl Gegner, ob 6max oder FR.
      Anzahl BB von Hero.

      Kann man da nicht auhc mal eine Tabelle machen. :)
    • scottie76
      scottie76
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2007 Beiträge: 313
      Weiss noch das war irgendwas mit unter 3-4 BB , aber so genau nicht mehr
    • Zottlchen
      Zottlchen
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2007 Beiträge: 1.060
      nen -EV wird in der realität nie +EV. Nur muss man sich hin und wieder fragen ob man bessere Spots kriegt. Also macht man dann einen -EV push, der aber weniger -EV ist als auf einen anderen SPot zu warten. Wann das aber eintrifft lässt sich aber nicht pauschal sagen.
      @scotties andere frage
      kommt hal auf den table an. wenn die Villians viel reshoven ist raise/fold eher unprofitabel und man sollte tighter werden und stur PoF spielen. wenn die villians aber passiv spielen kann man auch normal raisen