betreutes Pokern! [wechsel von SH zu FR] atm MSS ab seite 5(nl50)

    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      hi leute,

      ich möchte euch teilhaben lassen an meinem xten versuch endlich poker zu lernen!
      angefangen mit sss danach fr und seit 2jahren sh
      alles in allem ganz marginaler winningplayer +rb

      habe letzten dezember auf ftp mit 250$ (die aus meiner sss zeit noch da waren) begonnen nl25sh zu spielen und theorie zu pauken.
      hab dan irgendwann rushpoker entdeckt und mich durch das viele mögliche rb wieder sehr weit vom vorgenommenen content getrennt.

      im Juni habe mir einen coach, den niklas alias fliegus123 gegönnt um an meinem spiel zu arbeiten.

      nach einigen wochen coaching pause arbeiten wir wieder enger zusammen.^^

      hab in den letzten 12 monaten 850k hände (nl50sh/nl25sh) gespielt, 90% davon rushpoker und einiges an rb abgeräumt. overall auch 1bb/100 winnings :s_biggrin:

      da mich mein pokerstil dermaßen ankotzt, starte ich hier wieder einen versuch poker zu lernen der wie folgt aussieht

      Umstieg von SH auf FR, start auf nl50, kein rush poker mehr,
      regelmäßige coachings (1-2 mal die Woche)
      werde hier meine sessions, stats, fortschritte, hände, gedanken usw. posten.

      großes Ziel meines vorhabens wäre es mit winnings + rb meine cochings bezahlen zu können.

      Erstes FR coaching hatten wir am dienstag wo wir gemeinsam eine live session gespielt hatten, damit ich wieder ein gefühl für fr bekomme.
      Aufgabe ist es jetzt einig k hände zu gambeln, um zu sehen wie es mir ergeht und in welche richtung wir weiterarbeiten.

      greets
      ixuf

      p.s. sollte sich jemand berufen fühlen mich intensiver zu belgeiten ,auch schlechtere spieler (falls es solche überhaupt gibt) einfach melden. (skype: ixuf82)
  • 119 Antworten
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      hier mein all time fr graph + stats (inkl. regelmäßige updates)


    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      CO ($75)
      Button ($40.50)
      SB ($17)
      BB ($49.75)
      UTG ($38.20)
      UTG+1 ($51.80)
      Hero (MP1) ($59.10)
      MP2 ($47.20)
      MP3 ($50)

      Preflop: Hero is MP1 with 10, 10
      1 fold, UTG+1 bets $1, Hero calls $1, 2 folds, CO calls $1, 2 folds, BB calls $0.50

      Flop: ($4.25) 3, 9, 5 (4 players)
      BB checks, UTG+1 bets $1.50, Hero raises to $4, CO calls $4, 1 fold, UTG+1 calls $2.50

      Turn: ($16.25) 6 (3 players)
      UTG+1 checks, Hero bets $9.50, 1 fold, UTG+1 calls $9.50

      River: ($35.25) 9 (2 players)
      UTG+1 bets $13.50, Hero calls $13.50

      V: 27/9 af 5.7 hab 44 hände

      flop raise ich for protection, der call vom co (21/16) macht mir ein wenig sorgen aber naja,
      turn will ich b/f da c/f und c/c zeimlich sucken und freecards will ich auch nicht verteilen. co foldet
      jetzt donkt der utg+1 in mich rein und ich hab keinen plan was ich tun soll!

      hier eine range auf die ich easy callen kann, die kl. pairs lass ich drinne da sie ja nen oesd bzw. gs aufgegabelt haben und die bet am river ev. ne blockbet sein könnte damit er relativ günstig zum sd kann


      http://www.PokerStrategy.com
      Operation beendet... 43 Spiele in 0 Sekunden berechnet. Equity Gewonnen Unentschieden Verloren Hand
      Spieler 1: 52,326% 51,163% 2,326% 46,512% JJ-33, AsTs, A9s, As3s, T9s, 87s
      Spieler 2: 47,674% 46,512% 2,326% 51,163% ThTd

      alternativ so in die richtung aber da wärs auch noch ok
      JJ-88, 66-55, 33, AsTs, A9s, As3s, T9s, 87s

      wäre es acuh ok zu callen wenn man ihm fast nur monster gibt um sich einen read zu kaufen?

      _________________________________________________________

      v:20/7 af. 3.7 wts 18, foldtcbet f 75 t 0 auf 226 hände

      river war ich mir nicht sicher ob ich prof. shoven kann oder ich den free sd nehme
      einzig aj könnte ich mir vorstelln das noch callt alles andere hat mich beat oder foldet!

      lass ich hier value liegen?

      UTG ($18.60)
      UTG+1 ($34.40)
      MP1 ($57.15)
      MP2 ($29.15)
      CO ($50.75)
      Hero (Button) ($50.75)
      SB ($50)
      BB ($50.45)

      Preflop: Hero is Button with K, A
      1 fold, UTG+1 calls $0.50, 3 folds, Hero bets $2.25, 2 folds, UTG+1 calls $1.75

      Flop: ($5.25) 10, 3, A (2 players)
      UTG+1 checks, Hero bets $4, UTG+1 calls $4

      Turn: ($13.25) 5 (2 players)
      UTG+1 checks, Hero bets $9.50, UTG+1 calls $9.50

      River: ($32.25) Q (2 players)
      UTG+1 checks, Hero checks

      Total pot: $32.25 | Rake: $1.60
    • MACHiNE86
      MACHiNE86
      Global
      Dabei seit: 21.08.2008 Beiträge: 706
      Wie du schon sagtest, außer gegen AJ seh ich hier keine value bet. Busted FDs folden sowieso. Ich würd's vielleicht klein b/f um 12$ rum gegen einen mit hohem wtsd, in dem fall vermutlich auch behind checken.
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      heute einige sessions hinter mir

      [img][IMG]http://www6.pic-upload.de/thumb/17.12.10/yyf3sv72s38x.jpg[/IMG][/img]

      mein altes leiden taucht auch fr wieder auf, meine non-sd winnigs
      bin aber zuversichtlich das niklas und ich das ausmerzen können

      nächstes coaching hätte ich für kommenden sonnatg geplant.
      Thema wird steals und resteals sein.

      Hände:
      blindbattle probleme
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      muss mir ein wenig den frust von der seele posten.
      gestern voller erwartungen und hoffnung heut wieder am harten boden der realität angekommen

      die gestrigen winnings hab ich heute eingetauscht gegen erfahrung!

      was mir wieder besonders auffällt is mein schlechtes play bzw in den blinds.
      fühle mcih immer auf verlorem posten. (auch die starken hände)


      heutige keyhands hände

      AA vs Turnaction


      jj im bb im 3bet pot


      kl. FH deep


      geflopptes monster mit value troubles
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      heute mal so richtig gute sessions hingelegt, wie man anhand des graphen sieht.
      ihr könnt euch aber die ganzen glückwünsche sparen, denn ich hatte coaching mit niklas.

      ist schwierig zu beschreiben wie viel spass poker bei den live coaching session macht.
      feinste unterhaltung bei bester contenvermittlung, dazu auch noch das coaching finanziert



      es sieht und klingt alles immer plausibel was mir im coching vermittelt wird.
      gerade dass spiel in den blinds muss ich glaub ich lockerer angehen, da will ich immer mit aller gewalt gut spielen.


      lasse mich so oft in solchen spots in irgendwas reinlvln

      99 overpair


      A high call am river

      bin sehr fleißig im HB forum untwerwegs! *aufdieschulterklopf*
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      poker suckt so derbe





      war eig ganz zufrieden mir der session, meine losses im graphen waren 1xkk aus utg vs aa vom BB, die QQ hand hier und 1x am bei einem turn ai mit kings von jj ausgesuckt worden.

      dann kommen die boards auch tlw. so beschissen

      flop hab ich überlege zu r/f dachte hab mich aber für den call entschieden.
      wollte eig nur keine 5 sehen weil da imo viel improved.
      k.a ob ich de bet nochmal callen soll. v: war 12/9 reg


      CO ($95.50)
      Hero (Button) ($50)
      SB ($53.45)
      BB ($65.30)
      UTG ($35.60)
      UTG+1 ($50)
      MP1 ($47.50)
      MP2 ($57.65)
      MP3 ($50)

      Preflop: Hero is Button with J, J
      4 folds, MP3 bets $1.50, 1 fold, Hero calls $1.50, 2 folds

      Flop: ($3.75) 3, 4, 2 (2 players)
      MP3 bets $2.25, Hero calls $2.25

      Turn: ($8.25) 5 (2 players)
      MP3 bets $4, Hero folds

      Total pot: $8.25 | Rake: $0.40
    • Salatmann92
      Salatmann92
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2010 Beiträge: 540
      I'm in ;)

      zur JJ-hand: ich spiel hier genau so. gerade weil er 12/9 spielt, finde ich raise flop nicht allzu gut, da wir gegen seine calling range dann nicht mehr vorne sind (imo), wir aber am flop doch genügend SD value besitzen.




      Wieviele Tische spielst du denn? Wie sieht dein Pensum so aus?
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      nice

      freut mich, das ab und an mal wer vorbeischaut.
      schreibe ich doch nicht für mich alleine. :D

      spiel bis max. 6 tische, wobei ich dann immer bemüht bin den schlechteren tisch noch zu quitten um gute entscheidunge treffen zu können.

      pensum kann ich nioch nicht genau sagen. haben letzten di begonnen mit fr und hab jetzt 9k hände, denke das wird auch so mein wochen pensum werden.

      lt. niklas soll ich mir einen stunden plan machen wann ich grinde, lerne , sessions bearbeite etc.
      finde aber keine regelmäßigkeit in meinem tagesablauf.

      bin jederzeit offen für u2u session analysen usw usf.!
    • Salatmann92
      Salatmann92
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2010 Beiträge: 540
      Original von ixuf3012
      nice

      freut mich, das ab und an mal wer vorbeischaut.
      schreibe ich doch nicht für mich alleine. :D

      spiel bis max. 6 tische, wobei ich dann immer bemüht bin den schlechteren tisch noch zu quitten um gute entscheidunge treffen zu können.

      pensum kann ich nioch nicht genau sagen. haben letzten di begonnen mit fr und hab jetzt 9k hände, denke das wird auch so mein wochen pensum werden.

      lt. niklas soll ich mir einen stunden plan machen wann ich grinde, lerne , sessions bearbeite etc.
      finde aber keine regelmäßigkeit in meinem tagesablauf.

      bin jederzeit offen für u2u session analysen usw usf.!

      freut mich zu hören :D

      mir hilft es auch immmer ungemein, wenn ich mir einen Trainingsplan erstelle. Das hilft der Disziplin vor allen Dingen
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      gerade wieder ein coaching gehabt.
      niklas hat mir beim live spielen über die schulter gesehen.

      heute hat es einiges an leaks aufgezeigt, die da wären.

      -kein denken in ranges vorhanden,
      -zu viel autopilot ( lasse +ev situation aus weil ich zu wenig auf die gegner und zuviel auf meine hand schaue)
      -mir gar nich bewusst ist das +ev spots vorhandne wären
      -mach mir keine gedanken über die tische bzw spieler wenn ich nicht involviert bin
      -berücksichtige nicht spieler die nach mir noch in die hand einsteigen können.
      -schlecht im spieler exploiten aufgrund der stats die ich habe
      -lasse mich leicht von einzelnen aktionen und ausgängen beeinflussen das ich mein spiel zum schlechteren ändere.
      -wenig gedanken über betsizes

      tja, wie gehts nun weiter.
      fürs aufgeben macht mir poker einfach zu viel spass also versuch ich mich weiter im lernen von poker.

      Aufgaben:
      -Tischanzahl herunter auf 2
      -jede spot versuchen zu überdenken
      -spieler noten
      -ein paar hände auswählen da wir nächstes mal hb machen.
      -mir einen trainingspartner suchen zum reviewen, gedankenaustausch, selbständiges denken lernen, gegner exploiten usw. (freiwillige bitte melden könnten morgen schon starten ;) )
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      morgen leute.

      bin über die feiertage nicht großartig zum spielen gekommen, gestern abend erst so richtig weider gestarten.
      der graph hier ist vom letzten update bis heute!



      Top2 3way
      vK,Qh

      AA aus utg
      V: 76s

      trips im BB freeplay
      v: hatte 86o

      hier eine non missplayed hand aber es soll einfach nicht sein


      MP2 ($69.55)
      Hero (MP3) ($50)
      CO ($9.40)
      Button ($44.80)
      SB ($30.50)
      BB ($25)
      UTG ($57.85)
      UTG+1 ($65.15)
      MP1 ($14.75)

      Preflop: Hero is MP3 with A, A
      UTG bets $2.50, 3 folds, Hero raises to $7.50, CO raises to $9.40 (All-In), 3 folds, UTG calls $6.90, Hero calls $1.90

      Flop: ($28.95) 8, 6, 7 (3 players, 1 all-in)
      UTG bets $28.95, Hero raises to $40.60 (All-In), UTG calls $11.65

      Turn: ($110.15) 5 (3 players, 2 all-in)

      River: ($110.15) 4 (3 players, 2 all-in)

      Total pot: $110.15 | Rake: $3

      Results:
      UTG had K, Q (straight, eight high).
      Hero had A, A (straight, eight high).
      CO had 10, J (straight, eight high).
      Outcome: UTG won $49, Hero won $49, CO won $9.15

      heute morgen mit salatman ein wenig gesmalltalked und er wäre nicht abgeneigt mein trainingspartner zu werden.

      mal schaun was sich ergibt, vl crushen wir ja bald beide ein limit ums andere^^
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.329
      Naja bei der AA Hand haette es auch schlimmer kommen koennen.
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      Original von nacl
      Naja bei der AA Hand haette es auch schlimmer kommen koennen.
      i know
      aber einen upswing möchte ich auch noch nicht rauslesen aus der hand^^
    • Fliegus123
      Fliegus123
      Bronze
      Dabei seit: 20.07.2006 Beiträge: 603
      Hausaufgabe: bitte lies Abschnitt 2.7 aus "The Poker Mindset" (Taylor/Hilgers)
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      so analyse gestrige session

      merke dass vor lauter varianzminimierung angst vor valueplay habe.



      bsp.
      sehe den flop, seh den push und bin mir sicher er hat kkk gibt ja theoretisch keine andere hand die ein 14/9 2.4 3bet hier halten kann die donk wäre zwar komisch aber naja. fold kommt nicht in frage also calle ich mit bauchweh.
      fühle mich ohne nuts nicht wohl

      CO ($20.85)
      Hero (Button) ($52.65)
      SB ($95.50)
      BB ($25.75)
      UTG ($16.15)
      UTG+1 ($19.40)
      MP1 ($20)
      MP2 ($23.80)

      Preflop: Hero is Button with A, A
      4 folds, CO checks, Hero bets $2.50, SB raises to $8.50, 2 folds, Hero raises to $20.50, SB calls $12

      Flop: ($42) 6, K, 5 (2 players)
      SB bets $42, Hero calls $32.15 (All-In)

      Turn: ($106.30) 10 (2 players, 1 all-in)

      River: ($106.30) 2 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $106.30 | Rake: $3
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.329
      Die Hand ist aber wirklich seltsam.

      Ich meine 3bet vs Button von einem 14/9er muss jetzt nicht so schlimm sein, aber die 4bet called Villain sicher nicht mit KJo

      AK blockst du ja mit AA schon stark. Foldequity kann sich doch kein normaler Mensch an dem Spot erhoffen, also macht sein Push mit QQ nie sinn.

      Kombinatorisch hat er also nur AK und KK und mit dem dead money ist es halt ein Call, auch weil er wohl KK c/r spielt (muss ja eh nicht protecten).

      Finde die Hand aber trotzdem seltsam und denke wie du an dem Spot. Weil eben sowas auch komisch ist, 4bet call OOP und dann shove....

      Ich schaetze er hatte A:diamond: x:diamond: oder? Hat sich sicherlich total reingelevelt
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      hatte übrigens Ako der freak.
      k.A warum man da im 4bet pot mit tptk max fe erzeugen will.
      ich calle da nichts schlechteres, könnte mich aber in eine cbet lvln lasen.

      poste heute ausnahmsweise mal einen graphen der letzten 2 tag, weil er mir sogut gefällt. :f_love:

      gewinne die flips gg die ms und shortys und bekomme die schönen suckouts von den fischen aber es gleicht sich ja eh aus.

      möcht mich in nächster zeit intensiver mit ranges beschäftigen, scahffe ingame nie schenlle ranges zuzuordnen



      hier ein paar hände

      keine ahnung ob man hier +ev spielt will aber nicht folden
      qq vs l/r vom midstack

      hier kam die station durch und v zeigt mir 6d3d :s_biggrin:
      overpair vs donkpush 3way

      turned flush vs action

      kinks 3bet pot gegen fish auf Ahigh flop
    • Salatmann92
      Salatmann92
      Bronze
      Dabei seit: 18.08.2010 Beiträge: 540
      weiter so, scheint ja doch was zu werden langsam!

      anfangs musst du bei ranges einfach in reviews etc. versuchen zu "bauen" und dadurch einfach ein gefühl entwickeln.
      oft ist das auch eine limit-frage, wobei du mit NL50 nicht das megakreativste lvl-limit hast obv.

      für mich war und ist es oft einfach noch schwierig zu entscheiden, welche infos ich mit in meine überlegungen nehmen kann...sample size ftw zB. oder manchmal anderes überbewerte

      dass du mit xy-zeit perfekt ranges einordnen kannst in any situation, wird übrigens auch nicht möglich sein, sonst wäre poker ja auch einfach zu leicht und langweilig :D
      aber seltener guessing game = seltener losing play