Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

[NL] betreutes Pokern! [wechsel von SH zu FR] atm MSS ab seite 5(nl50)

    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      morgen

      hab jetzt 2tage grinden hinter mir ohne zu wissen wie es um meine br steht.

      k.a ob ich nicht schon länsgtens auf nl25 unterwegs sein sollte^^

      gefühlt: es kommen keine draws an, werd dort und da ausgsuckt, mache sicke calls,
      (nein ich habe nicht in meiner session nachgesehen, hab mir über die ftp hh die hand gesucht und über die session von v bin ich zu meiner hand^^)

      denke ich bewege mich im be bereich und laufe gut unter ev.

      einzige hand die ich jetzt im kopf hab wo ich ev gut gemacht habe war

      hero: qj
      bu: 88
      sb: k8s

      board: 892ts nuts haben gehalten gg den fd und das set


      ich c/c auch noch zuviel anstatt zu b/f

      was mich aber freut ist das ich nicht mehr so extrem meine hände spiele sondern auf villain eingehe ob gut der schlecht sei dahingestellt.

      vl nehm ich heute auch noch das "ich spiele ohne zu wissen wies mit der br aussieht" vid auf^^
    • mememeee
      mememeee
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2010 Beiträge: 601
      Auf gehts! Ab gehts!

      Nice Challange!!! Schreib positiver!!! Positiv denken!!!
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      wunderschönen guten morgen,

      habs natürlcih nicht ausgehalten bis am abend zu warten!
      nachdems die letzten tage gut down ging, hatte ich mich schon ein wenig auf ein "auch du scheiße" eingestellt wenn ich mir die die br und den graphen ansehe.

      erstes fazit: "ach du scheiße" :f_eek:



      hatte das gefühl das ich zum schön unter ev lauf aber dem ist auch nich so.
      meine non-sd winnings rasseln ins bodenlose, der BB ist ein sorgenkind, ich denke die regs exploiten mich hart, ich schaffe es nicht irgendwen zu exploiten, reade v sehr oft auf eine stärker hand lvl mich aber dann sehr oft in einen call.

      gestern dann ein vid von meinem spiel gemacht und direkt in der ersten hand.
      paar hände danach sucke ich einen 50bb stack mit kings aces aus.
      fazit: laufe über ev bin aber im minus und habe imo nichts falsch gemacht.
      bißchen mimimi muss sein ;)


      mal schauen ob niklas heute zeit hat für ein coaching um die vergangene woche zu besprechen bzw vl auch schon das vid durchnehemen.
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.343
      wen hast du als Coach?

      Du spielst 22% aller deiner Haende im SB?

      Irgendwie passt da was nicht. Was sagt dein Coach dazu?

      Welche Themen geht ihr im Moment durch. Dein preflop Spiel in den Blinds scheint es ja nicht zu sein.

      Squeeze ist es wohl auch nicht.
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.343
      Hab gerade nachgeschaut und gesehen dass du Fliegus als Coach hast.

      Sind die 12k haende die Haende nach dem du ihn als Coach genommen hast?
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648
      Fliegus als Coach? Er ist ein sehr guter, aber doch SH spezi oder nicht?
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      hab über 2 jahre auf sh rb gegrindet und mir für 2011 vorgenommen mein spiel zu verbessern,
      fliegus meinte ich sollte es doch mal mit fr versuchen da dort die varianz kleiner wäre (was mir ja zugute kommt) und das spiel ansich entspannter ist

      die oben gepostetn 12k hände sind die, ich ich die woche über gespielt habe ohne mal auf meine stats, graphen oder br zu schauen.

      werde heute abend den gesamtgraphen und stats im ersten post aktualisieren.

      overall dürfte ich ganz kanpp down sein auf die 40k hände

      im dez war ich auch sehr zufrieden war gut up war unter ev und hatte mich in nichts lvln lassen.
      Seit anfang jänner (würde mich gerne auf den den endyear boni rausreden :evil: ) geht iwie alles schief.
      die boardentwicklungen sind einerseits so zum kotzen das ich mich oft in einen call lvl weil es ja nicht sein kann das v immer hittet (aber es kann sein) dafür fange ich dann an in knappen spots zu folden weil v ja eh immer hittet.
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.343
      Original von nacl
      wen hast du als Coach?

      Du spielst 22% aller deiner Haende im SB?

      Irgendwie passt da was nicht. Was sagt dein Coach dazu?

      Welche Themen geht ihr im Moment durch. Dein preflop Spiel in den Blinds scheint es ja nicht zu sein.

      Squeeze ist es wohl auch nicht.
      bump
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      sry ha ich im eifer übersehen!

      haupaugenmerk liegt atm auf dem postflopplay. da lase ich meine bb´s liegen

      grund für diese challenge. ich sehe zwar spots wo ich denke das sie profitabel wären nutze diese aber dann nicht 3bet, squeezes, floats usw.

      darum ja das: spiel mal eine woche und triff entscheidungen aufgrund den informations die du hast und lass dich nicht von gedanken an die varianz verleiten.
      Ergebnis hab ich präsentiert. Durchaus Spots dabei wo ich einfach Pech habe aber auf die will ich nichts scheiben denn das gleich sich eh aus.

      sind imo die kl. Pötte die sich bei mir so wahnsinnig aufsummieren. da kann halt mal ein 100bb pot den ich gewinn die losses nich wettmachen.

      ich weiß das der sb ein wenig hoch ist aber wenns die gegner zulassen stele oder resteale ich. (ob gut od. schlecht weiß ich noch nicht)
      aber jeder versuchmit gewalt an stats zu arbeiten ging immer nach hinten los.

      nehme mir auch immer vor am co zu arbeiten aber kriege es nicht hin
      auf seite 1 im 2. post sieh man ja den graphen und die stats vor beginn der challenge (wird ja laufend akt. nur heut halt erst abends, die ersten 15k hände sind 2010), war ja bis dahin nicht so schlimm!

      Wo soll ich eurer meinung nach weiter ansetzen? Will mir irgendwie nicht immer alles vorkauen lassen sondern selber mein spiel entwickeln.

      Danke das sich jemand zeit nimmt und mitliest bzw. versucht mir zu helfen.
      Bin offen für jede kritik und auch hilfe die geboten wird
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.343
      Ich weiss einfach nicht wie du an deinem Postflopplay arbeitest.

      Ich siehe nur, dass du sehr viel in den Blinds callst und denke mir, na ob das so +EV ist.

      Ich meine wie kommst du auf einen 22% vpip Wert im SB und wie stellst du dir es vor +EV zu spielen? Ich haenge mich auch nicht auf irgendwelche Stats auf und will auf die "idealwerte" kommen. Ich weiss nicht einmal wie meine Werte in dem Bereich aussehen (werde es heute abend nachschauen).

      mir kommen es halt nur -EV vor hier 10% aus der allerschlechtesten Position zu callen. Weil du eben OOP immer spielen musst.

      Du hast ja die kleinen Poette angesprochen. Ich wette das sind eben diese. Du bist OOP, du rennst passiv hinter deinen Outs her und foldest bzw Gegner foldet wenn du getroffen hast.
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      @nacl: sie sieht denn dein sb aus?

      so gestern einen teil des vids analysiert.
      zu viel mimimi zu wenig sinvolle analyse über mein spiel bzw von villain.

      ich muss einfach viel viel mehr über die ranges nachdenken mit denen ich konfrontiert werde.
      bin am überlegen auf 2 tische runterzugehen und halt alles zu analysieren was ich am tisch mitbekomme. das ganze vl auch immer mit camstudio aufnehme damit ich mich zu reden und vorallem denken zwinge!

      gestern einige hände durchgenommen die ich jetzt hier posten werde bzw meine gedankengänge und da gelernte versuche wiederzugeben.
      ___________________________________________________
      v: 15/13,bu steal 47, BU-Fv3b 81
      hier wird nur aufgrund der FE mein resteatl profitabel,

      MP1 ($51.10)
      MP2 ($17.50)
      CO ($50.75)
      Button ($17.50)
      SB ($91.60)
      Hero (BB) ($50)
      UTG ($56.05)

      Preflop: Hero is BB with 3, K
      4 folds, Button bets $1, 1 fold, Hero raises to $3.50, 1 fold
      ___________________________________________________________

      v: 13/11, sb steal 34 SB-Fv3b 37, cbet f 78 t 57, af 3.5, wtsd 25
      foldtcbet 3b pot 36, fold cbet t raise 38, 149k hände auf die 1,3k$ down

      UTG+1 ($50.35)
      MP1 ($18.25)
      MP2 ($34.85)
      CO ($50.75)
      Button ($17.50)
      SB ($89.60)
      Hero (BB) ($51.75)
      UTG ($56.05)

      Preflop: Hero is BB with 4, A
      6 folds, SB bets $1.50, Hero calls $1

      Flop: ($3) 3, 5, 8 (2 players)
      SB bets $2, Hero raises to $7, SB raises to $12, Hero folds

      Total pot: $17 | Rake: $0.85


      ich jabe mich aufgrund seiner werte für den cc entschieden da ich hier nich viel FE erwarte und mit hand und posi gute playability habe.
      niklas meinte man könnte auch eine 3b überlegen!

      prefloprange von v: 22+, A2s+, K2s+, Q8s+, J8s+, T8s+, 97s+, 86s+, 76s, 65s, 54s, 43s, A2o+, K9o+, QTo+, J9o+, T9o

      flop cbettingrange: cbet 71, also bleiben ca. 26% range über,
      22+, AJs+, AsTs, As9s, As8s, As7s, As6s, A5s-A2s, KsQs, KsJs, KsTs, Ks9s, QsJs, QsTs, JsTs, Ts9s, 9s8s, 86s+, 76s, 65s, 54s, 43s, A2o+, KQo

      denke das ich hier mit FE,EQ und weiter FE profitabel raisen kann

      bin gerade dabei mir den EV für den raise auszurechnen, falls v callt aber ich stehe da wo an!

      Formel: EV = FE * akt. Pot + (1-FE) * (EQ*win - (1-EQ)*Loss)
      FE: 0,38 akt. pot: setze ich da die denPot ein bevor ich raise?, EQ: geb ich mir 16,5%, loss: 7$ win 12$
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      v: unknown

      Button ($84.95)
      SB ($25.05)
      Hero (BB) ($50)
      UTG ($50.85)
      MP ($56.60)
      CO ($30.55)

      Preflop: Hero is BB with A, Q
      2 folds, CO bets $1.50, 2 folds, Hero calls $1

      Flop: ($3.25) 9, 4, 9 (2 players)
      Hero checks, CO bets $2, Hero calls $2

      Turn: ($7.25) 9 (2 players)
      Hero checks, CO bets $2, Hero folds

      pre: denke der cc ist std
      flop: war mir nicht sicher ob ich hier c/c oder c/f sollt

      denke das v diesen flop mit einer großen range cbetten wird und ich gg alle kl pocktes noch outs hab und gg broadways meist vorne bin.

      turn: tja, was macht man auf die kl. turnbet? hab mich für den fold entchiden da ich v hier fast immer sein FH halten sehe!
      ____________________________________________________________

      mp: 43/5 auf die ersten händen, l/f 50% derweilen
      co: 18/14, foldt3b 100, foldtcbet 100 auf 130 hände

      UTG+1 ($50)
      MP1 ($50.95)
      MP2 ($51.45)
      MP3 ($63.80)
      CO ($51.10)
      Hero (Button) ($50)
      SB ($25.30)
      BB ($20.50)
      UTG ($41.05)

      Preflop: Hero is Button with 10, K
      2 folds, MP1 calls $0.50, 2 folds, CO bets $2, Hero raises to $6, 2 folds, MP1 calls $5.50, 1 fold

      Flop: ($14.75) 2, 7, 7 (2 players)
      MP1 checks, Hero checks

      Turn: ($14.75) 10 (2 players)
      MP1 checks, Hero bets $8, 1 fold


      denke der co wird hier die station mit einer sehr weiten range isolieren entschließe mich für die 3b da mp und co sehr viel folden werden.
      der call vom mp war nicht der gewünschte erfolg aber dennoch ok

      flop: callingrange vom mp: viele pockets und a high , pockets wird hier v keine weglegen und ahigh denk ich wahrscheinlich auch nicht auf ne cbet.

      turn: hit fürm mich und entscheide mich für ein v und protectionbet gg die ganzen pairs (gerade mit nem diamond) die hier nochmal callen.
      villain foldet. bin mir nicht auf welche karten ich am river noch ne vbet gestezt hätte bzw wie groß diese dann ausgefallen wäre?
      __________________________________________________________
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      morgen,

      was gibts zu sagen?
      würde gerne mal positives berichten oder zum mein play lobend erwähnen.

      hab heute mit ak aa gesuckt aber overall wieder down. sind jetzt gute 11 stacks die ich diesen monat donated habe.
      overall graphen + stats auf seite 1 auch aktulisiert.

      woran liegts: ein board kommt beschissener als das andere, wenn dann mal hu komme im 3bet pot und das board mal kein a zeigt gehts so aus!!
      traurige ist, wenn dieser spot nicht gewesen wäre, wäre ich auch down also kanns an dem alleine nicht liegen!

      nutsline vs me: c/c f, c/r t, egal welches board und ich kann mein qq+ schon folden, fühl mich als wenn alle in mich und meien karten hinensehen.

      meine set auszahlung gefühlt sowas mies, wundert mich dass nicht gleich der openfold kommt am fold anstatt zu checken!^^

      lvl mich dann wieder in solche hände weil ich glaub v könnt ja mal was schlechteres callen

      je mehr ich in mein spiel investiere desto beschissener spiele ich.
      will die 11 stacks da nicht irgendwo auf einen downswing schieben.
      gestern ein wenig mit hm herumgespielt und mal das hier entdeckt

      pp 22-jj 2010


      pp 22-jj 2011


      graph 2010


      graph 2011


      auch keinen plan wie ich weitermachen soll!
      br steht jetzt bei 1200$ und 430 vom 500 $ bonus ist auch geclaert!

      was hab ich optionen:
      [ ] FR projekt als gescheitert akzeptieren
      [ ] down auf nl25
      [ ] auf downswinfg asureden und weitergrinden
      [ ] wieder auf auf sh wechseln und rb grinden
      [ ] mal mtt oder sng versuchen

      ich weiß das hier nur mimimi kam, aber ich wie gesagt kann ich zur zeit nicht anders, bin trotzdem vor jeder session motiviert und guter dinge aber es soll einfach nicht sein.

      bin ja niklas dankbar der sich auch abseits der coachings immer mühe gibt mir zu helfen, wundert mich das er noch nicht durchdreht mit mir^^

      falls jemand die ultimative idee hat wie ich weitermachen sollt dann her damit.
    • bernie0303
      bernie0303
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2008 Beiträge: 3.513
      hey!

      ich weiß wie scheiße das is, wenn irgendwie gar nix läuft. wenn man denkt, jeder blufft einen, allerdings hat man nix damit man callen kann. und wenn man dann doch mal dagegen spielt, läuft man obv in die nuts. naja.

      wie gesagt, ich weiß wie das is. und daher würd ich dir anbieten, dass ich dir mal ne stunde. versprich dir aber ned zu viel davon, ich bin alles andere als ein sehr guter spieler :f_biggrin:
    • mememeee
      mememeee
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2010 Beiträge: 601
      kopf hoch!

      Wenns nicht läuft läufts nicht...Das ist kagge :(

      Würde mir ne Grenze setzten, wie z.B. $1k und damit dann absteigen und NL25 destroyen. Nebenher viel am Spiel arbeiten und z.B. die unterschiedlichen Position ansehen. Wo man was openen kann. Wann. Wer BU/SB/BB dafür sein sollte usw.

      Lass auch mal wieder ne Sweat machen. Sry aber ihc komm grad zu 0. Bin heute auch nur grad kurz on und schon wieder weg...
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      da die letzen tage doch einige wissen wollten wies um mich steht gibts wieder mal ein update.

      @berni: danke für dein angebot, würd ich jederzeit gern in anspruch nehmen.

      hab zwar den blog ein wenig vernachlässigt bin aber im hb-forum doch sehr aktiv unterwegs und arbeit immer noch an meinem spiel. die letzten tage einiges an u2u hinter, wo mir einiges aufgezeigt wurde ich aber auch merke das ich nicht soo schlecht bin wie ich immer von mir glaube.

      hier mal wieder ein pos. grap. es sind denk ich die blinds wo ich zu viel liegen lasse. laufe sogar über ev in den blinds.
      die restlichen pos. vorallem ep bis co sind ausbaufähig da lauf ich aber auch unter ev.



      bb fällt mir halt auf das ich mit 11/6 ja sher tigth bin und mein wtsd aber doch sehr niedrig ist.

      werde die nächsten sessions vermehrt mein blindspiel beobachten.

      mir wurd auch gesagt das mein w$wsf sehr die niedrig ist, sehe aber das der auch durch die blind so gedrückt wird.

      ich poste fleißig hände im hb forum und freu mich über jeden kommentar von euch.

      wie gehts weiter?
      ich weiß es leider noch nicht in welche richtung ich weitermache.

      ansich gefällt mir das fr spiel ja schon aber weiterhin donaten bzw be spieln macht nicht viel sinn!?

      für sh hätt ich gestern ein angebot von einem nl100 reg bekommen mit dem ich auch schon ein weile gearbeitet habe ihm aber das studium dann zuviel wurde und er kürzer treten musste.

      tja und sss wurde mir auch vorgeschlagen von einem spieler der das imo auf dauer sehr gut crushen wird. ;)

      p.s.
      so motiviert (durch leute die immer um mich bemüht sind) das ich wieder mehr bloggen werde!
    • ixuf3012
      ixuf3012
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2008 Beiträge: 551
      so liebe leute was gibts zu berichten

      bin sehr sehr fleißig was hand diskussionen betrifft, poste viel hände, hab die letzten tage einiges an u2u gehabt.

      spieltheorethisch hab ich in den letzten 7 wochen fr mehr gelernt als in meiner gesamten pokerlaufbahn davor, leider ist halt die umsetzung noch sehr sehr schlecht.

      is halt die mischung die gerade herrscht bei mir: ein wenig downswing + sehr viele schwere etnscheidungen davon sehr wenige gut entschieden + teilweise kein gameplan + usw.
      macht halt einen noch weakeren spieler aus mir als ich es eh schon bin.

      eine hand heute: ich utg or kk, mp und mp1 cc, bu sq, (hier bekomm ich schon herzflattern), ich 4bette ,bu pusht, ich calle. es fällt mir kurzeitig ein stein vom herzen als ich qq sehe: flop q42s (innerlich schon wieder am kochen weils ständig so läuft) turn und river werden noch zu meinen gunsten zum flush.

      ergebnis: stack up, nichts falsch gemacht, aber einen schritt näher am magengeschwür :D

      br ist dank endyear und rb wieder am ausgangspunkt start fr also quitten kommt nicht in frage :f_biggrin:

      gestern Plugging leaks for dummies wieder entdeckt und angefangen da ein wenig herumzutesten und bin auf schockierendes gestoßen jetzt weiß ich auch wo ein teil meiner roten linie herkommt..

      ziemliche troubles in multiway pötten als PFA wie auch als non PFA

      hier als PFA


      non PFA


      denke das ich zu viel c/f und halt zu wenig bette und pötte steale bzw zu schnell aufgebe.
    • lordhelmchen8801
      lordhelmchen8801
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2009 Beiträge: 83
      Hey, also erstmal Kopf hoch! Wenn du weiter an deinem Spiel arbeitest, wirds schon iwann laufen;)
      SB und BB scheinen auch wirklich recht große Probleme zu sein. Finde aber auch auffällig, dass du insbesondere aus CU und auch BU recht wenig 3bettest. Ich mein CU sind da mit 1,6% nichtmal alle AK, AA und KK Kombis. Da kannste also sicher auch mal Pockets, suited A's und auch reine Bluffs reinnehmen. Das ganze natürlich je nach Gegner^^
    • Razello
      Razello
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2009 Beiträge: 2.289
      Bleib mal auf Nl50 und beiß dich da durch, solange du BRM-technisch nicht absteigen musst. Ist auf jeden Fall besser für die Erfahrung und den Lernprozess und ein bischen Rakeback gibts ja auch dazu.
      Bin optimistisch das das was wird, du hast zumindest die richtige Arbeitseinstellung.
      Ist auch schwierig jetzt irgendwelche Random-Tipps einzustreuen.
      Ich kann dir nur raten. Mach jedenmal ne Sessionreview und gehe deine Hände in Gedanken stück für Stück durch. Warum macht Villain das, wählt diese Betsize, wie hätte ich mehr Value bekommen können, wo ist der Fehler in Hand x usw.. Dabei wirst du auch ein Gespür für deine Mitspieler bekommen (notes anfertigen während review) und die Situationen in denen du nicht weißt, wie du spielen sollst, werden weniger.
    • bernie0303
      bernie0303
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2008 Beiträge: 3.513
      Original von ixuf3012
      @berni: danke für dein angebot, würd ich jederzeit gern in anspruch nehmen.
      dann meld dich mal im skype: bernie0303