Mir Reichts !!!!

    • MoloMolo
      MoloMolo
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2005 Beiträge: 54
      Ich weiß, es wurde hier schon mal was ähnliches gepostet. Aber ich muß noch mal mein Maul aufreißen......


      Ich habe ebenfalls sowas von die Fresse dicke.
      Poker hin Poker her.

      ICH VERSCHENKE MEINE LETZTEN 17 $

      Von den 125 $ sind nur noch 17 $ übrig.

      Ich spiele laut den Regeln die hier aufgestellt wurden, UND WAS IST ???
      Nur Müll.
      Ich Cape, Raise, Calle (natürlich nur laut SHC).....und die Flachpfeifen gewinnen andauernd mit lucky River. Die Spinner spielen alles, ABER AUCH WIRKLICH ALLES. Aber das brauch ich ja nicht weiter erwähnen.
      Bevor ich jetzt anfange mich weiter zu ßrgern und evtl eigene Kohle einzuzahlen, zieh ich die Bremse.
      Es macht einfach keinen Spaß mehr. ENDE

      Also, wer will.....bekommt mein Geld.
      Meine Email Addy, habe ich schon mal im Forum erwähnt, wer die findet bekommt meine Kohle.

      Vielleicht geben ja auch die Chefs von diesem Verein sie preis wenn ihr ein Ticket schreibt.

      Das solls erst mal gewesen sein......................
  • 13 Antworten
    • realyn
      realyn
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 1.952
      Original von MoloMolo
      Ich Cape, Raise, Calle (natürlich nur laut SHC).....
      vllt auch mal folden ...


      ok ok sry 4 spamm :rolleyes:
    • vortex
      vortex
      Global
      Dabei seit: 31.01.2005 Beiträge: 1.345
      ok, ich hab dir ne mail geschrieben!
    • Erzwolf
      Erzwolf
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 2.470
      Wieso lese ich in solchen Threads immer ausschließlich, dass konsequent nach SHC gespielt wird. Das reicht auf .02/.04 und auf 0.5/.10 sicherlich, kann auch auf .25/.50 gut gehen. Aber in der Anfängersektion steht noch mehr. Und ohne passables Postflopspiel macht man auf der Ebene keinen Gewinn mehr. Ich kann nur jedem raten der auf PP wechselt, zumindest die Anfängersektion komplett!!! zu kennen und wenn möglich auch den ein oder anderen Fortgeschrittenenartikel zu inhalieren. Mit den Fortgeschrittenenartikeln hat man denn auch Vorteile gegenüber den gerade aufgestiegenen PS.delern. Aber es bleibt dabei, mit SHC hat man Preflop einen kleinen Vorteil, den es gilt Postflop auszubauen. Dort liegt die hohe Kunst des Pokerns (die ich leider noch lange nicht beherrsche).
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Waren es 700 oder 800 Hände?!

      Warscheinlich alles an einem Tag verloren?


      Pokern ist ein L - A - N - G - E - R Weg. Und das ist kein Spass! Wie lange spielst du schon?! 1, vielleicht 2 Monate? Oder sogar schon 5?

      Meld dich doch in einem Jahr nochmal wieder.



      mfg
    • patrikskjold
      patrikskjold
      Black
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 891
      1 1/2 monate und er gibt schon auf ;-/
    • bL4cK
      bL4cK
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2005 Beiträge: 125
      sollte annähernd unmöglich sein auf den micro limits bei PP und PS unter beachtung des bankroll managements pleite zu gehen...

      vielleicht solltest du dir mehr wissen aneignen, die anfänger sektion besteht aus mehr als SHC, die fortgeschrittenen sektion bietet ebenfalls eine ganze menge an.

      ansonsten poste mal ein paar stats, dann kann man ggf im rahmen der community fehler in deinem spiel suchen...?

      anyway, it's one big session :)
    • Feeldaflow
      Feeldaflow
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2006 Beiträge: 9
      ICH VERSCHENKE MEINE LETZTEN 17 $
      uote]



      un ich dacht immer man kann erst ab 50 überweisen....
    • Xblood
      Xblood
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 1.007
      Man muss schon ein gewissen Ehrgeiz und Spaß am Spiel haben damit man durchhält. Kann eigentlich jeden verstehen, der einfach keine Lust mehr hat, so gings mir die ersten Monate ca 2 mal pro woche ;-). Mach einfach Pause und wer weiß, vielleicht kommt die Lust wieder. Ansonsten würd ich die psychoecke empfehlen, die ja mittlerweile jedem was zu bieten hat.



      mfg
    • ebenizer
      ebenizer
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2006 Beiträge: 382
      Original von Erzwolf
      Wieso lese ich in solchen Threads immer ausschließlich, dass konsequent nach SHC gespielt wird. Das reicht auf .02/.04 und auf 0.5/.10 sicherlich, kann auch auf .25/.50 gut gehen. Aber in der Anfängersektion steht noch mehr. Und ohne passables Postflopspiel macht man auf der Ebene keinen Gewinn mehr. Ich kann nur jedem raten der auf PP wechselt, zumindest die Anfängersektion komplett!!! zu kennen und wenn möglich auch den ein oder anderen Fortgeschrittenenartikel zu inhalieren. Mit den Fortgeschrittenenartikeln hat man denn auch Vorteile gegenüber den gerade aufgestiegenen PS.delern. Aber es bleibt dabei, mit SHC hat man Preflop einen kleinen Vorteil, den es gilt Postflop auszubauen. Dort liegt die hohe Kunst des Pokerns (die ich leider noch lange nicht beherrsche).
      Ja, is mir auch aufgefallen. Dabei kann man Postflop mehr (schlimmere) Fehler machen, und somit auch mehr Geld verliern, als Preflop.
    • MoloMolo
      MoloMolo
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2005 Beiträge: 54
      Original von pKay
      Waren es 700 oder 800 Hände?!

      Warscheinlich alles an einem Tag verloren?


      Pokern ist ein L - A - N - G - E - R Weg. Und das ist kein Spass! Wie lange spielst du schon?! 1, vielleicht 2 Monate? Oder sogar schon 5?

      Meld dich doch in einem Jahr nochmal wieder.



      mfg
      Ich hab schon ca. 15000 Hände gespielt.

      Als ich zu PP gekommen bin, ging es schon mal so ähnlich. Bin runter auf 45, konnte mich wieder hochkämpfen bis 130 um dann wieder runterzufallen.

      Ich spiele wirklich, denke ich sehr vorsichtig und nicht nur nach SHC. Auch die fortgeschrittenen Lektionen bin ich fleißig am lesen. An das Bankroll habe ich mich auch strikt gehalten.

      Aber was bringt es wenn ich AA oder AK raise und sogar den flop treffe, da geht son amiarsch mit 3 7 off, durch bis zum river und trifft nen 4er oder straight.
      Ich denke mal solche sachen habe noch nicht mal ich verdient.
      Ich sehe ja ein daß ich zur zeit von ner riesigen Pechsträhne verfolgt werde. Nur wo soll das denn noch enden ?
      Meine 45 Tage im Beginner bei PP sind doch auch bald rum, und wenn es so wie jetzt läuft, kann ich mich doch nochnicht mal mehr bei .50/.1 durchbeissen.
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Dann schiebst du dein Geld eben jetzt wieder auf PS, und erspielst dir da die nötige BR. :)

      Immer weiter an dir arbeiten und bloß nicht spielen, wenn du dich gerade ärgerst. "Ich muss doch jetzt endlich mal gewinnen." ist ziemlich gefährlich beim Pokern.

      Lieber mal eine Woche garnicht spielen.
    • emlife
      emlife
      Bronze
      Dabei seit: 24.01.2005 Beiträge: 55
      Wenn du jetzt schon so am durchdrehen bist hast du vieleicht recht und solltest es mit dem pokern lassen, will nicht wissen was du mit deiner BR vorhast wenn du mal nen richtigen ds erlebst.
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      -> Erlebnisberichte