Wie mit Assi Nachbarn umgehen ?

    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Lebe mit meiner Frau jetzt sein fast 4 Jahren in einer 2 Zimmer Wohnung , in dem Haus wohnen noch 5 andere Familien.Beim Einzug waren dort nur Alte Leute , Studenten und eine gut eingelebte nette türkische Familie.

      Leider sind die alten Leute und die türkische Familie raus und irgendwelche Unterschichtler eingezogen , unter anderem auch eine (Albaner?) Familie in der Wohnung neben uns.

      Treppenhaus sieht aus wie Sau , im Keller etc. werden öfters mal die Glühbirnen geklaut ?Im Kinderwagen von anderen nachbarn werden Regelmäßig Zigaretten ausgedrückt, es treiben sich ständig irgendwelche größtenteils Ausländischen Jugendlichen herum die sich auf dem Gemeinschaftsdachboden n Platz zum Kiffen eingerichtet haben, irgendwann hat sogar mal einer besoffen im Treppenhaus gepisst ( zumindest das wurd aber sehr schnell wieder weggemacht).
      Wenn man irgendwas mit einem Wert von mehr als 1€ vor der Haustür liegen lässt ists teilweise schon nach ner Stunde weg :f_mad:
      Ist aber recht lustig wenn man irgendn Kaputten Pc Kram vor die Tür stellt :D

      Hausverwaltung macht da leider nicht sonderlich was gegen.
      Ein paar Wochen nachdem die Albaner eingezogen sind wurde bei uns auf dem Dachbodenkammer eingebrochen und gegenstände im Wert von vielleicht 200-300€ entwendet. (Die Kammer war zu dem Zeitpunkt nicht abgeschlossen da für den Dachboden selbst nur Mieter des Hauses n Schlüssel haben , und man bei den alten Mietern halt 0 zu befürchten hatte).

      Da man keinen konkreten Verdächtigen hatte haben wir zu dem Zeitpunkt noch nix gemacht , einige der Verschwundenen Gegenstände tauchten mit der Zeit auch auf dem Gemeinschaftsdachboden wieder auf.

      Vor kurzem Stand aber mal die Dachbodenkammer unserer Nachbarn offen ( war sonst immer verschlossen) und Ich konnte dort einige der geklauten Gegenstände sehen.
      Bin natürlich sofort Runter und hab die Zusammengeschissen aber da kam natürlich nur ein "Wir wissen nix" und "Da treiben sich ja ganz viele Jungs oben rum".
      Naja nur das die "Jungs" halt Freunde von ihrem Sohn sind und ja auch irgendwoher n Schlüssel zu deren Kammer bekommen haben müssen :rolleyes: .

      Hab die Sachen die da waren dann widerbekommen , bin aber trotzdem zur Polizei und hab Anzeige gegen deren Sohn erstattet.

      Heute kam scheinbar Post von der Polizei an und die Mutter stand vor der Tür und regten sich erstmal drüber auf das ich "scheiß Deutscher" anzeige erstatte. War schon fast lustig wie ich halt ruhig und sachlich geblieben bin während die am Rumpöbeln und schreien waren aber zu mir ständig meinten ich solle sie nicht anschreien. Und drohte dann das sie mcih wegen Beleidigung anzeigen würde weil ich ihren unschuldigen Sohn beschuldige :f_love:

      Dann kam der Sohn und 2 recht kräftig aussehende Freunde dazu und fingen mit diverse Gewaltandrohungen etc. an falls er jetzt Probleme kriegen sollte
      (Der Sohn ist der Polizei wohl schon wegen mehreren Straftaten bekannt).
      hätte die Mutter sich nicht dazwischengestellt wäre er wahrscheinlich gleich Handgreiflich geworden.

      Naja nu stehen wir blöd da , einerseits möchte ich nur ungern auziehen weil wir uns hier recht gut eingerichtet haben und die Wohnung sowohl von der Lage her als auch preislich recht angenehm ist. Außerdem stehe ich kurz vor Abschluss meines Studiums und möcht mir da nciht noch Umzugsstress zwischendurch antun.

      Andererseits hab ich langsam ein wenig Schiss das einer von diesen Assis entweder handgreiflich wird oder aus Rache nochmal irgendwo einbricht.
      Oder ständig meine Post geklaut wird die leider meistens sehr offen im Briefkasten steckt oder gleich bei den nachbarn abgegeben wird X(

      Bin zwar schon etwas kräftiger gebaut und denk mal das ich gegen den Jungen alleine schon noch halbwegs gut dastehen würde , aber bei solchen Spacken kann man halt nicht davon ausgehen das die sowas allein/unbewaffnet anfangen.

      Könnte den Sohn halt eigentlich gleich nochmal wegen der Drohung anzeigen , aber denke mal das wäre auch nicht sonderlich effektiv zumal ich ja eh alleine da stand und er 3 zeugen hat das er "nix gemacht" hat.


      Whats my line ?
  • 103 Antworten
    • srsbizniz
      srsbizniz
      Bronze
      Dabei seit: 04.10.2010 Beiträge: 141
      hol dir ne knarre
    • DuckGambler
      DuckGambler
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2008 Beiträge: 9.860
      umziehen... in Bielefeld is grad was frei geworden
    • Betrunkener
      Betrunkener
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2006 Beiträge: 5.186
      ganz viele deutsche männer zum fußballgucken und biertrinken einladen.
    • budelak
      budelak
      Global
      Dabei seit: 16.01.2009 Beiträge: 16.131
      gewalt bekämpft man mit gewalt :)

      hol dir paar russen, die regeln das
    • MOAH
      MOAH
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2007 Beiträge: 4.108
      Original von budelak
      gewalt bekämpft man mit gewalt :)

      hol dir paar russen, die regeln das
      nerds regeln das übers internet, LOIC auf deren gesichts-buch richten und BAAAAAAM.
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.990
      Original von DuckGambler
      umziehen... in Bielefeld is grad was frei geworden
      :D
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.170
      Was will man da machen? Wenn die Hausverwaltung nichts macht sind dir, bis auf das was du jetzt schon tust die Hände gebunden. Kenne das aus eigener Erfahrung. Bei mir im Haus wohnen noch eine altere Frau (1OG) unter mir und ihr Sohn so um die 40... im EG, laut eigener Aussage krasser Kickboxer so wie sein Sohn auch :D . Hatte bestimmt zwei Jahre Stress und Psychoterror deluxe und es mehr oder weniger ertragen. Hausverwaltung meinte sie könnten nichts machen und aus Rechtsstreitereien halten sie sich sowieso raus. Irgendwann hat ich dann die Schnauze voll und hab mit denen zum zwanzigsten Mal das Gespräch gesucht. Seit dem hab ich meine Ruhe. Wenn das nicht klappt, so wie es bei dir aussieht, bleibt halt nur noch wegziehen und hoffen, dass die Deppen das nächste mal nicht ganz so krass sind.
    • joe0411xx
      joe0411xx
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 1.483
      Stress wegen Typ > Umzugsstress in Studiumsphase -> Umzug
      Umzugsstress in Studiumsphase > Stress wegen Typ -> Studium fertigmachen, währenddessen du nach ner anderen Wohnung schaust,um nach absolviertem Studium da so schnel wie möglich abzuhauen.
      Denke, da gibt es nicht wirklich andere Möglichkeiten (wie z.B. miteiander reden o.ä.)

      Die Hoffnung, dass da irgendwann mal wieder jemand vernünftiges einziehen könnte würde ich begraben; du wirst dich auch wo anders wieder einleben können
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      Den obligatorischen Igel könnte ich natürlich erwähnen, aber spaß bei seite.
      so leute sind eigentlich recht primitiv gestrickt und solange man ihnen keine grenzen aufzeigt, die sie verstehen wird sich da auch nichts ändern.
      red halt mal mit dem kerl alleine, sag ihm du weißt dass er genug stress mit den bullen hat und du ihm da nicht noch mehr ärger machen willst, er jedoch als gegenleistung gefälligst den eigentum der anderen im haus respektieren soll.
      die verstehen nur was von ehre und respekt, aber sie raffen nicht, dass sie sich mit ihrem handeln in keiner gesellschaft respekt verdienen.
      wenn du es nicht schaffst, mit dem kerl irgend einen deal auszuhandeln, dann musst du ihn halt auch fertig machen, dh polizei anrufen wegen hausfriedensbruch wenn da irgendwelche gestalten aufm speicher sind etc.
      übrigens kann er mit 10000 zeugen kommen die behaupten, er hätte nichts gemacht, die bullen glauben denen sowieso nicht, die kennen ja die ganzen assis und da hat deine aussage viel mehr wert als wenn irgendwelche lutscher behaupten er hätte nichts gemacht aber warscheinlich schon alle wegen körperverletzung im jugendknast waren.
    • Vybz073
      Vybz073
      Bronze
      Dabei seit: 11.08.2007 Beiträge: 312
      Original von budelak
      gewalt bekämpft man mit gewalt :)

      hol dir paar russen, die regeln das
      wenns albaner sind am besten serben engagieren
    • kingkays
      kingkays
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2009 Beiträge: 790
      Original von DuckGambler
      umziehen... in Bielefeld is grad was frei geworden
      nice one
    • joe0411xx
      joe0411xx
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 1.483
      Original von Phoe
      red halt mal mit dem kerl alleine, sag ihm du weißt dass er genug stress mit den bullen hat und du ihm da nicht noch mehr ärger machen willst, er jedoch als gegenleistung gefälligst den eigentum der anderen im haus respektieren soll.
      Weee, wrong line.
      Wünsche OP dann schon mal gute Besserung im Voraus.
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      Original von srsbizniz
      hol dir ne knarre
      Imo gar kein schlechter Ansatz, auch wenn es eventuell Trolling sein sollte.
      Würd mir zumindest Pfefferspray holen.
    • tzare
      tzare
      Black
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 5.316
      Naja den Jungen alleine zu erwischen dürfte schwer werden da er eigentlich nicht hier wohnt sondern afaik zur zeit überhaupt keinen festen Wohnsitz hat, kp warum der sich hier trotzdem so oft rumtreibt , alleine sieht man den aber fast nie und bezweifle auch das ich mit dem ruhig reden kann.

      Ich meine selbst die Schlussfolgerung Mein Eigentum auf seinem Dachboden ---> Er bzw. seine Familie sind die ersten Verdächtigen die ich obv. auch Anzeige konnte er nciht nachvollziehen X(

      Russen etc. kann ich leider nicht auftreiben , meine Frau ist zwar Russischer Abstammung und hat auch ne riesige Familie , die leben aber größtenteils nicht in der Nähe und währen größtenteils auch nicht geeignet um irgendwen einzuschüchtern.

      edit: Pfefferspray etc. bringt mir halt auch nix wenn er das nächste mal dann mit nem Messer da steht :rolleyes: , und ne Knarre ?(
      Klar damit ich dann trotz Selbstverteidigung erstmal jede menge Ärger mit der Polizei hab und eventuell selbst noch probleme krieg :f_mad:

      edit2: Vieleicht sollte ich mich mit der Nazi Familie anfreunden die hier auch wohnt :D
    • xVdVx
      xVdVx
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2007 Beiträge: 2.864
      Original von josch2001
      Original von DuckGambler
      umziehen... in Bielefeld is grad was frei geworden
      :D
      [ :heart:] LIKE IT
    • Araklion
      Araklion
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 4.605
      Original von tzare
      Wenn man irgendwas mit einem Wert von mehr als 1€ vor der Haustür liegen lässt ists teilweise schon nach ner Stunde weg :f_mad:
      Ist aber recht lustig wenn man irgendn Kaputten Pc Kram vor die Tür stellt :D
      Grade erst gelesen.
      Total exploitable.

      Zuerst besorgst du dir ein paar Irukandji-Quallen, die sind winzig und höllentödlich.
      Dann noch nen Eimer Wasser in den die Quallen kommen und folgender Versuchsaufbau:

    • DuckGambler
      DuckGambler
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2008 Beiträge: 9.860
      :heart: :heart: :heart:

      hidden cam aber dabei bitte nicht vergessen
    • riddle
      riddle
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 139
      Original von xVdVx
      Original von josch2001
      Original von DuckGambler
      umziehen... in Bielefeld is grad was frei geworden
      :D
      [ :heart:] LIKE IT
      haha in bielefeld :D :D verstehste?? wegen dem thread des monats :D haha

      das war wirklich ein verrücktes ding das uns da passiert ist.. da war wirklich eine aufregung o mei o mei
    • Beelze089
      Beelze089
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2007 Beiträge: 1.617
      Original von DuckGambler
      :heart: :heart: :heart:

      hidden cam aber dabei bitte nicht vergessen
      hidden cam is gar nich so verkehrt, vllt oben im speicher.
      wenn sie dann wieder ein krummes ding drehen haste sie in der hand