Multitabler

    • makro1983
      makro1983
      Silber
      Dabei seit: 17.05.2008 Beiträge: 2.445
      Hey!

      Hab ihn manchen Coachings & Videos immer wieder mal flüchtig mitbekommen, dass man es sich zu nutzen machen kann wenn Multitabler am Tisch sitzen.
      Jetzt ist meine Frage: In welchen Spots!? 3-Betting, wenn er MP 15-20% hat und >70% foldet?!
      Was sonst nocht so!?
  • 2 Antworten
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      ganz grob gesagt mehr unter druck setzten, da multitabler tendentiell weaktight spielen (es ist aber nicht jeder multitabler weaktight).
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Viele Multitabler treffen automatisierte Entscheidungen. D.h. sie haben kaum Zeit mit marginalen Händen gegenzuspielen, da schon wieder 3 Tische blinken.

      Viele Multitabler verfolgen ein bestimmtes Spielkonzept und weichen davon auch kaum ab: D.h. wenn du merkst, dass sie auf 3-Bets OOP viel folden -> mehr 3-betten

      D.h. wenn du merkst, dass sie auf Cbets oft einmal callen, aber am Turn oft folden einfach die Doublebarrelfreuquenz erhöhen.

      Wenn du merkst, dass sie auf Axxr Boards z.b. Flop und Turn oft callen, dann weisst du oft schon, dass sie mit marginalen Ax Händen nicht 3 Barrels callen etc.

      Du musst versuchen zu verstehen wie deine Gegner spielen, dann kannst du ihr Spiel exploiten.