CG nur pech MTT ITM

    • patriicz
      patriicz
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 289
      Ich verstehe nicht wieso aber ich verdonk meine BR im CG immer dan spiel ich ein low mmt ship da 20-40$ donk cg wieder bis 10$ spiele 2-3mmt und ship wieder was das suckt so ich kann überhaupt kein cg spielen.

      Jedoch wen ich mmt`s geshipt habe hör ich auf und spiele wieder cg.


      Kennt das jemand?
      Gibt es da eine Lösung?
      Spiele 1/2ct und halte mich stickt ans BRM - ABC Poker irgendwan knackt es im kopf und ich tilte total, passiert mir aber nie in MMT`s das ich tilte :f_cool:


      Die letzten 4 Tage:

      CG



      Uploaded with ImageShack.us

      MTT


      Uploaded with ImageShack.us
  • 7 Antworten
    • pokerwOOt
      pokerwOOt
      Bronze
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 6.137
      Das sind jeweils sehr kleine samplesizes.

      Spiele erst mal mindestens 50.000 hände und 1000 sngs um zumindest eine Ahnung zu kriegen was dir mehr Spass macht, bzw. dir mehr liegt.


      /Wenn du sagst du tiltest eher im cg als in MTTs > spiele MTTs
      Aber auch da wird der Tilt kommen

      Viel Erfolg
    • patriicz
      patriicz
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 289
      Ich weis ist nicht viel das ist weil ich vor 4 Tagen bei 888Poker die 8$ bekommen habe bin damit bis auf 50$ gekommen ohne deposit und dann runter wollte cg 1/2ct spielen 4tabled klappte am Anfang ganz gut doch ich tilte da immer so wen ich 1-2 stack loos, ich komm 4tabled ganz gut zurecht nebenbei spiel ich dan noch ein mtt und ship da was dann hype ich total und es geht im cg aufwerts..

      ship ich im mtt nichts oder zu wenig tilte ich :rolleyes:

      Auf stars hab ich 16k hands im cg gespielt und broke -
      hab dann paar mtt`s gespielt immer die 10ct 360er von 10mmt`s bin ich ca 6~ ITM http://www.officialpokerrankings.com/pokerstars/patriicz/poker/results/F5D180E0A2364395A235B7D5695446BC.html?t=2

      Ist auch nichts aussagekräftiges.

      Jedenfalls meine BR bei 888Poker ist nun bei 43ct bin noch in einem MTT 1$ + 10ct 500$ Guaranteed! 1st 109$

      17/585 AVG 68K - Stack 115k 3rd

      Hoffentlich komm ich hier gut ITM



      /Leider nur Platz 8 13$ Raise Allin AJo -> call TQs flop 24Q...
    • vandaalen
      vandaalen
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2008 Beiträge: 5.348
      http://www.amazon.de/Das-Poker-Mindset-Ian-Tylor/dp/3940758051
    • Schatzwars
      Schatzwars
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2010 Beiträge: 133
      hey patriicz,

      ich kenne dein problem nur zu gut aus eigener erfahrung.

      mtt roi über 100% um dann nichts besseres zu tun zu haben als mein geld den cashgamern zu donaten ;)

      zunächst mal scheint der unterschied nur geringfügig zu sein is doch alles poker und man is ein guter turnierspieler warum nich im cashgame sein glück versuchen?

      nach einem guten mtt hat man selten lust schon wieder bei 1500 chips anzufangen hat nämlich was von sysiphos falls du dich bei der aussage wiederfinden kannst haben wir einiges gemeinsam.
      und das treibt einen schliesslich immer wieder ins cg.


      was einen als mttler im cg behindert ist das vieles kein allin ist . während einem das herz aufgeht im mtt asse zu sehen und alles daran setzt seinen gegner allin zu bekommen sind es im cash game "nur" ein overpair selten ein grund sein stack zu riskieren .

      auf twopair broke zugehen im mtt ein traumszenario im cg nur ein gefühlter coinflip.

      das sind schon 2 massive gründe als mttler zu verzweifeln ...

      die karten sind doch im cg nich besser als im mtt kann ja eigentlich nich sein oder ?

      der grund dafür ist committed sein : es ist im turnier nur allzuoft so das man schon am turn oder flop committed ist man muss seine hände dann doch zum showdown führen was die range am showdown massiv aufweicht .

      was ich an deiner stelle tun würde wäre :

      mtt und cg immer zeitlich getrennt voneinander zu spielen denn deine erkenntnis das sich der erfolg des mtt auf das cg auswirkt kenne ich auch und sollte einfach nicht erwünscht sein .

      wenn du cg spielst versuchs mal mit sss denn das ist tatsächlich nur eine adaption des turnierspiels auf cg (sihe commited)

      und als letzter vorschlag was bei mir schliesslich zum durchbruch im cg führte ist die lag spielweise (lieber suckouts verteilen als welche zu kassieren ;)

      hoffe ich hab jetzt nich zuviel geschrieben und du kannst was damit anfangen wenn ja dann lass mal was von dir hören

      grüsse swars
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      was einen als mttler im cg behindert ist das vieles kein allin ist . während einem das herz aufgeht im mtt asse zu sehen und alles daran setzt seinen gegner allin zu bekommen sind es im cash game "nur" ein overpair selten ein grund sein stack zu riskieren .

      auf twopair broke zugehen im mtt ein traumszenario im cg nur ein gefühlter coinflip.
      ?(

      Hey patriicz,

      vieles wurde hier schon gesagt:
      - MTTs sind sehr varianzreich, da hat deine Samplesize nichts zu sagen
      - Bei MTTs bringst du dein Geld oft Preflop oder am Flop rein (je nach Stacksize) und als CG Spieler brauchst du hingegen eher Postflopskills. Daraus folgt, dass du dich für eine Variante entscheiden solltest und erstmal diese lernen.
      Der Unterschied ist halt:
      zB 9 Mann SNG, du hälst AQs und hast noch 8BB am BU. Instantship - beim CG hingegen hast du noch min 90bb behind und kannst noch viele Fehler machen, während du beim SNG alles mi einem Push richtig machst.

      Zu mir:
      Ich spielte 2007 hauptsächlich 55er SNGs, da gehts also schon um nette Beträge und trotzdem war ich damals fürs Cashgame einfach nicht wirklich geeignet. Also nochmal: Als Anfänger lieber mal auf eine Variante konzentrieren.
    • cAmPiZZ0R
      cAmPiZZ0R
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 914
      kann man solche threads nicht einfach mal verbieten und ahnden?

      was soll man op denn sagen? dass er einen an der waffel hat?^^

      wie kann man denn bitte auf solche posts noch seriöse antworten geben?
    • Schatzwars
      Schatzwars
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2010 Beiträge: 133
      hey killania ,

      was genau verstehst du nicht ?

      klar will ich auch im cg meine gegner mit aces allin bringen aber wenn mir das nicht gelingt hab ich in der regel halt nur ein overpair am flop und demnach kein grund broke zu gehen .

      "auf twopair broke zugehen im mtt ein traumszenario im cg nur ein gefühlter coinflip." <-------- und was du daran nich verstehst musst du mir mal erklären

      @campizzor

      "was soll man op denn sagen? dass er einen an der waffel hat?^^"

      das ist es was offensichtlich verboten gehört