-110bb/100 top pair weak kicker or worse

    • jknwhv
      jknwhv
      Bronze
      Dabei seit: 22.12.2009 Beiträge: 631
      Habe gerade mal ein wenig im HEM rumgeschaut und da fiel mir auf, dass ich in allen Situationen, mit allen Handtypen + bin, bis auf eben top pair weak kicker or worse. Wie kann ich damit arbeiten, und den Leak, was ich schon so sehen würde bei -110bb/100 abstellen? Achja: 35k Hände im HEM unter "Plugging Leaks - Flop Hand Strength"
  • 4 Antworten
    • LiveBet24
      LiveBet24
      Bronze
      Dabei seit: 06.04.2010 Beiträge: 2.965
      hab das gleiche problem und mir schonmal folgende gedanken gemacht...

      Zum einen sind Toppairs niemals die Nuts...für mich manchmal schon :f_cry:

      Zum anderen kommt es auch vor das du Toppair hälst und nicht mehr aus der Hand rauskommst...also es wird bis zum River durchgecheckt weil Villain halt mit seinem TP mit besseren Kicker auch keine Action mehr will und ihr habt beide die Hand aufgeben...wird ab Drilling wohl seltener der Fall sein...

      Dazu kommt das TP die schlechteste Hand ist die man noch zum Showdown führt und wo man halt noch kleine Bets am River callen würde....
    • Daugvar
      Daugvar
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2010 Beiträge: 8
      Servus


      Da ich Toppair in vielen situationen als standard ansehe check ich die hand sehr oft (außer ich war PFA) und spiele sie eigentlich wie ein Bluffcatcher. Check/ Call aber meist nur auf einer Street. Oft ist es der Turn oder der River wo dann nochmal jemand versucht mit ner bet den pot einzusammeln.

      Versuch die Hände einfach passiver zu spielen. Dann verirrt sich öfter mal ne schlechtere Hand gegen dich. Wenn es halt nicht läuft und Villain am river meistens two pair oder so was trifft, dann fold den scheiß direkt.
    • Huelsi
      Huelsi
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2008 Beiträge: 167
      wenn ich das jetzt nicht falsch verstehe, heißt es ja
      " top pair weak kicker or worse"

      also du hast TPWK und Schlechter! bei den meisten dieser hände siehst du den showdown gar nicht und foldest einfach am flop/turn oder sonst wo, weil du nichts getroffen hast. Preflop hast du allerdings min 1BB investiert womit du automatisch schonmal auf -100bb/100 hände kommst

      kannst ja mal schauen, wie oft du mit diesen händen überhaupt weitergespielt hast
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Original von Huelsi
      wenn ich das jetzt nicht falsch verstehe, heißt es ja
      " top pair weak kicker or worse"

      also du hast TPWK und Schlechter! bei den meisten dieser hände siehst du den showdown gar nicht und foldest einfach am flop/turn oder sonst wo, weil du nichts getroffen hast. Preflop hast du allerdings min 1BB investiert womit du automatisch schonmal auf -100bb/100 hände kommst

      kannst ja mal schauen, wie oft du mit diesen händen überhaupt weitergespielt hast
      Das ist der Punkt. Das sind häufig marginale Hände die man einfach nicht weiterspielen kann.

      Das ist ja auch 97s auf 765sss Flop und ähnliches. Sind viele SItuationen in denen du gar nichts weiteres machen kannst.

      Zudem liegst du mit diesen Händen nun mal häufig hinten. Wenn dein Kicker schlecht ist und es Action gib,t musst du entweder aufgeben oder häufig gegen Hände mit besserem Kicker zum Showdown.

      Damit machst du halt langfristig Verluste, kannst das aber nicht ändern. ;)

      Mit einer Hand wie JTs kannst du dicke Pötte gewinnen wenn du den Flush oder die Straight hittest, auf einem T55xx Board bleibt dir nichts übrig außer vorsichtig zu spielen.