Turn Shoven bei commitenden Bet?

    • eCeX2k
      eCeX2k
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2010 Beiträge: 46
      Ganz kurz. Am Turn hätt ich nach meiner Bet weniger wie halben Pot left, sollte ich dann gleich Shoven? Oder normal betten und am River dann einfach den Rest rein? Natürlich nur wenn ich weiss das ich auf dem Turn klar vorne liege. ;)
  • 8 Antworten
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Ja.
      Nein.
      Vielleicht.

      Es ist eine der 3 obigen Optionen. Welche ist anhand der von dir gestellten Informationen nicht zu beantworten. Hast du Stats? Evtl. sogar Reads auf deinen Gegner? Warst du in letzter Zeit agressiv? Wie ist dein Spielmuster? Was heisst für dich 'klar vorne liegen'?
    • Chromatic
      Chromatic
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 1.266
      ganz kurz: die frage is komplett unsinnig. handhistory iwas würd da schon helfen^^. Und committement is schon so ne sache. Wird oft überschätzt (postflop) wenn die handranges kleiner werden
    • eCeX2k
      eCeX2k
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2010 Beiträge: 46
      Danke Thomas. Das reicht mir schon.

      @Chromatic: Ich hörte mal es gibt keine unsinnigen Fragen, nur unsinnige Antworten und irgendwie zähl ich deine da rein. Dann werde ich als Anfänger wohl lieber keine Anfängerfragen mehr im Anfängerforum stellen.


      Frohe Weihnachten und guten Rutsch ;)
    • marcelsius
      marcelsius
      Bronze
      Dabei seit: 27.12.2007 Beiträge: 53
      Auf diese Frage gibt es wirklich keine Pauschalantwort.
      Ohne Handhistory kann man dazu nix sagen...sorry
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      eCeX2k: die Fragen solltest du durchaus hier stellen. Wir haben ja auch sehr kompetente Mods (Ghostmaster, etc.). Aber es ist ganz klar; je mehr Informationen du zur Verfügung stellst um so schneller wird dir auch geholfen. Wenn nachgefragt werden und auf deine Antwort gewartet werden muss, bevor man dann die Ausgangsfrage beantworten werden kann ist dies auch für dich extrem unproduktiv. ;)
    • eCeX2k
      eCeX2k
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2010 Beiträge: 46
      das ist ja kein ding. deine antwort hat mir ja auch schon gereicht. es hätte ja sein können das es in diesem Fall eine Pauschalantwort gibt. Nur find es von anderen Usern unfair, wenn da so Antworten kommen, wie "unsinnige Frage".

      Deswegen auch mein Dank an dich. ;)
    • SleepyCat06
      SleepyCat06
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 2.137
      Poker kennt eigentlich keine "Pauschalantworten".
      Es kommt immer auf die Situation, den Gegner, das Board etc an.
      Wenn du dich am Turn klar vorne siehst, musst du dich zuerst fragen, ob dich schlechtere Hände überhaupt callen werden. Bist du dir sicher, dass deine Bet gecallt wird, wieviel ist der Gegner bereit, zu callen etc...
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Grundsätzlich ist es sinnvoll den Turn zu shoven, wenn eine normale Bet dich potcommited.

      Es macht halt kaum Sinn am River mit einem 20BB Stack einen 160BB Pot zu spielen.

      Vor allem auf den Micros sind diese Shoves sinnvoller, da viele deiner Gegner extrem schlecht sind und halt 80% ihres Stacks mit einem Draw commiten, um dann am River noch zu folden. Sie hätten am Turn aber auch das All In gecalled.