Spielhalle - Spiel oder Verschwinde

    • patriicz
      patriicz
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 289
      Moin,

      hab am Abend (23.12) ein Kumpel angerufen er meinte er sitzt in der Spielhalle an der ecke so da ich mit ihm was bequatschen wollte und er nicht lange telefonieren konnte ging ich mit einem Kumpel in die Spielhalle rein.

      Traff ich ihn in einem leeren raum an und setzte mich zu ihm und bestellte ein cafe..ich quatschte also mit ihm nach ca 15min kamm die casino dame und forderte mich auf zu spielen und nicht zu reden ?(

      Ich sagte ihr ich das ich mir grade unterhalte und sie solle mich dabei nicht stören ich würde schon spielen soweit ich bereit bin (hatte nicht vor zu spielen)

      So nach 10min kamm Sie wieder, in der zwischen zeit warf der kumpel 6€ in einen Automaten mit gegenüber und sagte wen Sie kommt soll ich sagen ich Spiele dort.

      Nun Sie sagte ich Spiele da nicht da ich dort nicht sitzt ich fragte Sie seit wann man am gerät sitzen muss um dort zu Spielen, Sie war total unhöflich und sie sagte DU zu mir, ich bin weder Stammkunde noch habe ich ihr das erlaubt.


      Nun Sie ging wieder, nach ca 10min kamm Sie wieder und sagte "so an dem gerät ist das Geld verspielt wen du weiterhin hier bleiben willst schmeiße mindestens 10€ in ein gerät!"

      Ich sagte ok, Sie wartete aber.

      Da ich nicht Spielen wollte vorderete Sie mich auf nun zu Spielen oder Sie ruft die Polizei, ich müsse noch mindestens 10€ rein schmeißen um bleiben zu können.

      Sowas tat ich mir natürlich nicht an und sagte ihr das es eine Frechheit sei, ich störte niemanden der Raum war leer nur zwei Kollegen und ich .

      Sie sagte auf so Leute wie mich legen Sie keinen wert in Ihrem casino, ich sagte das es kein casino sei sondern eine Spielhölle die Spielsucht fördert.

      Sie schrie mich an ich soll sofort verschwinden oder Sie ruft die cops.



      So ende der geschichte bin natürlich gegangen ohne 1cent geschmissen zu haben mit gutem gewissen, ich lasse mich bestimmt nicht von so einer 400€ jobberin unter druck setzten zu Spielen oder zu gehen.


      Ich war dort eine knappe Stunde und wollte nur mit meinem Kollegen sprechen, der Raum war leer habe also niemanden gestört.



      1.Frau unhöflich und sagte DU
      2.Forderte mich mehrmals auf zu Spielen
      3.Forderte ein Mindestbetrag zu schmeißen oder zu gehen bzw Drohung mit der Polizei


      Sowas lasse ich mir nicht bieten ich will das die fotze fliegt, nach Neujahr bekommt ihr chef erst mal ein netten Brief von mir!


      Musste jemand schon mal so eine Frechheit über sich ergehen lassen?

      Ich mein das ist doch nicht rechtens wen man mehrmals aufgefordert wird und zum Schluss noch ein Mindestbetrag festgelegt wird.

      Sollen die sofort eintritt Geld nehmen das wäre das ok aber so was nicht.
  • 129 Antworten
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      legitim....
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.664
      Sie hat Hausrecht, wenn sie keinen Bock auf dich hat schmeißt sie dich halt raus.
      Du hast kein Recht dich gegen ihren Willen in ihrem Schuppen aufzuhalten...
      Viel Spaß beim Brief an ihren Chef. Wenn du den ähnlich aufziehst wie den Beitrag hier kommt der sicherlich an die Pinnwand... =)
    • PaulPanter
      PaulPanter
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 7.972
      Eine unseriöse Spielhalle? Oh, how very rude!
    • patriicz
      patriicz
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 289
      Natürlich würde ich den anders formulieren. :D

      Es geht mir im Grunde darum das Sie auffordert zu spielen und ein mindest Betrag festlegt um bleiben zu können, würde ich nun 10€ rein schmeißen und diese nach 20min z.B verlieren würde Sie wieder kommen und verlangen sofort was rein zu schmeißen oder zu gehen.

      Ich habe ja wohl das recht mich eben 5min zu unterhalten bevor ich Haus und Hof verspiele?
    • Moneymaker050891
      Moneymaker050891
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2010 Beiträge: 408
      Lol du hast es schon gesagt, dass es kein Casino ist sondern eine Spielhölle was erwartest du, der Umgang ist dort Standart
    • Silberfisch976
      Silberfisch976
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2008 Beiträge: 980
      Original von jekuff
      legitim....
      Allerdings. Aber ich hätte gern "Ihr" Gesicht gesehen, als "Sie" ihrer zweifelhaften Männlichkeit beraubt wurden.

      "Sie" haben überhaupt keine Rechte, wenn "Sie" sich in einer Spielhalle aufhalten.

      Den Brief würde ich mir übrigens auch an die Pinnwand heften.
    • aufuu
      aufuu
      Bronze
      Dabei seit: 08.06.2009 Beiträge: 1.194
      Original von Moneymaker050891
      Lol du hast es schon gesagt, dass es kein Casino ist sondern eine Spielhölle was erwartest du, der Umgang ist dort Standart
      ne bulgarische Zeitung oder doch ne Kunst die ich nich kenne?
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      Original von salaazy
      Original von jekuff
      legitim....
      Allerdings. Aber ich hätte gern "Ihr" Gesicht gesehen, als "Sie" ihrer zweifelhaften Männlichkeit beraubt wurden.

      "Sie" haben überhaupt keine Rechte, wenn "Sie" sich in einer Spielhalle aufhalten.

      Den Brief würde ich mir übrigens auch an die Pinnwand heften.
      watt ?

      versteh nicht was du von mir willst.. pöbelst du mich an ?



      mit dem legitim meinte ich, dass die Tante, die da grade arbeitet, das so machen kann/darf.
    • patriicz
      patriicz
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 289
      Ist mir egal ob Spielhölle,Casino,Kirche oder das Verkehrsamt.
      Ich bin kein gesindel und möchte auch genauso wenig so behandelt werden.

      Kann sich die service kraft nicht benehmen wird sich beschwert.

      Mich interessiert noch ob es nicht rechtswidrig ist jemanden zu nötigen zu Spielen, ich denke schon das der Fall der Nötigung vorliegt.

      1. Telefonieren nicht erlaubt. Somit konnte ich das Gespräch nicht am Telefon fortführen.

      2.Gleichzeitiges mich bedienen mit kaffe und drohen mit der Polizei und mehrmalige Aufforderung mehr Geld in den Automaten zu schmeißen.

      3.Kollege konnte/wollte die Spielhalle nicht verlassen weil,
      die Dame ihm sein sportwett Gewinn bestätigen/auszahlen wollte.
    • busfahrer09
      busfahrer09
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 10.673
      hast dochn kaffee bestellt, ich hätte gesagt "lass mich mein kaffee trinken and GTFO, bitch!"
    • jekuff
      jekuff
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2006 Beiträge: 3.818
      Original von jekuff
      Original von salaazy
      Original von jekuff
      legitim....
      Allerdings. Aber ich hätte gern "Ihr" Gesicht gesehen, als "Sie" ihrer zweifelhaften Männlichkeit beraubt wurden.

      "Sie" haben überhaupt keine Rechte, wenn "Sie" sich in einer Spielhalle aufhalten.

      Den Brief würde ich mir übrigens auch an die Pinnwand heften.
      watt ?

      versteh nicht was du von mir willst.. pöbelst du mich an ?



      mit dem legitim meinte ich, dass die Tante, die da grade arbeitet, das so machen kann/darf.
      antworte, was meinst du damit..


      will wissen ob ich dich auf ignore stellen muss oder nicht
    • patriicz
      patriicz
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2009 Beiträge: 289
      Hab auch 6€ gespielt zwar hat das Geld mein Kumpel rein geschmissen, aber ich habe gesagt das ich dort Spiele. :D
    • Prxxxe
      Prxxxe
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 8.363
      wären wir im bbv, würd ich sagen:
      fackel einfach die ganze scheiß bude ab!!!!11

      So kann ich dich in deinem Vorhaben nur unterstützen. Wenn dem Besitzer des Ladens was an künftigen Gewinnen liegt, bekommt die gute Frau bestimmt gut von ihm was zu hören nach deiner Beschwerde ;) Wenn es dir den Aufwand wert is, dann tu es :f_thumbsup:
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      Original von patriicz
      Ich habe ja wohl das recht mich eben 5min zu unterhalten bevor ich Haus und Hof verspiele?
      nein hast du nicht

      habt ihr kein zuhause damit ihr nicht wie die letzten assis in der spielhölle rumlungern müsst um dort eure beziehungsprobleme zu lösen ?
    • Ben316
      Ben316
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 371
      wie krong schon gesagt hat, hat sie hausrecht und somit darf sie dich auch rausschmeißen. denke auch nicht, dass sie gefeuert wird, weil sie unhöflich zu einem seltenen gast war.
      hier sollten auch mal einige leute an ihrer grammatik arbeiten....ist ja echt ne qual das zu lesen
    • sars1887
      sars1887
      Bronze
      Dabei seit: 21.11.2010 Beiträge: 17.625
      Also ich finde es echt übertrieben von der Dame.
      Wenn man doch was zu Trinken bestellt, dann hat man ja schon Geld dort ausgegeben.
      Und wenn die Halle sowieso fast leer war, dann soll sie doch froh sein, dass wenigstens jemand was zu Trinken bestellt.

      Solange du nicht auch unhöflich geworden bist, würde ich dir auch raten, einen Beschwerdebrief zu verfassen. Wenn die Dame sich bei anderen Kunden auch so benimmt wird ihr Chef schon handeln. Du darfst nur auf keinen Fall selbst unhöflich werden, denn es nützt nichts, sich über etwas zu beschweren, dass man selbst tut.
    • ktec
      ktec
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.781
      würde sagen es war nicht klug von ihr dich rauszuschmeissen, da deinen postings nach zu urteilen du nicht gerade der intelligenteste bist und wahrscheinlich irgendwann in zukunft dein geld da verzocken würdest.
    • Volzotan
      Volzotan
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.680
      du lungerst ne h in einen geschäft das eine dienstleistung anbietet die du garnicht in anspruch nehmen möchtest, und wunderst dich das die unhöflich wird?
      wie du behandelt werden möchtest und wie du behandelt wirst ist dabei völlig egal.
      sie hat hausrecht und will dich weghaben. der rest ist mimimi ala sie hat mich geduzt.

      wenn du gepflegt quatschen und kaffe trinken willst dann sollte man sich halt nicht in so eine abgeranzte bude hocken sondern irgendwo wo es deinen ansprüchen genügt.
      is ja wohl klar was da für ein klientel verkehrt und du erwartest service :D
      sei froh das du kein pfefferspray gekriegt hast.

      nötigung :rolleyes:
      am besten ein anwalt einschalten,könnten ein paar 100k drin sein.....
    • eltazo
      eltazo
      Bronze
      Dabei seit: 06.10.2006 Beiträge: 14.995
      Hmm nun ja ich denke sie dürfen das machen.....im prinzip können die dich auch rausschmeissen wenn gespielt hast....

      Das es nun ja schon ne etwas schräge art ist dich rauszuschmeissen wenn nen kolege von dir dort zockt ist ne andere Geschichte.