Supernova oder Black Card?

  • 46 Antworten
    • HansWurst1985
      HansWurst1985
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2006 Beiträge: 291
      es kommt drauf an... ;)
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      SN auf stars > FTP
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Blackcard alleine bringt nicht viel, BC + 27% Standard-RB ist auch schlechter als SN und Ironman ist in den ersten Monaten noch recht wenig wert. Wenn du allerdings schon 2-3 Jahre am Stück jeden Monat Ironmanstati erspielst, dann bekommst du auf FT alles zusammen einen recht guten RB auch vergleichen mit SN, allerdings auch nur, wenn du die Ironman-Bedingugnen nur knapp erfüllst, liegst du da meilen weit drüber ist dein RB nciht mehr so gut.
    • KingDingeling2
      KingDingeling2
      Bronze
      Dabei seit: 07.08.2006 Beiträge: 1.580
      zusätzlich muss du ja beachten, dass es auf ftp je nach spielstil durch die "neue" rakeverteilung starke abweichungen vom rb gibt.

      soll heißen..wenn du 8/8 spielst geh zu stars^^
    • 314Pi
      314Pi
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2010 Beiträge: 477
      Original von KingDingeling2
      zusätzlich muss du ja beachten, dass es auf ftp je nach spielstil durch die "neue" rakeverteilung starke abweichungen vom rb gibt.

      soll heißen..wenn du 8/8 spielst geh zu stars^^
      Ja vor allem bei Fr. Bei Sng ist FT ja auch nicht so schlecht, SH ist zwiespältig und HU bekommt man auch wider ordentlich FTP(Die sind ja entscheidend für die Stati)
    • Strategytom
      Strategytom
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2009 Beiträge: 540
      Also ich spiel zur Zeit die 60$ SNGs auf FT und werde demnächst auch 119$er spielen. Somit dürfte das Erreichen von Supernova im nächsten Jahr kein großes Problem sein.
      Ich habe noch keine einzige Hand auf Pokerstars gespielt :f_biggrin:
      Wie ist es dort; wird dort dann zu Jahresende der gesamte rakeback, oder wird es, wie auf FT, wöchentlich überwiesen?
    • DerNautz
      DerNautz
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 2.365
      Stars zahlt kein direktes RB wie FT. Der Rakeback läuft über die Verwendung der FPP, womit du die Boni etc im Shop kaufst.

      Schau doch mal im Starsforum
    • cyber1337
      cyber1337
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2007 Beiträge: 6.876
      Original von DerNautz
      Stars zahlt kein direktes RB wie FT. Der Rakeback läuft über die Verwendung der FPP, womit du die Boni etc im Shop kaufst.

      Schau doch mal im Starsforum
      Allerdings kannste die FPP in Cash-Boni umtauschen, kommt dann ja wieder an "normales" Rakeback ran.
    • DerNautz
      DerNautz
      Bronze
      Dabei seit: 12.03.2008 Beiträge: 2.365
      Ja gut, Rakeback ist letzenendes immer das selbe: du bekommst immer Geld.
    • Happa2
      Happa2
      Silber
      Dabei seit: 14.08.2010 Beiträge: 3.633
      die mehrzahl von status ist übrigens status mit einem lang gesprochenem u.
    • Pokerroy1607
      Pokerroy1607
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 88
      Original von Strategytom
      Also ich spiel zur Zeit die 60$ SNGs auf FT und werde demnächst auch 119$er spielen. Somit dürfte das Erreichen von Supernova im nächsten Jahr kein großes Problem sein.
      Ich habe noch keine einzige Hand auf Pokerstars gespielt :f_biggrin:
      Wie ist es dort; wird dort dann zu Jahresende der gesamte rakeback, oder wird es, wie auf FT, wöchentlich überwiesen?
      Bei Pokerstars gibts kein Rakeback,sondern nur VIP Stellar Rewards und Milestone Cash Bonis,oder du kaufst im Shop ein mit deinen FPP. (mußt dir natürlich selber genau anschauen bei Stars,das zu erklären würde den Rahmen hier sprengen).

      Außerdem wenn du ein sehr guter SNG-Grinder mit "high Volume" bist,dann wirst du auch öfters ins Sitngo-Ranking kommen und zusätzlich Geld gewinnen und dich fürs "Battle of the Planet"-Freeroll qualifizieren.......

      Monatlich hast du das 3000 FPP Turbo Takedown (1 Million $ garantiert) und ein 100.000$ freeroll.........(Gold Status aufwärts...) und wöchentlich ein 30.000$ für 100 FPP........welches aber eher unwichtig ist

      Absolutes Highlight für Supernova-Spieler ist das Quarterly Freeroll (1 Million garantiert).......ein Kumpel von mir wurde 3. und hat 85k ($)abgeräumt.........

      Wenn du sehr guter Winning-Player bist,dann profitierst du von den Vip-Angeboten bei Stars meiner Meinung nach viel mehr,als von dem bescheuerten Rakeback (erreicht ja nie im Leben 27%),welches ja bei FT nun auch an der Beteiligung am Pot gemessen wird...........
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      Original von Strategytom
      Also ich spiel zur Zeit die 60$ SNGs auf FT und werde demnächst auch 119$er spielen. Somit dürfte das Erreichen von Supernova im nächsten Jahr kein großes Problem sein.
      Ich habe noch keine einzige Hand auf Pokerstars gespielt :f_biggrin:
      Wie ist es dort; wird dort dann zu Jahresende der gesamte rakeback, oder wird es, wie auf FT, wöchentlich überwiesen?
      60er auf stars sind ne andere hausnummer dude. wenn du ftp 5% auf 60er haste bister auf stars max be player
    • Pokerroy1607
      Pokerroy1607
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 88
      Original von xkinghighx
      Original von Strategytom
      Also ich spiel zur Zeit die 60$ SNGs auf FT und werde demnächst auch 119$er spielen. Somit dürfte das Erreichen von Supernova im nächsten Jahr kein großes Problem sein.
      Ich habe noch keine einzige Hand auf Pokerstars gespielt :f_biggrin:
      Wie ist es dort; wird dort dann zu Jahresende der gesamte rakeback, oder wird es, wie auf FT, wöchentlich überwiesen?
      60er auf stars sind ne andere hausnummer dude. wenn du ftp 5% auf 60er haste bister auf stars max be player
      Kann ich nur bestätigen..........Toughe Challenge auf den 60ern bei Stars.........auf jeden Fall stärker als bei Fulltilt,keine Frage!!!
    • Schamane
      Schamane
      Black
      Dabei seit: 21.12.2006 Beiträge: 3.895
      Original von Strategytom
      Also ich spiel zur Zeit die 60$ SNGs auf FT und werde demnächst auch 119$er spielen. Somit dürfte das Erreichen von Supernova im nächsten Jahr kein großes Problem sein.
      Ich habe noch keine einzige Hand auf Pokerstars gespielt :f_biggrin:
      Wie ist es dort; wird dort dann zu Jahresende der gesamte rakeback, oder wird es, wie auf FT, wöchentlich überwiesen?
      Sag ma deinen sn.
    • raisy00
      raisy00
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2010 Beiträge: 40
      pokerstars heimat der weltmeister ?

      fulltilt heimat von meist spielsüchtigen spinnern und in letzter zeit wird anscheind jeder osteuropäer wo mal irgendwas gecasht hat live PRO ? LOl



      (wo 500.000 $ auf ne würfelzahl setzen) lol


      auserdem versucht dich fulltilt mit fast allen aktionen spielsüchtig zu machen du sollst am besten 20 25 oder 30 mal im monat irgendwas spielen ? lol

      das sind für mich idioten


      pokerstars kommt mir immer wie die nette raiffeisenbank vor ort vor wo dir wirklich zuhört und du nette e.mails vom support wo man richtig merkt das die leute da auf dein problem eingehen

      und die aktionen sind immer gut aufgebaut 100.000 $ freerolls und alles irgendwelche ligen wos tickets für 7.50 $ kostenlos dazu gibt und sowas

      wirklich gute anfängerfreeroll turniere
      wo man auch realistischer weiße was gewinnen kann und dann nicht 5 cent lol

      während du bei fulltilt abgespeist wirst bei fragen an den support mit irgendwelchen standrtscheiß wo überhaupt nicht zu deiner frage passt und gebühren bei ein und auszahlungen das man erst ab 100 $ aufs eigene konto überweisen kann und sowas
      sind alles so sachen

      und die auszahlungen sind auch fast aussließlich auf den 1sten platz ausgelegt

      sieht man sich nur mal das 150 $ turnier um 21 und 22 uhr an 60.000 und 65.000 garantiert

      da bekommt bei fulltilt der erste platz meistens 3 - 4k mehr und dafür wird bei denen nur erste 10 % mit kaum 220 $ ausbezahlt

      und bei stars gibts direkt erste 12 % ca. 300 $

      und das geld spart fulltilt für den ersten nach oben ? aber wie realistisch ist da
      für luckboxes wo dauernd erster werden ist das vielleicht geeignet aber für jeden normalen spieler nicht


      also meine erfahrung nach ist fulltilt überhaupt nicht weiterzuempfehlen
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.145
      Weniger alk :D
      Ich mag FT aber auch nicht, relativ unseriös imho.
    • justspoon
      justspoon
      Black
      Dabei seit: 19.04.2007 Beiträge: 25.767
      hab beides. sicher ist sicher.
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      bleib bei ftp. sonst kommst zu stars ohne reads, notes auf die spieler und einer anderen blindstruktur. rb ist nicht alles, wenn du bei ftp ein paar % mehr roi rauskitzeln kannst...
    • Pokerroy1607
      Pokerroy1607
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 88
      Edit by HockeyTobi
      Da dieser Beitrag nicht zum Thema beiträgt, habe ich diesen entfernt