Brathases Diary - eine geschichte geht zu ende. viel glück an alle

    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      hi leute

      die quizbezogene frage wird hinten angestellt

      dies sind die letzten stats die ich besitze, da sah es aber auch nicht grade rosig aus (~2$ von 5$, mitlerweile alles weg)

      1099 hands played and saw flop:
      - 68 times out of 159 while in small blind (42%)
      - 100 times out of 166 while in big blind (60%)
      - 163 times out of 774 in other positions (21%)
      - a total of 331 times out of 1099 (30%)

      Pots won at showdown - 58 out of 148 (39%)
      Pots won without showdown - 79

      ich gebe zu das ich nicht immer 100% nach chart gespielt habe, was allerdings auch daran liegt das ich eher versucht habe an kleinere tische ~4-6 spieler zu gehen weil ich einfach das gefühl hatte das sie dort schwächer sind.

      kann mir jemand etwas zu meiner spielweise anhand dieser (spärlichen) daten sagen?


      zweite frage: nachdem ich mich eine weitere woche mit playmoney fixed begnügt habe und dort auch recht erfolgreich war wollte ich wieder mit den 2. 5$ im realmoney einsteigen. habe das quiz auch richtig beantwortet, aktualiesiere irgendwann und die website verät mir ich hätte die ip gewechselt oder die seite geschlossen was mE nicht stimmt, nun kann ich es morgen nochmal probieren. liegt das an mir oder meiner verbindung oder der website? ich würde nämlich gern bald möglich wieder einsteigen, wäre dumm wenn ich wegen eines systemfehlers gesperrt werde (für mich dumm natürlich)

      danke für eure zeit!

      lutz
  • 401 Antworten
    • eplc
      eplc
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 8.667
      Dein grösstes Problem ist, was du schon selbst gesagt hast, du hast nicht nach Chart gespielt und bist sogar an SH Tische gegangen, bei denen das SHC nicht gültig ist, zumindest anders verwendet werden muss.
      Spiel lieber an FR Tables (10 Spieler) und halte dich an das Chart, dann hast du auch einen niedrigeren VPIP (Hände, mit denen du den Flop gesehen hast), der könnte zumindest etwas niedriger sein. Die Stats sagen allerdings nichts über die 1k Hände aus und sind auch recht rar, wenn man bedenkt, dass einige Werte bei dieser Analyse fehlen.

      Zu dem Quiz kann ich dir leider nichts sagen, da müsste sich ein Admin melden.
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      das sind die stats die ich von pokerstars bekommen habe da meine computereigenen daten leider verschütt gegangen sind(windows läuft halt nicht immer so einwandfrei...)

      ich habe idr auch an den SHC tischen versucht nach chart zu spielen(so spielen als hätten die forderen positionen gefoldet), nur - geb ich ganz offen zu - am ende nichtmehr weil ich es einfach nicht geschafft habe irgend etwas zu gewinnen, der letzte dollar geht auf meine kappe, geb ich gern zu

      also generell noch weniger hände spielen oder wie ist das gemeint..?

      mfg lutz
    • Faustfan
      Faustfan
      Bronze
      Dabei seit: 19.04.2005 Beiträge: 9.481
      saw flop 30% ist deutlich zu hoch, sollte etwa bei 20% liegen, also: streng nach SHC spielen und zwar mit mindestens 8 leuten am tisch.

      won at showdown ist mit 39% zu niedrig, sollte bei 50-55% liegen. das kommt wahrscheinlich daher, dass du zu viele schlechte hände spielst und vielleicht am flop zu oft callst anstat zu folden.

      Ist bei 1000 händen natürlich nicht alles sicher, aber ich halte es für extrem wahrscheinlich.

      Die 2. 5$ wirst du schon irgendwie bekommen, dann halte dich aber genau an das SHC, sonst sind die auch schnell weg.
    • Peanut
      Peanut
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 177
      1000 hands played and saw flop:
      - 42 times out of 117 while in small blind (35%)
      - 62 times out of 115 while in big blind (53%)
      - 176 times out of 768 in other positions (22%)
      - a total of 280 times out of 1000 (28%)

      Pots won at showdown - 53 out of 105 (50%)
      Pots won without showdown - 44

      Könnte da auch mal jemand etwas dazu sagen bitte ;)

      Konnte mich gestern wieder deutlich hochspielen. 91 BB Gewinn. Damit habe ich mein Polster wieder etwas aufgestockt und lebe damit etwas ruhiger :]

      Lieben Gruss, Peanut
    • HAVVK
      HAVVK
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2005 Beiträge: 18.324
      In other positions (22%) und small blind (35%) is etwas zu hoch, evtl. foldest du reine Raise-Einträge nicht, wenn vor dir geraist wurde oder nimmst Call x Einträge nicht so genau o.ä. (oder die 1000 Hände liefen halt gut ^^)

      Der Rest is soweit OK, wenn du noch tighter spielst, wird auch der won at showdown Wert über die 50 hinaus klettern
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      habe meine 2. 5$ heute mittag bekommen

      lag wohl wirklich daran das ich nicht strikt genug nach chart gespielt und doch noch zu selten gefoldet habe, mit den neuen 5$ sieht es schon ganz anders aus, mal sehen wie weit ichs bringe

      danke für eure mühen
    • breathingslow
      breathingslow
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2006 Beiträge: 4.001
      175 hands played and saw flop:
      - 10 times out of 23 while in small blind (43%)
      - 17 times out of 22 while in big blind (77%)
      - 24 times out of 130 in other positions (18%)
      - a total of 51 times out of 175 (29%)

      Pots won at showdown - 6 out of 12 (50%)
      Pots won without showdown - 1

      und 2$ von den 5 verloren. :(
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      versuch richtig strikt nach chart zu spielen
      die werte sind denke ich fast alle zu hoch, pots won without showdown könnte ggf höher sein (bin ja selbst noch neu)...
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      mitlerweile komme ich deutlich besser klar
      habe überhaupt keine probleme mehr mit der tightness, spiele locker um die 20% flop, die win@sd ist deutlich höher, zwischen 60 und 80 %,
      bin nach einem erneuten downswing am beginn der 2. 5$ auf 2.5$ jetzt endlich kontinuierlich am zulegen und fühle mich damit deutlich sicherer. ich überlege mir auch häufig meine eigene entscheidung und prüfe dann erst preflop nach chart ob es richtig ist, stimmt zu etwa 80% - nur bei den raises bin ich unsicher - insgesammt kann man sagen das ich doch die ALLERersten unsicherheiten überwunden habe und nun etwas zuversichtlicher richtung poker-zukunft schaue!

      mal sehen wie's weitergeht, ich werd hier ab und an wieder posten

      mfg jungs
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      habe - ich gebe es zu - entgegen der empfehlungen - bei ~ 10$ darauf gewechselt anstatt 2 0.02/0.04 einen von denen und einen 0.05/0.1 tisch zu spielen. die aktion auf 0.02 ist imo SO unberechenbar das dort einfach zuviel mist passiert(hab ehrlichgesagt das gefühl das da auch pokerstrategy mit schuld ist - es sind superviele deutsche die sich mit 5$ an den tisch setzen und absolut strange spielen und einem tierisch viele badbeats bescheren)
      leider kam ich mit diesem verhalten nicht SO gut klar. seit ich die 0.05/0.1 spiele ist es deutlich einfacher da übersichtlicheres spiel. ich mache kontinuerlich etwas gewinn(immer etwas runter wegen folds auf dem flop oder turn) und dann einen etwas grösseren gewinn durch einen pot usw.
      also werde ich soweit dabei bleiben, bei unter 9 gehe ich wieder runter auf 0.02 an beiden tischen, bei 15 hoch auch 0.05 0.1 auf beiden tischen.

      zZ stehe ich bei 11.5$

      mein bisher grösster pot: 2.72$ a
    • realyn
      realyn
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2005 Beiträge: 1.952
      ein oher won at sd ist nicht gut ... 50 ist besser wie 60-80
    • Elway
      Elway
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2006 Beiträge: 180
      Hier mal meine ersten Werte. Stats sehen doch o.k. aus, meine ich....

      Der Verlauf bisher: zunächst gings ganz regelmässig auf $8,30 hoch, dann den >Fehler gemacht, high-speed table zu spielen, es ging auf $6,10 runter. Meine Schuld.

      Parallel viel gelesen (Flop, Turn und River-Spiel plus WLLH). Hat mich-glaube ich - insgesamt input-mässig etwas überfordert, wurde unsicher in meiner Spielweise...und entsprechende Fehler gemacht, Dinge durcheinander geschmissen, die mir im Nachhinein bewusst wurden.

      Irgendwie spielen viele auf 2c/4c seltsam unberechenbar. Nervig, wenn man sieht, dass man häufig geluckt wird. Ist mir sage und schreibe 5mal passiert, dass ich mit nem FH gegen nen niederigen quad auf dem River verloren habe (innerhalb von nicht mehr als 300 Hands wohlgemerkt...na ja...Schwamm drüber)

      Fazit: 1. mühsam ernährt sich der Anfänger
      2. nicht beim ersten Lesen meinen, man hätte alles verstanden
      3. nur nicht nervös werden....Spazieren gehen..... dann in Ruhe weiter

      Hold'em (Real Money):

      1618 hands played and saw flop:
      - 48 times out of 184 while in small blind (26%)
      - 114 times out of 195 while in big blind (58%)
      - 204 times out of 1239 in other positions (16%)
      - a total of 366 times out of 1618 (22%)

      Pots won at showdown - 71 out of 121 (58%)
      Pots won without showdown - 73
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      dümbel bei ~12.5 rum
      hab auch schon mal ~5 dollar vertiltet weil ich KB mehr auf abi-lernen hatte
      aber hat spass gemacht, es läuft so einigermassen, auf den .02/.04 tischen mache ich relativ kontinuierlich gewinn
    • Opop
      Opop
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2006 Beiträge: 814
      Ich hatte mal dasselbe Problem.

      Laut Korn soll man um 18% insgesamt spielen. 1/3 der Spiele geht man zum SD; da sollte man >50% gewinnen. Ungefähr dieselbe Anzahl wie SD gewonnen sollte man auch ohne SD gewinnen. Das läuft auf ca 6% gewonnene Spiele insgesamt hinaus.
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      2000 hands played and saw flop:
      - 54 times out of 237 while in small blind (22%)
      - 150 times out of 234 while in big blind (64%)
      - 214 times out of 1529 in other positions (13%)
      - a total of 418 times out of 2000 (20%)

      Pots won at showdown - 87 out of 137 (63%)
      Pots won without showdown - 63

      klappt mitlerweile etwas besser, die statistik halte ich für ganz passabel
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      der erste upswing ist da, ich kanns nicht glauben :)
      PP ich komme :D
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      lalala
      30$ geknackt

      BR:33.19$
      ich hör für heute auf
    • hasenbraten
      hasenbraten
      Bronze
      Dabei seit: 20.02.2006 Beiträge: 3.587
      35$ geknackt