[BSS_FR] NL25 FR Videos inside

    • OnEoFaKinD89
      OnEoFaKinD89
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 6.069
      Hey zusammen,

      wollte eigentlich Camtasia etwas ausprobieren und für euch mal ein kleines Video machen. Bekam aber unerwartet Besuch und hab daher die Session abgebrochen, wodurch nur 15min zustande gekommen sind...
      Da ich aber ein paar Fragen habe, möchte ich das Video trotzdem mal zur Verfügung stellen und werde ggf ein Neues zu machen, wenn ihr mir bei der Lösung meiner Probleme helfen konntet :P

      edit: Videos entfernt

      Mein Problem ist, dass ich das Video nach Bearbeitung (hab am Ende 'nen Teil weggeschnitten) nur noch in verschlechterter Qualität hinbekomme. Wenn ich das Video dagegen nach der Aufnahme direkt produziere/rendere ist die Qualität imo genial (Vgl. dazu "Direkt gerenderte Aufnahme", damit ihr den Unterschied sehen könnt).
      • Weiss jemand, wie ich die gute Qualität auch nach der Bearbeitung eines Videos noch erreichen kann???
      • Zudem: Wenn man sich das Video im VLC Media Player anschauen will liegt eine Art milchig-grauer Schleier über der Aufnahme - jemand 'ne Idee woran das liegen kann?!?

      Ansonsten sind natürlich jegliche Art von Tipps & Kritiken erwünscht. Live zu Spielen + Kommentieren ist für mich ungewohnt und es kann durchaus sein, dass ich ab & zu einen Gedanken nicht ganz ausführe o.ä. - also einfach nachfragen, falls etwas unklar sein sollte...
      Wenn mir hier weitergeholfen werden kann werde ich wie gesagt mal ein weiteres Video machen - je nach Wunsch evtl auch auf höheren oder tieferen Stakes.


      Cliffs:
      - kurzes NL25 Video mit Camtasia gemacht
      - bitte bei Fragen (rote Pfeile) weiterhelfen
      - gibt dann weiteres Video ;)
  • 17 Antworten
    • bernie0303
      bernie0303
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2008 Beiträge: 3.416
      was für einstellungen hast in camtasia?
      ich hab vor kurzem ein paar videos aufgenommen, die dann direkt als *.avi gespeichert.

      bei 40min video und einer größe von 90mb is die qualität richtig gut. ich schau mir die vids im divX player an, und seh auch keinen milchig-grauen schleier.
      das selbe vid im VLC player macht auch keine probleme.


      €: hab mir dein vid geladen, find die bildqualität aber gut
    • OnEoFaKinD89
      OnEoFaKinD89
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 6.069
      Thx für die Antwort.
      Ich nehme die Videos auch als .avi auf.

      Video NL25 FR ~15min:
      Habe ich nach der Aufnahme erstmal gespeichert & dann noch bearbeitet.

      Direkt gerenderte Aufnahme:
      Hab ich wie der Titel schon sagt direkt nach der Aufnahme produziert (also im Vorschau-Fenster auf "Produzieren" statt "speichern/bearbeiten" geklickt)


      Wirklich schlecht ist die Videoqualität nach dem Bearbeiten sicherlich nicht. Allerdings kommt sie eben auch nicht an das gestochen scharfe Bild heran, das ich bei 'ner direkt gerenderten Aufnahme bekomme...
      Hab wie gesagt kA woran das liegt?! Evtl weiss da jemand mehr dazu?!? Werde ggf auch mal beim Support nachfragen... ;)
    • overroller
      overroller
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 76
      ...gefällt...

      meidest keine postflop action, was oftmals bei Videos der Fall ist, Quali ist auch bei mir im VLC okay.

      Hilft einigen (wie vll. auch mir) etwas mehr zu spielen.

      n1 sir, Vid das länger als 15min geht wäre ganz gut :f_cool:
    • OnEoFaKinD89
      OnEoFaKinD89
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 6.069
      Soooooo, ich hab noch 'nen Versuch gewagt und ein längeres Video aufgenommen. Hab 6 Tische auf NL25 FR auf Full Tilt gespielt und als Sessionreview nachkommentiert.

      Video NL25 FR ~49 min:
      Megaupload (450 MB)
      edit: Hab gerade gesehen, dass das Video etwas gross ist und es deshalb noch als .wmv hochgeladen. Ist mMn nicht so ein grosser Qualitätsunterschied: Megaupload (115 MB)

      Leider hat's im Hintergrund 'nen Ton, der sich durch das ganze Video durchzieht (Jemand 'ne Ahnung wieso bzw. wie ich den wegbekomme???). Ist aber imo nicht soo störend und ansonsten ist die Qualität ganz gut und auch das Video an sich hat ein paar interessante Spots. Bin wiederum froh um eure Meinungen und jegliche Art von Kritik & Anregungen.
      Nur Flames zu meinem Kartenglück könnt ihr euch sparen: Wenn ihr sehen würdet, wie ich dafür auf NL200 laufe wären euch die paar Sets im Video auch egal :P
    • alexo7
      alexo7
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 53
      mal eine andere Frage: Wo hast du das Layout her? ;)
    • OnEoFaKinD89
      OnEoFaKinD89
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 6.069
      Original von alexo7
      mal eine andere Frage: Wo hast du das Layout her? ;)
      Hab ich mir vor langer Zeit mal zusammengebastelt...
      Mittlerweile habe ich jedoch keine Ahnung mehr, was ich da alles geändert hab, um es so hinzubekommen :f_confused:
    • overroller
      overroller
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 76
      hi,

      danke für das Video, schön das es Handbewerter neber MiiWin (und sein Quiz) e.c. gibt die sich nicht nur auf ihre Forentätigkeit beschränken.

      Finde das Thema "etwas mehr Hände spielen" wieder gut gelungen, hebt sich von den stand. Videos ein wenig ab. Auch interessant wäre ein Video in sachen Cbets&Turn bets e.c. , finde deine Turn bet bei 16:30min sehr interessant mit 44. (was gibst du ihm da?) Warum callst du preflop AKs nur bei 29:20?
      Ist die Cbet mit A6o auf dem Board gegen den tighten Spieler bei 31:00 gut?

      Interessant das du immer die Gegner pushen lässt...

      sehr schönes Video, mit aktivierter Box :f_thumbsup:
    • OnEoFaKinD89
      OnEoFaKinD89
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 6.069
      @overroller: immerhin mal ein Comment :P
      Hab durch deine Fragen erst bemerkt, dass der Ton je länger das Video dauert immer mehr hinterherhinkt. Sorry dafür! Bin mir ehrlich gesagt nicht so sicher woran das liegt (vmtl an der Framerate?! evtl kann mir da jemand weiterhelfen?!?).

      Ansonsten zu deinen Fragen:
      - 16:30min 44: Gebe ihm da 'ne Menge Pockets, auch AA & QQ, selten ein Monster wie KK,JJ,Kx (wobei diese schon Kombinationsmässig unwahrscheinlich sind) und ggf mal random SCs (kann aufgrund der fehlenden Reads halt noch nicht sagen, inwiefern diese Hände in seiner Range sind). Die Turnbet ist dann sicherlich knapp & diskutabel. Gedacht war sie v.a. um bessere Pockets (55-TT) und SCs rauszubekommen.
      - 29:20min AKs: Kenne den Gegner halt kaum und weiss nicht, wie er sich gegen 3Bets verhält. Gegen ein UTG-Raise wird allg nicht allzu viel Value im Reraise liegen und mir persönlich ist AKs da zu schade zum 3Bet/folden und ich spiele ohne Infos eben lieber erstmal 'nen kleinen Pot (ist also auch 'ne Stilfrage...)
      - 31:00min A6o: Hat man aufgrund des verschobenen Tons vmtl nicht gut mitbekommen, aber ich glaub auch im Video erwähnt zu haben, dass ich die CBet in dem Spot gegen diesen Gegner nicht gut finde ;)
    • clemensfritz08
      clemensfritz08
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2008 Beiträge: 642
      Original von OnEoFaKinD89

      [*]Zudem: Wenn man sich das Video im VLC Media Player anschauen will liegt eine Art milchig-grauer Schleier über der Aufnahme - jemand 'ne Idee woran das liegen kann?!?[/list]
      Ist bei mir nicht. Klares Bild genau wie im WMP.
    • clemensfritz08
      clemensfritz08
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2008 Beiträge: 642
      Original von OnEoFaKinD89
      Original von alexo7
      mal eine andere Frage: Wo hast du das Layout her? ;)
      Hab ich mir vor langer Zeit mal zusammengebastelt...
      Mittlerweile habe ich jedoch keine Ahnung mehr, was ich da alles geändert hab, um es so hinzubekommen :f_confused:
      Original von OnEoFaKinD89
      Original von alexo7
      mal eine andere Frage: Wo hast du das Layout her? ;)
      Hab ich mir vor langer Zeit mal zusammengebastelt...
      Mittlerweile habe ich jedoch keine Ahnung mehr, was ich da alles geändert hab, um es so hinzubekommen :f_confused:
      Warum hast du das HUD denn so gemischt. Cbet mit VPIP/PFR und 3bet/F3bet mit WTS? Das gefällt mir nicht so. Ansonsten nice.

      Im 2. Video ist Ton mit Bild nicht synchron, Ton hinkt hinterher
    • OnEoFaKinD89
      OnEoFaKinD89
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 6.069
      Ok, scheinbar tritt das Problem mit dem VLC Media Player nur bei mir auf ?(
      Ist in dem Fall ja egal...

      Ansonsten ist die Anordnung des HUD sicherlich geschmackssache.
      Bei der Anordnung hab ich halt so die wichtisten Stats drin, wobei die PF Stats eher auf der linken und die Postflop-Werte auf der rechten Seite zu finden sind. Komme damit halt sehr gut zurecht ;)

      Dass der Ton im 2ten Video hinterherhinkt hab ich wie erwähnt erst im Nachhinein bemerkt und ärgert mich natürlich genauso :(
      Wenn ich mal wieder etwas Zeit hab werde ich ggf nochmals ein Video aufnehmen, bei dem ich dann hoffentlich alles richtig mache ;)
    • dieguito06
      dieguito06
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2008 Beiträge: 99
      hy,

      bin auch grad am herumprobieren mit camtasia und habe vl die lösung deines problems weil mich das auch beschäftigt hat. wenns sichs scho erledigt hat dann ignorier diesen beitrag einfach.

      hab jetzt nachdem ich gerade ein video aufgenommen hab gleich produziert (so wie du deine beste qualität erzielst). und hab gesehen dass es in der nativen auflösung meines bildschirms prod. wird. (1599x899 entspricht also ca 1600x 900)

      davor hatte ich auch immer die probleme das mMn die quali nicht gestimmt hat bzw. es verschwommen wirkte. dort hab ich aber dann nnicht in der vorgegebenen auflösung produziert sonder hab sie händisch eingegeben.

      also so in etwa bevor ich auf 'produce and share...' gegangen bin gibt ein fenster über der vorschau der camtasiaoberfläche. dort klicken; die auflösung eingeben und dann prod.

      kanns jetzt nur ungefähr schildern, da ein vid gerade produziert wird und nicht auf die oberfläche komm. fallst nicht verstehst was ich mein bitte nachfragen ;) kann mir vorstellen dass das etwas verwirrend klingt.

      zum vid selber will ich lieber nix sagen da ich kein NLHE spieler bin und scho garkein Fullring ;)

      lg
    • OnEoFaKinD89
      OnEoFaKinD89
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 6.069
      Thx für den Hilfeversuch dieguito06, aber ich hab soweit ich mich erinnern kann meine Videos bisher praktisch immer in der Auflösung des Bildschirms produziert...

      Werds aber trotzdem nochmals ausprobieren, wenn ich wiedermal Zeit hab ;)
    • ameisenmann
      ameisenmann
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 2.787
      welche version vom camtasia nutzt du? ich habe 6.0

      Als Videokompression benutze ich den TechSmith Screen Capture Code. Ich kann da im Rekorder so einen Rahmen um den Aufnahmebereich ziehen. Er nimmt dann die aktuell eingestellte Bildschirmauflösung.
      Nachdem ich auf Stop klicke, speichere ich dann als .avi.
      Das Video wird mit dem Codec recht groß, aber hinterher komprimiere ich es noch mit VirtualDub und stelle es auf 3-4 Frames.
      Ich habe da eigentlich immer eine gute Quali gehabt bei so 150MB für 45min gehabt.

      Direkt mit Xvid aufnehmen habe ich noch nie probiert. Aber vllt. werd ich mal H.264/MPEG-4 probieren.
    • OnEoFaKinD89
      OnEoFaKinD89
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 6.069
      Hab afaik Camtasia 7.
      Als Videokompression nehm ich auch TechSmith Screen Capture Code.

      Hat bei meinem letzten Versuch auch schon besser geklappt: Gute Quali und Ton+Bild haben bis zum Ende übereingestimmt (Kann es sein, dass das damit zusammenhängt wie stark ausgelastet der Computer ist?!?)
      Sind aber knapp 290 MB für ca. 42 min und mit VirtualDub (thx für den Tipp @ameisenmann) krieg ichs nicht wirklich kleiner :(
      Was hast du denn da so für Einstellungen??? Also was änderst du alles unter Video>Compression? Änderst du auch was am Ton? Wirkt sich das stark auf die Videoqualität aus???
    • sxxe
      sxxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.07.2005 Beiträge: 1.031
      Hi OnEoFaKinD89,

      hab mir dein video gerade auch mal angeschaut, kauf dir mal nen größeren Monitor. ;)

      Fand das Video ziemlich solide, gab aber auch kaum bis keine interessanten Spots wenn man mal ehrlich ist. Alles mehr oder wneiger Standardplay. Ich hab es leider nicht ganz zu Ende geschaut, da die Ton / Bild Differenz am Ende schon recht groß wird und man die Situationen nur noch schwer zuordnen kann.

      Ich hab trotzdem was zu sagen, wenn das noch erwünscht ist. ;)

      18:00 OM - Das Set kann man da am flop meiner Meinung nach auch nur callen. Zum einen um ggf. den dritten noch mit in der Hand zu halten, da du ja nicht protecten musst und er dann super odds bekommt. und zum anderen um nicht zu stark zu wirken. Ich meine, wenn du da checkraise spielt foldet ne Menge. ;) Direkt raisen ist siche rauch nicht falsch aber ich glaube der call hat da etwas mehr Value.

      31:34 OL - Raise ich da, die Hand ist mir gegen Limiper auch OOP stark genug. Den Rest der Hand find eich gut. Manchmal bette ich da wohl direkt den Flop aber so ist auch gut.


      Ich hab dich mal im Com-Tool hinzugefügt. Ich spiele mit nem Kumpel zusammen auch FR und wir machen ab und an Sessionreviews und U2U per Teamviewer und Skype. Wenn du an sowas Interesse hast, kannst du dich gerne mal melde. Eine dritte Meinung in der Runde wäre mal eine willkommene Abwechslung. :)

      Grüße,
      Andy
    • OnEoFaKinD89
      OnEoFaKinD89
      Bronze
      Dabei seit: 30.12.2008 Beiträge: 6.069
      Original von sxxe
      hab mir dein video gerade auch mal angeschaut, kauf dir mal nen größeren Monitor. ;)
      Steht bei mir schon 'ne Weile auf der To-Do-Liste :P

      [...] Ich hab es leider nicht ganz zu Ende geschaut, da die Ton / Bild Differenz am Ende schon recht groß wird und man die Situationen nur noch schwer zuordnen kann.
      Hab ich wie oben erwähnt erst bemerkt, als es schon zu spät war. Ist natürlich extrem störend - sorry dafür, sollte es ggf mal entfernen... :(

      18:00 OM - Das Set kann man da am flop meiner Meinung nach auch nur callen. Zum einen um ggf. den dritten noch mit in der Hand zu halten, da du ja nicht protecten musst und er dann super odds bekommt. und zum anderen um nicht zu stark zu wirken. Ich meine, wenn du da checkraise spielt foldet ne Menge. ;) Direkt raisen ist siche rauch nicht falsch aber ich glaube der call hat da etwas mehr Value.
      Natürlich ist der Call da auch eine Möglichkeit, aber ich sehe im Raise gerade oop in dem Spot deutlich mehr Value.
      Der tighte Midstack wird den Flop als PFA sovieso in den allermeisten Fällen aufgeben, wenn er nicht cbettet (ist imo Wunschdenken anzunehmen, der würde da noch häufig was callen) und vom eher loosen & schwächer aussehenden Villain erwarte ich eben eine Menge Calls auf dem Board, zumal sämtliche Broadways gehittet haben bzw. er zu seinem Pair häufig noch 'nen Draw hat. Ausserdem ist die Hand imo deutlich leichter spielbar am Turn, wenn ich die Initiative übernehme (Oder was wär dein Plan nach c/c Flop gegen Unknown?) und ich geb mir die Möglichkeit for Stacks zu spielen.


      31:34 OL - Raise ich da, die Hand ist mir gegen Limiper auch OOP stark genug. Den Rest der Hand find eich gut. Manchmal bette ich da wohl direkt den Flop aber so ist auch gut.
      Das habe ich mir da auch gedacht bzw. leider zeitverzögert gesagt (ist natürlich das Problem des Videos)...

      Ich hab dich mal im Com-Tool hinzugefügt. Ich spiele mit nem Kumpel zusammen auch FR und wir machen ab und an Sessionreviews und U2U per Teamviewer und Skype. Wenn du an sowas Interesse hast, kannst du dich gerne mal melde. Eine dritte Meinung in der Runde wäre mal eine willkommene Abwechslung. :)
      Thx aber ich hab momentan sovieso schon zu wenig Zeit für Poker...
      Welche Limits spielst du denn? Glaube für die tieferen Stakes gibts im Strategiediskussions-Forum häufiger mal Anfragen für versch. Gruppen. ;)