Ab welchen Limits "verschwinden" die schlechten Spieler?

    • sockenbart2
      sockenbart2
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2010 Beiträge: 33
      Ich denke jeder von euch kennt sie und hasst sie: die Spieler in den niedrigeren Limits, die eher wenig oder gar keine Ahnung vom Pokern haben... :f_mad:
      Manchmal kann das natürlich ein Vorteil sein, aber meistens ist es sehr frustrierend ein All-In gegen Hände wie: A3; 8,2; 3,3 usw. oder gegen sämtliche schlechte Draws zu verlieren.

      Ich spiel zur Zeit Shortstack in den niedrigsten Limits bei Fulltilt, weil ich erstmal kein Geld selbst einzahlen wollte(was mir jetzt unumgänglich erscheint) und wollte wissen ab welchen Limits(ungefähr) die ernsthaften Spieler überwiegen und die schlechten Spieler nur noch eine Seltenheit sind.
  • 24 Antworten
    • StampIt
      StampIt
      Global
      Dabei seit: 11.10.2010 Beiträge: 431
      auf dem wo du spielst wird es wohl immer mindestens einen geben...
    • cEoN28
      cEoN28
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 184
      was willst denn mehr als die random honks die dir alles um die Ohren ballern ? Auf Monster warten auspacken und Geldeintreiben....

      Mir gibts davon auf NL10 / 25 leider schon viel zu wenig.....
    • ForrestGump
      ForrestGump
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 283
      Ich verstehe nicht ganz Dein Problem. Umso mehr schlechte Spieler, umso besser ist es doch für Dich. Wenn Du diese Spieler nicht exploiten kannst dann solltest Du auch noch nicht höher spielen.
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Sei froh, dass es diese Spieler gibt. Diese zu hassen ist dumm. Denn schlechte Spieler liefern langfristig deine Kohle. Wie willst du longterm von guten Spielern Geld gewinnen? Einen guten Spieler kann man zwar eine Zeit lang bluffen und auch die Range ist besser einschätzbar, allerdings wird dieser adapten und dann gleicht es sich aus. Mit deiner Erfahrung wirst du dann eher Geld verlieren...

      Schlechte Spieler gibt es auf jedem Limit, ansonsten würden Pros diese nicht spielen, es sein denn es geht um Wettkampf (siehe hasufly), allerdings ist es meiner Meinung nach fast schon wieder -EV Poker als Wettkampf anzusehen, es sei denn man kann spielen, wie Ivey, hasu etc.

      Edit: nimms mir nicht übel, aber wenn du sowas schreibst, dann solltest du noch viel lernen. Erst wenn man die Edge hat schlechte Spieler zu schlagen, kann man auch irgendwann die "guten" Gegner, die du wohl meinst, schlagen. Aber so lange du solche Gedanken pflegst wirst du da nicht hinkommen.
    • fyhob
      fyhob
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2010 Beiträge: 457
      hehe, wenn die Jungs immer nur gewinnen und aussucken, warum spielst du dann nicht selber wie die?
    • Tunnelblicker
      Tunnelblicker
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2007 Beiträge: 5.260
      Las dich von den levels hier nicht verarschen. Also ich muss sagen auf nl200 wirds schon weniger und ab nl400 aufwärts gibt es nur noch relativ wenige von den nervigen Spielern. Problem ist halt das du bei 25Stack BRM 10k einzahlen müsstest, aber wenn du denkst das du die Theorie verstanden hast, sollte das kein Problem sein.

      Edit: Fast vergessen. Hängt auch nen bisschen von der Seite ab, solltest also einmal sagen wo du spielst. Auf Stars kannst du eventuell mit Tableselection auch schon auf nl200 auf die dummen Spieler verzichten, auf den kleineren Skins sollte es dann schon nl400 sein.
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Original von Tunnelblicker
      Las dich von den levels hier nicht verarschen. Also ich muss sagen auf nl200 wirds schon weniger und ab nl400 aufwärts gibt es nur noch relativ wenige von den nervigen Spielern. Problem ist halt das du bei 25Stack BRM 10k einzahlen müsstest, aber wenn du denkst das du die Theorie verstanden hast, sollte das kein Problem sein.
      Ich kanns mir nicht verkneifen, aber um die Uhrzeit ist es wohl legitim:

      :coolface:
    • brunsonsbro
      brunsonsbro
      Bronze
      Dabei seit: 26.04.2006 Beiträge: 3.693
      sonst versuch doch mal HU wenn du kurz suchst findest du ganz bestimmt einen der nicht so schlecht ist. Würde da stars empfehlen.
    • richum
      richum
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2010 Beiträge: 2.192
      Ich würde auch empfehlen ordentlich was einzucashen und dann hier deinen SN zu veröffentlichen. Es gibt bestimmt genug gute Leute hier die gerne mit dir spielen wollen.
    • Kilania
      Kilania
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2007 Beiträge: 7.880
      Original von Tunnelblicker
      Las dich von den levels hier nicht verarschen. Also ich muss sagen auf nl200 wirds schon weniger und ab nl400 aufwärts gibt es nur noch relativ wenige von den nervigen Spielern. Problem ist halt das du bei 25Stack BRM 10k einzahlen müsstest, aber wenn du denkst das du die Theorie verstanden hast, sollte das kein Problem sein.

      Edit: Fast vergessen. Hängt auch nen bisschen von der Seite ab, solltest also einmal sagen wo du spielst. Auf Stars kannst du eventuell mit Tableselection auch schon auf nl200 auf die dummen Spieler verzichten, auf den kleineren Skins sollte es dann schon nl400 sein.
      Ich will dir ja nichts unterstellen, allerdings bin ich mir zZ nicht so sicher, wer da jetzt eigentlich levelt.

      OP ist seit August Mitglied und vermutlich irgendwo im Micro Stakes Land unterwegs - als Shortsack. OK.. Jetzt kommst du daher und stellst es als "kein Problem" dar, mit einem tendenziell aggressivem BRM und "etwas verstandener Theorie" einfach so mal NL 400 bashen zu gehen :f_love:

      Ich frage dich an der Stelle mal nach deiner Meinung, ob du von dem Text oben auch nur irgendwas glaubst oder ob du "eiskalt" ausnützen willst, dass Anfänger oft der Meinung sind alles verstanden zu haben?

      Gut, dann mal eine ernsthafte Antwort aus meiner Sicht an sockenbart2:
      - Du lebst von Fischen / Spieler, welche man nicht ernst nehmen kann
      - Wenn es dir finanziell nicht schädigt, kannst du auch eincashen. Trotzdem würde ich dir empfehlen, dass du auf niedrigeren Limits erstmal deine Erfahrungen sammelst. Was nicht schaden kann: Umstieg auf BSS
      - In die Dynamik von Mid Stakes muss man reinwachsen. Falls du also zB direkt auf NL 200 anfängst, ist es sehr wahrscheinlich, dass du ein schönes Lehrgeld zahlen wirst und du der Fisch sein wirst..
    • Zodiac1981
      Zodiac1981
      Bronze
      Dabei seit: 26.07.2007 Beiträge: 25.930
      Original von ForrestGump
      Ich verstehe nicht ganz Dein Problem. Umso mehr schlechte Spieler, umso besser ist es doch für Dich. Wenn Du diese Spieler nicht exploiten kannst dann solltest Du auch noch nicht höher spielen.
    • OMGifolded72
      OMGifolded72
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2010 Beiträge: 556
      Original von Tunnelblicker
      Las dich von den levels hier nicht verarschen. Also ich muss sagen auf nl200 wirds schon weniger und ab nl400 aufwärts gibt es nur noch relativ wenige von den nervigen Spielern. Problem ist halt das du bei 25Stack BRM 10k einzahlen müsstest, aber wenn du denkst das du die Theorie verstanden hast, sollte das kein Problem sein.

      Edit: Fast vergessen. Hängt auch nen bisschen von der Seite ab, solltest also einmal sagen wo du spielst. Auf Stars kannst du eventuell mit Tableselection auch schon auf nl200 auf die dummen Spieler verzichten, auf den kleineren Skins sollte es dann schon nl400 sein.
      :heart: :heart: :heart:
    • Kaos
      Kaos
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 3.569
      Original von Tunnelblicker
      Las dich von den levels hier nicht verarschen. Also ich muss sagen auf nl200 wirds schon weniger und ab nl400 aufwärts gibt es nur noch relativ wenige von den nervigen Spielern. Problem ist halt das du bei 25Stack BRM 10k einzahlen müsstest, aber wenn du denkst das du die Theorie verstanden hast, sollte das kein Problem sein.

      Edit: Fast vergessen. Hängt auch nen bisschen von der Seite ab, solltest also einmal sagen wo du spielst. Auf Stars kannst du eventuell mit Tableselection auch schon auf nl200 auf die dummen Spieler verzichten, auf den kleineren Skins sollte es dann schon nl400 sein.
      Sorry aber das ist kompletter Bullshit es weiss eigentlich jeder halbwegs ambitionierte Pokerspieler dass es genau umgekehrt ist nämlich bei den kleinen Skins wirds auf NL 200 schon weniger aber bei den großen muss man echt auf NL 400 wenn nicht sogar höher...
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey sockenbart,

      du musst verstehen, dass du genau diese Spieler an deinem Tisch haben möchtest und möglichst 9 von denen. Denn das sind die Leute, die auf lange Sicht Fehler machen und von denen du dein Geld gewinnst. Sie werden dich zwar immer wieder mal mit ihren schlechteren Händen aussucken, aber auf lange Sicht kommt von denen dein Gewinn. Es ist ja nicht in deinem Sinne, dass alle Leute am Tisch gut spielen und wenig Fehler machen. Denn so wirst du nicht gewinnen können.
      Also freu dich, dass du von denen die schlechten calls bekommst, denn damit machst du dein Geld.

      Und bitte hört auf die Leute zu leveln, das muss in diesem Forenbereich nicht sein.

      Viele Grüße
      Tobi
    • Mooff
      Mooff
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 2.767
      Original von Kilania
      Ich frage dich an der Stelle mal nach deiner Meinung, ob du von dem Text oben auch nur irgendwas glaubst oder ob du "eiskalt" ausnützen willst, dass Anfänger oft der Meinung sind alles verstanden zu haben?
      Aber wenn OP ein recreational Player ist, der den Spaß am Spiel sucht und sich mit anderen intelligenten Spielern messen will, dann ist die Antwort doch ein gut gemeinter Rat.


      edit: Ich meine er fragt explizit nach Limits, wo er die schlechten Spieler los ist. Warum ist es der bessere, richtigere Tipp ihm zu sagen, dass er eben diese schlechten Spieler suchen soll? Außer man projeziert seinen Grund Poker zu spielen auf ihn und meint etwas zwischen seinen Zeilen zu lesen.
    • jayjayrah
      jayjayrah
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 22
      Jeder sagt immer, dass man genau diese Fische braucht,
      komischerweise bin ich gestern fast immer gegen diese Leute broke gegangen und sehe sie nie wieder...
      so ein witz, wie z.b. ne 3bet auf meine AA, ich geh ai, call.
      J8o floppt sich dann 2pair oder full house....
      bin gestern mit diesen Situationen in 10 oder 12 SnG´s broke gegangen.
      was soll ich dagegen machen außer monster spielen :P ???
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      Original von jayjayrah
      Jeder sagt immer, dass man genau diese Fische braucht,
      komischerweise bin ich gestern fast immer gegen diese Leute broke gegangen und sehe sie nie wieder...
      so ein witz, wie z.b. ne 3bet auf meine AA, ich geh ai, call.
      J8o floppt sich dann 2pair oder full house....
      bin gestern mit diesen Situationen in 10 oder 12 SnG´s broke gegangen.
      was soll ich dagegen machen :P ???
      noch 10000 sngs spielen...
    • jayjayrah
      jayjayrah
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 22
      Original von marc0506
      Original von jayjayrah
      Jeder sagt immer, dass man genau diese Fische braucht,
      komischerweise bin ich gestern fast immer gegen diese Leute broke gegangen und sehe sie nie wieder...
      so ein witz, wie z.b. ne 3bet auf meine AA, ich geh ai, call.
      J8o floppt sich dann 2pair oder full house....
      bin gestern mit diesen Situationen in 10 oder 12 SnG´s broke gegangen.
      was soll ich dagegen machen :P ???
      noch 10000 sngs spielen...
      ist mir bewusst... hoffe nur meine br hällt das ganze noch was aus, bis ich den richtigen Köder an der Angel hab :D
    • rawman81
      rawman81
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 7.787
      Original von Kilania
      OP ist seit August Mitglied und vermutlich irgendwo im Micro Stakes Land unterwegs - als Shortsack.
      so gut der typo :heart:
    • 1
    • 2