Microlimits in Wien by Dude

    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      Hallo zusammen,

      das neue Jahr zum Anlass nehmend, habe ich beschlossen, nun ebenfalls (nach fast 5 Jahren Mitgliedschaft bei PS.de) ein Pokertagebuch zu beginnen. Kurz zu meiner Person: ich bin 29 und wohne seit einigen Jahren in Wien, wo ich mir die Zeit mit arbeiten, studieren und pokern vertreibe.

      Der große Plan meinerseits für 2011 ist es, endlich von NL25 auf NL100 aufzusteigen. Dabei soll dieses Tagebuch mir als Motivation dienen, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren, und eine laufende Evaluierung des Fortschrittes zu ermöglich. Vielleicht wird ja auch der eine oder andere Wiener Pokerkollege auf das Tagebuch aufmerksam, und es ergibt sich die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch bei dem einen oder anderen gemütlichen Bierchen.

      Gepokert wird folgendes:
      • NL20 (im Moment Mansion Poker)
      • diverse Microlimit MTT's
      • Homegames mit Kollegen und Freunden (bis NL20)
      • wenn es die Zeit erlaubt, auch das eine oder andere MTT in einem der Wiener Cardcasinos


      Begonnen habe ich mit dem Vorhaben bereits im Dezember, aber nach einen ganzen Monat Breakeven geht's nun fokussierter an die Sache ran. Deswegen spiele ich auch nicht hin Hinblick auf Quantität sondern achte auf die Qualität meiner gespielten Hände (max. 4 Tische).

      Erfolge 2010:
      • NL20 Breakeven ein ganzes Jahr lang :(
      • 2. Platz $2 NL Freezeout ($96,10)
      • 4. Platz $3 NL Freezeout ($15,51)


      Ziele 2010:
      • Aufstieg NL50 - in Arbeit (78% done)
      • Aufstieg NL100 - in Warteschlange
  • 11 Antworten
    • schmaggetack
      schmaggetack
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 1.379
      First. Gl hf
    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      Endlich mal wieder was neues: nachdem jetzt schon die ersten 11 Tage im neuen Jahr rum sind, mal ein kurzes Update: nach etwas über 6,5k Händen steht ein Gewinn von $12,63 zu Buche - ist irgendwie nicht so, wie ich es erwartet habe ;) Aber egal - es kann ja jetzt eigentlich nur besser werden. Und deshalb hier der Graph für 2011 bis jetzt:


      By rockthedude at 2011-01-11

      Und noch eine Hand, die bezeichnend für meine derzeitige Performance ist:


      iPoker - $0.20 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      BTN: $5.10
      SB: $20.12
      BB: $7.56
      UTG: $25.72
      UTG+1: $29.05
      MP: $37.99
      MP+1: $19.00
      LP: $20.30
      Hero (CO): $25.65

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.20, MP+1 posts DB $0.20

      Pre Flop: ($0.50) Hero has Q:heart: A:heart:

      UTG raises to $0.80, fold, fold, MP+1 calls $0.60, fold, Hero calls $0.80, fold, fold, fold

      Flop: ($2.70, 3 players) 6:diamond: 7:club: Q:diamond:
      UTG checks, MP+1 bets $1.35, Hero calls $1.35, fold

      Turn: ($5.40, 2 players) 3:heart:
      MP+1 bets $2.70, Hero calls $2.70

      River: ($10.80, 2 players) 7:spade:
      MP+1 bets $8.10, Hero calls $8.10

      MP+1 shows 5:spade: 7:diamond: (Three of a Kind, Sevens) (PreFlop 100%, Flop 100%, Turn 100%)
      MP+1 wins $25.65

      Da der Gegner komplett unbekannt war, wollte ich den Pot nicht zusehr anwachsen lassen. Was ich mir aber am River gedacht habe, kann ich leider jetzt nicht mehr nachvollziehen.
    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      Morgentliche Session gespielt, und das gestrige positive Ergebnis scheint nur ein kurzzeitiger Ausreißer gegen den Trend gewesen zu sein:


      By rockthedude at 2011-01-11

      Bemerkenswerte Hände:

      #1:

      iPoker - $0.20 NL - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      UTG: $22.11
      UTG+1: $10.79
      MP: $23.17
      Hero (MP+1): $20.00
      LP: $5.63
      CO: $21.61
      BTN: $13.02
      SB: $4.26
      BB: $10.26

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.20

      Pre Flop: ($0.30) Hero has Q:club: Q:heart:

      fold, UTG+1 calls $0.20, fold, Hero raises to $1.00, LP raises to $2.00, fold, fold, fold, fold, fold, Hero raises to $6.00, LP calls $3.63

      Flop: ($11.76, 2 players) 6:club: 4:diamond: A:club:

      Turn: ($11.76, 2 players) 8:heart:

      River: ($11.76, 2 players) 9:spade:

      Hero shows Q:club: Q:heart: (One Pair, Queens) (PreFlop 18%, Flop 13%, Turn 5%)
      LP shows K:heart: K:diamond: (One Pair, Kings) (PreFlop 82%, Flop 87%, Turn 95%)
      Hero wins $0.00
      LP wins $11.18

      #2:


      iPoker - $0.20 NL - Holdem - 10 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      MP+1: $18.85
      MP+2: $16.88
      LP: $20.00
      Hero (CO): $20.00
      BTN: $20.63
      SB: $19.11
      BB: $40.79
      UTG: $20.40
      UTG+1: $4.33
      MP: $4.66

      SB posts SB $0.10, BB posts BB $0.20, Hero posts DB $0.20

      Pre Flop: ($0.50) Hero has A:heart: K:heart:

      fold, UTG+1 raises to $0.90, fold, fold, fold, fold, Hero raises to $3.00, fold, fold, fold, UTG+1 calls $2.10

      Flop: ($6.30, 2 players) 8:spade: J:club: 4:spade:
      UTG+1 bets $1.33, Hero calls $1.33

      Turn: ($8.96, 2 players) Q:club:

      River: ($8.96, 2 players) 6:heart:

      UTG+1 shows Q:spade: K:club: (One Pair, Queens) (PreFlop 100%, Flop 100%, Turn 100%)
      UTG+1 wins $8.52
    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      So, Tag für heute beendet, Verlust ist noch auf einen guten Stack angewachsen und schön langsam bin ich der Überzeugung, dass mein Pokertracker HUD meine Holecards für die anderen Spielern am Tisch sichtbar macht!

      Morgen in der Früh gehts dann weiter - dann hoffentlich mal wieder mit einem positiven Ergebnis!
    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      Manmanmanman ... im Moment hat man es wirklich nicht leicht. Nach Gestern heute morgen schon wieder die nächste Session, die deutlich negativ war - aber jetzt bemerke ich ein Licht am Ende des Tunnels: denn ich cash einfach aus!!!!!!

      Habe zum Glück noch was auf Pokerstars liegen, mit dem ich NL2 weiterspielen werde, und die gesamte BR auf Mansion werde ich jetzt auschashen. Eigentlich eine ziemlich einfach Entscheidung, wenn man die beiden Levels vergleicht:

      NL20: 12k Hände --> $ -10,24
      NL2: 3,2k Hände --> $ +12,21

      Und nebenbei ist auf Pokerstars auch wesentlich mehr Traffic zu meinen Hauptspielzeiten.
    • cAmPiZZ0R
      cAmPiZZ0R
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 914
      darf man doof fragen was du die letzten 5 jahre gemacht hast? z.b. wieviele hände etc.?
    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      In den letzten Jahren hab ich eigentlich nur sehr unregelmäßig gespielt, und auch immer mal wieder monatelang gar nix. Über die Anzahl der gespielten Hände kann ich gar nix sagen, weil ich darüber keine PT-Daten hab.
    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      Nachdem es die letzten Tage nicht sonderlich rund lief, und ich ehrlich gesagt auch nicht viel gespielt habe, konnte ich heute endlich wieder einmal mein A-Game durchziehen und auch gleich locker die Verluste der letzten 3 Tage ausgleichen!!

      Graph der heutigen Session:

      By rockthedude at 2011-01-18
    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      Gerade tägliche Morgensession beendet; ging zwar ca. 1 Stack runter, aber das ist halb so wild - vor allem weil ein großer Teil des Verlustes aus einem geriverten Flush von Villian stammt; mit meinem Spiel bin ich an sich wieder ziemlich zufrieden.

      Sessiongraph:


      Uploaded with ImageShack.us

      Hier die fragliche Hand:


      PokerStars - $0.02 NL (9 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      UTG: $2.86
      MP: $1.85
      CO: $1.28
      BTN: $2.00
      SB: $5.01
      Hero (BB): $2.14

      SB posts SB $0.01, Hero posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has J:club: A:diamond:

      fold, MP calls $0.02, fold, fold, SB calls $0.01, Hero checks

      Flop: ($0.06, 3 players) Q:spade: K:spade: T:heart:
      SB bets $0.04, Hero raises to $0.14, MP calls $0.14, SB calls $0.10

      Turn: ($0.48, 3 players) 9:heart:
      SB checks, Hero bets $0.30, fold, SB calls $0.30

      River: ($1.08, 2 players) 7:spade:
      SB checks, Hero checks

      SB shows 8:spade: A:spade: (Flush, Ace High) (PreFlop 32%, Flop 40%, Turn 23%)
      Hero mucks J:club: A:diamond: (Straight, Ace High) (PreFlop 68%, Flop 60%, Turn 77%)
      SB wins $1.03
    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      Hui, die heutige Morgensession war ja mal absolut bescheuert von mir: war ganz gut vorne bis ich in KK bekomme, raise die auf 4BB, BB rereaise 60BB (!!) in ich insta all-in. Wie man sich denken kann, hatte der andere AA und ich keine Hilfe am Board.

      Gleich danach pusht ein absoluter Maniac zum 4ten Mal in Folge ohne vorangehender Action All-in. Ich sitz im BB, alle folden zu mir und ich call für 3/4 Stack mit 88; Gegner zeigt AK (zumindest mal ein Coinflip) und Flop kommt AAK --> danke für die Mitarbeit :)

      Im Nachhinein betrachtet waren beide Calls meiner Meinung nach absolut unterirdisch, der 88er sowieso, aber auch KK hätte ich folden können/sollen.

      Deswegen jetzt die Aufgabe für die nächste Zeit: diese saublöden Calls von All-ins abstellen, weil auf den Micros blufft sowieso niemand!!
    • Rockthedude
      Rockthedude
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 72
      So, nach längerer Zeit gibt's mal wieder ein Update und da gibts auch vieles zu berichten:

      Endlich schaffte ich es, mein Neteller-Konto wieder zu aktivieren und habe jetzt auch die letzten Tage damit verbracht, alle verteilten Anteile der Bankroll wieder zusammenzuführen, um dann jetzt auf Pokerstars weiterzuspielen. Dort steige ich jetzt mit NL10 wieder ein, und das Ziel sollte sein bis Ende des Jahres auf NL50 zu kommen. Ich mache mir da aber nicht sonderlich viel Druck, denn wenn ich es nicht schaffe, dann halt nicht.

      Am Dienstag gabs auch dann wieder Homegame-Action; wenn auch nur NL10 aber bei dieser Runde geht es primär eher um den Spaß an der Sache als jetzt wahnsinnig hohe Beträge über den Tisch zu schieben. Ist aber trotzdem immer wieder schön, wenn man auch in so kleinen Runden am Ende des Abends einen Stack vorne ist (ohne Rebuy wohlgemerkt :) )

      Heute dann auch gleich eine erste Session auf NL10 bei Pokerstars gespielt, und lief endlich mal wieder sehr angenehm. Zuerst ein paar Runden SSS um wach zu werden (12 tables) und dann BSS (6 tables) mit Fokus auf Gegner-Ranges und das eigene Flop-play. Im Anschluß bei paar Hände aus der heutigen Session:

      Hand #1: PF Call für Setvalue, dann auch getroffen und nur schwach drawlastig. Sehr angenehm!

      PokerStars - $0.10 NL (9 max) - Holdem - 9 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      BTN: $10.00
      SB: $10.00
      BB: $10.36
      UTG: $3.20
      UTG+1: $8.36
      MP: $13.17
      MP+1: $4.90
      Hero (LP): $12.14
      CO: $9.85

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: ($0.15) Hero has 4:diamond: 4:club:

      UTG raises to $0.20, UTG+1 calls $0.20, fold, fold, Hero calls $0.20, fold, BTN calls $0.20, fold, BB calls $0.10

      Flop: ($1.05, 5 players) K:club: 4:heart: A:diamond:
      BB checks, UTG bets $0.50, fold, Hero calls $0.50, fold, fold

      Turn: ($2.05, 2 players) 5:spade:
      UTG bets $1.00, Hero raises to $2.50, UTG calls $1.50 and is all-in

      River: ($7.05, 2 players) J:heart:

      UTG shows T:club: A:club: (One Pair, Aces) (PreFlop 49%, Flop 7%, Turn 0%)
      Hero shows 4:diamond: 4:club: (Three of a Kind, Fours) (PreFlop 51%, Flop 93%, Turn 100%)
      Hero wins $6.71

      Hand #2: KK pf standard, aber nicht ohne Kopfzerbrechen!


      PokerStars - $0.10 NL (9 max) - Holdem - 8 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      CO: $10.15
      BTN: $9.76
      SB: $7.63
      BB: $10.00
      UTG: $12.47
      UTG+1: $4.65
      Hero (MP): $14.90
      MP+1: $9.60

      SB posts SB $0.05, BB posts BB $0.10

      Pre Flop: ($0.15) Hero has K:spade: K:heart:

      UTG calls $0.10, fold, Hero raises to $0.40, fold, fold, fold, fold, fold, UTG raises to $1.50, Hero calls $1.10

      Flop: ($3.15, 2 players) 6:club: 9:heart: Q:spade:
      UTG bets $1.50, Hero raises to $5.00, fold

      Hero wins $5.85

      Ich bin auch sehr stolz, heute mal wieder keinen Mörderpot verloren zu haben, weil ich mich zu einer irrwitzigen Call- oder Raise-Line habe hinziehen lassen. Vielleicht waren die Auszeit in den letzten paar Tagen ganz gut, um den Tilt abzubauen.