Neuling in NL braucht Hilfe

    • Slowmo84
      Slowmo84
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 102
      Servus miteinander,

      habe gerade mit NL angefangen. Da ich rushpoker sehr interessant finde spiele ich NL5 Fullring auf FT.

      Gibt es irgendwelche Regels/Tips wie ich in folgender Situation spiele.

      Ich raise mit AA/KK/QQ, werde gecallt und hab am Flop ein Overpair.
      Nun bette ich normal 2/3 Pott und werde geraist.
      Das ist mir 3 mal passiert und bin 3 mal gegen ein Set gerannt.

      Hört sich eventuell komisch an, aber was gibt es für Hinweise für ein Set beim Gegner?

      Danke und Gruß
      Slowmo
  • 8 Antworten
    • EleFant87
      EleFant87
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2010 Beiträge: 122
      hallo

      bei rushpoker hast du natürlich wenig informationen über villian, note schreiben und weiter gehts . denke aber auf nl5 ist es +ev mit overpairs zu callen/pushen
    • SleepyCat06
      SleepyCat06
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 2.137
      Wenn du gerade mit NL anfängst, solltest du evtl. nicht direkt mit Rushpoker beginnen. Versuch erst mal ganz "normal" NL5 FR zu spielen, dann hast du es auch etwas einfacher, Hinweise für ein Set zu finden.
      Wenn du deine Gegner beobachtest und Informationen sammelst, kannst du sie einordnen. Wenn ein schlechter, passiver Gegner preflop deine 3-bet callt, ist das für ihn ein ganz normales Verhalten. Sollte er dich aber dann am Flop im 3-bet Pot plötzlich raisen, ist das sehr ungewöhnlich, mit deinem OP liegst du meist hinten, da solche Spieler nicht bluffen und nur dann Action machen, wenn sie sehr sicher sind, vorne zu liegen.
      Ist dein Gegner schlecht und aggressiv, kann es oft Sinn machen, weiterzuspielen, da sie ihre Hände oft overplayen oder zu sinnfreien Bluffs neigen.
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Seh ich genauso wie mein Vorposter. Es wird von Full Tilt Pros zwar vorgegaukeltm dass man mit Rush am besten Poker lernen kann, aber dass schlicht falsch. Vor allem muss man erstmal mit den ziemlich heftigen Swings klarkommen.

      Wenn du dich sicher fühlst, dann kannst du ruhig Rush antesten, allerdings machen mir die normalen Ringgames wieder mehr Spaß, nachdem ich eine Zeit lang nur Rush gespielt habe.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Ich will gar nicht zu sehr in die Details gehen, aber:


      Als erste Hilfe:


      auf einem dry board xyz gibt es 3*3 =9 mögliche sets die dich crushen.


      Wenn Du schaust wieviele andere OP es gibt, die Du noch schlägst kannst Du gucken, ob die diese sets ausgleichen.


      Bsp

      Hero= AA

      board= 248

      9 sets...... Villain wird ggfs. TT-QQ auch so spielen (auf NL5)= 3*6=18 Kombos

      Hier könntest Du also "easy AI".

      Hälst Du JJ wird es natürlich knapp.....




      Verfeinern: Flushdraw möglich? Gut für Dich.... Twopairs Möglich schlecht für Dich...heißt aber meistens auch OESD möglich was gut wäre.....


      Naja aber die draws haben nat. eine recht gute Equity....


      Daher als Faustregel vielleicht besser andere Overpairs zählen....
    • Slowmo84
      Slowmo84
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 102
      Also vielen Dank für die Infos,

      ich werde erstmal notes machen, und genauer drauf achten was die gegner preflop machen.

      Gruß Slowmo
    • FuLLPerformance
      FuLLPerformance
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 656
      Original von Slowmo84
      Hört sich eventuell komisch an, aber was gibt es für Hinweise für ein Set beim Gegner?

      Original von Slowmo84
      Nun bette ich normal 2/3 Pott und werde geraist.
      Slowmo
      hast den hinweis doch schon selber genannt. klar ists auch ab und zu mal ein kleineres overpair dabei aber ohne stats ist ein fold denke ich häufig die richtige entscheidung.
    • Slowmo84
      Slowmo84
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 102
      Hmm eventuell werd ich dann auf NL 5 oder NL10 am Flop erstmal bet-fold als default nehmen.

      Danke und Gruß
      Andy
    • ameisenmann
      ameisenmann
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 2.787
      Andere Overpairs auf nem low flop zählen ist so eine sache.
      ich beobachte immer öfter, dass TT-QQ eher passiv gecallt wird und halt sets, straights, flushes, 2pairs raisen.
      Oder es wird evtl ein Minraise/fold gemacht von spielern die nicht so gut sind. Die denken dann "mal gucken ob mein OP gut ist. Aha er reraist, dann hat er wohl KK+, ich folde".
      Früher habe ich es viel öfter gesehen, dass jemand sein schlechteres Overpair shippt. heute wird halt 2 mal gecallt und auf ne 3 .bet folden dann noch viele.