Einzahlungsbonus nicht schaffbar

    • jerome83
      jerome83
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 223
      Hallo zusammen,

      ich wollte euch an dieser Stelle mal meinen Unmut kund tun.

      Nach Jahren ohne Poker hatte mir der Support von PartyPoker einen Einzahlungsbonus versprochen wenn ich mein Konto mit einer neuerlichen Einzahlung wieder aktivieren würde (50% bis 500$). Gesagt getan - Ich habe gestern 60€ (etwa 78$) eingecasht und der Support hat mir anschließend den bonus freigeschaltet. Alles gut soweit, der gute Mann von der Live-Hilfe hatte mir vor Weihnachten gesagt es gäbe allerdings Kriterien um ihn frei zu spielen. So muss ich das dreifache des Bonus in Party-Points (in meinem Fall exakt 117 PartyPoints) erspielen um den Bonus zu erhalten. "Kein Problem" dachte ich mir, das sollte auf NL10 nach 20k Händen ja geschafft sein.

      Als ich dann aber auf meinem Konto nachgesehen habe musste ich etwas lesen das mir erstens verschwiegen wurde und zweitens gar nicht gefiel: Man hat nur ganze 7 Tage Zeit um den Bonus zu clearen!!!

      Was bitte soll das denn??? Wer schafft denn bei ner Bankroll von 78$ in einer Woche nen Rake von 59$ zu erspielen??? Da ich noch in dem Gespräch mit dem live-Support war tat ich ihm meinen Unmut direkt kund und bekam nur flapsige Antworten. "Das schafft man ja wohl locker" oder "Selbst wenn sie alles verspielen bekommen sie dann fast sicher den Bonus" und solche Sachen.

      Ich erachte sowohl diese kurze Zeit zum Clearen eines Bonus für absolut sinnfrei als auch den Fakt das es mir bis nach der Einzahlung verschwiegen wurde. So hätte ich ja "clever" sein können und 10$ einzahlen können, den Bonus aktivieren lassen und anschließend die restlichen 50$ einzuzahlen. Dann hätte ich wenigstens 5$ bonus abgreifen können.

      Nun ja, was solls. Mein Thread war weniger dazu da jemandem zu helfen, sondern vielmehr um mal Luft abzulassen. Kommentare und Meinungen würden mich trotzdem brennend interessieren.

      Vielen Dank fürs "Zuhören" und beste Grüße!
  • 8 Antworten
    • sloFrodo
      sloFrodo
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 4.170
      Hallo Jerome!

      Eigentlich findet man bevor man einen Bonus in Anspruch nimmt genauen Einzelheiten dazu im PartyAccount aufgeführt. Das entsprechende Fenster sieht so aus (hier für einen Bingo-Bonus, bei Poker ist es aber das Gleiche):


      Wahrscheinlich hast du den Punkt 'Time to clear' einfach übersehen. Verbuche es einfach unter Erfahrung und denke daran, dass ein Bonus nicht alles ist und noch lange keinen Gewinn garantiert!

      Gruß
      sloFrodo
    • Arkan
      Arkan
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2006 Beiträge: 16
      ich glaube,wenn du sng spielst,dann sollte das einfacher sein den bonus zu clearen als wenn du cash spielst.
    • UlliH
      UlliH
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 467
      schreib den support an, erklär dein problem, sie ändern dann die Bedingungen. bin mir da 100% sicher.
    • jerome83
      jerome83
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 223
      Original von UlliH
      schreib den support an, erklär dein problem, sie ändern dann die Bedingungen. bin mir da 100% sicher.
      Habe ich gerade getan, ich wäre mir aber nicht so sicher ob die mir da etwas anbieten können...

      Habe jetzt in 3 Sessions von zusammen etwa 10h auf NL10 gerademal 27 PartyPoints erspielt. Hoch gerechnet bräuchte ich also fast 50h in 7 Tagen um den Bonus zu clearen auf diesem limit... Absolut unmöglich...

      Besten Dank und viele Grüße.
    • Factotum
      Factotum
      Bronze
      Dabei seit: 05.06.2009 Beiträge: 46
      Original von Arkan
      ich glaube,wenn du sng spielst,dann sollte das einfacher sein den bonus zu clearen als wenn du cash spielst.
      Yap... 8 Tische, 1$ Turbos... ca. 20 Stunden. Könnte allerdings den ein oder anderen Swing geben. Von dem beschissenen Rake wollen wir mal gar nicht sprechen.
    • Sapios11
      Sapios11
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2009 Beiträge: 244
      Du kannst ja mal die Nl10 sh 20bb Tische ausprobieren.
      Mit 40bb dransetzen, da müsstest du auf ca. 20 Partypoints pro 1000 Hände kommen.
    • jerome83
      jerome83
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 223
      Also, habe heute morgen dem Support geschrieben und meinen Unmut kundgetan. Hab geschrieben sie möchten mir die Frist verlängern oder ein akzeptables Angebot machen sonst bin ich wieder weg. Alles natürlich sehr förmlich und freundlich, aber bestimmend!

      Jetzt die Antwort:


      "Es tut mir Leid, dass Sie mit den Bonusbedingungen nicht zufrieden sind. Leider koennen wir die Bonusfrist nicht verlaengern. Es ist aus system-tecnhischen Gruenden nicht moeglich.

      [...] Ausnahmsweise koennen wir Ihnen anbieten, dass Sie bis zum Ende vom 12-JAN-2011 23:59 ET (Anmerkung: 48h länger) weiterspielen und PartyPunkte akkummulieren. Danach kontaktieren Sie uns bitte und wir geben Ihnen manuell den entsprechenden Bonusbetrag, den Sie freigeschaltet haben. Falls Sie z.B. 50% der geforderten PartyPunkte gesammelt haben, ueberweisen wir auf Ihr Konto die Haelfte vom Bonus. [...]"


      Damit bin ich eigentlich durchaus zufrieden.
      Ein Umstieg auf SNGs, 8-tabling oder SSS kommt für mich nicht in Frage. Ich spiele das Limit das ich beherrsche und mache für einen Bonus sicher keine Experimente...

      Ende gut alles gut :-D

      Viele Grüße...
    • fannimelis
      fannimelis
      Bronze
      Dabei seit: 08.08.2009 Beiträge: 81


      Yap... 8 Tische, 1$ Turbos... ca. 20 Stunden. Könnte allerdings den ein oder anderen Swing geben. Von dem beschissenen Rake wollen wir mal gar nicht sprechen.
      das klingt auch einleuchtend is es aber leider überhaupt nicht, wenn den fishen alle suites ein AI wert sind :(