Kabel Deutschland hat mir einfach so das Internet abeklemmt, was tun?

    • krush22
      krush22
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 1.840
      Hallo liebe Community,
      ich bin derzeit zu Hause und nicht in meiner STudentebude in Trier, wo ich KD habe. Mich hat heute der Mieter unter uns angeschrieen, der Wlan mitbenutzt, das heute ein herr da war, der im Keller den Kabelanschluss abgeklemmt hat.
      Nur leider habe ich einen laufenden Vertrag, nie eine Mahnung o.ä erhalten, und soweit ich weiß haben die mir das immer vom Konto abgebucht ( kann es grad nicht nachprüfen). Das Problem für mich ist aber, das ich am WE wieder nach Trier fahren wollte, geil ohne Internet....
      Dieser Drecksladen von Kabeldeutschland kotzt mich so dermaßen an, ich wette ich hab vor Mittwoch kein Internet+ ich darf Stundenlang herum telefonieren.
      Kann ich da in irgendeeiner Form Schadensersatz Ansprüche anmelden=?
      Eig sehe ich nicht ein einen Monat in dem ich 1 Woche die Leistung nicht erhalte zu zahlen. :evil:
  • 13 Antworten
    • Msthle
      Msthle
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2009 Beiträge: 401
      Die klemmen doch nicht grundlos einen Anschluß VOR ORT ab.
      Okay, kenne mich nicht wirklich bei Kabel aus, aber alle anderen Anbieter sperren doch erstmal so bei zb Zahlungsverzug.

      Sicher das alles bezahlt ist und alles von deiner Seite iO ist?
    • bumblebeebee
      bumblebeebee
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 2.026
      Also bevor du hier ne Szene machst solltest du da einfach anrufen und fragen was los ist, denn wie Msthle geschrieben hat, machen die das mit sicherheit nicht grundlos.
      Nach meiner Erfahrung ist der Service von KD durchaus gut. In den 3 Jahren, in denne ich Kunde bin, wurden 2 kleinere Probleme schnell und zu miener Zufriedenheit gelöst.
    • storge
      storge
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2005 Beiträge: 22.519
      Ich find's übrigens ziemlich unverschämt, dass dich der Mieter unter euch deswegen anschreit. Immerhin lasst ihr ihn das Netz ja freundlicherweise mitnutzen. :P
    • Bahraam
      Bahraam
      Silber
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 1.985
      Original von bumblebeebee
      Also bevor du hier ne Szene machst solltest du da einfach anrufen und fragen was los ist, denn wie Msthle geschrieben hat, machen die das mit sicherheit nicht grundlos.
      Nach meiner Erfahrung ist der Service von KD durchaus gut. In den 3 Jahren, in denne ich Kunde bin, wurden 2 kleinere Probleme schnell und zu miener Zufriedenheit gelöst.
      Upswinggeburt! KD Support is das allerletzte : Lügen, Inkompetenz, Unverschämtheiten deluxe.

      GL OP. Ich kommuniziere nur noch per Anwalt.
    • Wahooka
      Wahooka
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2010 Beiträge: 1.150
      also kabeldeutschland ist ein drecksverein, seit november bin ich hinterher das mal so ein verkackter techniker kommt damit mein Sky hier mal läuft, -.-
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      der grund könnte auch sein das euer vermieter da jetzt einen anderen kabelanbieter angeheuert hat und dann kannste dich drehen und wenden wie du willst und kannst nichts machen
    • SlowLarry
      SlowLarry
      Bronze
      Dabei seit: 07.04.2006 Beiträge: 940
      Störung melden (0800 5266625), wieder anklemmen lassen. Manchmal meinen Medienberater irgendwelche Kabel abklemmen zu müssen, die nicht richtig beschriftet sind.
    • Rubnik
      Rubnik
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 10.299
      Original von storge
      Ich find's übrigens ziemlich unverschämt, dass dich der Mieter unter euch deswegen anschreit. Immerhin lasst ihr ihn das Netz ja freundlicherweise mitnutzen. :P
      wusste ich doch, dass sowas kommen muss. :D

      Aber vielleicht liegt ja hier die Ursache, k.A. ob die irgendwie herausbekommen können, ob Du andere (verbotenerweise?) dein WLAN nutzen lässt?
    • krush22
      krush22
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 1.840
      Heute angerufen, da ich aber meine Kundennummer in Trier habe ( ich schlepp ja nicht alle untelrlagen mit) lässt sich wohl nichts machen..... naja guter Service sieht anders aus.
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.241
      .
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.654
      Original von flashfy
      Original von krush22
      Heute angerufen, da ich aber meine Kundennummer in Trier habe ( ich schlepp ja nicht alle untelrlagen mit) lässt sich wohl nichts machen..... naja guter Service sieht anders aus.
      Falls dir guter Service wichtig ist koennte ich Alice oder 1&1 empfehlen!
      :coolface:
    • daumi
      daumi
      Bronze
      Dabei seit: 23.10.2007 Beiträge: 4.603
      Original von flashfy
      Original von krush22
      Heute angerufen, da ich aber meine Kundennummer in Trier habe ( ich schlepp ja nicht alle untelrlagen mit) lässt sich wohl nichts machen..... naja guter Service sieht anders aus.
      Falls dir guter Service wichtig ist koennte ich Alice oder 1&1 empfehlen!
    • vaaya
      vaaya
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2010 Beiträge: 5.993
      Also ich hab bisher nur gute Erfahrungen gemacht, schneller Support und bisher keinerlei technische Probleme (TV, Inet+Telefon). Mich wunderts dass die ohne Kdnr nix machen können, habe das letzte mal auch lediglich den Namen nennen müssen...(sonst hätten die ja nen sehr sehr schlechten Suchmechanismus...). Vielleicht nochmal anrufen und hoffen jemand kompetenteres ranzukriegen (gibt halt überall ein paar dumme Telefontanten die alles nur nach Handbuch machen).
      Mir ham se damals TV abgeklemmt (berechtigterweise, da der Anschluss noch vom Vormieter war :coolface: ), hatte da aber nen Zettel im Briefkasten mit Nummer der zuständigen Servicemitarbeiterin bla bla....kann mir nocht vorstellen dass da einfach einer ohne Grund was cuttet :s_confused: