preflop: monster slowplay vom button

  • 2 Antworten
    • Kofi
      Kofi
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2006 Beiträge: 2.324
      Raise. Man kann nichts anderes machen als hoffen, dass die Gegner ebenfalls eine gute Starthand habe. Zu limpen und hoffen, dass sie den Flop treffen, aber wiederum nicht so gut ist keine gute Strategie. Ist halt auch scheiße wenn du mit KK gegen 62 verlierst weil der Flop 326 kommt.

      Abgesehen mal davon, dass es sehr komisch wäre, wenn du sonst immer raist in LP und auf einmal openlimpst...
    • KevinhoStar
      KevinhoStar
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2006 Beiträge: 5.671
      da man ja aufm button eh alles mögliche raised ist es wohl das schlechteste was man machen kann monster starthände nur zu limpen

      ich werd auch gerne ge3bettet von den blinds das dürfen die ruhig auch mal machen wenn ich pocketrockets hab =)


      weiteres problem: nach nem limp hast du dann 2-3 BB im pot - was dann? mit AA will ich den gegner stacken und nicht 50 cents gewinnen ;)