Regulars oder Turbos?

    • VzXPoker
      VzXPoker
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2010 Beiträge: 39
      Ich überlege zurzeit, ob ich Regular Speed HUs oder Turbos spielen soll.

      Auf den Regulars kann man höheren ROI erzielen, aber die Turbos haben weniger Rake.


      Rechnung:

      Wir betrachten 3 Speeds auf 1 Limit (die wir alle als gleich schwer annehmen):



      5+0,25 Regulars --> 5% Rake

      6+0,25 Turbos --> 4,166% Rake

      5+0,15 SuperTurbos --> 3% Rake.




      Bei einer Samplesize von 10.000 Spielen und einem ROI von 1/7~14,285% braucht man folgende ITM Werte:


      5+0,25 Regulars: --> 60,00 zu 40,00

      6+0,25 Turbos: ~ 59,52 zu 40,48

      5+0,15 SuperTurbos: ~ 58,86 zu 41,14



      Folge: Als Reg müsste es also auf den Regular Speeds am profitabelsten sein?

      Weil die Unterschiede zwischen den ITM Werten nicht so groß sind, aber die Edge auf den Turbos/SuperTurbos viel geringer.


      Meinungen dazu?
  • 13 Antworten
    • Outsider83
      Outsider83
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 1.106
      Es kommt eher auf die hourly an.
      Auf den (Super)turbos kannst du mehr Spiele in der selben Zeit spielen.
      Musst einfach testen was dir mehr liegt und womit du am meisten Geld machen kannst. Der ROI ansich ist eher uninteressant.
    • VzXPoker
      VzXPoker
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2010 Beiträge: 39
      Original von Outsider83
      Es kommt eher auf die hourly an.
      Auf den (Super)turbos kannst du mehr Spiele in der selben Zeit spielen.
      Musst einfach testen was dir mehr liegt und womit du am meisten Geld machen kannst. Der ROI ansich ist eher uninteressant.
      Ist schon klar. (Super)Turbos sind zwar schneller, aber wenn der ROI auf den regular speeds um einiges höher ist, kann man auch 2-oder 3 tablen und die hourly passt wieder.

      Es geht hier nur drum, was für einen Reg am sinnvollsten ist.

      Ich hab ca. 200 SuperTurbos gespielt (5% ROI) und hab halt das Gefühl, dass ich trotzdem viel Edge liegen lasse, weil es meistens nur stupides Flippen ist.
    • weatherwax
      weatherwax
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 440
      Und deine hourly lag bei 5% ROI nicht über der von reg speeds :s_confused:
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      5% ROI auf den Super Turbos ist doch geil. Rechne mal hoch was das für ne hourly gibt... Das lohnt sich schon sehr dick mit so nem ROI. Auf den Regs hast du maximal 15%, die games dauern aber um einiges länger. Ausserdem sind die games gegen regs da nervig.
    • domonox
      domonox
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2009 Beiträge: 2.366
      Auf den höheren Limits kommen dann noch die Wartezeiten bis du gejoint wirst hinzu. Auf den Turbos uns STs ist weitaus mehr Action los.
    • VzXPoker
      VzXPoker
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2010 Beiträge: 39
      Danke für die ganzen Antworten...

      Original von weatherwax
      Und deine hourly lag bei 5% ROI nicht über der von reg speeds :s_confused:
      Hab noch keine Regulars gespielt, deswegen kann ichs nicht vergleichen.


      Spiele HUSNG erst seit 2011:





      Sind also nur die 1er und 2,10er Superturbos, weil ich mich erst mal rantasten wollte.


      Sollte ich auf die 5er aufsteigen?

      Swings sind halt heftig, welches BRM habt ihr so?
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      [] heftige swings...
      Wenn man absteigen kann, dann kann man das schon so mit 75BI BRM spielen. Zumindest ich tue das, empfohlen werden eig. eher so 100 BI fürs aufsteigen.
    • VzXPoker
      VzXPoker
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2010 Beiträge: 39
      Original von Mart1
      [] heftige swings...
      Naja Ansichtssache, wenn man 10 mal als 60% Favorit rein stellt und verliert und dauernd Setups kassiert merkt man die Varianz schon... (ab ca. 180 ;) )



      Spielt ihr eigentlich nach dem Power Index?
      Also SAGE?

      Ist ja nie -EV, trotzdem weiß ich immer nie ob ich jetzt mit 98o für 4BB pushen soll oder doch auf Jx+, Qx+ warte
    • Outsider83
      Outsider83
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 1.106
      Guck dir einfach mal die alten Threads hier an. Alle Themen nach denen du fragst wurden hier schon beantwortet.
      Nach SAGE spielen die wenigsten da NASH genauer ist.
    • Mart1
      Mart1
      Bronze
      Dabei seit: 23.12.2006 Beiträge: 4.727
      Merke: Pushe nie tighter als chubukov
    • VzXPoker
      VzXPoker
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2010 Beiträge: 39
      Nash:
      Link


      Die Zahlen bedeuten effektive Big Blinds, oder?

      Das heißt, ich soll mit 20BB left mit 54s AI pushen und es ist nie -EV?
      In einem SuperTurbo ist das doch viel zu loose?

      Was bedeuten die Sterne bei 63s in der Push-Tabelle? (7.1-5.1, 2.3)


      und noch ne Frage :-p

      ich bin im Big Blind. Die Charts funktionieren nur, wenn der Small blind direkt pusht?
      Also nicht, wenn er nur raised?




      Chubukov:
      [URL=http://www2.decf.berkeley.edu/~chubukov/rankings.html]Link[/URL]


      Hab gelesen, dass das das Ranking für NL200 ist.
      Wenn der Big Blind 2$ ist, muss ich also "Max Stack for EV > 0" durch 2 teilen?

      Bedeutet also, dass ich mit zB A9s pushen sollte, falls ich nicht mehr als 52BBs habe?


      Der Chart funktioniert nur, wenn ich im Small Blind bin, oder?

      Wie reagiert ihr im BB, wenn SB schon gepusht hat?
    • weatherwax
      weatherwax
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 440
      Richtig.
      Aber wie outsider schon sagte, dass ist hier öfter mal behandelt worden.

      Also - es ist niemals -EV aber erhebt auch keinen Anspruch darauf max EV zu sein.
      Schau mal nach dem Thread

      Nash Equilibrium suited/os Paradoxon

      da wird Einiges erklärt. Müsste aber auch noch viele andere geben, das ist nur der Thread, der mir grad im Kopf rumschwirrt.

      Hast Du die sup Turbos gespielt ohne Nash zu kennen?

      Deine anderen Fragen beinhalten mehr oder weniger Feinheiten. Mit 20BB musst Du Dich nicht auf PoF reduzieren.
      Beim Rest wird es schon recht kompliziert, bzw contentlastig von dem es (zum Glück ;) ) nur extrem wenig gibt.

      Nash ist genauer fürs HU aber auch die beiden charts wurden hier im Forum schonmal gegeneinandergestellt.
      Es gibt einen recht ausführlichen Thread auf 2+2 der sich damit auseinandersetzt.
      http://forumserver.twoplustwo.com/185/heads-up-sng/finishing-opponent-heads-up-sage-nash-chubukov-560408/index11.html
      Gruß
    • weatherwax
      weatherwax
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 440
      statt auf bearbeiten auf zitieren gedrückt - sry ^^#