Problem mit Freundin

    • Fl0w111
      Fl0w111
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 256
      Hey Leute,

      ich habe seit letzter Woche Freitag echt ein riesen Problem mit meiner Freundin, bzw. sie eher mit mir.
      Sie ist zu mir gekommen, sagte, dass es so nicht weitergehen kann und wollte sich von mir trennen. Nach genauerem Nachfragen habe ich herausgefunden, dass es in erster Linie deswegen ist, weil unsere Interessen gewissermaßen in etwas unterschiedliche Richtungen zeigen. Ich sagte, dass man doch hier Kompromisse finden kann und sich einig wird. Sie glaubt jedoch nicht daran und hat einfach aus Erfahrungen der Vergangenheit keine Hoffnung mehr.
      Wir haben uns dann zwei Tage später nochmal getroffen und ich habe gemerkt, dass sie sich eigentlich auch nicht wirklich trennen möchte, sondern eher so viel Angst hat, dass es in Zukunft nichts wird, dass sie es jetzt beenden möchte.
      Ich habe schon versucht, ihr neue Hoffnung zu geben und gesagt, dass ich auch wirklich etwas ändern würde, aber sie blockt ab. Sie sagt einfach nein, es geht nicht mehr und ende. Und ja, ich habe ihr auch schon gesagt, wie sehr ich sie liebe und bla bla bla ...

      Ich bin jetzt mittlerweile 4 1/2 Jahre mit ihr zusammen und liebe sie wirklich, will sie dementsprechend auch nicht verlieren.
      Habt ihr evtl. ein paar Ideen, wie man so ne Situation wieder hinbiegen kann? Ich will mich eigentlich morgen Abend oder so nochmal mit ihr treffen (noch will sie nicht, aber ich hoffe, das ändert sich noch :D ) und ihr verdeutlichen, dass ich es echt ernst meine und ihr dann iwi die Angst nehmen kann. Nur wie am besten? N paar originelle Ideen wären ganz cool ;)

      Sorry für rumgeheule etc, nur mir ist es echt ernst^^

      Danke,
      Flow :f_biggrin:
  • 141 Antworten
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      Auch wenns hart für dich ist, aber sehr wahrscheinlich seid ihr beide nicht mehr lange zusammen. Ich glaub auch, dass das nicht die wahren gründe sind... zu 99% ist ein anderer im spiel und da fangen frauen an so blödsinn zu erzählen wie "keine gemeinsamen interessen", "ich hab angst was zu versäumen" etc. etc. etc.
    • raggae
      raggae
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 835
      Original von SonnyPeda
      Auch wenns hart für dich ist, aber sehr wahrscheinlich seid ihr beide nicht mehr lange zusammen. Ich glaub auch, dass das nicht die wahren gründe sind... zu 99% ist ein anderer im spiel und da fangen frauen an so blödsinn zu erzählen wie "keine gemeinsamen interessen", "ich hab angst was zu versäumen" etc. etc. etc.
      #2
    • Thilo87
      Thilo87
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 901
      ob ein pokerforum für solche themen der richtige ort ist? ich hatte vor einem jahr ähnliche probleme mit meiner ex. und da wurde mir bei lovetalk.de geholfen. kannst es dort ja auch nochmal schreiben. da kriegst du auch in der regel nur ernstgemeinte und hilfreiche ratschläge, auch wenn die wahrheit manchmal schmerzt.. ich hatte nämlich nach den ratschlägen aus dem forum schluss gemacht und kurz darauf tatsächlich erfahren, dass sie einen anderen im visier hatte.. naja kann man nichts machen. liebe kommt und geht.. es sollte wohl so sein
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.975
      Kommt doch auch auf die Interessen an.
      Aber was Sonny sagt, kann natürlich auch sein
    • Moneymaker050891
      Moneymaker050891
      Bronze
      Dabei seit: 15.07.2010 Beiträge: 408
      abhaken

      Sry but obv Game Over
    • Mooff
      Mooff
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2006 Beiträge: 2.767
      Schmerzhafte Wahrheit bekommt er auch hier genug. :D


      Es werden btw. mehr Infos benötigt. Also neben Bildern auch kleinere Sachen, wie z.b. ein Interessenskonflikt bei der Nachwuchsplanung.



      edit: Bei mehr als 4 Jahren sind es entweder wirklich essentielle unterschiedliche Vorlieben, oder halt doch ein Anderer. Ist ja nicht so das ihr auf einmal von heute auf morgen auffällt das ihr nen unterschiedlichen Filmgeschmack habt.
    • Baeume
      Baeume
      Bronze
      Dabei seit: 05.05.2010 Beiträge: 847
      Original von raggae
      Original von SonnyPeda
      Auch wenns hart für dich ist, aber sehr wahrscheinlich seid ihr beide nicht mehr lange zusammen. Ich glaub auch, dass das nicht die wahren gründe sind... zu 99% ist ein anderer im spiel und da fangen frauen an so blödsinn zu erzählen wie "keine gemeinsamen interessen", "ich hab angst was zu versäumen" etc. etc. etc.
      #2
      @raggae: bist du 88er oder 89er Jahrgang?
    • SonnyPeda
      SonnyPeda
      Bronze
      Dabei seit: 25.09.2008 Beiträge: 6.306
      Original von Thilo87
      ob ein pokerforum für solche themen der richtige ort ist? ich hatte vor einem jahr ähnliche probleme mit meiner ex. und da wurde mir bei lovetalk.de geholfen. kannst es dort ja auch nochmal schreiben. da kriegst du auch in der regel nur ernstgemeinte und hilfreiche ratschläge, auch wenn die wahrheit manchmal schmerzt.. ich hatte nämlich nach den ratschlägen aus dem forum schluss gemacht und kurz darauf tatsächlich erfahren, dass sie einen anderen im visier hatte.. naja kann man nichts machen. liebe kommt und geht.. es sollte wohl so sein
      Als ich probleme mit einer hatte, hab ich hier und auf lovetalk einen thread erstellt. Im nachhinein kann ich sagen, dass die antworten hier um einiges härter waren aber wenigstens zu 95% zugetroffen haben, bzw. am meisten hat mir definitiv mit abstand der thread hier geholfen. Das auf lovetalk war größtenteils komplett nutzlos und viel zu gut gemeint... wenns um solche themen geht, ps.de >> all :D
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.241
      .
    • derStud1986
      derStud1986
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 1.426
      das alter spielt eine große Rolle und ob du ihr Erster bist.
      kenne sehr viele Frauen, die sich von ihrem Freund nach einer 3+ Jahre Beziehung trennen wollen oder es getan haben, da Frauen generell ein Problem haben mit dem erten Freund so lange zusammen zu bleiben. Ihr Instinkt sagt ihr, dass es eh nicht mehr klappt und Dude, sie ist halt nicht mehr glücklich. Es geht wohl nicht um spezielle Themen sondern generell passt es für sie nicht mehr in dr Beziehung. Solltet ihr euch trennen, habt ich eine gute Chance, dass ihr euch noch lange/immer gut verstehen werdet und auch dass ihr vllt irgendwann wieder zusammen kommt. Aber vllt muss sie erstmal ihre Erfahrungen machen.
      Solltet ihr noch weiterhin zusammen sein, dann musst du echt überzeugungsarbeit leisten bzw. weniger labern, da Argumente nicht so viel bringen( da sie eine Blockade aufgebaut hat) sondern verweichlichte herzensbrecher Aktion bringen. Damit baust du dir einen Puffer für ein paar Wochen in denen du dann die Argumente hinterbringt weshalb ihr noch witer zusammen sein solltet
    • Fl0w111
      Fl0w111
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 256
      Original von Thilo87
      ob ein pokerforum für solche themen der richtige ort ist?
      naja bei so ner riesigen Community wird schon der ein- oder andere ernsthafte Kommentar dabei sein. Von daher hoffe ich einfach darauf^^


      Ich glaube auch nichtmals, dass die konkreten Interessen hier unbedingt hinmüssen, da ich für mich ja schon entschieden hab, dass ich ihr da etwas entgegenkommen möchte. Die Frage ist jetzt nur, wie ist die beste Line ihr das glaubhaft zu vermitteln? Bzw ihr die Angst zu nehmen, dass es scheitert ...
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Original von derStud1986
      das alter spielt eine große Rolle und ob du ihr Erster bist.
      kenne sehr viele Frauen, die sich von ihrem Freund nach einer 3+ Jahre Beziehung trennen wollen oder es getan haben, da Frauen generell ein Problem haben mit dem erten Freund so lange zusammen zu bleiben. Ihr Instinkt sagt ihr, dass es eh nicht mehr klappt und Dude, sie ist halt nicht mehr glücklich. Es geht wohl nicht um spezielle Themen sondern generell passt es für sie nicht mehr in dr Beziehung. Solltet ihr euch trennen, habt ich eine gute Chance, dass ihr euch noch lange/immer gut verstehen werdet und auch dass ihr vllt irgendwann wieder zusammen kommt. Aber vllt muss sie erstmal ihre Erfahrungen machen.
      Solltet ihr noch weiterhin zusammen sein, dann musst du echt überzeugungsarbeit leisten bzw. weniger labern, da Argumente nicht so viel bringen( da sie eine Blockade aufgebaut hat) sondern verweichlichte herzensbrecher Aktion bringen. Damit baust du dir einen Puffer für ein paar Wochen in denen du dann die Argumente hinterbringt weshalb ihr noch witer zusammen sein solltet
      nice, bin in 2 monaten mit meiner 3 jahre zusammen :<
    • Fl0w111
      Fl0w111
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 256
      Original von derStud1986
      das alter spielt eine große Rolle und ob du ihr Erster bist.
      Alter me 21, sie 20. Und dementsprechend ist es obv. die erste richtige und ernsthafte Beziehung. Aber ob das hier wirklich die Rolle spielt ?!


      Original von derStud1986
      Solltet ihr noch weiterhin zusammen sein, dann musst du echt überzeugungsarbeit leisten bzw. weniger labern, da Argumente nicht so viel bringen( da sie eine Blockade aufgebaut hat) sondern verweichlichte herzensbrecher Aktion bringen. Damit baust du dir einen Puffer für ein paar Wochen in denen du dann die Argumente hinterbringt weshalb ihr noch witer zusammen sein solltet
      das ist ja mehr oder weniger genau die Frage, auf was für komische herzensbrecher Aktionen stehen die Frauen denn da?
    • weatherwax
      weatherwax
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2007 Beiträge: 440
      Original von Fl0w111
      Hey Leute,

      ich habe seit letzter Woche Freitag echt ein riesen Problem mit meiner Freundin, bzw. sie eher mit mir.
      Sie ist zu mir gekommen, sagte, dass es so nicht weitergehen kann und wollte sich von mir trennen. Nach genauerem Nachfragen habe ich herausgefunden, dass es in erster Linie deswegen ist, weil unsere Interessen gewissermaßen in etwas unterschiedliche Richtungen zeigen. Ich sagte, dass man doch hier Kompromisse finden kann und sich einig wird. Sie glaubt jedoch nicht daran und hat einfach aus Erfahrungen der Vergangenheit keine Hoffnung mehr.
      Wir haben uns dann zwei Tage später nochmal getroffen und ich habe gemerkt, dass sie sich eigentlich auch nicht wirklich trennen möchte, sondern eher so viel Angst hat, dass es in Zukunft nichts wird, dass sie es jetzt beenden möchte.
      Ich habe schon versucht, ihr neue Hoffnung zu geben und gesagt, dass ich auch wirklich etwas ändern würde, aber sie blockt ab. Sie sagt einfach nein, es geht nicht mehr und ende. Und ja, ich habe ihr auch schon gesagt, wie sehr ich sie liebe und bla bla bla ...

      Ich bin jetzt mittlerweile 4 1/2 Jahre mit ihr zusammen und liebe sie wirklich, will sie dementsprechend auch nicht verlieren.
      Habt ihr evtl. ein paar Ideen, wie man so ne Situation wieder hinbiegen kann? Ich will mich eigentlich morgen Abend oder so nochmal mit ihr treffen (noch will sie nicht, aber ich hoffe, das ändert sich noch :D ) und ihr verdeutlichen, dass ich es echt ernst meine und ihr dann iwi die Angst nehmen kann. Nur wie am besten? N paar originelle Ideen wären ganz cool ;)

      Sorry für rumgeheule etc, nur mir ist es echt ernst^^

      Danke,
      Flow :f_biggrin:
      Haks ab glaub mir, da ist ganz genau 0 Hoffnung für Dich. Selbst wenn Sie noch den Kontakt hält und es ein, zwei Momente gibt, die Dir Hoffnung machen und Du denkst das wird wieder - das wird es nicht.

      Das was Dir jetzt weh tut ist die Ungewissheit.
    • ThomasThomasson
      ThomasThomasson
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2009 Beiträge: 5.265
      paxis
    • derStud1986
      derStud1986
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 1.426
      [quote][i]

      nice, bin in 2 monaten mit meiner 3 jahre zusammen :<[/quote]jaaa, gut..Ausnahmen bestätigen die Regel. Aber in der Regel. Die müssen wenigstens mit nem zweiten gevögelt haben, bzw. mal die Sau raus gelassen haben. naja, eher rumgelaber.
      fakt ist, wenn sie schluss machen nach solch einer langen Zeit und in so einem jungen Alter, meistens mit irgendwelchen palaber-allround argumenten, die darauf hinauslaufen, dass sie einfach abgehen wollen (freiheit, party, andere männer anflirten) Wir männer sind in der Denkweise auch so, klar
      Entscheidener Unterschied. Wir gehen dann Fremd und sind dann wieder gechillt und bleiben mit dem Mädchen zusammenm wenn sie cool ist. Frauen gehen höchstens im Urlaub fremd, aber da sind sie zu selten und deshalb machen sie dann eher schluss:-))))
    • derStud1986
      derStud1986
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2009 Beiträge: 1.426
      Original von ThomasThomasson
      naja, dieses 3+ jahre beziehung, dann trennung sehe ich höchstens bei erstbeziehungen.

      da sind die mädels meist noch unter 23 jahren alt und wollen halt noch weitere erfahrungen machen bis irgendwann die lifetime-relationship kommen darf.

      das war auch an eine erstbeziehung gekoppelt.. danach sieht es ganz anders aus. Da wird dann schonmal zusammen der Hund gekauft etc:-)
    • Fl0w111
      Fl0w111
      Bronze
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 256
      Ich muss noch hinzufügen:

      Sie sagt, sie liebt mich auch noch!!!

      da frage ich mich ... WTF?! wie kann sie bitte schluss machen, wenn sie mich liebt?
    • oopiznutz
      oopiznutz
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2010 Beiträge: 128
      komm mal bitte mit mehr infos rüber....
      könnte das mit den interessen stimmen?0
      macht sie ne ausbildung/arbeitet im büro während du (arbeitslos) ihr erzählst, dass du mit 1tabling nl25 jetzt schon 194$ letzten monat gemacht hast (zum ersten mal plus nach 9 monaten) und dir sicher bist, dass du eigentlich jetzt schon von poker leben könntest?