Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

Math problem (10. klasse niveau ^^)

    • Poemmel
      Poemmel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 1.355
      Irgendwie steh ich grad auf dem Schlauch.
      Soll meiner kleinen Schwester bei ner Mathe Aufgabe helfen:

      Das Doppelte einer Zahl ist um 3 größer als eine zweite Zahl.
      Das Dreifache der ersten Zahl ist jedoch um 2 kleiner als das Doppelte der zweiten Zahl. Wie lauten die beiden Zahlen?

      Dachte erst, lol easy.
      2 gleichungssystem aufstellen, auflösen, fertig.

      1.) 2x+3=y (doppelte der ersten zahl --> 2x, um 3 größer --> +3, als zweite zahl --> y)
      2.) 3x-2=2y (dreifache der ersten zahl --> 3x, um 2 kleiner --> -2, doppelte der zweiten zahl --> 2y)

      also setz ich das erste in die zweite ein.

      3x-2=2(2x+3)
      3x-2=4x+6
      -x-8=0 --> x = -8

      x dann wieder oben einsetzen:
      3 (-8) -2 = 2y
      -26=2y --> y = -13

      also das doppelte der ersten zahl (-16) ist um 3 größer als die zweite zahl, (-13).
      aber -16 ist doch eigentlich um 3 kleiner als -13?

      und das dreifache der ersten zahl (-24) ist auch um 2 größer als das doppelte der zweiten zahl (-26), statt um 2 kleiner.

      mit +8 und +16 würde es funktionieren, aber wieso kommt rechnerisch -8 und -16 raus?

      hab ich da iwas an den gleichungen verbockt oder was?

      ?( ?( ?( ?( ?( ?(
  • 2 Antworten