docsanchez' Pokerklinik - leakdoktor!

    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      Hi Leute.
      Wie soviele Pokertagebücherbetreiber beginne ich mit einem netten kleinen Eingangspost!

      Über mich: 24-jähriger Student aus Wien.
      Bin schon etwas länger dabei, fleissig hochgepokert und mein persönlicher Höhepunkt war dann Frühjahr-Sommer 09 NL100 Reg auf Cake. Danach hab ich mein Glück längere Zeit auf einer anderen Plattform versucht, da lief es aber grauenhaft, so dass ich eine halbjährige Pokerpause einlegte und im Herbst 2010 mit geschrotteter BR auf Fulltilt zurückkehrte. Mittlerweile habe ich mich einigermaßen erholt und bin dank end-year-bonus kurz vor dem Aufstieg auf NL50 SH.

      Update 06.02.2011:

      Nach ein bisschen Rumgegrinde und erfolgreichen Shots etabliere ich mich immer mehr auf NL50 Headsup.
      Die SH-Ambitionen sind damit erstmal Geschichte, die neuen Ziele folgen also:


      Meine bisherigen Ziele zur Entstehzeit des Blogs
      1. Den Aufstieg auf NL50 ohne große Probleme hinbekommen [x] DONE!
      2. NEU: Zum HU-reg werden und mich auf NL50 etablieren bzw langsam aufsteigen [x] DONE!
      3. meine Sessions gründlich reviewen und auf Leaks prüfen [x] DONE!
      4. Austausch mit gleichguten/besseren Spielern [x] hat ja doch geklappt :)
      5. Im gleichen Atemzug mein persönliches Leben ein bisschen besser in den Griff bekommen (aka Selbstmanagement abseits vom Pokertisch) [ x] läuft!


      Neue Ziele (Herbst 2011) sind allgemein im Moment einfach nur, nach dem Sommer in den Poker-Alltag zurückzukehren und eine gescheite Routine beizubehalten und mein Potential so gut wie möglich auszuschöpfen, dabei langsam aber stetig die NL100 Tische ausloten und darüber nachzudenken, in eine neue Wohnung zu ziehen.


      :spade: MILESTONES :spade:


      Monatsabschluss Jänner
      Monatsabschluss Februar
      epische Chaseaments #1
      epische Chaseaments #2
      Monatsabschluss März (mit Hasen)
      Monatsabschluss April+Ziele Mai
      Monatsabschluss Mai+Ziele Juni
      Monatsabschluss Juni+Ziele Juli
      [url=http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?postid=9577082#post9577082]Monatsabschluss Juli+Ziele August [/URL]
      [url=http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?postid=9753652#post9753652]Monatsabschluss August+Ziele September [/URL]
      [url=http://de.pokerstrategy.com/forum/thread.php?postid=9937371#post9937371]Monatsabschluss September [/URL]



      Post von phil1312 zum Thema "treat your poker like a business" in Anlehnung an Ziele Juni



      Zu guterletzt werde ich ab und an versuchen Pokervideos zu machen und bisschen was aus meinem persönlichen Leben einstreuen bzw. über meine film- und medienrelevanten Hobbies einstreuen, wenn denn Interesse besteht - Feedback ist natürlich erwünscht ob gewollt/nicht gewollt!


      Ich freue mich über jeden einzelnen Leser, der meinen Werdegang mitverfolgt und kommentiert.

      bis dahin,
      Greets.
  • 649 Antworten
    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      cool. werde das hier mal mitverfolgen und ab und zu etwas senfiges dazugeben. wünsch dir gutes gelingen und viel glück!

      [x] abo
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      Nachdem ich im Dezember circa 30 stacks und 20 stacks unter EV down ging, und mich gerade so mit FTP und Iron-medal Matrix Sngs über Wasser halten konnte (also nach RB circa 400 down), läuft es diesen Monat angenehm besser - zumal im Moment kein Auscashzwang besteht. Von 13 Sessions konnte ich 9 positiv beenden, die Winrate könnte zwar besser sein, aber nach so einem Mörderdown ist jeder Gewinn gut - auch wenn es noch ziemlich holpert bin ich den Monat mit RB und end year bonus (200 $) circa 450 $ up - außerdem warte ich gespannt darauf, dass die 26er matrix-Sngs wieder freigeschalten werden, damit ich meine Punkte anbringen kann.

      Hier ein paar Hände aus den letzten 3 Sessions, die "frischesten" zuerst.

      I: Selbsterklärend, Gegner hat hohen WTS, callt gerne, und bettet viele Turns, wenn man ihn lässt - außerdem protecte ich so praktisch gegen Draws - sein Play natürlich grandios.


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($33.41)
      BB ($25)
      Hero ($27.02)
      UTG+1 ($34.14)
      CO ($43.08)
      BTN ($43.72)

      Dealt to Hero K:club: K:spade:

      Hero raises to $0.85, fold, CO calls $0.85, fold, fold, fold

      FLOP ($2.05) J:club: Q:diamond: 6:diamond:

      Hero bets $1.50, CO calls $1.50

      TURN ($5.05) J:club: Q:diamond: 6:diamond: 2:heart:

      Hero checks, CO bets $2.25, Hero raises to $13.75, CO calls $11.50

      RIVER ($32.55) J:club: Q:diamond: 6:diamond: 2:heart: 4:diamond:

      Hero bets $10.92 (AI), CO calls $10.92

      Hero shows K:club: K:spade:
      (Pre 68%, Flop 55.3%, Turn 72.7%)

      CO shows A:diamond: 7:diamond:
      (Pre 32%, Flop 44.7%, Turn 27.3%)

      CO wins $51.68

      II: Gegner relativ paranoid und pusht relativ oft Hände, wenn er sich auch nur Ansatzweise vorne sieht. Ist wohl relativ Standard so

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($42.89)
      Hero ($37.83)
      UTG ($27.95)
      UTG+1 ($25)
      CO ($79.28)
      BTN ($28.01)

      Dealt to Hero 2:diamond: 2:club:

      UTG raises to $0.75, fold, fold, fold, SB calls $0.65, Hero calls $0.50

      FLOP ($2.25) 2:heart: 5:heart: 7:spade:

      SB checks, Hero checks, UTG bets $1.75, SB folds, Hero raises to $7.25, UTG raises to $27.20 (AI), Hero calls $19.95

      TURN ($56.65) 2:heart: 5:heart: 7:spade: 8:diamond:

      RIVER ($56.65) 2:heart: 5:heart: 7:spade: 8:diamond: J:heart:

      UTG shows J:spade: J:diamond:
      (Pre 82%, Flop 9.2%, Turn 4.5%)

      Hero shows 2:diamond: 2:club:
      (Pre 18%, Flop 90.8%, Turn 95.5%)

      UTG wins $53.82

      III: Die Hand hier wohl die interessanteste der letzten Session:
      Gegner ist taggy mit ein bisschen 3bet, ohne viel History.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($25)
      BB ($34.02)
      UTG ($25)
      UTG+1 ($30.73)
      Hero ($28.54)
      BTN ($34.18)

      Dealt to Hero T:diamond: T:spade:

      fold, fold, Hero raises to $0.75, BTN calls $0.75, fold, fold

      FLOP ($1.85) 3:club: J:diamond: 5:club:

      Hero bets $1, BTN raises to $3, Hero calls $2

      TURN ($7.85) 3:club: J:diamond: 5:club: 2:diamond:

      Hero checks, BTN bets $4.11, Hero calls $4.11

      RIVER ($16.07) 3:club: J:diamond: 5:club: 2:diamond: 8:heart:

      Hero checks, BTN bets $10, Hero calls $10

      Hero shows T:diamond: T:spade:
      (Pre 64%, Flop 52.1%, Turn 72.7%)

      BTN shows K:club: T:club:
      (Pre 36%, Flop 47.9%, Turn 27.3%)

      Hero wins $34.27

      Meine Gedanken hier sollten relativ klar sein. Sehe ihn keinen Jack raisen, damit bleiben Sets und Flushdraws, zumal ich nicht sicher sein kann, ob er in dem Spot 33 und 55 überhaupt auf Setvalue callen würde - sehe seine Range daher sehr Flushdraw-heavy. Eventuell kann man sogar den turn check-shippen, aber hier bevorzugte ich seine (semi)bluffs drinzulassen. Kann natürlich auch schiefgehen.

      IV:

      War fast ein Unfall. Habe gute Stats zum Gegner, und merke erst am Turn nach meiner Bet, dass ich eigentlich garnicht induzieren wollte, es aber wohl versehentlich tat. Sein Raise sieht dann zum Glück auch sehr bluffy aus, dass ich einen call finde.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($27.95)
      Hero ($25.60)
      UTG ($5.30)
      UTG+1 ($34.24)
      CO ($19.83)
      BTN ($38.03)

      Dealt to Hero T:club: T:heart:

      fold, fold, fold, fold, SB raises to $0.50, Hero raises to $2, SB calls $1.50

      FLOP ($4) 7:heart: 4:diamond: 4:spade:

      SB checks, Hero bets $2.75, SB calls $2.75

      TURN ($9.50) 7:heart: 4:diamond: 4:spade: Q:diamond:

      SB checks, Hero bets $3.50, SB raises to $10.50, Hero calls $7

      RIVER ($30.50) 7:heart: 4:diamond: 4:spade: Q:diamond: 2:club:

      SB checks, Hero checks

      SB shows 6:diamond: 6:club:
      (Pre 19%, Flop 11.6%, Turn 4.5%)

      Hero shows T:club: T:heart:
      (Pre 81%, Flop 88.4%, Turn 95.5%)

      Hero wins $28.98



      Der Rest der Hände sieht wohl relativ "normal" aus, im Vergleich dazu, viel Standardzeug eben. Wie mache ich das denn dann? Poste ich hier ne Hand wie ich mit AA KK zerlege? Bin da noch nicht ganz sicher, möchte ja dem Leser etwas interessantes bieten :)

      Greets
    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      hand 1:
      mag hier ch turn nicht. einfach groß weiterbetten und blank river vbetten.

      hand 2:
      standard. alternativ flop lead/3b

      hand 3:
      is schon knapp. sicherlich sind sets immer in der range. auf nl25 wird so häufig in any position gg jede position auf setvalue gecallt. auch toppairs werden oft geraised, da paranoide gegner sich auf einmal selbst gg draws rennen sehen. b/c flop knapp, c/c turn noch knapper.

      hand 4:
      b/f ich den blank turn größer und nehm mir dann wohl free sd
    • Maskoe
      Maskoe
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2009 Beiträge: 2.007
      Hallo. :coolface:
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      Nach durchmachen und einem kleinen 3 std. Nickerchen an die Tische gegangen, um mein Tagespensum für den Ironman (gold) zu erreichen.

      War relativ schnell 2 stacks up, dann wieder ins Minus gedroppt (Pech, obv :) ) und am Ende durch ein paar nette Spots wo ich ausgezahlt wurde noch auf 47,15 $ + gerettet.

      Bin aber nicht 100 % zufrieden mit meinem Game heute gewesen, einmal JJ overplayed (und Glück gehabt) in nem squeezeSpot, und eine close Hand im 3bet pot mit QJ (Siehe unten) - war wohl eher so B game denke ich.


      I)
      Gegner checkraist viel am Flop (20 %) und ist auch sonst eher aggro, denke also nicht dass ich mehr als 2 Streets of (thin) value rausbekomme, checke daher den Flop behind. Turnraise is dann imo nicht drin und River könnte man theoretisch ohne Reads folden. So wie ich gespielt hab muss ichs aber denke ich callen .Standard?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($33.65)
      BB ($27)
      UTG ($30.62)
      UTG+1 ($13.23)
      Hero ($25)
      BTN ($25.35)

      Dealt to Hero T:heart: A:heart:

      fold, fold, Hero raises to $0.75, fold, SB calls $0.65, fold

      FLOP ($1.75) 5:spade: A:club: K:spade:

      SB checks, Hero checks

      TURN ($1.75) 5:spade: A:club: K:spade: T:diamond:

      SB bets $1.75, Hero calls $1.75

      RIVER ($5.25) 5:spade: A:club: K:spade: T:diamond: 9:diamond:

      SB bets $6, Hero calls $6

      Hero shows T:heart: A:heart:
      (Pre 50%, Flop 3.5%, Turn 9.1%)

      SB shows 5:diamond: 5:club:
      (Pre 50%, Flop 96.5%, Turn 90.9%)

      SB wins $16.39

      II)
      Gegner 3bettet circa 18 % aus dem BB, möchte daher meine postflop Edge ausspielen. Der Raise ist dann auch relativ normal, da ich noch overcards rausfolde, und das A bei nem Allin oft auch noch gut ist. Sein Call gehört dann wohl eher in die Kategorie "epic fail"

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($28.12)
      BB ($28.44)
      UTG ($9.10)
      UTG+1 ($34.34)
      Hero ($32.55)
      BTN ($25.23)

      Dealt to Hero J:club: A:club:

      fold, fold, Hero raises to $0.85, fold, fold, BB raises to $2, Hero calls $1.15

      FLOP ($4.10) 5:spade: 4:club: 3:club:

      BB bets $3.50, Hero raises to $12, BB calls $8.50

      TURN ($28.10) 5:spade: 4:club: 3:club: 2:spade:

      BB bets $14.44 (AI), Hero calls $14.44

      RIVER ($56.98) 5:spade: 4:club: 3:club: 2:spade: 3:heart:

      Hero shows J:club: A:club:
      (Pre 29%, Flop 48.3%, Turn 59.1%)

      BB shows K:club: A:spade:
      (Pre 71%, Flop 51.7%, Turn 40.9%)

      Hero wins $27.07
      BB wins $27.07

      III)
      Epic Fail die Zweite. Bei seiner Preflop-Action gebe ich ihm eher KK QQ, außerdem sieht mein shove vielleicht noch bisschen bluffy aus. seine Hand überrascht mich dann aber auch.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($43.28)
      BB ($27.72)
      Hero ($25.78)
      BTN ($28.70)

      Dealt to Hero A:spade: A:club:

      Hero raises to $0.85, BTN raises to $2.50, fold, fold, Hero raises to $7, BTN calls $4.50

      FLOP ($14.35) 4:spade: 5:club: J:club:

      Hero bets $18.78 (AI), BTN calls $18.78

      TURN ($51.91) 4:spade: 5:club: J:club: 2:diamond:

      RIVER ($51.91) 4:spade: 5:club: J:club: 2:diamond: 4:diamond:

      BTN shows K:heart: J:heart:
      (Pre 18%, Flop 17.6%, Turn 11.4%)

      Hero shows A:spade: A:club:
      (Pre 82%, Flop 82.4%, Turn 88.6%)

      Hero wins $49.91

      IV)

      Relativ standard denke ich. Durchgebarrelt, außerdem traue ich ihm nicht zu, ein As zu folden, wähle daher eine Line zur Valuemaximierung die evtl. noch bluffy aussieht. Standard würde ich sagen.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($48.29)
      BB ($44.37)
      Hero ($25.70)
      UTG+1 ($20.29)
      CO ($34.07)
      BTN ($32.37)

      Dealt to Hero A:club: K:diamond:

      Hero raises to $0.85, UTG+1 calls $0.85, fold, fold, fold, fold

      FLOP ($2.05) K:spade: A:heart: 6:heart:

      Hero bets $1.50, UTG+1 calls $1.50

      TURN ($5.05) K:spade: A:heart: 6:heart: 6:diamond:

      Hero bets $3.50, UTG+1 calls $3.50

      RIVER ($12.05) K:spade: A:heart: 6:heart: 6:diamond: A:diamond:

      Hero bets $19.85 (AI), UTG+1 calls $14.44 (AI)

      Hero shows A:club: K:diamond:
      (Pre 70%, Flop 93.4%, Turn 97.7%)

      UTG+1 shows J:spade: A:spade:
      (Pre 30%, Flop 6.6%, Turn 2.3%)

      Hero wins $38.89


      V)

      Und hier bisschen Patzerei meinerseits, Gegner hat genug fold to 3bet, um den Resteal profitabel zu machen - Problem ist dass er viel floatet, auch im 3way pot (zumindest auf die 2-300 hände die ich von ihm gesehen habe), gebe ihm also die Chance zu bluffen falls er naked Clubs hat - Beachte aber nicht, dass ich eigentlich keine Fold equity mehr habe gegen ihn. Einzig positiv ist meine Restequity gg einige seiner Hände, wenn ich beat bin.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      Hero ($25.10)
      BB ($42.73)
      UTG ($25.25)
      CO ($28.38)
      BTN ($26.85)

      Dealt to Hero Q:heart: J:club:

      fold, fold, BTN raises to $0.85, Hero raises to $2.50, fold, BTN calls $1.65

      FLOP ($5.25) Q:club: 8:club: T:club:

      Hero bets $3.50, BTN calls $3.50

      TURN ($12.25) Q:club: 8:club: T:club: 3:spade:

      Hero checks, BTN bets $8, Hero raises to $19.10 (AI), BTN calls $11.10

      RIVER ($50.45) Q:club: 8:club: T:club: 3:spade: 6:diamond:

      Hero shows Q:heart: J:club:
      (Pre 26%, Flop 55.5%, Turn 34.1%)

      BTN shows Q:diamond: K:heart:
      (Pre 74%, Flop 44.5%, Turn 65.9%)

      BTN wins $47.93

      Hätte ich lieber den turn gebettet.


      Session aber eben alles in allem doch gut verlaufen, sonst schneiden solche Fehler ja doch auch stark die Winrate ein.
      Morgen ist dann auch der 200 $ bonus freigespielt, mal sehen wie es dann weitergeht!

      Greets
    • Discoloco
      Discoloco
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2005 Beiträge: 265
      [x] abo

      und viel erfolg !
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Jo auch abonniert. Letzte Hand ist hart, aber passiert halt. Zur ersten Hand: also wenn dort ein Spieler sitzt, der viel checkraist, dann bin ich schon dazugeneigt ab Toppair zu cbetten und dann den Checkraise zu callen und hoffen, dass er weiterblufft. Kommt aber auch auf die Sample an. Wenn Villain grad nen Hotrun hatte und seine Form von Value bekommen in Checkraises liegt, dann ist es was anderes. River spricht für sich. Ich hoffe du hast ne Note gemacht und callst nie wieder ne Overbet am River von dem.

      Edit: Natürlich wünsche ich dir auch viel Erfolg, ausser du sitzt an meinem Tisch ;) .
    • boosti
      boosti
      Bronze
      Dabei seit: 12.04.2008 Beiträge: 586
      abonniert
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      So, heute den Bonus gecleart, dafür easy 100 $ down, 3 stacks unter EV.


      Hier mal die kleine EV-parade;

      I)

      Gegner 60/0, mit 80 % donkbet. Habe den Read, dass er nach mindonks oft zu Potdonks übergeht und so rumballert, der Flop ist mir dann aber doch zu drawy, und ich möchte ja am turn reinstellen/groß valuebetten wenn möglich.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($13.79)
      BB ($25.60)
      UTG ($25.35)
      UTG+1 ($19.28)
      CO ($26.68)
      Hero ($38.60)

      Dealt to Hero 9:diamond: 9:spade:

      fold, UTG+1 calls $0.25, fold, Hero raises to $1.10, SB calls $1, fold, UTG+1 calls $0.85

      FLOP ($3.55) K:spade: 8:spade: 9:club:

      SB checks, UTG+1 bets $0.25, Hero raises to $3, SB folds, UTG+1 calls $2.75

      TURN ($9.55) K:spade: 8:spade: 9:club: T:club:

      UTG+1 bets $2, Hero raises to $34.50 (AI), UTG+1 calls $13.18 (AI)

      RIVER ($39.91) K:spade: 8:spade: 9:club: T:club: 6:diamond:

      UTG+1 shows K:heart: 7:diamond:
      (Pre 29%, Flop 5.9%, Turn 18.2%)

      Hero shows 9:diamond: 9:spade:
      (Pre 71%, Flop 94.1%, Turn 81.8%)

      UTG+1 wins $37.92

      gegen den gleichen Heinz hab ich dann natürlich noch paar andere Hände verloren - gegen ne Range von 60 Hand für Hand in Position zu verlieren gehört für mich zu den eher unlustigen Dingen im Pokeralltag.

      II)

      Gegner 29/18 mit 40 WTS auf die ersten 20 Hände, sonst keine Reads.
      Der BUT hier ist übrigens der selbe Villain wie in Hand I, deswegen hier auch easy 3bet weil ich sowieso davon ausgehe, oft 3way zu sein (Ansonsten könnte man wohl flatten, um den Fisch nicht rauszudrücken).

      Am flop möchte ich eigtl. check-shippen da es evtl. bluffy aussieht, ich genug Value bekomme, und missed Hands (wie AK) auch nochmal betten werden. Turn und River sind dann standard, zumal ihm das A am river auch noch geholfen hat, da ja einige A of diamonds in seiner Range sind.

      [Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($27.83)
      Hero ($25)
      UTG ($22.91)
      UTG+1 ($25.35)
      CO ($25)
      BTN ($17.32)

      Dealt to Hero Q:spade: Q:heart:

      UTG raises to $0.85, fold, fold, BTN calls $0.85, fold, Hero raises to $3.50, UTG calls $2.65, fold

      FLOP ($7.95) 7:diamond: J:diamond: Q:club:

      Hero checks, UTG checks

      TURN ($7.95) 7:diamond: J:diamond: Q:club: 5:diamond:

      Hero bets $5.50, UTG calls $5.50

      RIVER ($18.95) 7:diamond: J:diamond: Q:club: 5:diamond: A:club:

      Hero bets $16 (AI), UTG calls $13.91 (AI)

      Hero shows Q:spade: Q:heart:
      (Pre 71%, Flop 74.1%, Turn 81.8%)

      UTG shows K:club: T:spade: :coolface: :coolface: :coolface:
      (Pre 29%, Flop 25.9%, Turn 18.2%)

      UTG wins $44.44



      Eine Hand danach das hier, wohl eher unspektakulär, aber zeitlich so dicht nach Hand II ein bisschen ärgerlich.

      III)

      standard hand is standard

      [Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($31.36)
      BB ($28.96)
      UTG ($23.33)
      Hero ($25)
      BTN ($24.73)

      Dealt to Hero K:club: A:spade:

      UTG raises to $0.75, Hero raises to $2.60, fold, fold, fold, UTG calls $1.85

      FLOP ($5.55) K:spade: T:diamond: 4:diamond:

      UTG checks, Hero bets $3.75, UTG raises to $7.50, Hero raises to $22.40 (AI), UTG calls $13.23 (AI)

      TURN ($47.01) K:spade: T:diamond: 4:diamond: 6:diamond:

      RIVER ($47.01) K:spade: T:diamond: 4:diamond: 6:diamond: 3:heart:

      UTG shows Q:diamond: J:diamond:
      (Pre 40%, Flop 52.1%, Turn 100.0%)

      Hero shows K:club: A:spade:
      (Pre 60%, Flop 47.9%, Turn 0.0%)

      UTG wins $44.66

      IV)

      Hier standard open, dem Poster gebe ich erstmal ne relativ "schlechte" Range, da ich außerdem denke dass das dead money für ihn schon Anreiz genug ist, zu shippen. Dass der erste Caller jemals drübercallt mach ich mir eigentlich keine Sorgen, ansonsten hätte ich wohl selber noch geshippt. I guess I was wrong!

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($29.84)
      BB ($43.81)
      Hero ($25)
      UTG+1 ($23.88)
      CO ($8.75)
      BTN ($32.80)

      Dealt to Hero 9:diamond: 9:club:

      Hero raises to $1.10, UTG+1 calls $1.10, CO raises to $8.75 (AI), fold, fold, fold, Hero calls $7.65, UTG+1 calls $7.65

      FLOP ($26.60) A:heart: 3:heart: J:spade:

      Hero checks, UTG+1 checks

      TURN ($26.60) A:heart: 3:heart: J:spade: 2:spade:

      Hero checks, UTG+1 checks

      RIVER ($26.60) A:heart: 3:heart: J:spade: 2:spade: 4:spade:

      Hero checks, UTG+1 checks

      CO shows 8:heart: 8:diamond:
      (Pre 17%, Flop 12.6%, Turn 4.8%)

      Hero shows 9:diamond: 9:club:
      (Pre 67%, Flop 79.1%, Turn 90.5%)

      UTG+1 shows 6:diamond: 6:heart:
      (Pre 16%, Flop 8.3%, Turn 4.8%)

      Hero wins $25.27

      (deppen...)

      V)

      Hier calle ich pre wegen der guten odds, ein Raise am Flop halte ich aber overplayed. Am turn nehme ich mir dankend den checkbehind, und der Shark im SB zahlt mich dann auch noch gut aus.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($16.67)
      BB ($8.42)
      UTG ($25)
      CO ($43.71)
      Hero ($31.43)

      Dealt to Hero 4:heart: 6:heart:

      fold, fold, Hero raises to $0.75, SB calls $0.65, BB raises to $1.50, Hero calls $0.75, SB calls $0.75

      FLOP ($4.50) Q:heart: 9:spade: 5:heart:

      SB checks, BB bets $1, Hero calls $1, SB calls $1

      TURN ($7.50) Q:heart: 9:spade: 5:heart: 8:spade:

      SB checks, BB checks, Hero checks

      RIVER ($7.50) Q:heart: 9:spade: 5:heart: 8:spade: 7:heart:

      SB bets $7.50, BB folds, Hero raises to $28.93 (AI), SB calls $6.67 (AI)

      Hero shows 4:heart: 6:heart:
      (Pre 38%, Flop 49.2%, Turn 25.0%)

      SB shows 7:spade: 8:diamond:
      (Pre 62%, Flop 50.8%, Turn 75.0%)

      Hero wins $34.05

      Leider heute der größte gewonnene Pot, 2 x flips preflop verloren und auch gegen die Fische am Tisch konnte ich mein Geld nicht zurückgewinnen. Damit warte ich zumindest erstmal mindestens bis zum Wochenende, bevor ich NL50 mit 25 stacks spiele.

      Und weil ich ja, wie in der Überschrift zu sehen ist, koche - hier das Ergebnis:



      Uploaded with ImageShack.us

      Habe auch nen Alfredo, Pizza sieht eigentlich "weniger gut" aus als erwartet, vorallem da ich eigentliche keine Trash-Zutaten verwende. Trotzdem gut geschmeckt undso.


      Mal sehen was sich morgen tut, und wann die matrix SnG's endlich wieder verfügbar sind.

      Greets!
    • Extramask
      Extramask
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 5.042
      Hi, interessanter Blog. Werde es weiter verfolgen. Aber eine Frage habe ich. Wie viele Tische spielst du gleichzeitig?
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      4-6. Spiele schon lange Zeit 6 Tische, früher mal 8 gespielt, aber bin zu dem Ergebnis gekommen, dass ich mich bei 4-6 am besten konzentrieren kann, und halt auch "komplexere" Gedankengänge durchführen kann ohne aus dem Konzept zu kommen. Meistens habe ich 4 auf Monitor 1 und 2 weitere auf Monitor 2 - auf Moni 1 sind dann immer die fischigsten/besten, damit ich mich darauf konzentrieren kann.
    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      :coolface: hand 1

      gogo grind es rein!
      wann sieht man dich denn mal wieder an den rush tischen?
      :coolface:
    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      viel glück und erfolg ;)
    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      aprospros rush



      ... überlegs dir. würd mich freuen. =)
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      no way. Rush is einfach zu sick für mich. Einzige was mir gefällt is das man mit geflatteten overpairs viel value bekommt, weil die Leute einem anscheinend garkeinen Credit geben...
    • pappenheimer
      pappenheimer
      Bronze
      Dabei seit: 05.02.2007 Beiträge: 16.788
      :coolface:
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      Der heutige Tag steht pokertechnisch im Sinne von "aawwww yeah"
      Hier 2 Bilder zu Veranschaulichung:




      Nach dem dreckigen Tag gestern lässig 107.35 $ up auf 1400 Hände.

      Habe preflop einen Flip mit AK gewonnen (Yay) und einmal top set gg draw reinbekommen und gehalten. Da ich noch 4 andere Allins (nicht alle fullstack) mit circa 70-85 % equity gewonnen habe, sagt mir der HM auch gleich 50 dollar über EV, ist mir aber relativ egal. Habe ja immer mit der besten Hand reingestellt :) - da ich auch 2 Allins (mit der schlechteren Hand) gerecht verloren habe, muss ich wohl ne ganze Menge gewonnen haben!

      Morgen geht's dann endlich in's Kino "Black Swan" gucken, ein Film auf den ich schon über ein Jahr warte. Freu!

      Hier wiedermal meine heutigen Top5:

      I)

      Gegner 3bettet relativ aggro vom Button, wollte ihn nicht 4betten da ich postflop mehr value sehe - auch oop - geplant war lowboards zu check-shippen.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($25.10)
      BB ($28.73)
      UTG ($26.74)
      Hero ($42.05)
      BTN ($33.63)

      Dealt to Hero Q:diamond: Q:heart:

      fold, Hero raises to $0.85, BTN raises to $2.90, fold, fold, Hero calls $2.05

      FLOP ($6.15) 4:spade: 7:diamond: Q:spade:

      Hero checks, BTN bets $3.60, Hero raises to $11.75, BTN raises to $30.73 (AI), Hero calls $18.98

      TURN ($67.61) 4:spade: 7:diamond: Q:spade: 4:club:

      RIVER ($67.61) 4:spade: 7:diamond: Q:spade: 4:club: A:diamond:

      BTN shows 8:spade: A:spade:
      (Pre 32%, Flop 25.6%, Turn 0.0%)

      Hero shows Q:diamond: Q:heart:
      (Pre 68%, Flop 74.4%, Turn 100.0%)

      Hero wins $64.61

      II)

      Wenn Tische gerade erst aufgehen, passieren so manch schräge Sachen. Solid Line vom Gegner!

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      ($13.74)
      Hero ($25)

      Dealt to Hero 5:spade: 6:diamond:

      Hero raises to $0.75, calls $0.50

      FLOP ($1.50) 2:diamond: 5:heart: 6:spade:

      bets $1, Hero raises to $4.50, raises to $8, Hero raises to $24.25 (AI), calls $4.99 (AI)

      TURN ($27.48) 2:diamond: 5:heart: 6:spade: T:heart:

      RIVER ($27.48) 2:diamond: 5:heart: 6:spade: T:heart: T:club:

      shows Q:heart: 3:heart:
      (Pre 59%, Flop 20.2%, Turn 25.0%)

      Hero shows 5:spade: 6:diamond:
      (Pre 41%, Flop 79.8%, Turn 75.0%)

      Hero wins $26.98

      III)

      Nichts besonderes, aber seine Riverbet ist schon ziemlich genial. Solid Lines ftw!

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($28.03)
      BB ($39.42)
      UTG ($25)
      UTG+1 ($28.03)
      CO ($25)
      Hero ($36.04)

      Dealt to Hero 2:club: 2:heart:

      fold, fold, CO raises to $0.75, Hero calls $0.75, fold, BB calls $0.50

      FLOP ($2.35) 2:spade: 9:heart: K:club:

      BB checks, CO bets $1.50, Hero calls $1.50, BB folds

      TURN ($5.35) 2:spade: 9:heart: K:club: 3:spade:

      CO checks, Hero bets $3.75, CO calls $3.75

      RIVER ($12.85) 2:spade: 9:heart: K:club: 3:spade: 8:club:

      CO bets $7.25, Hero raises to $30.04 (AI), CO folds

      Hero shows 2:club: 2:heart:

      Hero wins $25.99

      IV)

      Erste hand mit diesem Gegner am Tisch. Auf sein checkraise am Flop geb ich ihm erstmal sets, twopairs, aber auch (und vorallem) überwiegend Pair + draw combos, mit denen er auch am Flop broke geht - daher der Raise.
      Pokerstove sagt mir dass ich circa 40 % gegen diese Range habe, wobei hier auch wirklich ALLE twopairs, pairs + oesd drin sind. Naked oesd's wie 97etc. habe ich aber rausgelassen.


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($10.10)
      BB ($25)
      Hero ($41.03)

      Dealt to Hero 9:club: 9:diamond:

      Hero raises to $0.75, fold, BB calls $0.50

      FLOP ($1.60) 4:club: 5:spade: 6:diamond:

      BB checks, Hero bets $1.25, BB raises to $3.75, Hero raises to $9.50, BB calls $5.75

      TURN ($20.60) 4:club: 5:spade: 6:diamond: K:diamond:

      BB checks, Hero bets $30.78 (AI), BB calls $14.75 (AI)

      RIVER ($50.10) 4:club: 5:spade: 6:diamond: K:diamond: 2:heart:

      BB shows 4:heart: 4:diamond: u mad?
      (Pre 19%, Flop 87.6%, Turn 95.5%)

      Hero shows 9:club: 9:diamond:
      (Pre 81%, Flop 12.4%, Turn 4.5%)

      BB wins $49.10


      V)

      Hier mal ein nitty fold für meine Verhältnisse. Seine line sieht aber ziemlich stark nach 44/66 aus, smoothcall flop und raise "drawy" turn passt dann ja auch ziemlich gut zu meiner Einschätzung. Standard?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.25(BB) Replayer
      SB ($26.60)
      BB ($8.75)
      Hero ($26.82)
      UTG+1 ($27.47)
      CO ($37.30)
      BTN ($28.19)

      Dealt to Hero K:diamond: K:club:

      Hero raises to $0.85, fold, fold, fold, SB calls $0.75, fold

      FLOP ($1.95) T:club: 4:spade: 6:diamond:

      SB checks, Hero bets $1.25, SB calls $1.25

      TURN ($4.45) T:club: 4:spade: 6:diamond: 5:diamond:

      SB checks, Hero bets $3.50, SB raises to $12, Hero folds

      SB wins $10.88


      Damit endet ein schöner Pokertag und morgen gibts dann auch noch Rakeback. Mal sehen ob ich am Wochenende einen nüchternen nl50 shot versuche.

      Greets
    • warum
      warum
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2007 Beiträge: 952
      man darf gespannt sein was noch kommt
    • Kamator
      Kamator
      Bronze
      Dabei seit: 10.08.2007 Beiträge: 913
      Wenn du diszipliniert bleibst kannst du seeehr weit kommen. Weiter so !