Hey Community!
Ich bin Markus komme aus Dortmund und denke die Zeit ist reif um Pokervereine zu gründen.
Was ich damit meine ist, dass auf dem heutigen Stand des Pokers sehr viel Wissen über Poker existiert und es daher von Vorteil ist wenn man dieses in einer Gruppe reflexieren und beurteilen kann.
Ich bin auf der Suche nach einigen interessierten, ambitionierten Spielern aus Dortmund oder Nähe Dortmund mit denen man eine geschlossene Lerngruppe bilden kann um sich selber und andere zu fördern um auf dem besten Weg in den Limits aufszusteigen und sein Spiel zu verbessern.

Mein Stand ist folgender:
Spiele im Moment auf den Microstakes und bin auch auf der Suche nach Spielern auf den Microstakes die, wie ich, seit ein paar Monaten dabei sind und gerne ein paar Mitstreiter hätten, während sie gewillt sind, die Limits nach und nach auf dem Weg nach oben zu crushen. 1 oder 2 erfahrenere Mitglieder von den höheren Limits wären natürlich auch wünschenswert, sofern genügend Interesse besteht.

Nun gibt es mit dieser Community natürlich schon einen guten Weg um sich mit anderen über Poker auszutauschen, ich möchte mit diesem Thread allerdings den Anfang für eine verbindliche Gruppe mit festen Mitgliedern setzen, die sich regelmäßig trifft und auch über eine Satzung, die bei Interessierten zusammen festgelegt wird, verfügt.

Die regelmäßigen Treffen der Gruppe sollten Live und Online stattfinden, je nach Zeitverfügen der einzelnen.
Ich persönlich bin bis zum Sommer dieses Jahres noch Schüler (danach Student) und bin daher froh darüber sich auch mal Nachmittags in der Woche oder am Wochenende Live zu sehen, da das die Motivation und die Lust am Poker sicher noch einmal enorm erhöhen kann (evtl. Live-Spiele untereinander "zum Spass" mit geringen Einsatz)

Beim Schach gibt es etliche Vereine und ich denke dass auch Poker reif für so eine Vereinsgründende Welle ist um sich weiterzuentwickeln.
Da wir am Anfang dieser Zeit mit der Gründung von Pokervereinen stehen, werden wir sicher maximalen Nutzen daraus ziehen können, der unseren Gegnern im Online-Spiel häufig noch verborgen bleibt.

Habt ihr grundsätzlich Interesse an dieser Idee?
Wenn ihr aus Dortmund kommt, dann fragt doch auch eure Pokerspielenden Freunde ob sie Interesse haben, da mir die Nähe zwischen den Standorten für Live-Treffen schon gut gefallen würde.

Grundsätzlich ist dies aber eine Einladung an alle, die sich für diese Idee interessieren. Inwiefern das dann weiter verfolgt wird, wird sich an der Art und Anzahl der Interessenten zeigen.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit, ich hoffe ihr versteht was ich meine,
ich bin gespannt auf eure Rückmeldungen!

Markus