Moneybookers Vs. Neteller

    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Hallo,

      Gabs sicher schon ein paar mal, aber hab auf die schnelle nix gefunden und hab ein paar simple Fragen.

      Ausgangssituation: Zocke fast ausschließlich auf FTP (hab alle anderen Pokeraccouts aber auch in $) und hab bisher immer über Neteller (in $) mit der Net+Card ausgecashed. Das kostet mich jedesmal 6$ Gebühren...aufs Bankkonto direkt sogar 10$. Plus Umrechnungsgebühren...

      Jetzt hab ich gesehen, dass MB fürs auscashen aufs Bankkonto sowie fürs abheben via MB Card nur 1,80€ Gebühren nimmt. Da würde ich ja jedes mal knapp 4$ sparen...

      Frage1 : Macht es da Sinn ein MB Konto in € zu erstellen und via MB auszucashen anstatt via Neteller?

      Frage 2: Wenn ich auf FTP in € auf MB auscashe und nicht in $ wie bisher, kostet das dann Umrechnungsgebühren? Wenn ja, wie viel? Und welchen Umrechnungskurs nehmen die?

      Danke im Voraus für Hilfe!
  • 9 Antworten
    • PhilO61
      PhilO61
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2009 Beiträge: 2.900
      du kannst dein konto bei FTP doch mittlerweile auch auf € umstellen dann wird da garnichts mehr umgerechnet...und ja MB ist billiger bei allem verstehe auch nciht warum leute noch neteller nutzen...
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Danke für die schnelle antwort. Ich kann mein FTP Konto in € führen? Wie das?
      Is mir neu...

      Mich würden dann halt die genauen Kurse interessieren mit denen FTP rechnet.
    • PhilO61
      PhilO61
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2009 Beiträge: 2.900
      kannst doch die währung auswählen wenn du einzahlst...ich bin mir selbst grad nicht sicher, kann sein, dass ich da was verwechsel, aber meien da etwas in der richtung mal gehört zu haben...
    • JTtotheD
      JTtotheD
      Black
      Dabei seit: 22.01.2007 Beiträge: 2.551
      das ist (noch) nicht möglich aber von ftp auf jeden Fall geplant
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Dacht ich mir doch ;9 Das hätte ich wohl mitbekommen. Langfristig gibts sicherlich eh Multi-Currency accounts wie bei Stars...

      Na ja, das beantwortet aber noch nicht meine Frage...

      1. Komm ich billiger weg, wenn ich MB in € führe und die Umrechnungsgebühren bei FTP zahle oder wenn ich die Umrechnungsgebühren von Neteller + die höheren Auscashgebühren latze?

      2. Welchen Kurs nimmt FTP und wie hoch sind die Umrechnungsgebühren?
    • Rebhino
      Rebhino
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2007 Beiträge: 2.046
      Du kannst aber def. in € zu einem relativ aktuellen Kurs auf MB auscashen...diese Option gibt es seit kurzem!! Habs leider noch nicht getestet, aber es sollten kaum-keine Gebühren entstehen von FTP->MB!!!
    • lolyourmama
      lolyourmama
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2009 Beiträge: 4.420
      Original von Rebhino
      Du kannst aber def. in € zu einem relativ aktuellen Kurs auf MB auscashen...diese Option gibt es seit kurzem!! Habs leider noch nicht getestet, aber es sollten kaum-keine Gebühren entstehen von FTP->MB!!!
      bringt aber nix wenn man beide sin dollar hat. geht auch FTp ---> bankkonto in €?
    • Rebhino
      Rebhino
      Bronze
      Dabei seit: 01.10.2007 Beiträge: 2.046
      Original von lolyourmama
      Original von Rebhino
      Du kannst aber def. in € zu einem relativ aktuellen Kurs auf MB auscashen...diese Option gibt es seit kurzem!! Habs leider noch nicht getestet, aber es sollten kaum-keine Gebühren entstehen von FTP->MB!!!
      bringt aber nix wenn man beide sin dollar hat. geht auch FTp ---> bankkonto in €?
      Ich bin von MB € Konto ausgegangen ;)
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Das wäre ja auch der Plan. FTP in $, auscashen in € auf MB in €

      Is das günstiger als FTP in $, auscashen in $ auf Neteller und von da auf Bankonto (obv in €) oder via Net+Card (in $)?

      Darum gehts ja ;)