ROI und Zeitaufwand

    • bluezbr0ther
      bluezbr0ther
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 71
      Hi!

      Hab mal wieder ne Frage:

      Obs für einen Spieler gut oder schlecht läuft sieht er ja an seinem ROI. Allerdings spielt doch auch die Zeit, die er für ein Turnier braucht eine wichtige Rolle.

      BSP: ROI von 10% bei einem 50$ S&G, das ca. 2 Stunden dauert ist doch wohl besser als ein ROI von 100% bei einem 5$ S&G, das 5 Stunden dauert

      Gibt es irgendeine Formel, die den Faktor Zeit in die Gewinn (bzw. Verlust-) Rechnung mit einbezieht, oder muss man da eher aus dem Bauch heraus entscheiden?
  • 18 Antworten
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Hourly (Stundenlohn) = ROIxBuyIn/Hours
    • WdTrueStory
      WdTrueStory
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 1.141
      das ist ja auch genau der punkt beim multitablen. jemand der 24 tische spielt, hat wohl nen deutlich schlechteren ROI, als nen 4tabler. dafür macht er mehr gewinn, selbst wenn sein ROI nichmal halb so gut ist.

      dazu kommt der rakeback, 24tabling BE >>>> 4tabling BE

      von daher finde ich den stundenlohn auhc wichtiger als den ROI.
    • bluezbr0ther
      bluezbr0ther
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 71
      Yo, wenn ich 24 Tische hör krieg ich Gänsehaut :f_biggrin: ich muss erstmal mit zweien klar kommen^^ Davon abgesehen kriegt man 24 Tische wohl auch kaum ohne Software hin und da die garantiert nicht kostenlos ist, bin ich davon noch meilenweit entfernt.
      Wie kriegt ihr das egitl hin? Ich meine trotz Software hat man ja ein Zeitlimit... und wenn so Zeugs einsätze übernimmt wärs ja ein Bot und das wiederum ist ja glaub ich verboten...

      Ihr seht's ja, die risen Peilung hab ich von so Geschichten noch lange nicht^^
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Original von WdTrueStory
      das ist ja auch genau der punkt beim multitablen. jemand der 24 tische spielt, hat wohl nen deutlich schlechteren ROI, als nen 4tabler. dafür macht er mehr gewinn, selbst wenn sein ROI nichmal halb so gut ist.

      dazu kommt der rakeback, 24tabling BE >>>> 4tabling BE

      von daher finde ich den stundenlohn auhc wichtiger als den ROI.
      Dazu kommt noch: 1% RoI auf den 1.000ern ist obv. viel besser als 100% auf den 1ern.
    • heckmann3000
      heckmann3000
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2010 Beiträge: 245
      und deswegen werden die reichen immer reicher ^^ (ironie)
    • WdTrueStory
      WdTrueStory
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 1.141
      Original von heckmann3000
      und deswegen werden die reichen immer reicher ^^ (ironie)
      :heart: :D :D

      das mit den 24 war auch nur son extrembeispiel, wenn ich mein stdlimit spiele mach ich höchstens 6 (auch nur wenn ich die leute kenne oder es viele fische sind), normalerweise 4.

      hab mal ne zeitlang 8 probiert (was ohne software noch super geht), aber da bin ich einfach ma nirgends ITM gekommen^^

      unterstützungssoftware gibts aber viele, auch kostenlos und völlig legal (für party z.b. den partysnghelper, sehr zu empfehlen) ;)
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Original von bluezbr0ther
      Yo, wenn ich 24 Tische hör krieg ich Gänsehaut :f_biggrin: ich muss erstmal mit zweien klar kommen^^ Davon abgesehen kriegt man 24 Tische wohl auch kaum ohne Software hin und da die garantiert nicht kostenlos ist, bin ich davon noch meilenweit entfernt.
      Wie kriegt ihr das egitl hin? Ich meine trotz Software hat man ja ein Zeitlimit... und wenn so Zeugs einsätze übernimmt wärs ja ein Bot und das wiederum ist ja glaub ich verboten...

      Ihr seht's ja, die risen Peilung hab ich von so Geschichten noch lange nicht^^
      Programme müssen nicht zwangsläufig teuer sein.
      Ich hab ein prima (gratis) Skript dass mir die Tische nach Blindsrufen anordnet. Table Ninja brauch ich eher aus Bequemlichkeit weil es nervige Pop-Ups killt und automatisch SNGs anmeldet und beendete schließt. Dafür gibts aber afaik auch Skripte.
      Sollte zumindest für die größten Anbieter abgedeckt sein; aber andersrum betrachtet sind ohnehin nicht viele Anbieter zum masstablen geeignet, weder traffic-technisch noch technisch-technisch :D
    • H4nd0fMida5
      H4nd0fMida5
      Bronze
      Dabei seit: 12.05.2008 Beiträge: 3.333
      roi ist wayne. es geht nur um die hourly
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      Original von Romeryo


      Programme müssen nicht zwangsläufig teuer sein.
      Ich hab ein prima (gratis) Skript dass mir die Tische nach Blindsrufen anordnet. Table Ninja brauch ich eher aus Bequemlichkeit weil es nervige Pop-Ups killt und automatisch SNGs anmeldet und beendete schließt. Dafür gibts aber afaik auch Skripte.
      Sollte zumindest für die größten Anbieter abgedeckt sein; aber andersrum betrachtet sind ohnehin nicht viele Anbieter zum masstablen geeignet, weder traffic-technisch noch technisch-technisch :D
      Welche Scripte schweben dir da so vor?


      @Topic:
      8 Tische sind easy machbar, bei mehr bin ich total auf Autopilot...bei 6 Tischen krieg ich genug mit um zu erkennen wer aggressiver war...

      rein vom "technischen" her können die meisten ehemaligen Gamer wohl locker 12-16 schaffen...
    • hanratty
      hanratty
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2008 Beiträge: 1.905
      man braucht nich zwingend programme beim masstablen....siehe boku...
      holdem manager is halt hilfreich um spielertypen trotz multitablen zu erkennen...ansonsten kann man aber speziell auf den kleineren limits auch ABC poker spielen und brauch 0 programme...man muss nur schnell genug sein ;)

      außerdem sollte der rechner genug power haben...bei mir reicht da manchmal schon 1 tisch mehr und alles laggt ;(
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Yo, ich benutz TableNinja auch eigentlich nur aus Bequemlichkeit. Spiele reggen und closen, mehr machts im Prinzip nicht^^ Würde mich wundern wenn das kein Skript hinbekäme.
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Romeryo
      Yo, ich benutz TableNinja auch eigentlich nur aus Bequemlichkeit. Spiele reggen und closen, mehr machts im Prinzip nicht^^ Würde mich wundern wenn das kein Skript hinbekäme.
      + belegung der rechten und mittleren maustaste, einstellen des mausrads
    • Kaiserludi
      Kaiserludi
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 1.456
      Original von shakin65
      Original von Romeryo
      Yo, ich benutz TableNinja auch eigentlich nur aus Bequemlichkeit. Spiele reggen und closen, mehr machts im Prinzip nicht^^ Würde mich wundern wenn das kein Skript hinbekäme.
      + belegung der rechten und mittleren maustaste, einstellen des mausrads
      Mausrad kann man zumindest bei Full Tilt auch ohne TN nutzen.
    • bluezbr0ther
      bluezbr0ther
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 71
      Original von Kaiserludi

      Dazu kommt noch: 1% RoI auf den 1.000ern ist obv. viel besser als 100% auf den 1ern.
      Original von heckmann3000

      und deswegen werden die reichen immer reicher ^^ (ironie)
      Sehr lehrreich, wenn auch auf eine sehr unangenehme Weise. Die Tatsache, dass manche Comments nur der Belustigung dienen, indem sie mich verarschen zeigt mir wenigstens, dass ich manche Dinge viel zu früh angegangen bin und darüber rede ohne alle Hintergründe zu verstehen. Ein dezenter Hinweis darauf wäre zwar angenehmer gewesen, aber es ist natürlich wesentlich amüsanter für einige sich auf Kosten anderer lustig zu machen.
      Ein vorbildlicher Umgang ist das hier...
    • alf68
      alf68
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2010 Beiträge: 1.516
      würd ich mal garnicht auf dich bezogen lesen...

      und auch nicht so derbe schlimm vom ausdruck.,.. also zu dünnhäutig ist auch nicht gut ;)

      empfehler dir ne woche bbv bootcamp und du siehst wie rücksichtsvoll hier miteinander umgegangen wird (im restlichen forum)

      und die wirklich schlimmen vögel sortieren die mods ganz gut aus..
    • Fistor
      Fistor
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.700
      ihr dürft nicht vergessen, ihr beide habt euch NACH einführung der neuen forenregeln erst angemeldet, wenn ihr wüsstet, wies hier vorher zuging....hach, das warn noch zeiten :f_cry:
    • heckmann3000
      heckmann3000
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2010 Beiträge: 245
      Meine Aussage war auf den Post vor mir bezogen nicht auf dich
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von Fistor
      ihr dürft nicht vergessen, ihr beide habt euch NACH einführung der neuen forenregeln erst angemeldet, wenn ihr wüsstet, wies hier vorher zuging....hach, das warn noch zeiten :f_cry:
      im sng bereich war's eigentlich nie wirklich problematisch. und dabei sollte es auch bleiben =)