(K)eine Geschichte wie jede Andere

    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      Ich habe mal den ersten Beitrag in den zweiten reinverschoben, damit hier ein wenig mehr Übersicht herrscht. Trotzdem ein herzliches Willkommen an alle die das hier lesen in meinem Tagebuch. Meine Story beginnt also im nächsten Beitrag, hier sind meine Bankrollwerte und aktuelles wichtiges gesammelt.

      Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen !

      20.03.07: 15,13$
      21.03.07: 17,01$
      22.03.07: 17,25$
      24.03.07: 16,86$
      26.03.07: 19,41$
      27.03.07: 25,77$
      01.04.07: 25,88$
      02.04.07: 24,80$
      03.04.07: 21,07$
  • 22 Antworten
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      Hallo liebe ps.de Gemeinde,

      Ich bin nun schon eine ganze Weil dabei und habe mich jetzt entschlossen ein Tagebuch zu beginnen. Was mich ausgerechnet jetzt dazu bewogen hat ?
      Nunja vielleicht versteht man es, wenn man meine bisherige Pokerkarriere betrachtet.

      Angefangen habe ich vor fast einem Jahr. Damals gab es noch 5 $ auf Pokerstars, mit denen man sich hocharbeiten musste. Gleichzeitig wurde aber das System komplett auf Partypoker umgestellt, da die mit den Beginnertischen anfingen. Warum weiß ich jetzt auch nich mehr, aber ich erhielt dann auch auf Partypoker 50 $ zum spielen. Der Bonus war irgendwie auch etwas komisch, ich bekam nach 300 Raked Hands 50 $ oder sowas. Ich spielte damals Fixed Limit und das mehr schlecht als recht. Ich hielt mich in etwa auf meinem Niveu, versucht aber immer wieder irgendwelche lustigen Sachen á la "Och komm mal mit 25$ an nen Jackpottisch."
      Im Endeffekt ging ich durch solche Späße runfter bis auf um die 20$. An die Beginnertische durfte ich aber schon nicht mehr. Ich fing also an zu überlegen, was ich mit meinem kümmerlichen Rest machen sollte und vertiltete die paar $ die ich auf Stars hatte komplett. Als ich dann so durch Forum stöberte und mir auch mal Sachen mit NL anschaute hatte ich scheinbar meine Liebe gefunden: Short Stack Strategy!

      So began der zweite Abschnitt meine Karriere. Man muss dazu sagen, dass es damals noch recht wenige SSSler von ps.de gab und die Tische somit recht einfach zu beherrschen waren. Mit meinem kümmerlichen Bankrollrest versuchte ich es also mit der SSS mit zu Anfang wohlgemerkt 4 Buy-ins. Ich dachte mir da einfach "wenn es klappt ist es super, wenn nicht spielst du halt kein Poker mehr". Nunja es klappte, und zwar dermaßen gut, dass ich meine Bankroll recht schnell auf über 100 $ aufbauen konnte. Nun fng ich auch mal an, mich ans BRM zu halten und stieg in den Limits ein wenig auf. Zu meinem Höhepunkt hatte meine Bankroll fast 600 $.
      Naja Höhepunkt heißt eigentlich nur ein, und zwar das es bergab geht. Diesmal nahm ich dies aber wissend in Kauf, denn ich cashte 250$ aus und spielte mit dem Rest auf einem niedrigeren Limit weiter.
      Was genau mein Problem war, weiß ich bis heute nicht. Ich schätze es bestand aus Downswing, falschem Spiel und der riesig anwachsenden Zahl von SSSlern, und das nicht unbedingt in dieser Reihenfolge. Auch machten mir einige nicht gute Shots auf höhere Limits, vornehmlich auf die Jackpttische zu schaffen. Trotzdem war ich dann immernoch bei etwa 200$, als ich plötzlich und wichtig Geld brauchte, aber in dieser Größenordnung niemanden anpumpen wollte. Wieder cashte ich 100$ aus, diesmal aber auch, um 40$ bei Stars einzucashen, um uch mal wieder gegen Amis spielen zu dürfen. Blieben noch 100$ und die Frage was sollte ich spielen. Das führte mich zum dritten, aber einschneidensten und kürzesten Abschnitt meiner Karriere.

      Ich entschied mich dafür Omaha zu probieren. Das bisschen, was es an Artikeln gab las ich und machte vor allem am Anfang sehr schnell recht gut Gewinne. Vor allem ermutigten mich die Aussagen einiger Forenmitglieder, dass die Fische bei Omaha einen noch mehr ausbezahlten. Naja ich wurde einer dieser Fische. Dazu kam, dass ich in einer Session , obwohl ich verlor, immer weiter nachcashte am Tisch. Als ich aufhörte und meine Bankroll anstarrte, waren dort noch kümmerliche 10$ ... der vierte Abschnitt meiner Karriere began.

      Da war ich nun mit 10$ und mal wieder der Frage, was konnt ich tun. SSS kam für mich nicht in Frage, die machte mir keinen Spaß, außerdem hatte ich für sie gerade mal 5 Buy-ins, das Risiko wollte ich nicht nochmal eingehen. Also blieb eigentlich nur wieder Fixed-Limit. Gleichzeitig konnte ich noch über das Tell-A-Friend-System einen Freund werben, der später noch eine wichtige Rolle spielt. Ich ging also mit 2,50$ an einen Fixed-Limit-Tisch und fing an. Relativ schnell bin ich auf 15$ hochgekommen und nahm noch einen Tisch dazu.
      Jetzt bin ich fast am Ende der Erzählung angekommen. Mit Zuw0r dem Freund den ich warb bin ich eine kleine Wette eingegangen. Dazu muss man sagen, dass er es auch geschafft hat seine 50$ Startkapital deutlich zu dezimieren, bevor er sich richtig mit den Artikeln und der Strategie beschäftigte. Wir waren also Geldmäßig etwa auf dem gleichen Niveau, das war etwa Mitte Februar. Wir wetteten also, wer es schaffen würde, bis 1.4. die größere Bankroll zu haben, damit wir beide einen Anstoß hatten unser bestes zu geben. Der Preis ist ein UNGLAUBLICHER ......... Chickenburger *g* (um Geld zu wetten fanden wir beide doof).

      Ich habe Zuw0r eingeladen, auch in diesem Tagebuch ein wenig seine Geschichte zu dokumentieren, so dass wir auch die Entwicklung unserer Bankrolls im Blick haben.

      Jetzt aber zum Grund, wieso ich das Tagebuch anfange. Seit wir vor etwa einem Monat die Wette angefangen haben, entwickelte sich Zuw0rs Bankroll okay, es ist jetzt glaube ich wieder über 50 $. Ich bin aktuell bei genau 15,13$. Also quasi nicht wirklich vorwärts gekommen.
      Über die Gründe mache ich mir schon eine Weile Gedanken. Einerseits kann es sein, dass ich Pech hab und er Glück hat. Dazu kommt bestimmt, dass ich hinten liege und so vllt einen gewissen Druck verspüre. Aber was glaube ich am wichtigsten ist ist, dass ich mich dabei ertappe, die Strategien von Fixed-Limit und No-Limitzu vermischen. Manchmal weiß ich plötzlich nicht mehr ob ich jetzt nen Draw aggressiv spielen soll oder abwarten soll. Mittlerweile habe ich die Einsteiger- und die Bronzeartikel mehrmal gelesen und ich denke auf dem Level von 0,05/0,10 sollte das doch reichen ...

      Ich werde also so regelmäßig wie möglich hier meine Sessions posten und auch ein paar Hände, bei denen ich mir unsicher war. Vielleicht hilft mir das ja auch ein besserer Pokerspieler zu werden.


      Also nochmal allen ein Herzliches Willkommen in meinem Tagebuch smile


      euer PForsberg


      --------------------------------------------------------

      So nun folgt mein erste Eintrag ins Tagebuch!

      Habe heut morgen eine Session gespielt, die mir einen kleinen Gewinn einbrachte. Diesen bin ich im Moment wohl wieder am verbraten, da ich NULL Startkarten bekomme. Okay hatte schon ein paar Pocket Pairs, da kam aber kein einziges Set bei raus. Will jetzt auch nicht rumheulen oder so. Ich würde euch gerne ein paar Hände zeigen, aber leider hab ich kein richtiges Handhistory-Tool zur Verfügung. Könnt ihr mir da eins empfehlen ?
      Ich spiele nebenbei immer brav zwei Tische, auch jetzt im Moment, ich guck nur wenn grad mal garnix los ist kurz ins Forum, um an meinem Bericht weiterzuschreiben.

      Im Moment hab ich eine 'Bankroll von 15,81 $, bin also knapp 70 cent im Plus dass entspricht seit gestern immerhin noch knapp 7BB.

      Am Ende meiner Session werde ich wenn ich noch nicht gekickt wurde noch einen Endbericht abgeben. Bis dahin,

      euer PForsberg

      Edit:


      So habe meine Session jetzt erstmal beendet. Es kamen doch noch ein paar nette Karten. Insgesamt habe ich in fast 2 Stunden etwas über 200 Hände gespielt. Meine Bankroll ist jetzt bei 16,75$ Wenn das Internet mich lässt werde ich heute Abend noch eine Session einlegen und euch dann davon berichten.

      Es wäre toll wenn mir jemand einen guten Handconverter außer dem von ps.de sagen könnte. Der will nämlich, dass ich noch irgend ein Famework installiere. Ich bin hier aber Trafficmäßig ziemlich begrenzt, also wenn es einen guten, vllt Browserbasieren gibt, wäre ich froh ;)



      BR: 16,75

      euer PForsberg
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      Ich hab es gestern doch noch geschafft eine Session mit 250 Händen zu spielen. Die war am Anfang auch richtig klasse, wurde dann aber eher schwächer, so dass am Ende eine Bankroll von 17,04$ steht. Alles in allem bin ich aber zufrieden. Ich habe aufgehört, als ich wirklich unkonzentriert wurde.
      Hab jetzt Grab'em vonhier installiert bekommen und möchte euch eine Beispielhand zeigen. Bis auf die Potgrößen scheint ja doch noch alle zu funktionieren nach dem PP Update.



      0,05/0 Fixed-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is SB with 9:diamond: , 9:club:
      7 folds, Hero raises, BB calls.

        Blindstealversuch sozusagen.

      Flop: (0,00 SB) 4:heart: , 8:diamond: , 2:spade: (2 players)
      Hero bets, BB raises, Hero 3-bets, BB caps, Hero calls.

        Hier halte ich das Overpair. Hätte durch seinen Raise bzw. seinen Cap vorsichtiger werden müssen oder ?

      Turn: (0,00 BB) A:club: (2 players)
      Hero bets, BB raises, Hero calls.

        War mir hier meiner Stärke immer weniger sicher, er könnte ja auch ein Ass haben.

      River: (0,00 BB) 3:diamond: (2 players)
      Hero checks, BB bets, Hero calls.

        Die Karte änderte nichts mehr, ich war aber ziemlich vorsichtig geworden, wegen seiner anhaltenden Agressivität.

      Final Pot: 0,00 BB

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ 9d, 9c ] a pair of Nines
      BB shows [ 8s, 8h ] three of a kind, Eights
      BB wins $ 1.15 USD from the main pot with .


      Da hab ich am Flop mein Overpair gnadenlos overplayed, oder ?



      euer PForsberg

      BR: 17,01$
    • teHinstinct
      teHinstinct
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 112
      also 3 bet am flop finde ich gut...aber nach dem cap würd ich nur noch c/c spielen

      PS: Viel Glück!
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      @ thHinstinct: Okay danke :)

      Bin im Moment in meiner Morgensession, zwei Tische sind auf, aber ich bekomme im Moment dermaßen wenige Startkarten, dass ich hier schonmal anfange meinen heutigen Beitrag zu schreiben.
      Ich habe mir vorgenommen, wenn es mir zu langweilig wird an zwei Tischen, dass ich dann einen dritten dazunehme. Habe ich gestern Abend zeitweilig so gemacht.


      Hier schonmal ein paar Hände bei denen ich mir etwas unsicher bin:


      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BU with A:spade: , K:club: . CO posts a blind of $0,05.
      UTG calls, UTG+1 folds, UTG+2 calls, 3 folds, CO checks, Hero raises, SB folds, BB calls, UTG calls, UTG+2 calls, CO calls.

      Flop: (10,40 SB) 7:spade: , 3:club: , 4:heart: (5 players)
      BB checks, UTG checks, UTG+2 checks, CO checks, Hero bets, BB calls, 2 folds, CO calls.

      Turn: (6,70 BB) 8:spade: (3 players)
      BB checks, CO checks, Hero bets, 2 folds.

      Final Pot: 7,70 BB

      Richtig so ? Vor allem bei den vielen Gegnern am Flop ...


      ------------------------------------------------------------------


      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with K:diamond: , 7:diamond:
      2 folds, MP1 raises, 2 folds, CO calls, BU folds, SB calls, Hero calls.

      Flop: (8,00 SB) 2:diamond: , A:diamond: , 7:club: (4 players)
      SB checks, Hero bets, MP1 folds, CO calls, SB folds.

      Turn: (5,00 BB) J:club: (2 players)
      Hero checks, CO checks.

      River: (5,00 BB) 9:club: (2 players)
      Hero checks, CO checks.

      Final Pot: 5,00 BB

      Results follow (highlight to see):
      CO shows [ Th, Qc ] high card Ace
      Hero shows [ Kd, 7d ] a pair of Sevens
      Hero wins $ with a pair of Sevens.


      Ich weiß der Call preflop grenzwertig, aber es waren schon 3 Leute in der Hand und ich musste nurnoch eine SB nachbezahlen.
      Meine Frage, bette ich den Turn hier auch ?



      ----------------------------------------------------------------


      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is CO with A:club: , Q:club:
      3 folds, MP1 calls, MP2 calls, MP3 folds, Hero raises, BU calls, 2 folds, MP1 calls, MP2 calls.

      Flop: (9,40 SB) J:heart: , 7:heart: , 7:club: (4 players)
      MP1 checks, MP2 checks, Hero checks, BU bets, MP1 calls, MP2 calls, Hero calls.

      Turn: (6,70 BB) Q:spade: (4 players)
      MP1 checks, MP2 checks, Hero bets, BU raises, 2 folds, Hero calls.

      River: (10,70 BB) 6:heart: (2 players)
      Hero checks, BU bets, Hero calls.

      Final Pot: 12,70 BB

      Results follow (highlight to see):
      BU shows [ 7s, 7d ] four of a kind, Sevens
      Hero shows [ Ac, Qc ] two pairs, Queens and Sevens
      BU wins $ with four of a kind, Sevens.


      Hätte ich hier schon am Turn merken müssen, dass ich weit hinten liege ?

      --------------------------------------

      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP3 with K:heart: , A:diamond:
      UTG+1 calls, UTG+2 folds, MP1 calls, MP2 folds, Hero raises, 3 folds, BB calls, UTG+1 calls, MP1 calls.

      Flop: (8,40 SB) 2:spade: , J:heart: , T:heart: (4 players)
      BB bets, UTG+1 calls, MP1 calls, Hero calls.

      Turn: (6,20 BB) Q:spade: (4 players)
      BB bets, UTG+1 calls, MP1 calls, Hero raises, BB calls, UTG+1 calls, MP1 calls.

      River: (14,20 BB) K:diamond: (4 players)
      BB checks, UTG+1 checks, MP1 checks, Hero bets, 2 folds, MP1 calls.

      Final Pot: 16,20 BB

      Results follow (highlight to see):
      MP1 shows [ 5d, 9d ] a straight Nine to King
      Hero shows [ Kh, Ad ] a straight Ten to Ace
      Hero wins $ with a straight, Ten to Ace.


      Am Flop fand ich hatte ich für meine Overcards gute Pot-Odds. Danach hab ich nur versucht so viel wie möglich rauszuholen, wäre ein Checkraise am Turn vllt angebracht gewesen ? Edit: Schwachsinn ich war ja Last to Act ^^
    • IckeDJK
      IckeDJK
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 1.851
      Hi,

      dein Tagebuch ist auch sehr schön geschrieben!

      Ich hätte die letzte AKo-Hand genauso gespielt! Dort mache ich aber manchmal direkt einen Raise am Flop, um mir eine Freikarte zu holen :) (kann auch sein, dass der Move falsch ist). So spart man sich oft 1BB am Turn...

      Gruß
      Icke
    • netblind
      netblind
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 971
      Hi, schön geschriebenes Tagebuch. Mach weiter damit, liest sich sehr schön.

      So jetzt zu den Händen:

      Hand 2 bette ich auch am Turn um meinen Flushdraw zu beschützen. Falls wie hier geschehen c/f ich den River. Hast da aber ja Glück gehabt.

      Hand 3 folde ich am Flop nach dem Bet. Am Turn hasst ne scheiß Situation, solltest aber merken das du hinten liegst, also spätestens da fold nach 3 Bet.

      Hand 4 & 5 sind irgendwie gleich, oder täuscht mich das? Bewerten kann ich die so nicht, da ich die Bet-Beträge nicht sehe. Aber ich glaube nicht das die Pott-Odds mit den Gewinn-Odds für den Gutshot-SD übereinstimmen.

      Falls ich jetzt was falsch interpretiert haben sollte, bitte ich um Verbesserung.

      Dir noch viel Glück auf deinem Weg...
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      @netblind: Ja hab die letzte Hand aus Versehen zweimal gepostet. Bei der Hand wollte ich mich halt nicht von meinem schönen AK trennen. Ob die Odds da stimmen hab ich da nicht ausgerechnet, sie waren 10,4:1 Dazu hab ich dem BB nicht geglaubt, dass er was getroffen hat, hab ihn eher auf nen Flushdraw gesetzt.
      Wegen den Bet-Beträgen: Das ist Fixed-Limit, da gibt es nur Small Bets und Big Bets. Wenn also vor der Wettrunde da steht "Pot: 10SB", heißt das, wenn da steht "BB Bets" sind 11SB im Pot, so kann man dann doch hinter die Betgrößen und die Pot-Odds kommen ;)


      So hab meine Morningsession jetzt hinter mir und ich bin außerordentlich zufrieden. Habe 328 Hände gespielt in etwa 1 1/2 Stunden. Meine Bankroll ist jetzt bei unglaublichen 19,52$ angelangt, also insgesamt 2,52$ (oder 25 BB) Gewinn. Das möchte ich nun nicht nur auf nen Session-Upswing schieben. Ich finde ich habe auch einige Hände gut gespielt und war nicht zu neugierig.
      Trotzdem habe ich noch einige Sachen gefunden, die mir nicht gefallen.

      Wie spiele ich zum Beispiel, wenn ich einen der Blinds habe und der Button first-in raised, es also nen Blindsteal aussieht ? Ich will mir nicht dauernd die Blinds klauen lassen, aber ich will auch nicht mit irgendwelchem Müll versuchen krampfhaft meine Blinds zu verteidigen. Wie sieht da der Mittelweg aus ?

      Danke an das nette Feedback bisher, das bestärkt mich darin weiterzumachen. Ich merke außerdem jetzt, nach 2 Tagen schon an mir selber, dass ich besser spiele. Das liegt denke ich daran, dass ich meine Hände selber hinterfrage und diese auch hier mit meinen Gedanken dazu zur Diskussion stelle.

      Heute nachmittag und/oder Abend werde ich sicher noch eine oder zwei Sessions spielen, im Krankenhaus hat man jetz eh nicht mehr zu tun ;)

      bis dahin, euer PForsberg

      BR: 19,52$
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      So habe jetzt eine Mini-Session eingelegt, etwa 45 Minuten und etwa 125 Hände. Das Ergebnis ist eher schwach, habe einen Verlust von 1,10 $, also 11 BB gemacht. Waren wenige gute Karten für mich dabei und die wenigen habe ich glaube ich auch nicht gerade klasse gespielt.

      Hier ein paar Beispielhände:



      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BU with K:heart: , J:diamond:
      5 folds, MP3 calls, CO calls, Hero calls, SB calls, BB checks.

      Flop: (5,00 SB) 5:diamond: , T:spade: , Q:diamond: (5 players)
      SB bets, BB raises, MP3 calls, CO calls, Hero calls, SB calls.

      Turn: (7,50 BB) 6:spade: (5 players)
      SB checks, BB bets, MP3 calls, CO calls, Hero calls, SB calls.

      River: (12,50 BB) 4:diamond: (5 players)
      SB checks, BB bets, MP3 raises, 3 folds, BB calls.

      Final Pot: 16,50 BB

      Results follow (highlight to see):
      MP3 shows [ 3d, Kd ] a flush, King high
      BB shows [ 5s, Qh ] two pairs, Queens and Fives
      MP3 wins $ with a flush, King high.


      War der Call am Flop okay? Am Turn hatte ich sehr gute Odds und am River dann normal c/f


      ------------------------------------------------------------


      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is UTG+2 with 4:diamond: , 4:spade: . CO posts a blind of $0,05.
      Hero calls, MP1 folds, MP2 calls, MP3 folds, CO checks, BU folds, SB calls, BB checks.

      Flop: (5,00 SB) Q:club: , Q:diamond: , Q:heart: (5 players)
      SB bets, BB folds, Hero calls, 2 folds.

      Turn: (3,50 BB) T:spade: (2 players)
      SB checks, Hero checks.

      River: (3,50 BB) 3:diamond: (2 players)
      SB bets, Hero calls.

      Final Pot: 5,50 BB

      Results follow (highlight to see):
      SB shows [ Ac, Jc ] three of a kind, Queens
      Hero shows [ 4d, 4s ] a full house, Queens full of Fours
      Hero wins $ with a full house, Queens full of Fours.


      Puh hier hatte ich Null Ahnung wie ich richtig Spielen soll. De Gefahr warnatürlich, dass er eine Queen hatte und Slowplayed oder ein höheres PP. Da ich dachte, dass meine Hand durchaus gewinnen könnte, mir aber nicht sicher war, habe ich die Variante Calldown gewählt.


      --------------------------------------------------------


      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is UTG with K:heart: , K:club:
      Hero raises, 4 folds, MP3 3-bets, 4 folds, Hero caps, MP3 calls.

      Flop: (9,40 SB) 5:heart: , A:heart: , Q:club: (2 players)
      Hero bets, MP3 raises, Hero calls.

      Turn: (6,70 BB) 4:club: (2 players)
      Hero checks, MP3 bets, Hero folds.

      Final Pot: 7,70 BB

      Soll ich hier auf sein Raise am Flop direkt folden ? War sicher, dass er mindestens Ax hält, vllt sogar AQ.
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      Habe eben meine Abendsession beendet ... Also das ist fast ohne Worte. Ich habe ziemlich viele Startkarten bekommen, bestimmt 5 mal AK und 3 mal AA, trotzdem habe ich meinen Upswing von heute morgen wieder komplett ausgeglichen. Ich habe insgesamt in dieser Session etwas über 2 Stunden gespielt und es kamen etwas über 400 Hände dabei raus. Mein Verlust beträgt in dieser Session 1,16 $, also wieder 11 BB. Insgesamt habe ich nun 17,25 $. Daher habe ich wenigstens noch einen Gesamtgewinn von 0,24 $, also 2,4 BB heute gemacht. Trotzdem bin ich alles andere als zufrieden mit mir.

      Ich glaube ich habe viel zu viele schwache Blätter overplayed. Da waren öfters 2nd Pairs dabei, die ich gebettet habe und das über alle Straßen. Dann deckte der Gegner sein Toppair auf. So und durch übertriebene Neugier habe ich wohl das meißte verloren heute. Sehr schade, dass so nach gutem Begin der Tag doch nicht so toll war. Aber ich versuche mitzunehmen, dass ich insgesamt einen Gewinn heute verzeichne.

      Hier sind noch ein paar Hände die verdeutlichen wie schwach ich manchmal war:


      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (7 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP2 with Q:diamond: , K:club:
      MP1 folds, Hero raises, MP3 calls, 3 folds, BB calls.

      Flop: (6,40 SB) 6:diamond: , K:spade: , 4:club: (3 players)
      BB bets, Hero raises, MP3 folds, BB calls.

      Turn: (5,20 BB) T:heart: (2 players)
      BB bets, Hero raises, BB calls.

      River: (9,20 BB) 8:spade: (2 players)
      BB checks, Hero bets, BB calls.

      Final Pot: 11,20 BB

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Qd, Kc ] a pair of Kings
      BB shows [ 4s, 4h ] three of a kind, Fours
      BB wins $ with three of a kind, Fours.


      Hätte ich hier früher was merken müssen ?

      -----------------------



      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is CO with 9:diamond: , A:diamond:
      UTG+2 calls, 3 folds, Hero calls, BU folds, SB calls, BB raises, UTG+2 calls, Hero calls, SB calls.

      Flop: (8,00 SB) 4:spade: , 7:heart: , 9:heart: (4 players)
      SB checks, BB bets, UTG+2 calls, Hero raises, SB folds, BB calls, UTG+2 calls.

      Turn: (7,00 BB) 4:club: (3 players)
      BB checks, UTG+2 checks, Hero bets, 2 folds.

      Final Pot: 8,00 BB

      Gut gespielt oder overplayed ?


      -------------------------------------


      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (8 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BU with A:club: , K:heart:
      UTG+2 calls, MP1 folds, MP2 calls, 2 folds, Hero raises, 2 folds, UTG+2 calls, MP2 calls.

      Flop: (7,40 SB) K:club: , 5:heart: , 5:club: (3 players)
      UTG+2 bets, MP2 folds, Hero raises, UTG+2 calls.

      Turn: (5,70 BB) 8:diamond: (2 players)
      UTG+2 checks, Hero checks.

      River: (5,70 BB) T:heart: (2 players)
      UTG+2 bets, Hero raises, UTG+2 calls.

      Final Pot: 9,70 BB

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Ac, Kh ] two pairs, Kings and Fives
      UTG+2 shows [ Ts, Ks ] two pairs, Kings and Tens
      UTG+2 wins $ with two pairs, Kings and Tens.


      Der River killt mich natürlich hier. Bin am überlegen, ob ich den Turn nicht hätte betten sollen. Wollte mit meinem Check-behind dafür sorgen, dass er den River bettet, damit ich raisen kann. Das ging nach hinten los, wobei er wohl auch eine Bet am Turn gecallt hätte.


      --------------------------------------------


      0,05/0,10 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grab'em by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is MP3 with Q:diamond: , A:spade:
      2 folds, UTG+2 calls, MP1 calls, MP2 folds, Hero raises, 2 folds, SB calls, BB calls, UTG+2 calls, MP1 calls.

      Flop: (10,00 SB) Q:club: , 4:club: , 4:heart: (5 players)
      SB bets, BB calls, 2 folds, Hero raises, SB calls, BB calls.

      Turn: (8,00 BB) 9:heart: (3 players)
      SB bets, BB calls, Hero calls.

      River: (11,00 BB) A:club: (3 players)
      SB bets, BB raises, Hero calls, SB 3-bets.

      Final Pot: 16,10 BB

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Qd, As ] two pairs, Aces and Queens
      SB shows [ 5h, 5d ] two pairs, Fives and Fours
      BB shows [ 9c, 5c ] a flush, Ace high
      BB wins $ with a flush, Ace high.
      BB wins $ with a flush, Ace high.


      Ich frag mich, wieso ich das am River noch calle. Er hat bis dahin nit gecallt und raised Plötzlich ...
    • netblind
      netblind
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 971
      Hi, gesell mich mal zu dir. Mein Abend lief auch alles andere als gut, ähnlich wie bei dir. Nur das ich NL BSS spiele und mich das manchmal ein wenig mehr kostet.... ;(

      Nunja, zu deinen Händen:

      Hand 1: Flop hätte ich wahrscheinlich nur gecallt, da du ja nicht protecten musst, da Rainbow-Board und nicht connected. Turn ebenso und River hätte ich gespielt wie du. Er slowplayed hier, das kann man selten ahnen.

      Hand 2 : Vielleicht ein bischen overplayed, hat dirs ja aber gebracht. Kann man so spielen. Falls was höheres auf Turn kommt, natürlich c/f spielen.

      Hand 3: Wie du schon gesagt hast, Turn betten, wenns gut geht dann foldet er, wenn nicht würd ich den River checken bzw. callen.

      Hand 4: Tja, passiert. Hätte ich wahrscheinlich auch gecalled, es sei denn er hat nen Tighten Ruf am Table. Falls ich ihn nicht kenne, call ich auch.

      Falls jemand Verbesserungsvorschläge hat, her damit. Ist nur meine Meinung zu den gespielten Händen.
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      Vielen Dank mal wieder für deine Einschätzung :)

      Bei Hand 4 denk ich halt, das es völlig unnötig ist da noch 2 BB zu callen, da es für mich sogar beim callen offensichtlich war, dass der BB den Flush getroffen hat. War eine meiner letzten Hände und die hat mir die Tageswinrate dann völlig vermasselt ;)
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      So hier bin ich mal wieder!

      Am Frietag kam ich aus dem Krankenhaus heim und habe den ganzen Tag nicht gespielt. Heute auch nur eine kleine Session von 75 Händen. Habe da einen großen Pott verloren und mehrere kleine gewonnen. War nartürlich im Endeffekt eine Verlustsession. Bin jetzt bei 16,86. Somit fast 0,50$ Verlust ... 5 BB mal wieder. Aber wie gesagt vielleicht hätte ich diese kurze Session garnicht spielen sollen.
      Morgen werde ich wohl auch nur Abends zum Spielen kommen, da ich den ganzen Tag Volleyballturnier habe. Ich melde mich aber spätestens am Montag wieder.

      euer PForsberg
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      So für heute hab ich mal genug gespielt. Etwa 450 Hände gespielt und nachdem es am Anfang RICHTIG scheiße lief war meine Abendsession reiner Zucker und ich habe mich von heute morgen (15,48$) auf jetzt 19,41$ hochgespielt. Hab echt sauviel getroffen und das mein ich auch ganz gut gespielt. Hier mal noch zwie Hände wo ich mir nicht sicher bin ob ich es richtig gespielt habe.


      0.05/0.10 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is BB with 9:spade: , A:diamond:
      7 folds, BU raises, SB folds, Hero calls.

      Flop: (4.40 SB) K:club: , 3:diamond: , 4:spade: (2 players)
      Hero bets, BU folds.

      Final Pot: 2.70 BB

      Okay so ? Hätte er gecallt, hätte ich nurnoch c/f gespielt.


      ----------------------------------------------------



      0.05/0.10 Fixed-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is SB with A:club: , Q:diamond:
      UTG+1 folds, UTG+2 calls, MP1 folds, MP2 calls, 2 folds, BU calls, Hero raises, BB calls, UTG+2 calls, MP2 calls, BU calls.

      Flop: (10.00 SB) A:heart: , J:club: , 5:diamond: (5 players)
      Hero bets, BB calls, UTG+2 folds, MP2 calls, BU folds.

      Turn: (6.50 BB) A:spade: (3 players)
      Hero bets, 2 folds.

      Final Pot: 7.50 BB

      Hätte ich hier den Turn nur checken oder checkraisen sollen ? Ich kann mir hier ja (auch ohne Reads) recht sicher sein vorne zu liegen.
    • netblind
      netblind
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 971
      Also Hand 1 kann ich nicht nachvollziehen!?!

      Wieso callst du mit einer Hand, die nicht mal im SHC steht einen Raise vor dir? Dann bist du auch noch am Flop OOP. Eigentlich hast du das Falsch gespielt aber Glück gehabt. Oder liege ich jetzt mit meiner Annahme falsch?

      Zu Hand 2: Also ich hätte die auch gebettet. Wenn du Pech hast, wirds durchgecheckt und dann musst du am River sowieso betten. Also bet machen und hoffen das du gecalled wirst.
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      Naja alle vor ihm Folden und er raised vom Button aus, also ein klarer Stealversuch. Das ganze war eigentlich nicht mehr als ein Pure Bluff und da dieser Stealraise vor mir kam recnhete ich mir mehr Chancen aus, dass der Durchkommt als sonst.

      Es kann ja auch sein, dass ich diese ganze Blind-Protection-Sache noch kein Stück verstehe ;) Aber immerihn habe ich Ace high und nur einen Gegner ... Im Bronze-Bereich gibt es ja leider noch keinen Artikel über Blind-Protection.

      Aber danke für deine Meinung :)
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      So habe jetzt eine kleine Morgensession gespielt. insgesamt etwas über 200 Hände und ich glaube mein Glück von gestern Abend ist mir treu geblieben. Habe wirklich überdurchschnittlich oft meine Sets am Flop getroffen und auch einige Straight- und Flushdraws kamen sehr gut an.

      Mein Gewinn in dieser Session beträgt stolze 5,60$ also 56 BB (!!!). ICh hoffe, dass ich heute Abend oder Nacht, wenn ich denn heut nochmal Spiele, nicht wieder alles verliere, dann immerhin habe ich meine Bankroll nun auf wunderbare 25,01$ ausgebaut. Wenn das so weitergeht kann ich laaaangsam vom erreichen meines ersten Ziels träumen (siehe Signatur). Aber ich will das jetzt nich überbewerten, ich habe echt viel Glück gehabt diesmal.

      Hier mal wieder eine unsichere Hand von mir:


      0.05/0.10 Fixed-Limit Hold'em (9 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is CO with Q:heart: , K:club:
      UTG+1 raises, 4 folds, Hero 3-bets, BU folds, SB calls, BB calls, UTG+1 caps, Hero calls, SB calls, BB calls.

      Flop: (16.00 SB) 4:spade: , 3:spade: , Q:club: (4 players)
      SB checks, BB checks, UTG+1 checks, Hero bets, SB folds, BB calls, UTG+1 calls.

      Turn: (9.50 BB) 4:heart: (3 players)
      BB checks, UTG+1 checks, Hero bets, BB calls, UTG+1 calls.

      River: (12.50 BB) 2:heart: (3 players)
      BB checks, UTG+1 checks, Hero bets, BB folds, UTG+1 calls.

      Final Pot: 14.50 BB

      Results follow (highlight to see):
      UTG+1 shows [ Kh, As ] a pair of Fours
      Hero shows [ Qh, Kc ] two pairs, Queens and Fours
      Hero wins $ 1.40 USD with two pairs, Queens and Fours.


      Da wähnte ich mich irgendwo zwischne Genie und Wahnsinn. Richtig hier Agressiv weiterzuspielen oder laufe ich zu sehr Gefahr in slowgeplayte Pokets Queens, Kings oder Aces zu laufen ?




      euer PForsberg
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      Es geht weiter und heute Abend wurden es wieder fast 200 Hände. Es ging so gut los, dass ich fast an der 30 $ Marke gekratzt hätte. Dann kamen aber weniger Karten und ich zehrte ein wenig von dem Polster vom Anfang. Gegen Ende kam dann diese Hand, die mich einiges gekostet hat, unter anderem die Lust am Weiterspielen. Schaut sie euch mal an:


      0.05/0.10 Fixed-Limit Hold'em (10 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Texas Grabem 1.7 by www.pokerstrategy.cc.

      Preflop: Hero is SB with A:heart: , A:spade:
      UTG calls, 2 folds, MP1 calls, MP2 calls, 2 folds, BU calls, Hero raises, BB folds, UTG calls, MP1 calls, MP2 calls, BU calls.

      Flop: (11.00 SB) T:heart: , 4:club: , 8:heart: (5 players)
      Hero bets, UTG calls, MP1 calls, MP2 calls, BU folds.

      Turn: (7.50 BB) A:diamond: (4 players)
      Hero bets, UTG calls, MP1 calls, MP2 raises, Hero 3-bets, UTG calls, MP1 calls, MP2 caps, Hero calls, UTG calls, MP1 calls.

      River: (23.50 BB) 7:spade: (4 players)
      Hero bets, UTG calls, MP1 folds, MP2 raises, Hero 3-bets, UTG calls, MP2 caps, Hero calls, UTG calls.

      Final Pot: 35.50 BB

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows [ Ah, As ] three of a kind, Aces
      UTG shows [ 6h, 5h ] a straight Four to Eight
      MP2 shows [ Qc, Td ] a pair of Tens
      UTG wins $ 3.40 USD with a straight, Four to Eight.


      Hab nicht damiot gerechnet, dass hier noch einer mit Gutshot Draw drinbleiben würde bei so viel Action ...




      Naja im Endeffekt stehe ich nun bei 25,77$, habe heute Abend nochmal 7,5 BB Gewinn gemacht. Ich hoffe es geht so weiter und ich kann auch weiterhin mein A-Game bringen, denn so macht das Pokern im Moment echt verdammt viel Spaß!
      Nebenbei, die Wette, die ich im Anfangspost erwähnt mit Zuw0r werde ich wohl verlieren. Er steht im Moment auf knapp über 50$ und ich habe noch bis Samstag, 24 Uhr Zeit ihn einzuholen. Das kann nur klappen, wenn ich unverschämtes Glück habe. Aber seis drum, die nächste Challenge kommt bestimmt.


      Euer PForsberg
    • netblind
      netblind
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2007 Beiträge: 971
      Nicht entmutigen lassen. Das ist mir gegen Ende meiner Session gestern Abend auch passiert. AA - gegen lucky Flush auf River verloren. KK gegen Two-Pair auf dem River und dann nochmal eine Straße gegen Flush. War echt bitter. Hatte mir vorher fast 10 $ Gewinn erspielt und am Ende blieben mir noch ganze 3,50 $ davon.

      Aber was sollst, die Micros sind halt swinging....
    • PForsberg
      PForsberg
      Bronze
      Dabei seit: 09.03.2006 Beiträge: 227
      So nach einiger Abstinenz endlich mal wieder ein Eintrag von mir.

      Irgendwann zwischen dem letzten Eintrag und heute, habe ich auch eine kleine Session mit Verlust gespielt - wieviel und so weiß ich leider nicht mehr aber es waren glaube ich nicht mehr als 50 Hände, und nach schnellen Verlusten floh ich dann von den Tischen ... heute lief es aber besser.

      Habe soeben eine Session von etwa 140 Händen gespielt und dabei 1,78$ gewonnen, sprich 18 BB Bin auch ziemlich zufrieden mit mir und den Karten gewesen. Ich kam aber kaum in Situationen, wo die Gegner mich unter Druck setzen konnten oder wollten. Ich wurde immer sehr brav mit dem Größten Schrott rutnergecalled. Hat mir richtig gut gefallen ;-)

      Meine Bankroll beträgt nun genau 25,88$ und ich werde versuchen noch nächste Woche die 30 $ Marke zu knacken.

      So langsam mache ich mir aber auch Gedanken über die Zukunft. Also wann ich es wagen kann auf .10/.20 aufzusteigen. Laut BRM müsste ich bis 60 $ warten, die Frage ist, ob das Limit nicht schwach genug ist, um nicht schon mit 40$ oder 50$ den Aufstieg zu wagen. In jedem Fall würde ich, sobald ich utner 30$ Falle wieder auf .05/.10 absteigen.
      Was meint ihr dazu ?

      Zu guter Letzt gibt es wieder zwei Hände aus meiner heutigen Session. Um die Übersicht in diesem Thread zu wahren, und damit ich auch noch mehr Feedback bekomme, habe ich die im Beispielhändeforum gepostet, hier ist aber noch de Link dazu:

      Edit: Keine Ahnung warum, abr der Thread ist weg, den ich eröffnet hatte. Keine Ahnung, wieso, hat hier vielleicht jemand ne Ahnung ?
    • 1
    • 2