HU SNGs, sample-size und Näherung des ROI

    • saddeAss
      saddeAss
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 716
      Hi Leute,
      bin vorn paar Tagen auf HU SNGs gestoßen und meinen Spaß darin entdeckt. Wollt mal fragen was denn ne angemessene Samplesize ist um den ROI einigermaßen genau(muss wirklich nicht exakt sein). Der Hintergrund ist der, dass ich ez ca. 120 von diesen dingern gespielt hab und 28 BIs up bin, also ka iwie ne krasse ROI so far. Also meine zweite Frage, kann ich ez schon sagen ich schlage dieses Limit. Wenn ja, würde ich weiter spielen. wenn nicht sicher, kehre ich mit diesem BR-Boost auf die CG zurück. Und drittens, welche ROI ist denn bis 11$ SNGHU realistisch?

      Interessant wären wären hierbei wären für mich fundierte Erfahrungsberichte oder mathematische Überlegungen.

      Wäre auch froh um ein U2U-Coaching, Limit:6-22$

      Danke und mfG,
      sadde

      EDIT: Studiere zwar auch Mathematik, hatte aber noch kein Stochastik. Wie kann ich eine epsilon-Umgebung konstruieren in der meine ROI sagen wir einmal zu 90% drinliegt(also mit den gegebenen Daten, iwie mit Bernoulli)
  • 8 Antworten
    • Outsider83
      Outsider83
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 1.106


      Varianz Rechner 1

      Varianz Rechner 2 (benötigt Registrierung)

      Wie du siehst kannst du nach 120 Spielen eigentlich keine Aussage über deine Winrate machen, da sie noch stark von der wirklich Vorhandenen abweichen kann.
      Ob du winning player bist kannst du daher auf keinen Fall sagen.
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      ey dude du studierst mathe und kannst das nicht? das ist ne ganz popelige aufgabe. das macht man in der schule im lk vorm abi?!
    • saddeAss
      saddeAss
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 716
      Also erstma danke, das is richtig gut.
      hab ez nach 120 spielen nen Win experienced von ca. 63%. Ich schätze nach unten ab und entnehme der TAbelle:
      Nach 100 Spielen und 60%, liegt mein WIN zu mehr als 95% zwischen 50,4 und 69.6%. Sogar die untere Grenze würde heißen, WINNING PLAYER. Wo ist der Fehler?
    • xkinghighx
      xkinghighx
      Gold
      Dabei seit: 25.10.2007 Beiträge: 4.439
      dude?? mach excel auf und lös dir das selbst. das dauert 5min ein algorithmus zuerstellen wo man sich das für jede samplze und winrate anzeigen lassen kann.


      Original von saddeAss
      Also erstma danke, das is richtig gut.
      hab ez nach 120 spielen nen Win experienced von ca. 63%. Ich schätze nach unten ab und entnehme der TAbelle:
      Nach 100 Spielen und 60%, liegt mein WIN zu mehr als 95% zwischen 50,4 und 69.6%. Sogar die untere Grenze würde heißen, WINNING PLAYER. Wo ist der Fehler?

      erstmal ist 95% nicht sehr genau
      und 2. ist es sehr! schwer 60% zuerreichen..

      rechne mal eher mit 57% bei nem 3sigma intervall. da siehste dann schon das man sehr viele games braucht wenn man genauigkeit will
    • Outsider83
      Outsider83
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 1.106
      Vergiss den Rake nicht. 50,4% reichen (zumindest ohne Rakeback) nicht um Geld zu gewinnen.
    • saddeAss
      saddeAss
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 716
      Original von xkinghighx
      dude?? mach excel auf und lös dir das selbst. das dauert 5min ein algorithmus zuerstellen wo man sich das für jede samplze und winrate anzeigen lassen kann.
      Sry, bin im ersten Semester, ja hab sowas mal im Abi gemacht, aber nich mehr genau nen peil, bin grad voll auf Analysis:D .Also entweder du erklärst es mir oder du schimpfst mich weiter, seh schon ein, das ich das vlt können sollte, wäre nach einigem überlegen auch drin, aber wenn dus easy wärs nett.
    • saddeAss
      saddeAss
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 716
      Original von Outsider83
      Vergiss den Rake nicht. 50,4% reichen (zumindest ohne Rakeback) nicht um Geld zu gewinnen.
      Shit, stimmt.
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Ins SNG-Strategieforum verschoben.

      Viele Grüße
      Tobi